Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 253 Antworten
und wurde 8.065 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 17
BloodyRoots Offline

Newkid

Beiträge: 4

12.11.2002 21:29
#76 RE:Sepultura antworten

für mich eindeutig eine der besten metal bands des letzten jahrhunderts. bei mir gings los mit Chaos A.D. und mitlerweile bin ich, natürlich neben metallica, eingefleischter fan. ich empfehle zuerst die komplette Chaos A.D. oder Roots als einstieg, und der rest kommt dann von selbst...
keep on creeping and banging!!!

BloodyRoots Offline

Newkid

Beiträge: 4

12.11.2002 21:34
#77 RE:Re: Sepultura antworten

bin mitlerweile auch schon im laden gewesen und hab reingehört, wenn ich die kohle zam habe kauf ich sie mir.

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

12.11.2002 22:12
#78 RE:Re: Sepultura antworten

Muss gestehen, dass ich die DVD noch nicht habe (Schande!!! *g*), hab' nämlich keinen DVD-Player aber mal sehen, irgendwann... Aber mal 'ne Frage: Ist das Under Siege-Konzert da ganz drauf, weil du nur was von 11 Songs gesagt hast und so viel ist das ja nicht gerade. Das Video gibt's ja auch normal auf VHS, keine Ahnung, ob da noch mehr drauf ist (keine Lust, nach Playlists zu suchen ). Aber dass sie da gut abgehen glaub' ich gerne, auf der Roots of Sepultura-CD sind ja ein paar Songs von dem Konzert drauf, nicht übel, besonders "Escape to the Void" würd' ich gerne mal live sehen. *schrammel*


Degeneration tears your blackened eyes
The final descent for the last in life
No joy in our tired lives - the torment builds inside
The sun sets forever on a world of lies

Demonic vultures feed on your mind
Disarmed of all your pride you die
No life in our alien eyes - the blind lead the blind
The sun sets forever on the non-divine


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

12.11.2002 22:18
#79 RE:Re: Sepultura antworten

weiß ned obs das komplette Konzert ist, glaub ich eigentlich ned...11 Songs, etwas dürftig dazwischen interviews. und Ja ist das komplette Under Siege Video, sind alle 3 komplett drauf....wäre ja schwach wenn die Videos nicht Komplett wären. aber wenn dir das komisch vorkommt auf der DVD sond von der Under Siege:
Intro
Arise
Desperate cry
Dead Embryonic cell
Mass Hynosis (oder wie Max es sagt mas Hypynosis)
Alterade State
Inner Self
Escape to the void
Troops of doom
Beneath The remains
Orgasmotron

also 11 mit Intro

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

12.11.2002 22:26
#80 RE:Re: Sepultura antworten

Naja, wenigstens sind's 11 gute Songs ("Orgasmatron"!!! ) und ansonsten sind ja noch die beiden anderen Videos, da hat man wohl doch genug zu gucken... *g* Max' Aussprache war ja schon immer etwas... anders, siehe Under A Pale Grey Sky. Mein liebstes Beispiel ist da immer noch die Version von "Necromancer", der singt bestimmt 3 mal die gleiche Strophe, wenn denn mal richtige Wörter und nicht nur (extra unverständliches) Genuschel rauskommt.


Degeneration tears your blackened eyes
The final descent for the last in life
No joy in our tired lives - the torment builds inside
The sun sets forever on a world of lies

Demonic vultures feed on your mind
Disarmed of all your pride you die
No life in our alien eyes - the blind lead the blind
The sun sets forever on the non-divine


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

12.11.2002 22:30
#81 RE:Re: Sepultura antworten

hehe, die Interviews sind auch toll, der tolle Akzent, also Andreas Kisser hat den besten...und Igor redet einige sachen recht komisch aus, so lang gezogen "we all came from the same ciiiiiityyyy" oder so in der art. aber das Mass hypynosis gefällt mir, und die Spanier schreins genau gleich. Under Siege ist aber etwas hecktisch geschnitten...passt aber

Edit:
Orgasmotron ist 2 mal auf der DVD, einmal 1991 und einmal 1994

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

12.11.2002 23:47
#82 RE:Re: Sepultura antworten

Mir ist so ein portugiesischer Akzent lieber, als wenn er es in hochgestochenem Oxford-English singen würde. Man stelle sich das bloß mal vor

Scary Guy Offline

Helpless Member


Beiträge: 111

12.02.2003 20:19
#83 RE:Re: Sepultura antworten

musste ja lange suchen nach diesem thread

jo, sepultura, einer meiner absoluten 5 oder 6 Lieblingsgruppen !!! Rocken echt wie sau, hab die chaos ad, die roots of sepultura, die blood rooted is bestellt, ausserdem noch die chaos dvd ( kaufen!!!) und seit ein paar tagen die under a pale grey sky; die arise und die beneath sind als nächstes dran !!!ich bin auf sepultura durch den guten kretsche gekommen in sushi lief sehr oft das roots bloody roots, von daher

edit: im mai kommt ihr neues studioalbum !
SEPULTURA has finished naming all 12 songs for their new album to be released in the first semester of 2003. These are the titles (no specific order):

1. Come Back Alive
2. Godless
3. Apes Of God
4. Corrupted
5. The Rift
6. Leech
7. More Of The Same
8. Activist
9. As It Is
10. Urge
11. Bottomed Out
12. Mindwar

When we start to rock,
We never want to stop again !

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

13.02.2003 20:16
#84 RE:Re: Sepultura antworten

öhm ich hab im moment nur arise und beneath the remains....kann sie also nicht mit chaos vergleichen. wie würde sie jemand einschätzen der alle hat.

p.s.: rollt man das "r" in sepultuRa oder nicht? ich meine auf deutsch.

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

13.02.2003 23:18
#85 RE:Re: Sepultura antworten

Also das R rollt man eigentlich nicht. Die Sepultura-Mannen machen das nur wegen ihrem brasilianischen Akzent (klingt besonders toll in Interviews *g*). Ich weiß zwar jetzt nicht, was genau du mit diesem "wie würde sie jemand einschätzen..." meinst, also welches Album genau, aber schreib' einfach mal ein bißchen: Also Arise und Beneath... sind ja eindeutig Thrash-Klassiker. Jeder, der die hat, weiß ja, wie das da abgeht und die muss man einfach kennen (und lieben ). Und Arise war ja gleichzeitig das letzte "pure" Thrash-Album von Sepultura. Danach kam ja Chaos A.D. und dann war erstmal Schluß mit 'nur schnell sein'. Und die Chaos A.D., tja, also wie schon gesagt, es war dann eindeutig mehr midtempo-lastig angesiedelt (Bsp: Territory), ab und zu kam allerdings immer noch etwas der Thrash aus früheren Zeiten durch (Biotech is Godzilla oder z.B. der Mittelteil von Refuse/Resist) und das erste mal sozusagen der wirklich ruhigere Kram, also Kaiowas (auf der Roots später kam das dann ja en masse mit dem ganzen Tribal-Kram). Joa... öh... sagt mein Post eigentlich bisher irgendwas aus? Also Arise & BTR Thrash-Meilensteine, Chaos A.D. das erste mal langsamer (wie gesagt, sehr midtempo-lastig), vielleicht auch etwas ausgereiftere Songstrukturen... Naja, nicht unbedingt aber egal. Auf jeden Fall wurd's ab da mit der Band dann auch etwas langsamer, was die Songs angeht.


Take part in a diminishing breed
Where complex turns to simplicity
When pain is acknowledged
Frivolous calculations will be abolished

Without judgement what would we do?
We would be forced to look
At ourselves emerged in lost time
Assuming what may be...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

14.02.2003 09:42
#86 RE:Re: Sepultura antworten

Sepultura sind bzw. waren ne geile Band (mit Max) – habe die schon Ende der 80er auf ihrer ersten Deutschland Tour gesehen – da waren sie Vorgruppe bei Sodom – und nach dem Konzert war mir klar – scheiß auf Sodom – Sepultura waren fett. Die sind an diesem Abend nach ihrem Auftritt auch noch gemütlich durchs Publikum gelatsch – und haben Autogramme gegeben. War ein sehr denkwürdiger Abend. Meine Faves sind natürlich Beneath the Remains und Arise – die Alben davor und danach sind auch ganz ok – aber konnten an die richtig geilen Thrash Granaten der Vergangenen Tage nicht mehr anknüpfen – und nach dem Weggang von Max war der Tiefschlag deutlich zu spüren – danach war Sepultura nicht mehr die gleiche Band und wird auch an die Erfolge der alten Tage nicht mehr anknüpfen können – schade – und alles nur wegen einer dummen Tussie.



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Old School Metal forever........

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

15.02.2003 00:13
#87 RE:Re: Sepultura antworten

@hetfieldfan:
doch, dein post hat mir schon weitergeholfen. ich kann die zwei alben jetzt besser einordnen (und ich weiss dass man das r nicht rollt)
@sod: was meinst du genau mit der tussie? ham sich zwei bandmitglieder um eine frau gestritten oder wie?...

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

15.02.2003 01:51
#88 RE:Re: Sepultura antworten

Das ging damals um die Bandmanagerin. Paulo, Andreas und Igor wollten nichts mehr mit der zu tun haben aber Max im Gegensatz zu denen schon. In gewisser Weise wollte er ihr vermutlich auch irgendwie "beistehen" (heute ist er übrigens mit ihr zusammen). Tja, dann kam halt der Streit deswegen, Gloria is' gegangen und Max mit ihr mit. Und S.O.D hat schon ziemlich recht, das war 'n ziemlicher Tiefschlag für die Band und viele denken immer noch, dass sie sich davon bisher nicht wirklich erholt haben.


Take part in a diminishing breed
Where complex turns to simplicity
When pain is acknowledged
Frivolous calculations will be abolished

Without judgement what would we do?
We would be forced to look
At ourselves emerged in lost time
Assuming what may be...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

creepy Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

16.02.2003 20:08
#89 RE:Re: Sepultura antworten

bandmanagerin, ich meine mal wo gehört zu haben ,dass das sharon osbourne gewesen ist, ist da was dran?



MtallicA forever....!

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

16.02.2003 23:15
#90 RE:Re: Sepultura antworten

Öhm, ne, glaube nicht, dass die so viel mit Sepultura zu tun hat(te). Also so ganz hab' ich durch diese Split-Geschichte in Sachen Sepultura auch nie durchgeblickt aber wie gesagt, heute ist Max mit ihr zusammen und sie heißt inzwischen Gloria Cavalera. Wie sie früher hieß weiß ich jetzt nicht aber ist ja auch nicht sooo wichtig.


Take part in a diminishing breed
Where complex turns to simplicity
When pain is acknowledged
Frivolous calculations will be abolished

Without judgement what would we do?
We would be forced to look
At ourselves emerged in lost time
Assuming what may be...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | ... 17
«« Meshuggah
Elektro »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen