Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 168 Antworten
und wurde 10.138 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

07.03.2004 13:17
#46 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

Also Ich finde es zwar auch ganz gut, aber James' Gesang ist doch recht dünn...nicht aggressiv genug und stellenweise hört sich es echt so an, wie schon erwähnt wurde, als ob er die Lyrics nicht mehr richtig in Erinnerung hätte und nur so vor sich hin nuschelt...aber das sei ihm verziehen, denn das ist man ja von James gewohnt . Klar, die Double-Bass fehlt etwas, aber macht die Performance nicht sonderlich schlechter. Was mich allerdings teilweise gestört hat, war der Gitarrensound. Es hat sich nicht nur so angehört, als ob nur eine Gitarre vorhanden ist, der Sound war auch etwas "matschig" , das kann aber natürlich größtenteils auch an der Aufnahme liegen . Trotzdem, mir hat's gefallen und es hat mich gefreut, dass Metallica es endlich mal gewagt haben, den Song zu spielen...bleibt nur zu hoffen, dass die Jungs noch mehr solcher Raritäten ausbuddeln.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

07.03.2004 14:00
#47 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

Hmm, ok.
Ich glaub ab und zu spielt er die Double Bass, aber meistens fehlt sie, ist aber schwer zu hören.

Ansonsten ganz ok, ist sogar ein kleines bißchen schneller als auf dem Album, glaub ich. James hätte die Lyrics nommal durchlesen sollen . Und man merkt, dass sie das wohl eher recht kurzfrifstig einstudiert hatten, hier und da sind sie sich beim Timing nicht so ganz einig .
Trotzdem irgendwo goil.



->Child of the Wicked<-
Webmaster http://www.iced-realm.de

I wanna feel your body breaking, wanna feel your body breaking, and shaking, and left in the cold!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

07.03.2004 14:04
#48 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

kurzfristig einstudieren *g* ich find das so geil dieses tuning & attitude..... sozusagen immer n proberaum dabei... früher hamse im tourbus nochmal ohne amp songs geschrieben.... old-school halt.. und heute.... so sau professionell *neidisch*



[X] Nail here for new monitor

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

07.03.2004 14:13
#49 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

Ich finds total fett, zwar wäre ne double-bass schöner gewesen (aber die kommt bestimmt noch, damit man sich das nächste Livekonzert mit Dyers auch kauft *g*). Okay das mit den Lyrics stört etwas, aber das ist James. Das Solo von Kirk hat mich positiv überrascht.... und es ist verdammt schnell (wirklich etwas schneller als auf der AJFA). Hut ab!!! (Hey, sie sind 40!)


There is a voice calling for me - There is a light coming down on me
There is a doubt that is clearing - There is a day that is dawning
There is a wound that is healing - There is a season waiting for me
There is a road that is turning - There is a fire still burning
A sickness in me, constant pace towards the end
The need is stronger, this time the need is deeper

Immortal Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 979

07.03.2004 15:20
#50 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

ich sag mir nur, hauptsache sie haben es überhaupt mal komplett live gespielt bevor es in rente geht.
-------------------

"Ich hätte gerne einen Bierhalter auf meiner Gitarre, so wie sie ihn auf Booten haben." - James auf die Frage, welches Zusatzgerät er am liebsten an seiner Gitarre hätte ( Guitar Player 1987 ).

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

08.03.2004 14:47
#51 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

hm... Ich finde den Gesang sehr schlecht.... Nicht nur wegen dem text, sondern viel mehr wegen dem Ausdruck. Das Lied gehört geschrien und nicht gesungen... Ich hoffe daran ändert sich noch was.

-----------------------------------------------------------
"Häßliche Kerle singen häßliche Dinge zu häßlicher Musik."
-Kirk über Metallicas Ansehen bei der Rockpresse

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

08.03.2004 16:15
#52 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

Hihi,zieht euch mal diese Fake-MP3 mit nachbearbeiteten Double Bass

http://www.angelfire.com/tv2/southpark13...double_bass.mp3





"For the words of the profits,
Are written on the studio wall,
Concert hall -
Echoes with the sounds...
Of salesmen."

Immortal Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 979

08.03.2004 18:02
#53 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

hm....ich tippe auf nen umgebautes flag was da für den nötigen sound gesorgt hat
-------------------

"Ich hätte gerne einen Bierhalter auf meiner Gitarre, so wie sie ihn auf Booten haben." - James auf die Frage, welches Zusatzgerät er am liebsten an seiner Gitarre hätte ( Guitar Player 1987 ).

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

08.03.2004 19:42
#54 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

tja... so wäre es wirklich mal ne reife leistung..... wo jeder aufschauen würde.... und man aufhören würde zu lästern! :-)



[X] Nail here for new monitor

CunningStunts ( Gast )
Beiträge: 2.255

08.03.2004 19:46
#55 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

In Antwort auf:
Hihi,zieht euch mal diese Fake-MP3 mit nachbearbeiteten Double Bass

http://www.angelfire.com/tv2/southpark13...double_bass.mp3



*lol* - das ist echt geil. Der schlechte und viel zu frühe einsatz etc. macht das mp3 umso amüsanter. Ich krieg mich nichtmehr ein!


James: "What do you do with you with your anger?"
Fan: "I drink it away."
James: "orgh... Let's have a talk, brother. *laughs*"

SUMMER SANITARIUM TAILGATE PARTY 2003

"KIRK DU GEILE SAU!"
She is stupid, unknown and ... dumb - Mannheim 03

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

08.03.2004 23:35
#56 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

LOL! Ich hab mcih fast bepisst vor lachen wo das teil einsetzt.



Deliverance - Thrown back at me
Deliverance - laughing at me...

CunningStunts ( Gast )
Beiträge: 2.255

09.03.2004 10:47
#57 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

Sie scheinen's mit Dyers Eve echt ernst zu meinen. Sie habens gestern Abend in Fricso wieder gespielt. Schaut so aus, als würde es sich langsam in die Setlist eingliedern.


James: "What do you do with you with your anger?"
Fan: "I drink it away."
James: "orgh... Let's have a talk, brother. *laughs*"

SUMMER SANITARIUM TAILGATE PARTY 2003

"KIRK DU GEILE SAU!"
She is stupid, unknown and ... dumb - Mannheim 03

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

09.03.2004 17:13
#58 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

geeeiiillll endlich dyers eve!!! und über die performance kann man sich im großen und ganzen finde ich nicht beklagen! hey, erstens ist es das letzte lied vom konzert, da kanns schon mal passieren dass vor erschöpfung die nicht vorhandene doppelbass nicht ganz im time ist und die stimme nicht mehr ganz mitmacht, zweitens das nach 15 jahren und drittens die jungs sind über 40!!! also dafür isses echt ne coole leistung v.a. wenn sies erst kurzfristig ins set haben!
ich sag nur FETT!!!

EDIT: hahaha, das doppelbass fake ist goil!LOL!

keep creeping & banging

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

09.03.2004 21:31
#59 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

So, jetzt hab ich auch endlich mal die Performance gehört (Soundboard-Aufnahme, thx ² HeTill). Schon nicht schlecht das ganze, sogar ziemlich gut und anscheinend wirklich etwas schneller als auf dem Album. Aber jetzt mal ganz davon abgesehen, dass Metallica jetzt nach 15 Jahren endlich einen ihrer begehrtesten Songs live gespielt haben usw. gibt's doch für mich auch ein paar kleinere Kritikpunkte, einiges wurde davon ja auch schon hier genannt. Zum einen fehlt halt die Double Bass eindeutig, da ist's IMO auch untertrieben, sie nur als das I-Tüpfelchen oder sowas zu bezeichnen, denn die gibt dem Song, bzw. dem Verse, der hier einiges an Kraft hat einbüssen müssen, doch noch das gewisse etwas an Druck von unten. Zweitens, Kirk, ein bißchen weniger Wah tut's auch. Drittens, James' Gesang, ok, es war der letzte Song in der Playlist und die bestand ja anscheinend auch nicht gerade aus den seichtesten Songs aber man darf ja trotzdem mal etwas kritisieren (ich nehm mir einfach mal ein Beispiel an panteraxxl, der macht das ja dauernd ), wie schon jemand meinte, dieser Song gehört einfach nicht so gesungen sondern geschrien, speziell bei der Stelle "but damn you for not giving me my chance" ist mir das extrem aufgefallen. Auf der Albumversion ist das in der Stimme die pure Aggression und die fehlt hier ebenfalls einfach... Aber mal sehen, vielleicht wird's ja in Zukunft, wenn sie das jetzt öfters spielen, noch besser (und James guckt sich vielleicht vorher auch noch mal den Text an *g*). Klingt jetzt wahrscheinlich auch so, als ob ich alles schlecht reden will, dem ist aber ganz bestimmt nicht so. Ich freu mich natürlich auch ungemein, dass sie's endlich mal spielen und hoffe natürlich, dass ich's auch noch mal irgendwann selbst erleben darf. Und jetzt warte ich mal auf Frayed Ends...


Just another midnight hour / Enjoying the cold of a dark winter night
I see the darkness devour / Everything that once was light
And the stars in the sky / Are so lifeless and so grey
Walking in the light of the moon / When the night repairs the day
From the trees comes a mourful tune / I am not alone I can hear them say
The moon is your guide / There is no place you can hide...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

10.03.2004 14:34
#60 RE:DYERS EVE LIVE DEBUT!!!!!!!!!!!! Antworten

In Antwort auf:
Und jetzt warte ich mal auf Frayed Ends...

Hoffentlich dauerts bis dahin nicht auch nochmal 15 Jahre... Aber wer weiß...*g* Ich würde alles dafür geben einer der ersten zu sein, die dieses Lied komplett live hören dürfen...

-----------------------------------------------------------
"Häßliche Kerle singen häßliche Dinge zu häßlicher Musik."
-Kirk über Metallicas Ansehen bei der Rockpresse

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
«« lars ullrich
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz