Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 68 Antworten
und wurde 4.283 mal aufgerufen
 Aktuelles
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

22.02.2005 18:47
#46 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

Das finde ich auch sowas von lächerlich. Was da für'n Aufwand betrieben wird. Die Garagen werden ausgeräumt und versiegelt, die Leute dürfen nicht mal auf ihren Balkon, sondern müssen Türen und Fenster geschlossen halten, Mülltonnen müssen weggeräumt werden sowie Container, Autos etc. und jeden Tag hört man in den Nachrichten neue lächerliche Geschehnisse und Bestimmungen zu dem Thema. Da fragte zum Beispiel 'n Mann wer ihm den ganzen Konstenaufwand bezahlt, der dadurch entsteht (also durch das Wegräumen von Containern etc....er hatte wohl einen eigenen Betrieb) und als Antwort bekam er von den Polizisten, dass er es selbst bezahlen muss oder er verklagt die Stadt, die dann möglicherweise die Kosten übernimmt, was aber nicht der Fall sein muss. Also ich finde das einfach nur krank, was da alles verlangt wird...nur weil da so ein Vogel mal durch's Kaff fährt, kostet das die Leute teilweise Kohle ohne Ende. Der Bush sollte lieber zu hause bleiben, den braucht sowieso keiner .
Wie ist das eigentlich in den anderen Ländern...werden da auch solche Maßnahmen getroffen ? Wahrscheinlich schon, aber ich habe bisher nix gehört. Seine "Witzchen" sind ja auch nicht gerade der Brüller. Wie war das noch gleich ? Zu Chirac meinte Bush doch scherzhaft, dass er ihn doch mal auf seiner Ranch besuchen könnte, er suche noch einen Cowboy (oder so ähnlich) . Mag vielleicht seine Art von Humor sein, aber es ist dennoch sehr unangebracht IMO. Naja, dass Bush nicht mehr alle am Zaunpfahl hat, weiß man ja inzwischen .


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

22.02.2005 19:51
#47 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

warum wehren sich bürger nicht? aktiv!
wenn sie das nicht mitmachen würden, würde bush halt nicht kommen - na und? dann is das transatlantische verhältnis eben angespannt. aber die USA verlieren doch eh überall immer mehr an ansehen... was soll da also schief gehen!?


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)
Moderator der Foren:
Allgemeines, News, On Tour, Personen, Alben,
Tausch & Kauf, Community, Musiker, Computer,
Sites im Web, Aktuelles, Sport, Andere Bands

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

22.02.2005 23:16
#48 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

das is alles so total hirnrissig...grabsteine müssen weggeräumt werden (aus ner handlung net vom Friedhof..wobei ihnen dass vllt heut nacht noch einfällt) weil sie als Wurfgeschosse dienen könnten...joa, klar, ich mein, jeder kann nen 100-150kg schweren grabstein mal eben schnappen und ca. 30m auf das gerade auf der Strasse vorbeifahrende Chimp-Mobile werfen...


Finde diese ganze Aktion ne absolute Frechheit, einerseits das die USA solche Vorkehrungen zu verlangen (daheim würden sie garantiert HÖCHSTENS ne Eskorte aus 2 polizeimotorrädermn samt Aushgilfsops für ausländische Staatsgäste bereitstellen...) und andererseits dass die Bundesregierung da ohne weiteres mitspielt...beim Irakkrieg konnten sie nein sagen, aber bei so nem derben Schwachsinn ziehen sie den Schwanz ein...armselig.


Als Anwohner würd ich glaub demonstrativ morgen früh alle verfügbaren Mülltonnen an die Strasse stellen und überall verdächtige Koffer etc. deponieren. Samt explosivem Inhalt.


puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

27.02.2005 16:09
#49 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

das ist wahrlich das allerletzte was die da so abgezogen haben. mein cousin der war da als bundeswehr soldat vom wach regiment und hat das alles mitbekommen. mainz soll einer geisterstadt geglichen haben. es waren keine autos unterwegs und eben die sachen die hier zu genüge schon geschrieben wurden.
die bürger konnten sich dem ja nich wirklich widersetzen weil sie ja dann potentielle terroristen wären....
I'm your source of self destruction

Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um
JasoN 2002

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

31.03.2005 09:30
#50 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

Powell wirft Bush Fehler vor

| 30.03.05 |
Der Ex-US-Außenminister hat nur noch wenig Lob für seinen früheren Dienstherren übrig.


Colin Powell gab in einem Interview des Magazins „Stern“ zu, dass Washington diplomatische Fehler bei der Vorbereitung des Irak-Kriegs begangen und auch Präsident George W. Bush nicht immer richtig gehandelt habe. „Wir waren wohl manchmal zu laut, zu direkt, zu polternd vielleicht", so Powell. Auch hätten Ausdrücke wie „altes Europa“ von Verteidigungsminister Donald Rumsfeld „nicht gerade vertrauensbildend gewirkt“.

Im Ton vergriffen

Die Europäer habe es bei der amerikanischen Ausdrucksweise „wohl manches Mal geschaudert", wurde Powell am Mittwoch zitiert. Bush habe „manche Standpunkte vielleicht überdeutlich dargestellt", kritisierte der Vorgänger von Condoleezza Rice weiter. „Aber so begannen Veränderungen", fügte er mit Blick auf den Nahen Osten hinzu. Bush gebühre „die Ehre, dass er den Menschen dort aus der Seele gesprochen hat“.

Schwere Vorwürfe gegen Cheney

Was das Vorgehen gegen den gestürzten irakischen Staatschef Saddam Hussein angehe, habe es innerhalb der Regierung in Washington Differenzen gegeben, sagte Powell. Er selbst „dachte, es gäbe die Möglichkeit einer diplomatischen Lösung“. Einige Kollegen seien dagegen vom militärischen Weg überzeugt gewesen. Vor allem Vizepräsident Dick Cheney zählte Powell zufolge zu den Kriegsbefürwortern: „Ich bin mir sicher, dass der Vizepräsident von Anfang an der Ansicht war: Das werden wir nie auf diplomatischem Weg lösen können“.

Von Falschinformationen nichts gewusst

Über seinen Auftritt vor den Vereinten Nationen am 5. Februar 2003, als er falsche Informationen über angebliche Massenvernichtungswaffen im Irak präsentierte, sei er „wütend und sauer", sagte er. Einige dieser Informationen seien falsch gewesen, was er damals aber nicht gewusst habe. „Hunderte Millionen haben das damals im Fernsehen verfolgt. Ich werde immer als derjenige dastehen, der die Sache vorgetragen hat. Damit muss ich leben“.


Quelle: focus.msn.de




"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)
Moderator der Foren:
Allgemeines, News, On Tour, Personen, Alben,
Tausch & Kauf, Community, Musiker, Computer,
Sites im Web, Aktuelles, Sport, Andere Bands

puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

04.04.2005 19:00
#51 RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

intressante sache so etwas zu lesen leider wird es blos keine sau in amiland etc.- jucken....ein glück das bush nit wiedergewählt werden kann....
I'm your source of self destruction

Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um
JasoN 2002

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

11.09.2005 12:46
#52 RE: RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

Pentagon diskutiert nuklearen Erstschlag gegen Schurkenstaaten

Im US-Verteidigungsministerium wird derzeit der Entwurf einer neuen Verteidigungsdoktrin geprüft, die präventive Atomangriffe gegen feindliche Staaten und Extremistengruppen empfiehlt. Noch hat Donald Rumsfeld das Papier nicht gebilligt.

Washington - Das Dokument sei seit dem 15. März im Umlauf und in Reaktion auf die neue Weltlage seit dem 11. September 2001 erstellt worden, sagte ein ranghoher Beamter des Ministeriums am Samstagabend der Nachrichtenagentur AFP in Washington.

Der Entwurf, der der Nachrichtenagentur AFP als Kopie vorlag, empfiehlt einen präventiven Atomangriff vor allem auf Staaten oder Extremistengruppen, die einen Angriff mit Massenvernichtungswaffen auf die USA, verbündete Kräfte oder die Zivilbevölkerung planen. Der Einsatz von Nuklearwaffen könne aber auch zur Beschleunigung des Endes konventioneller Kriege beschlossen werden, oder "um den Erfolg von US- und multinationalen Operationen zu gewährleisten".

In dem Papier heißt es weiter: "Für eine größtmögliche Abschreckung gegen den Gebrauch von Massenvernichtungswaffen ist es unerlässlich, die US-Truppen auf den Gebrauch von Atomwaffen wirkungsvoll vorzubereiten und dass die US-Truppen zum Einsatz von Atomwaffen entschlossen sind, falls dies zur Vorbeugung oder zur Vergeltung eines Einsatzes von Massenvernichtungswaffen notwendig ist." Dabei sollten die USA auch gegen Staaten mit Atomwaffen vorgehen, die versuchen, ABC-Waffen an militante Extremistengruppen weiterzureichen.

Die Doktrin würde das Pentagon zudem ermächtigen, Atomwaffen in allen Regionen der Welt zu stationieren, in der ihr Einsatz am ehesten gefragt sein könnte. Die Truppen und ihre Kommandeure müssten im Umgang mit den Nuklearwaffen ständig auf dem Laufenden gehalten werden.

Quelle: http://www.spiegel.de/politik/ausland/0,1518,374119,00.html

---------

Sind die vollkommen bekloppt?




Angela Merkel und die CDU/CSU stehen für:
- Erhöhung der Mehrwertsteuer, die die gesamte Bevölkerungsschicht trifft (Rentner, Schüler, Studenten, die keinen Ausgleich durch die CDU/CSU
erhalten)
- eine unsoziale Kopfpauschale: Egal, ob Top Manager oder Krankenschwester - jeder bezahlt die gleiche Summe pro Monat für das Gesundheitssystem. Ferner
ist dieses System finanziell überhaupt nicht gedeckt. Details soll es lt. CDU/CSU "nach der Wahl" geben. Ist dies die propagandierte Ehrlichkeit?
- Streichung/Vollversteuerung von Sparfreibeträgen, Pendlerpauschale, Trinkgelder, Zuschläge für Sonn-, Feiertags- und Nachtarbeit, Behindertenpauschale, Mutterschaftsgeld, Krankengeld, usw.!

Gerhard Schröder bittet um deine Bestätigung, dass seine Politik weitergeführt wird. Seine Politik hat dafür gesorgt, dass Reformen, die seit vielen Jahren überfällig waren, eingeführt wurden, dass Deutschland weltoffener geworden ist und dass Deutschland in der Welt als souveränes "Land des Friedens" angesehen wird. Die Arbeitsmarktreformen beginnen zu wirken, wie viele Statistiker und Wirtschaftsexperten bestätigen.

Kraftvoll, mutig und menschlich! Am 18. September SPD und Gerhard Schröder.

Alex90 Offline

Overkill Member

Beiträge: 692

11.09.2005 14:04
#53 RE: RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

ja sind die!
Sie schaden sich doch auch selbst wenn sie atomare waffen einsetzen, denn der Regen trägt die Strahlung ect. weiter... musste son buch in der 8. lesen, über Tschernobyl, wo der Atomkraftwerkunfall war, das gebiet ist teilweise heute noch unbrauchbar...die sollen mal nachdenken die Deppen!!!


Ich weiß zwar nicht, wie der dritte Weltkrieg geführt wird. Im vierten wird jedoch wieder mit der Keule gekämpft.
Albert Einstein

R.i.p. dimebag

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

11.09.2005 16:52
#54 RE: RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

Spätestens wenn man so einen Bullsh*t liest, ist ja jedem klar, wer der Schurkenstaat Nummer 1 ist...



Homepage: http://www.andy-schaefer.com
-----------------------------------------------------
Also ich trage keine "schwulen" Lederklamotten (auch wenn ich der Meinung bin, dass es nicht wirklich wichtig ist, welche Sexualität die Klamotten haben) und ich bin trotzdem Metaller.
[St.Anger`05 | 08.06.2005 16:26]

-----------------------------[Forumswahl 2005]-----------------------------
Gewinner in der Kategorie: "Verrücktester User (im lustigen Sinn)"

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

11.09.2005 18:29
#55 RE: RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

Hm, spätestens jetzt müssten doch die Alarmglocken der restlichen Welt anschlagen, dass diese amerikanische Regierung da unbedingt wegmuss, wenn auch nicht freiwillig.


Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

11.09.2005 20:20
#56 RE: RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

geisteskrank.
wenn man irgendwas mit ner atombombe plattmachen müsste, dann den kompletten staat. und scheiss auf die ausnahmen, die dort leben und TROTZDEM intelligent sind.


I'm gonna walk away, you won't be holding me back, I'm not afraid of you, so just get out of my way!
I'll destroy your life, coz you were pulling me down, you reached the end of the road, so just get out of my way!!!

Resident Mädchenschwarm of Death - Userwahl 2005

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

29.09.2005 21:37
#57 RE: RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

DER TEUFEL SOLL IHN HOLEN!! und ich meine nicht Erwin..



CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

29.09.2005 21:39
#58 RE: RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten
In Antwort auf:
"DER TEUFEL SOLL IHN HOLEN!! und ich meine nicht Erwin..

und dich auch! was soll der scheiß???


I'm not a slave to a god that doesn't exist,
I'm not a slave to a world that doesn't give a shit; (Marilyn Manson)keep creeping & banging

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

29.09.2005 21:51
#59 RE: RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

NERV NICHT!



CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

29.09.2005 22:14
#60 RE: RE:Re: Dieser George Bush!!!!!!! (So ein Spinner) antworten

kann mal bitte n'mod hier eingreifen...



I'm not a slave to a god that doesn't exist,
I'm not a slave to a world that doesn't give a shit; (Marilyn Manson)

keep creeping & banging

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Israel!!!
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen