Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 253 Antworten
und wurde 8.077 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 17
FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

03.02.2001 23:39
Sepultura antworten
Sepultura ist eine der interessantesen Bands der 80er und 90er Jahre, vor allem durch die Gröhlstimme des Bändgründer Max Cavalera. Das interessante an ihrer Musik ist zweifelsohne die Vermischung brasilianischer Indianermusik mit Metal. Manchmal so scheint es, übernimmt aber der Metal die Oberhand. Dies stört aber nicht weiter, da es eigentlich sehr guter Metal ist, den die Mannen um Ex-Bandleader Cavalera abliefer(te)n.
Anfangs erscheint diese Musik dem Hörer etwas fremd, ja sogar wie ein Presslufthammer , aber bei genauerem Hinhören und der richtigen Stimmung, die man für diese Musik mitbringen sollte, wird man erkennen, dass es sich um eine der besten Metalbands ihrer Ära handelt(e). Nur schade, dass 1997 Bandgründer Cavalera die Band verließ, aber zumindest gründete er eine fast, wenn auch nicht ganz, ebenbürtige Band namens Soulfly.
Das wichtigste, das man bei dieser Band beachten sollte, ist, dass man ihr Zeit gibt, alles andere wäre schade. Ich war anfangs auch abgeschreckt von dieser rauhen und dreckigen Stimme, aber jetzt kann ich diese Band nur noch jedem empfehlen. (Nach der Eingewöhnungsphase erkennt man sogar Melodie in den Songs )

"Call it anarchy of whatever you want to, there's times when you wanna be able to do whatever the fu** you want and, you know, life's short, so why shouldn't you."
James Hetfield

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

03.02.2001 23:56
Re: Sepultura antworten
Auch ich kann mich noch daran erinnern, wie ich mal in die schon etwas ältere TrashMetal-CD "Beneath the remains" reinhörte und dann sofort als der Gesang anfing dachte: Ach du sch****e! Was ist das denn für ein sinnloser Krach?!

Und heute? Ich höre leidenschaftlich gerne was von dieser Band, weil sie einfach geniale Musik machen. Es braucht eindeutig eine Eingewöhnungsphase nicht zuletzt wegen der Stimme, die Sepultura so genial macht. Manche meinten ja, das würde ähnlich wie ein Preßlufthammer klingen (was ich nicht so wirklich nachvollziehen kann aber naja) aber stellt euch mal vor:
Eine etwas ruhigere und nettere Stimme würde bei dieser Band einfach nicht passen. Die Stimme ist vermutlich auch das Markenzeichen dieser Band (ist mir immer noch ein Rätsel, wie der Mann das überhaupt schafft so zu singen) und diese Band braucht einfach so eine rauhe, fiese, dreckige Stimme!

FiXXXer erzählte mir vor kurzem mal über ICQ, dass er im Internet gelesen hätte, dass Soulfly (die ja doch etwas Sepultura ähneln) doch sehr viele Hip Hop-Elemente beinhalten würde. Dazu sage ich:
Bei Sepultura (und auch Soulfly) wird halt geschrien. So sind halt diese Bands, da wird halt geschrien und das macht sie so herausragend (nicht zuletzt wegen Herrn Cavaleras "ach so freundlicher" Stimme). Ich frage mich nun, ob man zu einer Band wirklich sagen kann, dass sie viele Hip Hop-Elemente hat, wenn da anstatt Gesang mit Melodien einfach nur viel geschrien und gegröhlt wird. Sowas dann sofort als Hip Hop zu bezeichnen ist wie ich finde unüberlegt und ehrlich gesagt auch schwachsinnig.

Jetzt aber mal noch zu den anderen Kerlen aus der Band, die besteht ja nicht nur aus dem Sänger. Die Gitarren und der Bass haben nicht immer soviel zu tun außer heftigst laute Musik zu verbreiten, die auch nicht schlecht und wer mal den Drummer (der übrigens der Bruder vom Sänger ist, nur so als Info) richtig in Aktion gehört hat wird ihm sicherlich Respekt zollen! Was der da aus seinen Drums alles rausholt grenzt auch schon an den Wahnsinn.
Das interessante bei Sepultura ist auch die Tatsache, dass sie viele exotische Instrumente mit in die Musik bringen und auch öfters eine Art Indianermusik produzieren (sehr gutes Beispiel: "Itsári" von Roots).
Und wer jetzt glaubt die können nur Metal und ähnliches Schrammel-Zeugs spielen dem empfehle ich mal das relativ kurze Lied "Jasco" von Roots, was beweist, dass die auch noch was anderes spielen können.

Ich erlaube mir noch schnell hier einige Lieder von Sepultura aufzulisten, falls einige, die das hier gelesen haben, ein leichtes Interesse entwickelt haben sollten.

1.) "Dusted" - Braucht keine große Beschreibung. Geniale schnelle Drums und zum Schluß ein Gebrülle, dass man den Text nicht mehr versteht (der Preßlufthammer lässt grüßen ).

2.) "Roots bloody roots" - Ich würde es als Sepultura-Klassiker bezeichnen. Nicht ganz so schnell wie manch anderes aber langsam bedeutet nicht, dass es nicht hart ist.

3.) "Dictatorsh*t" - Eines der kürzesten Lieder aber mit einer Geschwindigkeit von 204 Schlägen pro Minute auch eines der schnellsten.

4.) "Attitude" - Dieses Lied stellt eindruckvoll unter Beweis, dass harter Metal nicht unbedingt schnell sein muß.

5.) "Spit" - Netter Bass und da die Stimme bei diesem Lied noch durch einen Verzerrer gejagt wurde kann man sich das Resultat ja schon vorstellen...

--------
You're gonna fall, hiding the truth
You're gonna crawl, finding the truth
To blame myself it's my disgrace
To blame the world by my mistakes

Jason Curtis Newsted forever!!!

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN
Moderator für die Foren im Bereich: Über METALLICA

JoKurt ( Gast )
Beiträge:

06.02.2001 14:30
Re: Sepultura antworten
Ich kann mich Hets ausführlicher Meinung eigentllich nur anschließen...
Aber was der igor da aus seinem (ziemlich großen) Set alles rausholt, ist zum Teil nicht mehr zu glauben...
Het könnte euch sagen, wo ihr mal Pix von dem Set herbekommen könnt....
Es sieht zwar gewaltig aus, aber was er da rauszaubert, da denkt man erstmal spontan, das er dafür ein Set braucht, dass mindestens dreimal so groß ist...
Zur Musik kann ich nur sagen, dass sie halt verdammt hart ist, und deswegen doch sehr "gewöhnungsbedürftig".
Het hatte die Cd "Beneath the remains" übrigends von mir, und ich war verdammt geschockt, als ich zum ersten Mal da rein hörte...

------

I'm the one for whom the bell tolls

Jo"GoileMukke!"Kurt

Jason - WHY ?!

Moderator der Foren "Allgemein"

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

06.02.2001 14:40
#4 Re: Sepultura antworten
Jo, hier also ein Pic von Igor Cavalera und seinem Drumset.



--------
You're gonna fall, hiding the truth
You're gonna crawl, finding the truth
To blame myself it's my disgrace
To blame the world by my mistakes

Jason Curtis Newsted forever!!!

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN
Moderator für die Foren im Bereich: Über METALLICA

[Vielen Dank für des Pic, Het !! JoKurt (Mod) ]

Jaymzz ( Gast )
Beiträge:

10.02.2001 23:30
Re: Sepultura antworten
Da hab ich vor kurzem mal reingehört....


...damit kann ich mich nu gar nicht anfreunden!
Schade eigentlich!
Das Gegröhle geht mir total auf die Nerven!


I disappear...
Jaymzz

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

10.02.2001 23:33
#6 Re: Sepultura antworten
@Jaymzz:
Das ist halt Geschmackssache. Aber wer weiß? Vielleicht kommst du ja auch noch auf den Geschmack. Wie du vermutlich schon etwas weiter oben gelesen hast fand ich dieses Gegröhle und so zum Anfang schrecklich und heute...

PS: Hab mir gerade mal 'ne Version vom Sepultura-Song "Roots bloody roots" gezogen wo angeblich Pavarotti mitsingt! Hört sich irgendwie cool an wäre aber gut möglich, dass das ein Fake ist. Aber lustig isses schon.

--------
You're gonna fall, hiding the truth
You're gonna crawl, finding the truth
To blame myself it's my disgrace
To blame the world by my mistakes

Jason Curtis Newsted forever!!!

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN
Moderator für die Foren im Bereich: Über METALLICA

Jaymzz ( Gast )
Beiträge:

10.02.2001 23:37
#7 Re: Sepultura antworten
Ja...vielleicht isses ja so!
Mag sein, adss ich mich irgendwann mal anfreunde damit!
Hoffen wir's mal!

I disappear...
Jaymzz

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

10.02.2001 23:41
#8 Re: Sepultura antworten
@Jaymzz:
Du kannst dir ja mal "Jasco" von Sepultura ziehen. Da is' nix mit Gegröhle oder ähnlichem.

--------
You're gonna fall, hiding the truth
You're gonna crawl, finding the truth
To blame myself it's my disgrace
To blame the world by my mistakes

Jason Curtis Newsted forever!!!

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN
Moderator für die Foren im Bereich: Über METALLICA

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

05.03.2001 20:28
#9 Re: Sepultura antworten
Morsche!
Ich hol' mal wieder diesen Thread aus der Versenkung.

Vielleicht hat ja gestern Abend jemand MTV Sushi gesehen und auch festgestellt, dass genau vor dem "Sad But True"-Video das Sepultura-Video zu "Refuse/Resist" lief.
Das Video war schon irgendwie cool, denn da hat man die endlich mal richtig headbangen gesehen (man was für Mähnen *träum*)...

Was halten die, die das Video gesehen haben, denn davon?
Und weiß jemand vielleicht, wo man sich das Video ziehen kann (bei iMesh hab ich's noch nicht gefunden)?

--------
This place inside my mind, a place I like to hide
You don't know the chances, what if I should die?
A place inside my brain, another kind of pain
You don't know the chances, I'm so blind

Jason Curtis Newsted forever!!!

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN

Moderator der Foren "Off-Topic", "Andere Bands" und "PC Allgemein"

Pille ( Gast )
Beiträge:

06.03.2001 15:27
#10 Re: Sepultura antworten
Ich hab bisher nur zwei Videos von Selpultura (Roots blooy Roots (das ist schon 'ne Weile her; war nicht schlecht!) und noch so eins mit so einem komischen Namen, Rallamatulla oder so (mit so ein paar Knetfiguren im Urwald, gut gemacht!;@ Het: Du weißt was ich meine!))
-----

Pille

'You only live once so take hold of the chance'

Moderator der Foren "Personen" & "Radio und TV"

Markus ( Gast )
Beiträge:

06.03.2001 15:27
#11 Re: Sepultura antworten
jo, mit dem Lied bin ich zum ersten mal auf Sepultura
gekommen! Damals als ichs das erste mal gesehen hatte war
ich total begeistert!!
Heute, naja, ich finde auf der "Chaos A.D." is net
so dolles Zeuch drauf! Ich find da kein Rhytmus!!!
Kann mir einer mal ne CD oder en paar Songs empfehlen??

mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

06.03.2001 18:09
#12 Re: Sepultura antworten
@Pille:
Du meinst sicher "Ratamahatta".

@Markus:
Also ich persönlich finde, dass die Chaos eine der besten Platten von Sepultura ist. Da sind schon gute Songs drauf.
Was hast du denn so für Sepultura-CDs? Dann könnt' ich dir nen paar Songs empfehlen.

--------
This place inside my mind, a place I like to hide
You don't know the chances, what if I should die?
A place inside my brain, another kind of pain
You don't know the chances, I'm so blind

Jason Curtis Newsted forever!!!

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN

Moderator der Foren "Off-Topic", "Andere Bands" und "PC Allgemein"

Pille ( Gast )
Beiträge:

07.03.2001 15:24
#13 Re: Sepultura antworten
In Antwort auf:
Du meinst sicher "Ratamahatta".

Hab ich doch gesagt!
-----

Pille

'You only live once so take hold of the chance'

Moderator der Foren "Personen" & "Radio und TV"

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

07.03.2001 16:18
#14 Re: Sepultura antworten
Hätte da mal 'ne Frage:
Kann mir jemand, der sich mit Sepultura ein bißchen auskennt, vielleicht sagen, auf welcher CD der Song "Orgasmatron" zu finden ist? Habe mal auf http://www.sepultribe.com in die Playlists der Alben geguckt aber da stand's nirgends.
FiXXXer meinte vor kurzem mal zu mir, das sei auf der Against aber es hat mich halt etwas verunsichert, da es bei sepultribe.com nicht stand.
Danke im Vorraus.

--------
This place inside my mind, a place I like to hide
You don't know the chances, what if I should die?
A place inside my brain, another kind of pain
You don't know the chances, I'm so blind

Jason Curtis Newsted forever!!!

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN

Moderator der Foren "Off-Topic", "Andere Bands" und "PC Allgemein"

FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

07.03.2001 16:37
#15 Re: Sepultura antworten
Ich sagte eigentlich es wäre auf der Arise drauf. Ist aber soviel ich heut gesehen hab, auch auf der "The roots of Sepultura" drauf. Das ist so ne Best-Of-Doppel-CD.


Eins...zwei...drei...vier...fünf...sechs...sieben...acht...neun
AUS

Am 2. April ist Muttertag.

Moderator der Foren "Allgemeines", "News" und "Chattermine"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 17
«« Meshuggah
Elektro »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen