Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 253 Antworten
und wurde 8.073 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 17
Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

29.07.2003 21:32
#136 RE:Re: Sepultura antworten

Joa, die Produktion ist echt grottig aber wie bestimmt schon x mal im Thread gesagt wurde, liegt an den damaligen Möglichkeiten (Sepultura haben sozusagen alles selbstgemacht, kein Produzent o.ä.) aber hat (für mich) halt auch irgendwie 'nen gewissen Charme bzw. ein gewisses Flair, wenn ich so drüber nachdenke klingt's eigentlich auch irgendwo underground-mäßig. Naja, ist bzw. war es ja auch. Trotz alledem sind aber ein paar verdammt coole Songs drauf, ganz oben mit dabei "R.I.P. (Rest in Pain)" und "Septic Schizo" (DAS geht ja erst richtig ab, wenn das Intro vorbei ist). Und für mich auch Sep's Platte, die am meisten im Death Metal-Bereich anzusiedeln ist als die anderen.


I remember an old man griping my wrist, he was dying. "Imagine", he said,
"looking into the eye of a nova, the bursting flames, the roar of it's energy
frintly echoing down the corridors of time." Whispering: "All life ends..."
"Death", he said, "is like a bolt of lightning, light cast upon every secret
just for a moment, 'til the last spark of life fades and all is dark..."

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

Sandman Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.294

03.08.2003 01:31
#137 RE:Re: Sepultura antworten

Mal so ne Frage zwischendurch (könnt ja auch auf die Homepage gehen...aber..äh, hab grad keine Lust ): Mir gefallen Territory und Roots, Bloody Roots ganz gut (die hört man ja irgendwie immer mal so in der zappeöbude oder so). Sind die denn beide auf einem Album, oder müsste ich mir jetzt gleich zwei Cds anschaffen? Oder könnt ihr mir generell nen Album von Sepultura empfehlen?
(Wahrscheinlich hat das schon mal wer gefragt, aber ich bin ehrlich gesagt viel zu faul jetzt die 8 Seiten danach durchzuforsten )



"And what did you see, Clarice, what did you see?" "Lambs. And they were screaming."

Master Of Puppetz ( Gast )
Beiträge: 1.548

03.08.2003 01:53
#138 RE:Re: Sepultura antworten

also die wirklich empfehlenswerten Alben sind Chaos AD, Beneath The Remains und Arise. Die letzten beiden sind richtige Thrash Platten und gehören zu dem besten Sepultura Material. Auf Chaos AD ging es schon mehr experimentell zu mit dem kleinen New Metal Anteil und den Urwald xperimenten a la Kaiowas. Die Roots ist von der Idee mit dem Experiment her ziemlich cool, aber musikalisch zu sehr in der New Metal Ecke. Die Max Nachfolger Alben sind mehr Hardcore mäßig und eher nicht zu empfelhen. Die ersten Sepultura Werke wie Schizophrenia sind fast schon Death Metal und ziemlich billig.

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.698

03.08.2003 03:25
#139 RE:Re: Sepultura antworten

Also ich weiß nicht ob du so der Thrash-Fan bist, Sandman, aber wenn ja, ist Beneath The Remains PFLICHT! Momentan find ich es sogar besser als z.B. die Reign In Blood von SLAYER, und das heißt schon was. Ein sehr geniales Album, geile Stimme, coole Riffs, super Drums! Göttlich.
Die Arise find ich gar nicht mal so prickelnd; sicherlich ein gutes Album, aber längst nicht so gut wie der Vorgänger. Mit der Chaos A.D. wirst du wohl nichts falsch machen. Der Sound ist modern, aber keineswegs Nu Metal. Die Produktion ist bombastisch, sie hat ordentlich Wumms. Territory ist auf dem Album auch drauf. Die Songs sind eher Mid-Tempo lastig, dafür aber "heavier" als auf den Vorgängern. Meine Favs sind: Refuse / Resist, Territory, Amen, Kaiowas, Biotech Is Godzilla, Propaganda und Clenched Fist. Wenn du sie dir kaufen willst, kauf dir aber unbedingt die US-Version (kann man bei Amazon.de kaufen), denn diese enthält noch einen Tribal-Jam von Kaiowas, einem Remix von Refuse/Resist (genannt Chaos B.C. - der zwar nicht so toll ist) und zwei megafette Live-Tracks, die wirklich alles in den Schatten stellen: Territory Live und Amen / Inner Self Live (sind daher eigentlich drei Live Songs -- Inner Self ist vom Beneath The Remains Album). Über die Roots kann ich nicht viel sagen, da noch nicht so oft gehört. Aber sie ist IMO nicht so "spannend" wie die Vorgänger.
Daher: Mit der Chaos A.D. kannst du nicht viel falsch machen, denn das ist so das Übergangsalbum (wenn du willst kannst du es als "Black Album" von Sepultura sehen, auch wenn es zwei verschiedene Genres sind). Beneath The Remains ist aber auf jeden Fall auch zu empfehlen, wenn du schnelle Riffs und auf hammerharte Drums stehst, meiner Meinung nach Sepultura's bestes Album --- aber wie gesagt, man muss Thrash mögen.

Und zur Schizophrenia: Billig ist es nicht unbedingt. Zwar hatte die Band kaum Geld für eine ordentliche Produktion, aber die Musik ist halt sehr Death/Thrash Metal lastig und noch nicht komplett ausgereift, aber definitiv kein schlechtes Album. Halt eine Vorstufe zu dem nachfolgenden BTR-Meisterwerk.

Ach ja: Die Chaos DVD ist auch sehr zu empfehlen, enthält drei Homevideos von SEPULTURA (eins mit einem Live Gig von 1991, eins mit 'ner Menge Promo-Vids und Live-Mitschnitten bis 1995 und nochmal drei Videos von der Roots). Auch die Under A Pale Grey Sky (live, 1996) ist sehr fetzig. Der Sound ist sehr roh, aber leider wird IMO zu viel von der Roots gespielt (war ja auch von der Roots-Tour) und der Preist ist doch recht happig.
Also: Chaos A.D. und Beneath The Remains kaufen!

Die Alben nach Max kenne ich kaum bis gar nicht. In Nation habe ich ein paar Mal reingehört und Hatred Aside, bei dem Jason Newsted mitgesungen hat, haben mich jeweils nicht so sonderlich überzeugt.

Bestial Devastation (split cd with Overdose) (Cogumelo) (1985)
Morbid Visions (Cogumelo) (1986)
Schizophrenia (Cogumelo) (1987)
Beneath the Remains (Roadrunner) (1989)
Arise (Roadrunner) (1991)
Third World Posse EP (mcd) (live/studio recordings) (Roadrunner) (1992)
Chaos A.D. (Roadrunner) (1993)
Roots (Roadrunner) (1996)
The Roots of Sepultura (live 1991/studio recordings) (compilation) (double album) (Roadrunner) (1997)
Blood-Rooted (live 1994/studio recordings) (Compilation) (Roadrunner) (1997)
Against (Roadrunner) (1998)
Nation (Roadrunner) (2001)
Under a Pale Grey Sky (live 1996) (double album) (Roadrunner) (2000)
Roorback (Steamhammer) (2003)


---
I told you once but I will say it again / When you live the flesh it is the beginning / Of the end
It will take you in / It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Passion is a poison laced with pleasure bitter sweet / One of many faces that hide deep beneath / It will take you in
It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Touch, taste, breathe, consumed / Deja-vu. Already knew from the first encounter / But know I know to let go of words to speak no more / Like a wind upon your face you can't see it / But you know it's there, when beauty shows / Its ugly face, just be prepared

Master Of Puppetz ( Gast )
Beiträge: 1.548

04.08.2003 11:57
#140 RE:Re: Sepultura antworten

FAZIT: Mal kurz zusammengefasst: Geh und kauf dir die Beneath The Remains und Chaos A.D. !

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

04.08.2003 13:11
#141 RE:Re: Sepultura antworten

Besser könnt' man's eigentlich nicht sagen. *g* HeTill's Meinung deckt sich so ziemlich mit meiner, mit BtR konnte ich 'ne Zeit lang nicht wirklich was anfangen, bis ich vor gar nicht allzu langer Zeit gemerkt hab', was das eigentlich für 'ne Killerscheibe ist. Ich stelle sie seither auch noch weit höher als Arise, bei der ich irgendwie gemerkt habe, dass mir zum Ende nochmal ein Song fehlt, der irgendwie alles platt haut, wie's bei BtR ja "Primitive Future" ist. Irgendwelche "Nu"-Einflüsse hat die Chaos aber denk' ich auch nicht, ist halt nicht mehr so ein Thrash wie auf den Vorgängern und schon etwas experimenteller aber trotzdem lauter Spitzensongs, die dann halt größtenteils eher im Midtempo-Bereich angesiedelt sind... Und wie bei so gut wie allten Sepultura-Songs kommen sie live natürlich noch viiiel besser rüber.


I remember an old man griping my wrist, he was dying. "Imagine", he said,
"looking into the eye of a nova, the bursting flames, the roar of it's energy
frintly echoing down the corridors of time." Whispering: "All life ends..."
"Death", he said, "is like a bolt of lightning, light cast upon every secret
just for a moment, 'til the last spark of life fades and all is dark..."

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.698

05.08.2003 23:18
#142 RE:Re: Sepultura antworten

Also mal was zur Schizophrenia - Die Scheibe ist ja Affenscharf. Aber mal ein Tipp, der den Hörgenuss um einiges steigert: Zieht euch die Scheibe auf die Festplatte als MP3 und hört sie mit dem Winamp-Plugin "Simply Surround" (mal unter http://classic.winamp.com suchen, wenn ihr noch Winamp 2.x habt). Das PlugIn ist sehr klein, hat auch keine Einstellungsmöglichkeiten, brauch es auch nicht, denn der Sound ist dann echt spitze. Ich hör sie gerade mal wieder über Kopfhörer und es hört sich bedeutend besser an. Vielleicht wandel ich auch das ganze Album mit dem PlugIn um und brenne es mir auf CD, denn das holt echt eine menge raus.

Was ein geiles Album!

---
I told you once but I will say it again / When you live the flesh it is the beginning / Of the end
It will take you in / It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Passion is a poison laced with pleasure bitter sweet / One of many faces that hide deep beneath / It will take you in
It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Touch, taste, breathe, consumed / Deja-vu. Already knew from the first encounter / But know I know to let go of words to speak no more / Like a wind upon your face you can't see it / But you know it's there, when beauty shows / Its ugly face, just be prepared

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.698

06.08.2003 19:29
#143 RE:Re: Sepultura antworten

Sep hat's geschafft. Sind jetzt neben Metallica, Iced Earth, Death und Queen in meinen All-Time-Favs.

I see the world - old!
I see the world - dead!

---
I told you once but I will say it again / When you live the flesh it is the beginning / Of the end
It will take you in / It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Passion is a poison laced with pleasure bitter sweet / One of many faces that hide deep beneath / It will take you in
It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Touch, taste, breathe, consumed / Deja-vu. Already knew from the first encounter / But know I know to let go of words to speak no more / Like a wind upon your face you can't see it / But you know it's there, when beauty shows / Its ugly face, just be prepared

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

06.08.2003 21:45
#144 RE:Re: Sepultura antworten

*g* Hab' mir schon gedacht, dass das bald kommt. Wenn man gesehen hat, auf was für 'nem Sepultura-Trip du in den letzten Tagen/Wochen warst. Naja, wie schon öfters im ICQ gesagt solltest du halt (unter anderem *g*) auch bald die Blood-Rooted in deine Sammlung aufnehmen. Höre gerade wieder einen bzw. den einen (Live-)Song davon: "Does anyone of you... eh, know the old Sepultura shit? ...... Do you guys wanna hear some from that? ...... WHO .. has won?! ... WHO .. has died?! .. Beneath .. the .."
Scheiße, sind die Jungs schnell, sag' ich da nur.


I remember an old man griping my wrist, he was dying. "Imagine", he said,
"looking into the eye of a nova, the bursting flames, the roar of it's energy
frintly echoing down the corridors of time." Whispering: "All life ends..."
"Death", he said, "is like a bolt of lightning, light cast upon every secret
just for a moment, 'til the last spark of life fades and all is dark..."

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

06.08.2003 22:05
#145 RE:Re: Sepultura antworten

Mal ne Frage,bin ich der einzige der findet das Sepultura-lieder nicht wirklich gut ins Ohr gehen,ich habe die Arise und kenne die meisten Sachen von der Chaos A.D.,aber irgendwie kann ich mir nur den Arise-titeltrack und Refuse Resist merken,obwohl ich vorallem die Arise recht häufig höre.

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

06.08.2003 22:30
#146 RE:Re: Sepultura antworten

Also zumindest von den Chaos A.D.-Songs kann ich mir eigentlich so gut wie alle merken. Liegt vielleicht auch daran, dass ich die CD schon x mal gehört habe, da es meine erste CD von Sep. war. Von Arise merk' ich mir allerdings auch nur ein paar Songs, da das dann auch die sind, die ich meistens anmache, wenn ich die CD höre (was auch nicht unbedingt sooo oft ist). Das wären wohl "Arise", "D.E.C.", "Altered State" und "Desperate Cry", also eher die bekannteren. Also wenn einer die CD anmachen würde und sagen würde, das wäre einer der letzten Tracks könnte ich z.B. nicht sagen, das und das ist jetzt "Infected Voice", "Meanlingless Movements" oder was auch immer. Probier doch vielleicht mal die Beneath the Remains aus, da gehen die Songs IMO auch recht leicht ins Ohr.


I remember an old man griping my wrist, he was dying. "Imagine", he said,
"looking into the eye of a nova, the bursting flames, the roar of it's energy
frintly echoing down the corridors of time." Whispering: "All life ends..."
"Death", he said, "is like a bolt of lightning, light cast upon every secret
just for a moment, 'til the last spark of life fades and all is dark..."

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

08.08.2003 15:52
#147 RE:Re: Sepultura antworten

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...&category=21730

Mal eine Frage,ist das offiziell,ich hab sowas noch nie im Laden gesehen und es kommt mir komisch vor da Sepultura-alben bei mir 18€ kosten und da 2 für 9€.

Hier noch ein Teil mit Chaos AD
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...item=2549659216


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft
HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.698

08.08.2003 19:02
#148 RE:Re: Sepultura antworten

Soweit ich weiß ist das nicht offiziell. Bootlegpressung würd ich sagen, weil ich kann mir nicht vorstellen, dass die UAPGS nur zum Teil released wird.

---
I told you once but I will say it again / When you live the flesh it is the beginning / Of the end
It will take you in / It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Passion is a poison laced with pleasure bitter sweet / One of many faces that hide deep beneath / It will take you in
It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Touch, taste, breathe, consumed / Deja-vu. Already knew from the first encounter / But know I know to let go of words to speak no more / Like a wind upon your face you can't see it / But you know it's there, when beauty shows / Its ugly face, just be prepared

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.698

09.08.2003 17:37
#149 RE:Re: Sepultura antworten

@Sandman, hast du denn schon zu geschlagen?

---
I told you once but I will say it again / When you live the flesh it is the beginning / Of the end
It will take you in / It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Passion is a poison laced with pleasure bitter sweet / One of many faces that hide deep beneath / It will take you in
It will spit you out / Behold the flesh and the power it holds / Touch, taste, breathe, consumed / Deja-vu. Already knew from the first encounter / But know I know to let go of words to speak no more / Like a wind upon your face you can't see it / But you know it's there, when beauty shows / Its ugly face, just be prepared

Sandman Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.294

23.08.2003 20:05
#150 RE:Re: Sepultura antworten

jaa, durchaus, und ich habe vertrauensvoll deinen Rat befolgt und mir Chaos A.D. zugelegt (ich wollt gern Territory drauf haben, vielleicht schiebe ich die andere (die du als erstes genannt hast) noch mal nach). Ich maße mir jetzt nicht an eine Rezension zu schreiben, dafür hab ich das noch nicht intensiv genug gehört, aber trotzdem, die Schibe rockt auf alle Fälle derbe! Bis jetzt gefällt mir noch territoyr am besten, wahrscheinlich, wei lich das schon kannte. Generell hat mich überrascht, dass ja doch nicht alle Stücke gleich klingen, sondern dass doch gewisse Disparitäten zwischen den Stücken vorzufinden sind (nicht vom Unterhaltungsgrad her, sondern vom Klangbild). Also ich bereue den Kauf auf keinen fall.
Allerdings muss ich irgendwie für die art Musik immer in der richtigen Stimmung sein, also Trash (?) könnt ich nicht einfach so nebenbei hören, aber wenn mir danach ist, dann hör ich die CD wirklich gern.



"And what did you see, Clarice, what did you see?" "Lambs. And they were screaming."

Seiten 1 | ... 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | ... 17
«« Meshuggah
Elektro »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen