Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 331 Antworten
und wurde 11.276 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

06.11.2009 12:47
#316 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

In Antwort auf:
Das Prüfungsgremium sei zudem der Meinung, dass der Singletitel Pussy zu "ungeschütztem GV in Zeiten von Aids animieren würde".



lolwut


Falling from Grace cause I've been away too long
Leaving you behind with my lonesome Song
Now I'm Lost In Oblivion

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

08.11.2009 20:40
#317 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

einfach nur lächerlich das mit dem Index *kopfschüttel" - die sollten mal in den musik genres suchen die auch wirklich "gewaltätige Jugendliche" hören - dazu gehörem bestimmt nicht rammstein bzw. metal fans.


Bye
S•O•D

--------------------------------------------------------

Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de

My Artworks http://jochen-sod.deviantart.com
Meine Shirt Sammlung>>zur Shirt Sammlung
Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

08.11.2009 21:00
#318 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

Du meinst sciherlich coolen gangsta-rap, aber ich kann dich berujogen. auch sido und bushido wurden schon indiziert. naja, aber auch metal wird von gewaltätigen jugendlichen gehört....nur, dass rammstein beinahe lächerlicher sind als bushido und co

-----------------------

Ein mann für Schland

Zum weinen schön: http://www.youtube.com/watch?v=8JRSplE_AeQ

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

09.11.2009 11:26
#319 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

In Antwort auf:
....aber auch metal wird von gewaltätigen jugendlichen gehört....



schon mal n U-Bahn-Schläger gesehen der mit Nietengürtel und Metallica Shirt rum rennt ?!??! - das Sind doch immer die gleichen Stereotypen Jugendliche die mit weiten Hosen und Baseball Kapperumrennen und unschuldige Menschen ins Grab bringen. Gewalttätige Jugendliche gibt es sicherlich in fast allen Jugendszenen, aber der Metal und seine Szene stehen da sicherlich ganz weit hinten.


Bye
S•O•D

--------------------------------------------------------

Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de

My Artworks http://jochen-sod.deviantart.com
Meine Shirt Sammlung>>zur Shirt Sammlung
Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

09.11.2009 13:16
#320 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

das liegt zum einen aber mal nicht daran, welche musik sie hören und zum zweiten: danke für's intensive beschäftigen mit der thematik.

-----------------------

Ein mann für Schland

Zum weinen schön: http://www.youtube.com/watch?v=8JRSplE_AeQ

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

09.11.2009 13:42
#321 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

wozu der aufstand...?
ich find das völlig richtig, dass in deutschland entsprechend gehandelt wird. Jeder aus der Rammsteinfamilie wird zudem mit genau diesem Ereignis gerechnet haben.
Und außerdem: Wenn man sich das Album kauft, wird man doch nicht kriminalisiert. alles easy pisi...

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

09.11.2009 15:33
#322 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

Zitat von panteraxxl
wozu der aufstand...?
ich find das völlig richtig, dass in deutschland entsprechend gehandelt wird.

Ich finde es dagegen gar nicht richtig. Dabei geht es mir nicht so sehr um die Sache an sich, sondern was es impliziert. Es ist ein Eingriff in bestimmte Freiheitsrechte, wie es im Übrigen auch der Straftatbestand der Holocaustleugnung ist. Es ist ja soweit richtig, dass gewisses Verhalten nicht toleriert werden sollte. Doch das ist nur der erste Schritt. Denkt man weiter, so kann man schon in Frage stellen ob unsere Demokratie so wenig aushält, dass dieses Misstrauen, das einer faktischen Zensur gleichkommt, immer noch gerechtfertigt ist. Schließlich haben wir nicht das Jahr 0 nach dem Nazi-Terror, der die Demokratie umgeblasen hat wie ein windschiefes Kartenhaus. Was früher notwendiges Übel war, muss heute nicht mehr zeitgemäß sein. Es stellt sich mir nämlich oft die Frage, ob der demokratische, freiheitlich verfasste Staat für solche Angelegenheiten überhaupt die richtige Instanz sein darf. Freiheit und gesellschaftliches Selbstbewusstsein muss erkämpft, nicht verordnet werden. Leider habe ich auch keine Lösung dafür, wie sich so etwas entwickeln soll. Aber die halbwegs differenzierte Debatte um Thilo Sarrazin hat uns neulich gezeigt, dass unsere Gesellschaft manchmal auch anders kann, als reflexartig zu handeln.
Was würde uns also fehlen, wenn Dinge wie Indizierungen und bedingte Meinungsfreiheit abgeschafft würden? Wir wären sicherlich in einigen Fällen empört, was bei uns erlaubt ist. Doch so lernen wir vielleicht wieder Eigenverantwortung und ein Stück weit eine bessere, aktivere Erziehung. Indizierungen bringen doch nichts, weil auf der nächsten Torrent-Seite im Netz das Album von Rammstein für jeden zu haben ist. Wenn Eltern aber eher ihre augen und Ohren aufmachen, können sie viel besser entscheiden, ob sie das für ihre Kinder wollen, oder nicht - und das auch noch effektiver als es jede staatliche Behörde durchsetzen kann.
Staatliche Eingriffe in solcher Form konditionieren einen doch zur Unmündigkeit, und ich dachte ja immer dass man in unserer Gesellschaft genau so etwas vermeiden will.
Dann kommt auch noch hinzu, dass so einige im Staat auch noch keine Ahnung von der Materie haben, da kann man ja nur mal die Debatte um "Killerspiele" als Beispiel heranziehen. Auch wenn sie sich Volksvertreter nennen, können sie doch nie das ganze Volk abbilden, und daher auch nicht immer Ahnung von gewissen Dingen haben.

Weg mit Freiheitseinschränkungen!



panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

09.11.2009 23:05
#323 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

also wenn ich jetzt meine ehrliche meinung (dass es völliger blödsinn ist) nenne, dann muss ich mir bestimmt wieder anhören, dass ich den scharfsinn nicht verstehe oder wie beim thema fußball das kneipenniveau aus reinem spaß an der freude nicht schätze....

aber ich bitte dich: deine vorschläge würden total verrückte zustände verursachen. und indizierung ist keine zensur... das ist ein HIMMELWEITER unterschied. es geht meist um schlichten Jugendschutz... dass das nicht in jedem einzelnen Fall sinnvoll ist, ist klar... gibt halt Regeln.. diese werden ja auch ständig angepasst.... naja....

wenn die menschheit so idealistisch wäre, wie in der beschriebenen vorstellung, wäre das schon schön... aber das ist halt null real.

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

09.11.2009 23:33
#324 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

Zitat von panteraxxl
also wenn ich jetzt meine ehrliche meinung (dass es völliger blödsinn ist) nenne, dann muss ich mir bestimmt wieder anhören, dass ich den scharfsinn nicht verstehe oder wie beim thema fußball das kneipenniveau aus reinem spaß an der freude nicht schätze....

Hm, das klingt aber bitter. Man sollte meine Toleranz nicht unterschätzen... ist nämlich doch rudimentär vorhanden

Sei's drum... deine Meinung, und das ist doch okay so. Eigentlich geht es ja sogar darum: um deine Meinung, um meine Meinung, etc.
Unsere Freiheit zeigt sich nicht zuletzt darin, dass wir unsere Meinung sagen dürfen.

Aber zurück vom Großen und Ganzen zum Punkt:

Zitat von panteraxxl
aber ich bitte dich: deine vorschläge würden total verrückte zustände verursachen.

Auch wenn ein gewisser Herr mir hier eine Steilvrolage andichten würde: In den USA geht es doch auch. Und bevor gemeckert wird, dass die USA ja total scheiße ist, weise ich doch mal darauf hin die eigene Aussage auf Populismus zu überprüfen
Es funktioniert dort. Man kann dort zurecht stolz auf die Meinungsfreiheit sein. Wobei man da auch klar sagen muss, dass eine ungezügelte Meinungsfreiheit auch die Objektivität gefährden kann... sieht man sehr gut an FOX News, die mit dem Wort "tendentiös" noch schmeichelhaft beschrieben sind.



panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

10.11.2009 00:15
#325 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

in welcher form funktioniert das denn da drüben?
okay, vielleicht hast du eine riesen wissenslücke erwischt.. aber hier bin ich jetzt mal mit kneipenniveau dran:

warum wird dort denn alles mögliche unkenntlich gemacht und weggepiepst?

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

10.11.2009 00:48
#326 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

Das erste kann viele Gründe haben... Werberegularien, z.B.... also in dem Fall, in dem Logos etc. zu sehen sind.
Tja, und zum zweiten... das ist ein riesiger Brocken, und hat viel mit der geschichtlichen Entwicklung der USA zu tun, genauso wie es bei der starken Betonung der Freiheitsrechten der Fall ist. Es ließen sich ungelogen ganze Vorlesungen nur über dieses Thema abhalten. Um es kurz zu machen: das hat mit den Moralvorstellungen der ersten Einwanderer zu tun, die ebenso wie deren politische und gesellschaftliche Vorstellungen das Land auch heute noch prägen. Die USA sind nicht zuletzt aufgrund von Jahrhunderten faktischer Isolation immer noch stark an ihre geschichtlichen Ursprünge gebunden - stärker, als es bei uns der Fall ist.
Eigentlich würde es ja auch den Freiheitsvorstellungen widersprechen, aber man darf ja auch nicht vergessen, dass Sklaverei und Rassentrennung den hohen Idealen der Verfassung auch nicht gerecht wurden. Vereinzelt gibt es Kritik an Gesetzen, wie zuletzt an der Zensierung von Pornographie im Web, die dann letztlich auch mit der Argumentation gekippt wurde, dass dies unbotmäßig die freie Meinungsäußerung beschränkt. Ähnlich gelagert sind natürlich auch die profanity restrictions der FCC, einer Art Regierungsbehörde, die Strafen für unanständigen Inhalt im öffentlich ausgestrahltem Fernsehen aussprechen darf, die auch ziemlich empfindlich sind. Die allerdings werden nicht angezweifelt, und ich glaube auch nicht dass sich etwas dort tun wird. Zu unwichtig ist dieser Bereich, zu stark ist das Thema Moral in der Politik verwurzelt. Zuletzt wurden die Strafen unter den Republikanern sogar noch verschärft. Eigentlich total unlogisch, aber Bigotterie lässt sich ja auch überall finden... und sehr gerne auch in den USA.



mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

23.04.2010 08:53
#327 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

Der neue Haifisch-Videoclip.

http://vids.myspace.com/index.cfm?fuseac...deoid=104482055

Das Lied ist immernoch lahm, aber der Clip ist nett.



He took a licking
and he is still ticking!

// Malibu you' re truly amazing!

CunningStunts ( Gast )
Beiträge: 2.255

23.04.2010 15:58
#328 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

James als neuer Sänger von Rammstein, hm? Nett Nett...




Dicke Kinder sind schwerer zu kidnappen.

Who Cares?! Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 790

24.04.2010 14:50
#329 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

"Das Video, das du ansehen möchtest, ist in deinem Land nicht verfügbar."

häh?!


Bow down!
Sell your soul to me!
I will set you free!
Pacify your demons!


Bow down!
Surrender unto me!
Submit infectiously!
Sanctify your demons!

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

24.04.2010 15:01
#330 RE: RE:Re: RAMMS+EIN antworten

Jup, was hier verboten ist...Unter anderem Produkte von der Sony BMG etc, sind in anderen Ländern wie in manchen ostasiatischen Ländern erlaubt.



Nowadays everybody wanna talk like they got something to say
But nothin comes out when they move they lips
Just a buncha gibberish
And muthafuckas act like they forgot about Dre


Ich bin faul und komm trotzdem durchs Leben ihr Streber


Seiten 1 | ... 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23
Barren Earth »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen