Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 161 Antworten
und wurde 8.446 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.698

29.03.2004 22:00
Bloodbath antworten

Gibts's gar keinen Bloodbath - Thread? Naja ... wer sie noch nicht kennt (=> asozialer Wicher), sollte unbedingt mal Resurection Through Carnage anchecken. Death Metal at its best!

Hier aktuelle News:
PETER TÄGTGREN Joins BLOODBATH - Mar. 29, 2004

BLOODBATH, the Swedish death metal supergroup featuring Anders "Blakkheim" Nyström (KATATONIA, DIABOLICAL MASQUERADE, BEWITCHED), Jonas Renkse (KATATONIA, OCTOBER TIDE) and Dan Swanö (NIGHTINGALE, DAN SWANÖ, UNICORN, EDGE OF SANITY, INFESTDEAD, ODYSSEY, PAN-THY-MONIUM), have announced the details of their new lineup following the departure of OPETH singer Mike Åkerfeldt. Joining Nyström, Renkse and Swanö in the new band are singer Peter Tägtgren (HYPOCRISY, PAIN) and drummer Martin "Axe" Axenrot (WITCHERY, SATANIC SLAUGHTER, NEPEHENZY CHAOS ORDER). "We're currently in the heat of fire composing the last material to the [follow-up to [2002's] 'Resurrection Through Carnage'] and will soon deliver some titles," said Blakkheim in an online posting. "Until then, let the blood run red."

BLOODBATH 2004 lineup:

Peter Tägtgren - Vocals
Anders "Blakkheim" Nyström - Guitars
Dan Swanö - Guitars
Jonas Renkse - Bass
Martin Axenrot – Drums

For more information, visit the band's official web site at Bloodbath.biz.



There is a voice calling for me - There is a light coming down on me
There is a doubt that is clearing - There is a day that is dawning
There is a wound that is healing - There is a season waiting for me
There is a road that is turning - There is a fire still burning
A sickness in me, constant pace towards the end
The need is stronger, this time the need is deeper

Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

29.03.2004 22:03
#2 RE:Bloodbath antworten

dank dem lieben Florian sind sie mir auch ein Begriff, find sie aber soundtechnisch nich so drückend wie andere Sachen von Dan Swanö
-------------------------------------------------------- 
Go to http://www.plastica.de

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.698

29.03.2004 22:05
#3 RE:Bloodbath antworten

WOAS?

Nicht-Drückend? Ich glaub RTC ist eins der fettesten (Soundtechnisch) Alben die ich kenne.


There is a voice calling for me - There is a light coming down on me
There is a doubt that is clearing - There is a day that is dawning
There is a wound that is healing - There is a season waiting for me
There is a road that is turning - There is a fire still burning
A sickness in me, constant pace towards the end
The need is stronger, this time the need is deeper

Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

29.03.2004 22:10
#4 RE:Bloodbath antworten

naja... ich hab nur ein "album" von Bloodbath!
Okay, Nightingale is da nicht so zu vergleichen, aber ich bin der Meinung das Infestdead da besser schiebt
-------------------------------------------------------- 
Go to http://www.plastica.de

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

29.03.2004 22:14
#5 RE:Bloodbath antworten

Naja, er kennt halt bis jetzt nur Breeding Death und das ist ja von der Produktion her noch nicht ganz so Dampfwalzen-mäßig wie Resurrection Through Carnage (bring ich dann bei Gelegenheit auch mal mit, Franz ), bei RTC denkt man ja teilweise wirklich, dass die Boxen gleich in ein undefinierbares Übersteuern übergehen bei dem Gitarrensound. Und im direkten Sound-Vergleich zu Infestdead's JesuSatan, was er jetzt wohl mit "andere Projekte von Dan Swanö" meinte, hinkt Breeding Death ja dann in Sachen "Wumms" doch etwas hinterher.

Zu Tägtgren, also wirklich auskennen tu ich mich bei ihm nicht. Kenne auch nur einen Song, wo er singt (Hypocrisy - Slaves to the Parasites, weil's halt mal auf 'ner Hammer-CD war). Hab's eben nochmal kurz gehört, also weiß nicht, seine Vocals sind ja doch deutlich mehr Schreien und somit doch schon ziemlich anders als Mike's tiefe Growls. Aber weiß nicht, vielleicht hat er ja auch solche Growls drauf, kenne mich mit ihm halt so gut wie gar nicht aus. Und den Drummer kenn ich gar nicht aber solange er seinen Job gut macht kann er von mir aus auch sonstwer sein.


Just another midnight hour / Enjoying the cold of a dark winter night
I see the darkness devour / Everything that once was light
And the stars in the sky / Are so lifeless and so grey
Walking in the light of the moon / When the night repairs the day
From the trees comes a mourful tune / I am not alone I can hear them say
The moon is your guide / There is no place you can hide...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

29.03.2004 22:18
#6 RE:Bloodbath antworten

Ja, okay... ich schäme mich und gestehe meine unwissenheit... naja, bis Florian mal dieses besagte Album mitbringt...
-------------------------------------------------------- 
Go to http://www.plastica.de

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

30.03.2004 18:04
#7 RE:Bloodbath antworten

Absolut geil, dass Peter jetzt dabei ist. War ja auch irgendwie abzusehen, nach den letzten Interviews. Ich finds wie gesagt Hammer, denn jetzt kann Peter auch mal wieder ein paar schnellere Old - School - Riffs auspacken, die auf den letzten Hypo - Scheiben eher selten waren. ( Was aber nicht negativ gemeint ist ) Ich bin echt gespannt auf die neue Scheibe und vielleicht gibts dann ja auch mal eine Tour.
EDIT: Der Peter kann schon growlen, vor allem auf den alten Scheiben. Klar, so wie der Meister ist seine Stimme nicht, aber er ist definitv einer der besseren Growler.

CU

Kirk
--------------------------------------

" There Is Music And There Is Opeth "

Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

07.04.2004 17:10
#8 RE:Bloodbath antworten

sooo... den ganzen Tag Minidisc mit dem oben benannten Bloodbath Album auf den Ohren gehabt....Joi... Schick! *grööööööhhhhllll*

Doch gefällt mir irgendwie von Minute zu Minute besser... bloß irgendwie schade, dass das Album schon nach 41 Minuten durch is...
-------------------------------------------------------- 
Go to http://www.plastica.de

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

30.04.2004 19:13
#9 RE:Bloodbath antworten

The 2:nd full-length and follow up to 2002's 'Resurrection Through Carnage' has been entitled:

"NIGHTMARES MADE FLESH"

Blakkheim, Renkse and Swanö have written 4 songs each and these are the 12 total song to be featured on the album.

OUTNUMBERING THE DAY
YEAR OF THE CADAVER RACE
DRAPED IN DISEASE
CANCER OF THE SOUL
THE ASCENSION
EATEN
BRAVE NEW HELL
STILLBORN SAVIOUR
FEEDING THE UNDEAD
BASTARD SON OF GOD
SOUL EVISCERATION
BLOOD VORTEX

...set for release on CENTURY MEDIA in autumn...

Quelle: http://www.bloodbath.biz

Ja, nette Songtitel Dan hat gesagt, dass es am 4. Mai ins Studio geht. Ich freue mich drauf, bin gespannt auf Peters Gesang.

CU

Kirk
--------------------------------------

" There Is Music And There Is Opeth "

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

30.04.2004 20:06
#10 RE:Bloodbath antworten

ich scheine ein asozialer wichser zu sein, denn ich kenne bloodbath obwohl ich ein opethfan bin nicht! aber wenn jetzt schon der master himself peter tägtgren(ich weiß: gegen akerfeldt nur nr.2) mit dabei ist, dann muss ich mir mal was von denen zulegen!

keep creeping & banging

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

30.04.2004 20:16
#11 RE:Bloodbath antworten

Stimmt, musst du. Bis jetzt gibt's ja eh nur ein Album und die EP, demnach dürfte die Wahl ja auch nicht so schwer fallen - nimm am besten gleich beides. Death Metal at its best!

Die Songtitel klingen schon mal nicht schlecht und ich erwarte viel von der Band (und jetzt auch noch Dan an der 2. Gitarre, das kann nur gut werden, hier lief gerade eben mal wieder etwas Infestdead und wenn man hört, was er alleine da schon für Riffs raushaut dann ist die Vorfreude auf's neue Bloodbath-Album gleich doppelt so groß). Mal sehen, wie das mit der neuen Stimme ist, ich hatte ja irgendwo im Swanö-Thread hier im Andere Bands-Forum mal 'nen Kommentar von Dan über das neue Songwriting bzgl. Bloodbath gepostet, wo auch drin stand, dass sich die Songs vielleicht auch teilweise etwas in Richtung Death bewegen würden, wenn das wirklich so ist (könnte zumindest sehr interessant sein, wenn man eh schon was mit Death anfangen kann wie die meisten hier) passt vielleicht eine nicht ganz so tiefe Stimme, wie der gute Mike sie hat, sogar noch besser. Aber mal abwarten, ob's wirklich so kommt oder ob man nicht doch wieder mit altem Schweden-Death zugebombt wird (womit ich auch mehr als zufrieden wäre).


Cursed to be walking in the shadows of death for a lifetime.
No more fears for what the years will bring, rebuild the shattered dream.
And now a brighter future has come, another end remains undone
And an era begins, bringing life free from sins. It's taken, the circle is broken...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

01.05.2004 11:23
#12 RE:Bloodbath antworten

from Blabbermouth

(Dan Swano update...)
"With BLOODBATH things are looking cool. We enter the studio Kuling the 4th of May and have booked the place for 14 days. I will not be able to spend too much time there since I am working at the music store most of the times. So will record my parts at home and also lock up Mr. Tägtgren in my own vocal booth to sing on the tracks that I have written. My tracks are pretty standard Swanö-death songs with no bigger surprises, apart from being very good, of course. The titles are 'Stillborn Savior', 'Eaten', 'Brave New Hell' and 'The Ascension'. The album will be called 'Nightmares Made Flesh' and Century Media will release it during the autumn...."

Typische Swanö Songs halt....

CU

Kirk
--------------------------------------

" There Is Music And There Is Opeth "

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

01.05.2004 12:15
#13 RE:Bloodbath antworten

"My tracks are pretty standard Swanö-death songs with no bigger surprises, apart from being very good, of course." Es geht doch nichts über ein gesundes Selbstvertrauen. *g* Aber gegen solche standard Swanö-Death songs hab ich nicht viel, auf RTC hat er ja schon mit 4 Songs (IMO auch einige der besten) gezeigt, dass er's noch kann.


Cursed to be walking in the shadows of death for a lifetime.
No more fears for what the years will bring, rebuild the shattered dream.
And now a brighter future has come, another end remains undone
And an era begins, bringing life free from sins. It's taken, the circle is broken...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

30.05.2004 12:35
#14 RE:Bloodbath antworten

ALBUM COMPLETE!
"The recordings for "NIGHTMARES MADE FLESH" are finished and the master has been delivered to Century Media that has scheduled it for an autumn release. We promise you a fukking brutal and varied piece of work with especially outstanding performances by the new members Axe and Tägtgren, proving Bloodbath is no longer a only tribute to death metal; it's death metal's very own elite."

Auf http://www.bloodbath.biz gibts auch ein paar Pics.

CU

Kirk


--------------------------------------

" There Is Music And There Is Opeth "

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

01.06.2004 13:32
#15 RE:Bloodbath antworten

Hab von der Band bislang immer wegen dieser Opeth Flachzange da Abstand gehalten, aber jetzt mit Gott Tätgren am Mikro kanns ja nur gut werden. wed ich definitiv mal reinhören



->Child of the Wicked<-
Webmaster http://www.iced-realm.de

The small boys came early to the hanging...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 11
Arch Enemy »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen