Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 4.647 mal aufgerufen
 Aktuelles
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
kafka Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.418

22.02.2004 12:10
#16 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

süß, der bushi *G*


"Wir wissen, wo sie sind. Sie sind in der Gegend um Tikrit und Bagdad, im Osten, im Westen, im Süden und irgendwo im Norden."

Donald Rumsfeld, US-Verteidigungsminister über Massenvernichtungswaffen im Irak

http://www.quitsch.net

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

22.02.2004 14:09
#17 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

In Antwort auf:
aber man sollte halt erst mal über die "eigenen" Politiker nachdenken.

warum? is doch egal...
oder sollen wir uns solange über eigene probs aufrgen, bis die behoben sind und so lang das andere unbedacht lassen...


[X] Nail here for new monitor

Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

24.02.2004 14:15
#18 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

Also ich sah den Thread und dachte mir "Sonst noch irgendwelche Probleme"


This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

kafka Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.418

24.02.2004 23:52
#19 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

In Antwort auf:
In Antwort auf:
--------------------------------------------------------------------------------
aber man sollte halt erst mal über die "eigenen" Politiker nachdenken.
--------------------------------------------------------------------------------


warum? is doch egal...
oder sollen wir uns solange über eigene probs aufrgen, bis die behoben sind und so lang das andere unbedacht lassen...



unsere politiker fangen wenigstens keine kriege an um die innerländliceh kriesen zuvertuschen ;)


"Wir wissen, wo sie sind. Sie sind in der Gegend um Tikrit und Bagdad, im Osten, im Westen, im Süden und irgendwo im Norden."

Donald Rumsfeld, US-Verteidigungsminister über Massenvernichtungswaffen im Irak

http://www.quitsch.net

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

25.02.2004 00:16
#20 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

In Antwort auf:
unsere politiker fangen wenigstens keine kriege an um die innerländliceh kriesen zuvertuschen

Der Fairness halber muss man aber sagen, dass Gerhard Schröder auch mit Krieg Wahlkampf gemacht hat, und damit Innenpolitik unter den Teppich gekehrt hat. Nun sind in Europa Kriege höchst unpopulär, aber in den USA nicht. Wäre es umgekehrt frage ich mich doch gleich, ob nicht Herr Schröder dann seinerseits mit einem Krieg Wahlkampf gemacht hätte indem er ihn nicht ablehnt, sondern bejaht, und womöglich noch selber führt...

"Mc Donalds - Mampf Mampf - Bauch voll, Mampf Mampf - Kopf leer - Mc Donalds!"
Die Ärzte - Mc Donalds

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

kafka Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.418

25.02.2004 12:33
#21 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

okok ... stimmt auch wieder ;) das hab ich ganz vergessen


"Wir wissen, wo sie sind. Sie sind in der Gegend um Tikrit und Bagdad, im Osten, im Westen, im Süden und irgendwo im Norden."

Donald Rumsfeld, US-Verteidigungsminister über Massenvernichtungswaffen im Irak

http://www.quitsch.net

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

25.02.2004 17:57
#22 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

das bild, welches ganz am ende zu sehen ist... kennt jeder mittlerweile.. aber nun weiß ich woher es kommt....... lest nun:


"Danke, Präsident Bush":


Offener Brief an das Weiße Haus

von Paulo Coelho

Danke, großer Staatsmann George W. Bush. Danke, dass Sie jedem gezeigt
haben, welche Gefahr Saddam Hussein
darstellt. Viele von uns hätten sonst womöglich vergessen, dass er
chemische Waffen gegen sein eigenes Volk, gegen
die Kurden und die Iraner eingesetzt hat. Hussein ist ein blutrünstiger
Diktator und eine der augenfälligsten
Verkörperungen des Bösen in der heutigen Welt.

Aber nicht allein dafür wollte ich Ihnen danken. Während der ersten zwei
Monate dieses Jahres 2003 haben Sie der
Welt eine Reihe anderer, wichtiger Dinge gezeigt.

Ich möchte mich daher in Anlehnung an ein Gedicht, das ich als Kind
gelernt habe, bei Ihnen bedanken:

Danke, dass Sie allen gezeigt haben, dass das türkische Volk und sein
Parlament nicht käuflich sind, auch nicht für
26 Milliarden Dollar.

Danke, dass Sie der Welt gezeigt haben, welch tiefe Kluft zwischen den
Entscheidungen der Machthaber und den
Wünschen des Volkes liegt.

Danke, dass Sie uns vor Augen führen, dass weder José Maria Aznar noch
Tony Blair ihren Wählern die geringste
Achtung und Wertschätzung zeigen. Aznar bringt es fertig, darüber
hinwegzusehen, dass 90 Prozent der Spanier gegen
den Krieg sind, und Blair ist die größte Demonstration der vergangenen
dreißig Jahre in England schlichtweg egal.

Danke, dass Sie Tony Blair dazu gebracht haben, mit einem Dossier, das
ein Plagiat einer Arbeit war, die ein
Student zehn Jahre zuvor geschrieben hatte, vor das Britische Parlament
zu treten und es als vom Britischen
Geheimdienst erbrachten schlagenden Beweis vorzustellen.

Danke, dass sie Colin Powell gestatten, sich selber zum Narren zu
machen, indem er dem UN-Sicherheitsrat Fotos
vorlegt, die eine Woche später von Hans Blix, dem Chef der
UN-Rüstungskontrollkommission zur Entwaffnung des Irak,
öffentlich angefochten werden.

Danke, dass Sie mit Ihrer Haltung dafür gesorgt haben, dass bei der
UN-Vollversammlung der französische
Außenminister Dominique de Villepin mit seiner Anti-Kriegsrede Applaus
geerntet hat, was meines Wissens vorher nur
einmal in der Geschichte der UNO, im Anschluss an eine Rede Nelson
Mandelas, geschehen ist.

Danke, dass Sie mit all ihren Bemühungen, den Krieg voranzutreiben, dazu
beigetragen haben, dass die sonst
untereinander zerstrittenen arabischen Nationen sich bei ihrem Treffen
in Kairo in der letzten Februarwoche
erstmals einstimmig gegen jedwede Invasion ausgesprochen haben.

Danke, dass Sie mit Ihrer rhetorischen Behauptung, die UNO habe nun die
Chance, ihre wahre Bedeutung zu zeigen,
sogar die zögerlichsten Länder dazu gebracht haben, sich gegen jede Art
von Angriff gegen den Irak auszusprechen.

Danke, dass Sie mit Ihrer Außenpolitik den britischen Außenminister Jack
Straw zu der Erklärung verleitet haben, im
21. Jahrhundert könne es Kriege geben, die sich moralisch rechtfertigen
ließen, wodurch Straw seine ganze Glaubwürdigkeit verlor.

Danke, dass Sie versucht haben, ein Europa auseinander zu dividieren,
das für seine Vereinigung kämpft. Es wird ihm als Warnung dienen.

Danke, dass Sie geschafft haben, was nur wenigen in diesem Jahrhundert
gelungen ist: Millionen Menschen auf allen
Kontinenten im Kampf für dieselbe Idee zu vereinen, auch wenn diese Idee
nicht Ihre ist.

Danke, dass Sie uns wieder fühlen lassen, dass unsere Worte, wenn sie
vielleicht nicht gehört, so zumindest
ausgesprochen wurden. Das wird uns in Zukunft noch mehr Kraft geben.

Danke, dass Sie uns missachten, dass Sie alle marginalisieren, die sich
gegen Ihre Entscheidung stellen, denn die
Zukunft der Erde gehört den Ausgeschlossenen.

Danke, denn ohne Sie hätten wir nicht erkannt, dass wir fähig sind, uns
zu mobilisieren. Möglicherweise wird es uns
diesmal nichts nützen, aber ganz sicher später einmal.

Nun, da es keinen Weg zu geben scheint, die Trommeln des Krieges zum
Schweigen zu bringen, möchte ich wie ein
europäischer König einst zu seinem Invasoren sagen: "Möge dein Morgen
schön sein, möge die Sonne auf den Rüstungen
deiner Soldaten strahlen, denn noch am Nachmittag werde ich dich
besiegen."

Danke, dass Sie uns - einer Armee anonymer Menschen, die wir die Straßen
füllen, um einen Prozess aufzuhalten, der
bereits im Gange ist ­ erlauben zu erfahren, wie man sich fühlt, wenn
man machtlos ist, und aus diesem Gefühl zu
lernen und es zu verwandeln.

Also, genießen Sie Ihren Morgen, welchen Ruhm er Ihnen auch immer
bringen mag.

Danke, dass Sie uns nicht zugehört und uns nicht ernst genommen haben.
Doch Sie sollten wissen, dass wir Ihnen sehr
wohl zugehört haben und Ihre Worte niemals vergessen werden.

Danke, großer Staatsmann George W. Bush. Herzlichen Dank.

Traurig, aber wahr.
Wie der HERR DER RINGE wirklich ausgegangen ist:



[X] Nail here for new monitor

Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

27.02.2004 17:00
#23 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

Der vielleicht größte Scheiß, den ich je gelesen hab. Aber wenigstens originell.


This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

Kirk is the best Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 452

27.02.2004 20:02
#24 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

ach, so ein scheiß ist das auch wieder nicht, es ist halt wie immer, entweder es geht stark in die eine richtung oder eben in die andere, ein "in der mitte" gibt es einfach (oder kaum) nicht, wenn es um dieses thema, also bush und seine regierung, geht!




We can learn
From the past
But those days
Are gone
We can hope
For the future
But there might not be one

Evilkid Offline

Phantom Member

Beiträge: 222

27.02.2004 20:31
#25 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

der Typ regt mich persönlich auch nicht mehr auf. Soll doch Amerika an dem Kerle untergehen. Solang der Euro stark gegenüber dem Dollar ist, ist eh alles ok.

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

27.02.2004 20:39
#26 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

was ist den daran bitte schön ok
es wäre für uns alle viel besser wenn der euro deutlich sinken würde !!!!!!!!!!!!!!!

------------------------------------------------------------
Wer ist der tod, das Ende ist all(es), der Frieden ist zu Ende, der Tod ist die Ruhe

http://www.satan.online.de.vu
------------------------------------------------------------

Evilkid Offline

Phantom Member

Beiträge: 222

27.02.2004 20:50
#27 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

also du sagst wenn das Geld weniger Wert ist ist das ok. Nun ja ich möchte keine Inflation erleben.

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

27.02.2004 21:36
#28 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

hä was hat das den mit inflation zu tun
ums einfach zu erklärn
deutschland ist ein verkaufsland
und wenn der euro teurer wird werden auch die produkte aus deutschland teurer ,für die die nich inner eu sind (wie z.b. die USA)
d.h. die leute (große firmen etc.) kaufen ihr zeug in den usa weil es dort im vergleich zur eu billiger ist
das wiederrum schadet der wirtschaft der eu und damit auch der brd
wäre das ganze nicht so würde es in deutschland wirtschaftlich gesehn ein bisschen besser laufen
also und inflation is nun wirklich wieder was ganz anders darüber erzähl ich euch aber ein anderes mal
------------------------------------------------------------
Wer ist der tod, das Ende ist all(es), der Frieden ist zu Ende, der Tod ist die Ruhe

http://www.satan.online.de.vu
------------------------------------------------------------

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

27.02.2004 22:37
#29 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten

hm. ich will, dass der dolalr nur mal für n paar wochen gut dasteht... dann hol ich mir ganz schnell 2-3 amps und n paar instrumente und schadenfreue mich über die zu-spät-kömmlinge! *g*
n kumpel von mir hat gitarren und n marshall-rack mitte der neunziger gekauft.... gitarren weiß ich net... aber der amp kostet heute in etwa gleichqualitativ 2600 € (also box und top zusammen) und er hat damals ca 1700 DM bezahlt, die sau!



[X] Nail here for new monitor

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

28.02.2004 18:57
#30 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) Antworten




Es begann als Kult und endete als drohendes Spektakel – als Heavy Metal mit den 80ern zusammenkrachte, formte die gewaltige Kraft dieses Aufpralls ein neues Element: METALLICA. Wie ein Dämon, der nach einer Ewigkeit erweckt wird, stiegen Metallica aus dem Nichts auf, Menschenmassen um sich zu scharen. Hinter einer Phalanx von rasenden Gitarren rockten Metallica unaufhaltsam und erbarmungslos weiter, um die 90er zu erobern.
Chris Crocker: Nothing else matters
__________ICQ: 152872599__________

Der Horseman im Netz: http://www.sebastianthielen.de.vu

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Israel!!!
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz