Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 464 mal aufgerufen
 Off-Topic
Evilkid Offline

Phantom Member

Beiträge: 222

06.05.2004 21:29
Rock am See 2004 Antworten

Hey wer geht alles zu den Ärzten. Ich finde Sportfreunde Stiller nicht der Hammer.

Immortal Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 979

09.05.2004 19:28
#2 RE:Rock am See 2004 Antworten

um für mehr gesprächsstoff hier zu sorgen hätteste ruhig etwas mehr erzählen können....wer ist denn zb noch anderes da?
-------------------

"Ich hätte gerne einen Bierhalter auf meiner Gitarre, so wie sie ihn auf Booten haben." - James auf die Frage, welches Zusatzgerät er am liebsten an seiner Gitarre hätte ( Guitar Player 1987 ).

Evilkid Offline

Phantom Member

Beiträge: 222

09.05.2004 20:00
#3 RE:Rock am See 2004 Antworten

Würde ich ja gerne wenn mehr auf der Site stehen würde. http://www.rock-am-See.de

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

09.05.2004 21:03
#4 RE:Rock am See 2004 Antworten

Also ich hab zwar nicht vor, da hin zu gehen, da es erstens eh zu weit weg ist und mich zweitens die Bands dort mit Sicherheit eh nicht interessieren (Hauptgrund) aber ich war ja wie einige andere aus dem Forum letztes Jahr da, halt wegen Metallica, die anderen Bands haben mich nicht besonders interessiert, aber auch wenn ich mich nicht groß mit Festivals auskenne kann ich sicherlich behaupten, wenn es wirklich mies organisierte Festivals gibt, dann gehört Rock am See 2003 da mit Sicherheit dazu. Man kann nur für die Besucher dieses Jahr hoffen, dass das nicht wieder so wird wie letztes Jahr.


Cursed to be walking in the shadows of death for a lifetime.
No more fears for what the years will bring, rebuild the shattered dream.
And now a brighter future has come, another end remains undone
And an era begins, bringing life free from sins. It's taken, the circle is broken...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein" und "Andere Bands/Musiker"

Evilkid Offline

Phantom Member

Beiträge: 222

09.05.2004 21:34
#5 RE:Rock am See 2004 Antworten

Da hast du allerdings Recht.
aber du mußt es so sehen, dass Metallica letztes Jahr ein gigantischer Test war. Denn solche Ausmaße kannte der Veranstalter Diether Böss nicht. 30000 Menschen in dieser kleinen beschissenen Arena war damals eh zuviel. Nach Sicherheitsauflagen dürfen da eh nur 20000 oder höchstens 25000 herein. Der Veranstalter hat vielzuviel Leute reingelassen. Ich wohne nicht weit weg vom Bodenseestadion. Auch wenn schon Bands wie Marylin Manson oder schon 2mal Rammstein dort gespielt haben war Metallica der Overkill für die Sicherheitsauflagen.

girlsetsfire Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.842

09.05.2004 21:45
#6 RE:Rock am See 2004 Antworten

Jab. der het hat recht!
Ich war auch dort....und da war selbst Highfield besser...und das muss schon was heissen!
zu weit wäre es für mich ja eigentlich nich ,weil ich bestimmt eh irgendwann zu meiner tante an den bodensee fahr... aber die bands interessieren mich auch nich, da gehsch lieber zum Highfield! da spielen ja auch ärzte....


Highfield 04:

DIE ÄRZTE
WOLFSHEIM
THE DARKNESS
OOMPH!
IN EXTREMO
WIR SIND HELDEN
FETTES BROT
ASH
DASHBOARD CONFESSIONAL
KETTCAR
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
-=[°{~Gott~}_{~ist~}_{~tot~}°]=-

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz