Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 537 Antworten
und wurde 14.316 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ... 36
Locutus Offline

Last Pagan


Beiträge: 3.643

04.02.2002 20:26
#226 RE:Re: Iced Earth antworten
ein Dark Genesis Shirt? Geil geil geil!!! Das will ich haben.
Vielleicht kauf ich mir zwei, mal sehn. die Frage ist nur, wo tu ich die dann während dem Konzert hin, hab ja schon mein Something Wicked Shirt an. Ach egal, wird geil!


Locutus

We´ll take their identity and live among them free
All the while, plotting events that mold their history
We´ll build the perfect beast with the knowledge that they seek
If it takes ten thousand years, we never will retreat


Moderator der Foren "Off Topic", "PC Allgemein", "Sites im Web", "Allgemeines", "News"

-DarkMan- ( Gast )
Beiträge: 32

04.02.2002 21:46
#227 RE:Re: Iced Earth antworten
Also bei euch gibts doch bestimmt ne Garderobe, wo du den Krempel abgeben kannst. Ich hab mir das LS Tourshirt und Damien TS geholt. Sind wirklich krass. *g*

@Hammet: Keine Ahnung, ich glaub in der Kölner LMH passen ca. 2000 Leute rein, kann mich aber auch verschätzen. Die Halle war proppevoll, man konnt sich kaum bewegen.

Phantom Lord ( Gast )
Beiträge: 909

05.02.2002 01:05
#228 RE:Re: Iced Earth antworten
Ich war am Samstag in Kaufbeuren in der Zeppelinhalle, und habe sie gesehen. Ich kann mich leider nicht mehr an viele dinge erinnern, weil ich ziemlich besoffen war, als wir schon ankamen. Ich weiß irgendwie nur noch dass bei "died for you" die Fans den Refrain gesungen haben und mir immer noch alles weh tut. Insgesamt war es schon ein sehr lustiger Abend.
Ich kann mich noch irgendwie an Jons Haare erinnern. Die sind so lang gewesen und so rot. Ich glaube ich habe mich mit jemanden darüber unterhalten.
Naja egal....
Auf alle Fälle haben sie einen positiven Eindruck hinterlassen.Ich werde mir wohl auch die Box kaufen.




Fall onto your knees
And bow to the Phantom Lord



Moderator der Foren "Andere Bands","Lob&Tadel","Tausch&Kauf","Das neue Album","Personen"

JAYMIE-BABY Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.325

05.02.2002 01:20
#229 RE:Re: Iced Earth antworten
"Ich kann mich noch irgendwie an Jons Haare erinnern. Die sind so lang gewesen und so rot. "

So eine Verschwendnung an einen Mann! Ich hasse den Kerl...... ;)
Jaymie

Did you sleep on the wrong side?
I´m catching a bad vibe
And it´s contagious, what´s the latest?

Speak your heart, Don´t bite your tongue
Don´t get it twisted, Don´t misuse it
What´s the problem?
Let´s resolve


Moderatorin der Foren Internes,Community,Radio und TV,Off-Topic und Aktuelles

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

05.02.2002 12:18
#230 RE:Re: Iced Earth antworten
Dummerweise habe ich erst heute erfahren, dass IE in Langen gespielt haben. Und zwar gestern. Und dummerweise habe ich auch erst heute erfahren, dass Langen bloss eine halbe Stunde von FFM entfernt liegt. Naja, ich hätte sowieso keine Karte mehr bekommen.

CU

Kirk
-------------------------------
Pessimist, terrorist targeting the next mark
Global chaos feeding on hysteria
Cut throat, slit your wrist, shoot you in the back
fair game
Drug abuse, self abuse searching for the next high
Sounds a lot like hell is spreading all the time
I'm waiting for the day the whole world fuckin' dies

I never said I wanted to be God's DISCIPLE
I'll never be the one to blindly follow

Locutus Offline

Last Pagan


Beiträge: 3.643

05.02.2002 13:57
#231 RE:Re: Iced Earth antworten
tja, die langen roten Haare werden wohl eher die von Matt gewesen sein. Der hat nämlich so richtig schön lange rote Haare, Jon hat zwar auch lange, aber die sind nicht rot und auch lange nicht soo lang.
Ich hab keine Ahnung, wieviele wirklich ins Longhorn passen, aber so arg viele nicht, so groß ist das nämlich nicht.


Locutus

We´ll take their identity and live among them free
All the while, plotting events that mold their history
We´ll build the perfect beast with the knowledge that they seek
If it takes ten thousand years, we never will retreat


Moderator der Foren "Off Topic", "PC Allgemein", "Sites im Web", "Allgemeines", "News"

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

05.02.2002 15:12
#232 RE:Re: Iced Earth antworten
ins Longhorn passen offiziell 1600 Personen, wenn es unbestuhlt ist.

Da das Konzert ausverkauft ist, nehm ich stark an, dass es unbestuhlt sein wird.


-Child of the Wicked
Webmaster http://www.icedrealm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!
Metal is not a passing phase, it\'s a way of life. It\'s an attitude. It\'s strength. It\'s whatever you want it to be. (Jon Schaffer)

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

06.02.2002 13:50
#233 RE:Re: Iced Earth antworten
Hab das hier fürn anderes Board geschrieben, warum nich auch hier noch posten? :)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Jo, weiss gar nicht wo ich anfangen soll... Das beste Konzert ever.
Am besten vorne
Also, bin mit meinen Kumpel um 20 nach 6 am Longhorn angekommen. Ham dann gut ne Stunde gewartet, und um 20 nach 7 (oder so) gingen die Türen auf. Rein, nach ner kurzen Erleichterung auf dem Glo gleich nach vorne in die erste Reihe. Super Platz gehabt fast zentral direkt vor der Bühne. Mein Kumpel ist dann nochmal nach hinten, um ein T-Shirt zu kaufen, was sich als großer Fehler entpuppte. Genau da setzte dann nämlich die Welle ein, und als er zurückkam war alles voll und sein Platz neber mir weg...Sein Pech
OK, also, gewartet, um 10 nach 8 gingen dann endgültig die Lichter aus (nachdem uns der Beleuchter davor zweimal verarscht hatte, und sie ab und wieder angedreht hat...)
Der Vorhang vor der Bühne hing noch, Iced Earth fingen an, ein Intro zu spielen. Der Vorhang wurde aufgezogen, ein Schlag und losgings mit der Bandhymne... "What do I seeeee..., on the icy plains... the desolate oooone, it's my terrain...." Klasse Sound, Pyroeffekte etc., alles wie man sichs wünscht. danach gings direkt weiter mit Pure Evil, alles perfekt gespielt, perfekt gesungen, kurz gesagt, ich war nur noch am headbangen und mitsingen (bin jetzt komplett heiser, krieg keinen Ton mehr raus...), wenn ich nich grad auf Jons Schaffer Hand gestarrt hab... schon krass wie locker der diese mörderischen Rhytmus Riffs spielt.
Der Bühnenaufbau war so gehalten, dass es aussah, als ständen rundum Metalplatten, und darin dann Iced Earth in der Kleidung üblicher Metalfans (Jon Schaffer mit Kutte, kultig!!!)
Nach ca 45 Minuten (oder so, hatte keine Uhr an, kann das nur anhand der Songlängen schätzen) und fast der kompletten "Night of the Stormrider" wurde der Vorhang wieder zugezogen.
Fazit des ersten Sets: Abgesehen von der sträflichen Vernachlässigung des Materials der Burnt Offerings (nur Brainwashed wurde gespielt), die wohl auf Jon Schaffers Abneigung gegen dieses Album zurückzuführen ist, war alles perfekt, und Travel In Stygian erwies sich einmal mehr als einer der Übersongs schlechthin. Da ich im Vorfeld vermieden hatte, irgendwo eine Setlist zu sehen, haben sie es auch fertiggebracht, mich mit "To Curse The Sky" gewaltig zu überraschen, denn das Lied haben sie seit mind. 7 Jahren nicht mehr gespielt. "When The Night Falls" wäre mir allerdings dennoch weitaus liebér gewesen, denn Curse The Sky ist m.M. nach das am wenigsten geilste ( ) auf dem Debut

OK, nach 7-10 Minuten Pause gings weiter, Vorhang auf, Bühne über und über mit ägyptischen Symbolen aus dem "Something Wicked..." Booklet verziert, überall brannten ausserdem Feuer, geile Atmosphäre!
Los gings mit ihrem Lieblingsopener "Burning times", danach wie auf Alive in Athens weiter mit "Vengeance Is mine", sehr cool.
Sehr cool kam auch, wie Jon Schaffer bei Watching Over Me (und auch anderen akustischen Songteilen) zwischen seiner Explorer und der auf nem Ständer montierten 12-saitigen Akustikgitarre hin und her wechselte.
Auch in diesem Set wieder ne Überraschung für mich: die "Suffering Trilogy" von der Dark Saga wurde auf dieser Tour erstmals komplett live gespielt. Mit 1776 als Pause für Stimm- und Haarwunder Matt hätte ich auch nicht gerechnet, allerdings hatte ich schon vorher gehört, dass sie es spielen.
Als Abschluss des gut 1 1/4 stündigen zweiten Sets gabs dann die "Something Wicked" Trilogy, einfach nur noch göttlich... Zu den letzten Gesängen des Chores am Schluß von "The Coming Curse" wurde der Vorhang wieder geschlossen...

Mittlerweile war ich ziemlich fertig, die Hitze, das Headbangen und das andauernde dagegenhalten gegen die von hinten drückende Meute war doch irgendwie ermüdend. Hab jetzt trotzdem blaue Flecken an Bauch und Hüfte, da wo die Absperrung gedrückt hat, aber egal, das wars auf jeden Fall wert. Am Ende des Konzert hatte es mich auch gut 2 Meter weiter nach links gedrückt, so dass ich direkt vor Jon Schaffer stand. Hinter mir ists auch übel abgegangen, mein Kumpel, der am Anfang des Konzerts noch direkt hinter mir stand, stand am Ende irgendwo 5 Meter weiter hinten.
Ich finde, die Tourveranstalter hätten sich ein Beispiel an der "Hell Comes To Your Town Pt. 2" Tour nehmen sollen, wo in den Pausen massig Mineralwasser unter die Leute in den ersten Reihen gebracht wurde.

Egal, nach der erneuten Umbaupause von weiteren 7-10 Minuten ging der Vorhang wieder auf, los gings mit "Wolf" Anfangs gefiel mir der Track gar nicht, mittlerweile find ich ihn nur noch geil, und er hat amtlich gerockt. Respekt an Richard Christy, dass er nach 2 Stunden Konzert die Double Bass noch in der mörderischen Geschwindigkeit hingekriegt hat! Weiter gings mit Material von Horrorshow, als nächstes gleich das majestätische "Damien"... absolut geil live. Auch das Maiden Cover "Trannsylvannia" wurde als weitere Pause für Matt gespielt, am Ende garniert mit dem Riff von "The Trooper", was vom Longhorn mit "Maiden, Maiden" Rufen quittiert wurde... Konnten ich und die Leute neben mir nich so ganz durchgehen lasse, deshalb wurde mit "Iced Earth, Iced Earth" dagegengehalten
Nach 7 Liedern fiel dann nach dem b(lind guardian)ombastischen "Dracula", was live nur noch geil kam, wieder der Vorhang.
Nach kurzer Pause kamen sie dann nochmal raus und spielten noch "My Own Savior" als Zugabe.

Danach war ich endgültig fertig, nur noch T-Shirt geholt und ab zum Burger King, was trinken... Es war das beste Konzert, dass ich je gesehen habe. Die kleinen Kritikpunkte (Aussparen des Burnt Offerings Materials, etwas distanziertes Verhalten der Band), fallen nicht weiter ins Gewicht, denn weche Band bringt heute noch ne 3:10h Show mit über 2:50h reiner Spielzeit???
Kaum eine, höchstens noch die üblichen Verdächtigen aus dem Prog Bereich. Und ehrlichgesagt hab ich lieber anderthalb Stunden Spielzeit mehr als üblich als am Ende kurz Jon Schaffer und co. die Hand zu geben.

Hier noch die Setlist:
Set 1:
Iced Earth
Pure Evil
Brainwashed
Angel's Holocaust
Stormrider
The Path I Choose
To Curse The Sky
Travel n Stygian

Set 2:
Burning Times
Vengeance is Mine
Stand Alone
The Hunter
Watching Over Me
Scarred
Slave to the Dark
A Question Of Heaven
1776
I Died For You
Prophecy
Birth of the Wicked
The Coming Curse

Set 3:
Wolf
Damien
Jekyll & Hyde
Trannsylvannia
Jack
Frankenstein
Dracula
----
My Own Savior



-Child of the Wicked
Webmaster http://www.icedrealm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!
Metal is not a passing phase, it\'s a way of life. It\'s an attitude. It\'s strength. It\'s whatever you want it to be. (Jon Schaffer)

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

06.02.2002 14:27
#234 RE:Re: Iced Earth antworten
Oh man, wenn ich das lese ärgert's mich noch viel mehr, dass die nicht nach Berlin gekommen sind. Aber klingt schon genial, ich kann mir lebhaft vorstellen, wie's da zuging aber selbst erleben is' ja irgendwie doch besser (ach ne, wer hätte das jetzt gedacht? ). Kann man nur hoffen, dass die bei der nächsten Tour in Deutschland (wann auch immer das sein wird) auch mal in meine Nähe kommen werden.

War "dein Kumpel" eigentlich Locutus? Ich denk' mal schon. Dann muss ich doch mal sagen: Ha! Ha! Erst T-Shirt kaufen und dann nicht mehr nach vorne kommen.


The bass player is the unsung hero of metal. While it is true that the high-tech ax wielders (Page, Van Halen, Rhoads, Malmsteen, Vai), the charismatic and compelling frontmen-vocalists (Plant, Ozzy, Dio, Dee Snyder, Axl Rose) and even the explosive, stick-twirling drummers (Tommy Lee, Tommy Aldridge, Randy Castillo) account for much of the record sales, concert attendance and musical focus - can you imagine your favorite metal groove without the driving, relentless bass line?
- Wolf Marshall


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN a.k.a. NEWSTEDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

06.02.2002 15:43
#235 RE:Re: Iced Earth antworten
Man das war geil, super stimmung, super Performance, super stickig, puh. Scheiße nur das ich bei Watching over me meine Stimme gekillt hab Also jeder der nicht da war den kann ich nur bemitleiden. Das nächstemal fahr ich aber früher los, will auch nach ganz vorne

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

06.02.2002 16:44
#236 RE:Re: Iced Earth antworten
Nee, der Kumpel war nich Locutus, sondern ein Freund von mir, mit dem ich da hin bin. Locutus stand auch ganz vorne.


-Child of the Wicked
Webmaster http://www.icedrealm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!
Metal is not a passing phase, it\'s a way of life. It\'s an attitude. It\'s strength. It\'s whatever you want it to be. (Jon Schaffer)

Locutus Offline

Last Pagan


Beiträge: 3.643

06.02.2002 17:58
#237 RE:Re: Iced Earth antworten
ja so ist es! Sorry, dass ich erst jetzt komme, aber ich habe bis grade geschlafen, weils etwas später geworden ist; bin erst um halb zwei ins Bett und mußte um sechs wieder raus.
Tja, viel kann ich dazu auch nicht mehr sagen, das Wichtigste wurde eigentlich schon gesagt. Vielleicht noch eben meine Erlebnisse: Erstmal war es echt ein supergeiles Konzert, vor allem so direkt aus der ersten Reihe, ich stand etwa 1m50 von CotW weg, so ungefähr direkt vor Jon Schaffer und da wurde ich auch nciht weggedrückt *g*. Mein Nacken ist hinüber, die stimme geht sogar ncoh erstaunlich gut, obwohl ich auch aus vollem Leib mitgesungen und gegrölt habe; hätte ich nicht gedacht. Was mir noch besonders gefällt ist, dass ich ein Plek von Jon gefangen habe!!!! Ein Plek, mit dem er, Mr. Iced earth, gespielt hat!!! Oh man ist das geil!
Fotos habe ich auch reichlich gemacht (war wegen dem Bangen manchmal etwas schwierig), die sind morgen fertig, ich scan sie dann ein und kann ja mal ein paar Highlights hier posten. Bin echt mal gespannt, wie die werden.
Einen Kritikpunt habe ich doch (aber der ht nicht direkt mit IE zu tun): die T-Shirts sind von so miserabler Qualität das es kracht. Ich hab mir das Tour Shirt als Longsleeve und das Dark Genesis T-Shirt geholt, sehen beide geil aus, aber die Qualität des Aufdrucks läßt arg zu wünschen übrig.
Ich kann nur sagen, dass sich Iced Earth live wirklich lohnen und sie eine geile Show geboten haben. Ich glaub, mir gefallen sie seit gestern nochmal besser (war das noch topbar?)!
Geil!


Locutus

We´ll take their identity and live among them free
All the while, plotting events that mold their history
We´ll build the perfect beast with the knowledge that they seek
If it takes ten thousand years, we never will retreat


Moderator der Foren "Off Topic", "PC Allgemein", "Sites im Web", "Allgemeines", "News"

Gast
Beiträge:

06.02.2002 18:09
#238 RE:Re: Iced Earth antworten
geil war auch als Jon gesungen hat

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

06.02.2002 18:10
#239 RE:Re: Iced Earth antworten
Ups, äh ja, das war ich

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Locutus Offline

Last Pagan


Beiträge: 3.643

06.02.2002 18:19
#240 RE:Re: Iced Earth antworten
bei Stormrider, ja. Das war auch ziemlich geil. Es war eigentlich alles geil, es gab keine Stelle, wo mir was nciht gefallen hat.
Wo hast du gestanden?



Locutus

We´ll take their identity and live among them free
All the while, plotting events that mold their history
We´ll build the perfect beast with the knowledge that they seek
If it takes ten thousand years, we never will retreat


Moderator der Foren "Off Topic", "PC Allgemein", "Sites im Web", "Allgemeines", "News"

Seiten 1 | ... 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | ... 36
«« Bloodbath
Buzzoven »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen