Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 835 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2
Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

17.03.2004 15:44
Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

Nachdem ich mir in den letzten Tagen mal wieder alle Scheiben durchgehört habe, stelle ich mir seit einer Zeit diese Frage. Ich würde sie so beantworten, dass Sad But True der Riff ist, der am besten stampft und der Master of Puppets Riff am meisten rockt. Was schreibe ich hier eigentlich für Sachen ins Board? Ach egal..


This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

FWTBT Offline

Overkill Member


Beiträge: 527

17.03.2004 15:52
#2 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

Da komm ich jetzt nicht ganz so mit was du mit "rockt" meinst weiß ich ja aber "stampft"? aber ich bin auch der Meinung dass diese beiden Riffs ziemlich geil sind.
__________________________________________

Sanitarium
Leave me be
Sanitarium
Just leave me alone

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

17.03.2004 15:54
#3 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

bei puppets fallen mir 4 riffs ein, die man als "das puppets-riff" bezeichnen könnte.... und 3 stück, die du meinen könntest.... also meinst du das nach dem refrain z.b. oder das was unter der strophe läuft? oder das gleich am anfang?

ich könnte so ne art best of erstellen, allerdings ohne ranking-reihenfolge... so spontan würd ich z.b. auch sagen, dass harvester of sorrow VIEL fetter stampft als sad but true.
oder dass in frayed ends of sanity "rockness" und stampfen vereint wird, wie nirgends anders... oder auch dass auf der ride the lightning einige geile sachen sind... wüsste nicht wie ich mich auf einzelne riffs festlegen soll..... *hM*



[X] Nail here for new monitor

Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

17.03.2004 15:55
#4 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

Ein Riff stampft, wenn man dabei an die Decke springen könnte, weil er so groovt. Ein Riff rockt, wenn er cool ist und zum schnellen Headbangen einlädt ;)
Wahrscheinlich ist die Definition nicht richtig, ist aber auch nur meine Auffassung ;)


This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

17.03.2004 16:00
#5 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

Hm,da fallen mir spontan ein:

Blackened: Das Riff das James nach dem Intro spielt,ich meine jetzt das Intro das live nie gespielt wird
Creeping Death: Das "Die"-riff
Leper Messiah: Main Riff
Harvester of sorrow: Main Riff
2x4: Main Riff
Fuel: Main Riff
All within my hands: Besonders die Riffs ziemlich am Schluß sind cool

Also insgesamt gesehen ist das beste "stampfende" Riff für mich wohl Harvester,das beste rockende Blackened,das beste groovende 2x4.





"For the words of the profits,
Are written on the studio wall,
Concert hall -
Echoes with the sounds...
Of salesmen."

Slavecommando Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 759

17.03.2004 16:07
#6 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

Stimmt... die Riffs aus Load Ära grooven auch ganz schön. (Beispiel: Devils Dance vor allen Dingen der stumpfe Main Riff)
Es wäre einfacher, die Riffs aufzuzählen, die scheiße sind, die Liste wäre verdammt kurz ;)


This is the cloud that swallows trust
This is the black that uncolors us
This is the beast that you hide from
This is the mask that comes undone!!

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

17.03.2004 16:56
#7 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

Also das „Intro Riff“ von "Ride the Lightning" hat mich damals 85/86 zu Metallica und dadurch zum Metal gebracht – für mich persönlich eines der wichtigsten Metallica Riff´s



Bye S.O.D

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

Immortal Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 979

17.03.2004 17:40
#8 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

was für mich unter anderem richtig "stampft" ist the thing that should not be, oder wie manche es auch zu sagen pflegen the song that should not be , wofür ich übrigens kein verständniss zeige .

und was am besten rockt.....hm.....kann ich mich leider nicht entscheiden. gibt zu viele sachen die ich da oben anstellen würde.
-------------------

"Ich hätte gerne einen Bierhalter auf meiner Gitarre, so wie sie ihn auf Booten haben." - James auf die Frage, welches Zusatzgerät er am liebsten an seiner Gitarre hätte ( Guitar Player 1987 ).

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

17.03.2004 18:06
#9 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

brauchst auch kein verständnis zeigen.
1. ist es es nur ein kleines witziges wortspiel mit hand zum übertrieb. und
2. gilt es ja nur für die album-umsetzung, weil die nur halb so aufgeilend wirkt wie wenn sie's live spielen.



[X] Nail here for new monitor

Immortal Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 979

17.03.2004 18:18
#10 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

stimmt allerdings....live knallts aufjedenfall
nach rock am ring hat mich der track endgültig überzeugt
-------------------

"Ich hätte gerne einen Bierhalter auf meiner Gitarre, so wie sie ihn auf Booten haben." - James auf die Frage, welches Zusatzgerät er am liebsten an seiner Gitarre hätte ( Guitar Player 1987 ).

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

17.03.2004 20:29
#11 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

Riffs die mich automatisch zum headbangen bringen:

Blackened(2:51)
For whom the Bell tolls(1:50)
Harvester of Sorrow(1:18)
Master of Puppets(och Gottchen...der ganze Song ;))
Orion(0:58, 2:12)
Sad but True(Mainriff)
The thing that should not be(Mainriff)
Sweet Amber(Mainriff)
One(4:36 wer hier nicht headbangt hat verloren )
The Four Horsemen(2:13)
The Frayed Ends of Sanity(den ganzen Song durch)
The God that failed(Mainriff)
Enter Sandman(Mainriff)
Wherever I may roam(Mainriff)
Some kind of Monster(6:12)

Und von den Covers:
Blitzkrieg(2:38 bis zum Schluss)
Breadfan(Mainriff)
Am I Evil(den ganzen Song durch...)
Crash course in Brian Surgery(Mainriff)
The Wait(na was wohl...*g*)
Helpless(ganzer Song)
The Wait(Mainriff)
So what(Mainriff)
Whiskey in the Jar(Mainriff)

...und ihr wollt wirklich dass DA jeweils eins raussuchen soll?



Deliverance - Thrown back at me
Deliverance - laughing at me...

Immortal Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 979

17.03.2004 20:48
#12 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

In Antwort auf:
Blackened(2:51)


Da waren bei rock am ring ne ganze menge die sind, während sie gebangt haben, dazu noch auf und ab gesprungen....sah allerdings äußerst komisch aus.
-------------------

"Ich hätte gerne einen Bierhalter auf meiner Gitarre, so wie sie ihn auf Booten haben." - James auf die Frage, welches Zusatzgerät er am liebsten an seiner Gitarre hätte ( Guitar Player 1987 ).

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

17.03.2004 22:17
#13 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

Für mich ist das am geilsten rockende riff definitiv In the frayed ends of sanity... Das direkt nach kirks solo und dann nochmal am ende kommt...

-----------------------------------------------------------
"Häßliche Kerle singen häßliche Dinge zu häßlicher Musik."
-Kirk über Metallicas Ansehen bei der Rockpresse

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

18.03.2004 01:02
#14 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

Für mich ist es definitv Creeping Death, genial und for whom the bell tolls wo nach dem bass solo das "rum rühren " los geht genial ! Und Justice wo die Verzerrer einsetzen, für mich immer noch eine der besten Stellen.



Time has given us no reason to live
Look to the future and you will see nothing.



Kirklee Offline

Phantom Member


Beiträge: 300

23.03.2004 12:22
#15 RE:Welcher Metriff rockt am meisten? Antworten

Wo bei ich, beim Gitarre spielen, immer wie unter Drogen bin ist das Main-Riff von St.Anger.
Das is so leicht, aber bockt übelst auf Gitarre.


IT`S SO STRANGE AND COMPLETELY NEEDLESS THAT SO MANY PEOPLE BECOME CAUGHT UP WITH THE WHOLE IDEA OF SELLING IMAGE RATHER THAN ACCEPTING PEOPLE FOR WHO AND WHAT THEY REALLY ARE

KIRK HAMMETT

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz