Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 253 Antworten
und wurde 8.073 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 17
HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.698

23.08.2003 20:13
#151 RE:Re: Sepultura antworten

AAAAAAAAAAAAArgh, Thrash, mit H!!! :) Nun Chaos A.D. ist nicht wirklicher Thrash, weil: zu langsam und zu "heavy". Thrash ist die Beneath The Remains. Vielleicht solltest du dir erstmal ein paar Songs (Beneath The Remains, Innser Self, Mass Hypnosis, Slaves Of Pain) runterladen und reinhören. Hast du dir die US-Version gekauft?

---
I told you once but I will say it again / When you live the flesh it is the beginning / Of the end
It will take you in / It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Passion is a poison laced with pleasure bitter sweet / One of many faces that hide deep beneath / It will take you in
It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Touch, taste, breathe, consumed / Deja-vu. Already knew from the first encounter / But know I know to let go of words to speak no more / Like a wind upon your face you can't see it / But you know it's there, when beauty shows / Its ugly face, just be prepared

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.698

29.10.2003 14:23
#152 RE:Sepultura antworten

Ey Freunde, wie sieht das nun aus mit Sep Live in Münster. Ticket kostet um die 18,--, dafür gibts aber auch noch andere Bands zu sehen:

Electric Eel Shock
Ein Auftritt der drei jungen Japaner auf dem legendären Roskilde Festival reichte, um einen Sturm der Begeisterung auszulösen: Tausende Besucher, die aussagten, die neuen Metallica erlebt zu haben. In den UK vergaben KERRANG! und NME Bestnoten, und ihr Song "Rock’n’Roll can save the world" wurde zur Parole des Jahres. Bei den Jack Daniel's ROCKNIGHTS kann man das "Japanese Rock & Roll Monster" erstmals live in Deutschland erleben, und die ungezügelte Spiellust und irre Bühnenshow mit der EES ihre Metal-Soli abfeiern, sollte man gesehen haben!

DANKO JONES
Einprägsame Rockriffs à la AC/DC, eingebettet in catchy-groovende Rhythmen, strotzend vor Energie und Emotionen, aus denen der Blues nur so trieft. Dazu ein Frontmann der seine in ihm brodelnden Extreme auf der Bühne voll auslebt - der Titel des neuen Albums "We sweat blood" erscheint keineswegs übertrieben, wenn man das Trio einmal live erlebt hat! Die Kanadier begeistern auch internationale Rockgrößen: Die Rolling Stones engagierten Danko Jones als Überraschungsact für eines ihrer geheimen Konzerte, und auch Lemmy von Motörhead betonte seine Bewunderung.


The Flaming Sideburns
The Flaming Sideburns aus Helsinki - ein weiterer Stern am skandinavischen Rock’ n’Roll Himmel und die einzige argentinisch-finnische Rockband der Welt - dem geneigten Garage-Rock-Fan bestens bekannt durch ihr Werk "Hallelujah Rock’n’Rollah" (2001). - Nun haben sie eine neue Scheibe draußen: "Sky Pilots" - die "Visions" folgendermaßen beschreibt: "Eine perfekte und liebevoll arrangierte Zeitreise in die Goldenen Sixties ..."
---
I told you once but I will say it again / When you live the flesh it is the beginning / Of the end
It will take you in / It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Passion is a poison laced with pleasure bitter sweet / One of many faces that hide deep beneath / It will take you in
It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Touch, taste, breathe, consumed / Deja-vu. Already knew from the first encounter / But know I know to let go of words to speak no more / Like a wind upon your face you can't see it / But you know it's there, when beauty shows / Its ugly face, just be prepared

Sandro Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.520

29.10.2003 15:38
#153 RE:Sepultura antworten

Wenn mich jmd. ausm Raum Berlin mitnimmt (per pkw oder lkw) dann würde ich mitkommen ...scheisse, würde die auch gerne sehen ..glaube nich das es einen BRB Termin gab :(



Ein neuer Tag, neues Glück,
sie nach vorne, nie zurück,
denn Gestern war Heute noch Morgen.
Ein neuer Tag, neues Glück,
was zählt ist nur der Augenblick,
denn Gestern war Heute noch Morgen.
http://www.illtiz.cjb.net http://www.dtg2efanpage.de.vu


Moderator der Foren "Bootleg-Reviews", "Aktuelles", "Tausch & Kauf", Lob & Tadel", "Chattermine"

Martin Wilke [20-06-1985 - 06-11-2002] R.I.P.

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

20.04.2004 12:19
#154 RE:Sepultura antworten

hohohohoh - schaut euch das mal an was ich da für super mega old school bilder von sepultura entdeckt habe. man beachte das shirt vom basser
http://www.metaleros.de/countries/brazil/sepultura.html



Bye S.O.D

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

20.04.2004 12:37
#155 RE:Sepultura antworten

sehr schick! diese alten matten sind einfach nur herrlich, wenn die jungs gerade am abgehen sind!


...Schwarz aber ist die Farbe der Geborgenheit. || Schwarz ist die Erde in der das Samenkorn wächst. || Dunkel ist es im Mutterleib der das Ungeborene schützt. || Alles Gute wächst im Dunkel bevor es stark genug ist ins Licht zu treten...


[X] Nail here for new monitor

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

20.04.2004 12:41
#156 RE:Sepultura antworten

Hehe, schick, das dachte ich mir auch, besonders Max in voller Montur. Kann eigentlich einer erkennen, was auf dem Bassisten-Shirt steht? Ich tippe mal auf irgendeinen Bandnamen aber kann's kaum erkennen (irgendwas mit Guerilla... erkenn ich glaub ich), naja, egal. Sollte wenn überhaupt wahrscheinlich eh eher zur Provokation dienen, denn spätestens seit Chaos A.D. weiß ja so ziemlich jeder, dass Sepultura alles andere als in die rechte Ecke einzuordnen sind.


Cursed to be walking in the shadows of death for a lifetime.
No more fears for what the years will bring, rebuild the shattered dream.
And now a brighter future has come, another end remains undone
And an era begins, bringing life free from sins. It's taken, the circle is broken...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

DeepWaste Offline

Newkid

Beiträge: 23

06.05.2004 16:16
#157 RE:Re: Sepultura antworten

Beneath The Remains & Arise sin die besten Alben
Morbid Visions und Schizophrenia verfehlen den Thron nur knapp.

Chaos A.D. hat paar gute Ansätze, mehr auch nicht, danach kannste Sepultura knicken.
Gloria is an allem Schuld, diese Tunte hat Sepultura zu dem gemacht, was sie heute sind: Begnadete Musiker, die Weichspülmusik spielen!
__________________________
Baum Bild
Traum Wild
Schaum Schild

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

07.05.2004 18:55
#158 RE:Re: Sepultura antworten

In Antwort auf:
Gloria is an allem Schuld, diese Tunte hat Sepultura zu dem gemacht, was sie heute sind: Begnadete Musiker, die Weichspülmusik spielen!

LOL, geil ...aber in gewisser weise kann ich ihn schon verstehen...

keep creeping & banging

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

23.12.2005 16:54
#159 RE: RE:Re: Sepultura antworten

wens interessiert:

IN FLAMES + SEPULTURA
18.03. Hamburg, Große Freiheit 36
19.03. Berlin, Columbiahalle
20.03. Köln, E-Werk
12.04. München, Georg-Elser-Halle
13.04. Filderstadt, Filharmonie

ich bin evtl am 12.04. dabei!



I'm not a slave to a god that doesn't exist,
I'm not a slave to a world that doesn't give a shit; (Marilyn Manson)

keep creeping & banging

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

23.12.2005 17:58
#160 RE: RE:Re: Sepultura antworten

Doppelpost.

Nein aber mal ehrlich- wenn Max(was unwahrscheinlich ist) wieder dabei wäre - würde ich mir die geben- aber dieser Derek Green stinkt einfach zum Himmel, der passt nicht zu Igor , Jr. und Andreas. Ich hab ein Video gesehen mit denen das reicht für das ganze Leben.



http://www.totalravage.de



Don't try to take our dreams
Away from us
We will never be like you
Love us or hate us
It doesn't matter to me
We don't want to be a part
Of this sick society

Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

Nettester User und verrücktester(im netten Sinn) User hier im Forum

Helden leben lange, doch Legenden sterben NIE ! BO Forever !

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.698

23.12.2005 18:43
#161 RE: RE:Re: Sepultura antworten

Das stimmt, wobei es live noch geht, denn da achtet man nicht unbedingt so auf den Sänger (zum. ging es mir so, als ich die vor Motörhead im Dez 04 gesehen habe - da habe ich mehr gefreut, weil Troops of doom und so liefen und ich mal Andreas und Igor und Paulo Jr sehen konnte). Aber die Live DVD ist z.B. schelcht. Nur eine Gitarre hört sich kacke an und dann der Sänger... wirklich mager. Mein größter Traum: Sepultura Reunion.


creeping schleichi Offline

Phantom Member


Beiträge: 276

24.12.2005 13:18
#162 RE: RE:Re: Sepultura antworten

ich fand eigentlich ein wenig suboptimal dass der grosse schwarze mann bei irgendwelchen soli von andreas keine rhythmusgitarre spült, und das ganze ein bisschen mager klingt nur mit bass begleitung. ansonsten kam mir seine gesangsleistung nicht so schlecht vor. ausserdem spielen sie genug alte sachen , so dass man sich bei dem neuen zeuch halt mal ne kippe drehen kann oder ähnliches. also schön wars allemal.
ceep on creeping

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

14.01.2006 11:31
#163 RE: RE:Re: Sepultura antworten

Blabbermotuh:

Drummer Igor Cavalera has left Brazilian thrashers SEPULTURA, BLABBERMOUTH.NET can exclusively reveal. Replacing Igor on the band's upcoming European trek will be none other than former SOULFLY skinsman Roy Mayorga.

Mayorga, who has yet to rehearse with SEPULTURA, spent quite a bit of time jamming with SEPULTURA guitarist Andreas Kisser in preparation for the recently released "Roadrunner United: The All-Star Sessions" CD and the subsequent Roadrunner 25th anniversary concert, which took place last month in New York City.

When asked if his stint with SEPULTURA will extend itself beyond the band's upcoming trek, Mayorga told BLABBERMOUTH.NET that it's too early to tell, but indicated that he hoped to "ride it out for as long as" possible.

At press time, there has been no official word on what Igor's future plans are. However, what is known is that he is currently awaiting the birth of his fourth child — his first with his new bride following a split with his wife of 10 years, Monika, in 2004.

SEPULTURA's European tour with IN FLAMES is scheduled to kick off March 12 in Oslo, Norway. The band's new album, "Dante XXI" (featuring Cavalera), is scheduled for release in North America on March 14 via SPV USA.

UPDATE: Igor Cavalera is taking a break from SEPULTURA to spend time with his new wife while they await the birth of their first child together, but he has no intention of leaving the band, the drummer told BLABBERMOUTH.NET Friday night. More information is available at this location.



CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

14.01.2006 19:13
#164 RE: RE:Re: Sepultura antworten

In Antwort auf:
UPDATE: Igor Cavalera is taking a break from SEPULTURA to spend time with his new wife while they await the birth of their first child together, but he has no intention of leaving the band, the drummer told BLABBERMOUTH.NET Friday night. More information is available at this location.

zum glück, igor hat durch seinen eigenen typischen sepultura-drum-style IMO den sound entscheidend mitgeprägt... glaube nicht, dass mayorga das auch so hinkriegen würde!



I'm not a slave to a god that doesn't exist,
I'm not a slave to a world that doesn't give a shit; (Marilyn Manson)

keep creeping & banging

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.698

14.01.2006 19:56
#165 RE: RE:Re: Sepultura antworten

Ja das stimmt, aber irgendwie hat jeder bei Sepultura einen sehr eigenen Stil.

Max' Stimme war besonders
Andreas Soli waren besonders
Paulo's Bass war auch besonders (naja, eigentlich nur gut hörbar auf Chaos A.D.)
und Igor sowieso.

Und Derek? Naja, vergessen wir ihn.


Vorwärts und nicht vergessen, worin unsere Stärke besteht. Beim Hungern und beim Essen, vorwärts und nicht vergessen: die Solidarität!

Seiten 1 | ... 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | ... 17
«« Meshuggah
Elektro »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen