Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 2.098 mal aufgerufen
 PC/Mac Allgemein
Seiten 1 | 2
CunningStunts ( Gast )
Beiträge: 2.255

06.06.2004 13:15
#16 RE:CD-Rohlinge für SVCDs/VCDs Antworten

Also Metfan - ich hab mir jetz' 100 Memorex Rohlinge bestellt.... wenn die nix taugen, dann ... !!! (scherz)


Well, you know ... that's just like ... your opinion man

Revenge is a dish best served cold
- Old Klingon Proverb

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

06.06.2004 15:51
#17 RE:CD-Rohlinge für SVCDs/VCDs Antworten

Also laut den Rezensionen hatten einige Leute schon Probleme mit den Dingern, das lag dann aber , meiner Meinung nach, nicht an den Rohlingen, sondern einfach nur an der Unfähigkeit der Leute...wie gesagt, hatte noch keine Probleme .


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

27.07.2004 20:25
#18 RE:CD-Rohlinge für SVCDs/VCDs Antworten

Mal eine Frage...

Woher bekomme ich ein gescheites Videoschnittprogramm, und vor allem was für eins?
Ich würde nämlich gerne einen Film als SVCD brennen, aber so ein Spielfilm passt natürlich nicht auf eine CD, und Nero macht auch keine Anstalten den Film auf zwei CDs zu verteilen.
Nun müsste dieses Programm mit den ganzen unterschiedlichen Codecs zurechtkommen, und am besten auch schon in ein DVD-Player-verträgliches Format konvertieren können.

Könnt ihr mir da weiterhelfen?


"And following our will and wind we may just go where no one's been.
We'll ride the spiral to the end and may just go where no one's been.
Spiral out. Keep going."

Tool - Lateralus

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Kirklee Offline

Phantom Member


Beiträge: 300

28.07.2004 13:41
#19 RE:CD-Rohlinge für SVCDs/VCDs Antworten

Jo, son case für 200 CD´s ist da wohl das praktischste und für die die mehr brauchen tun:

Kauft euch mehrere so teuer sind die Teile nicht. Es gibt glaub auch 800er oder so.


IT`S SO STRANGE AND COMPLETELY NEEDLESS THAT SO MANY PEOPLE BECOME CAUGHT UP WITH THE WHOLE IDEA OF SELLING IMAGE RATHER THAN ACCEPTING PEOPLE FOR WHO AND WHAT THEY REALLY ARE

KIRK HAMMETT

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

28.07.2004 14:09
#20 RE:CD-Rohlinge für SVCDs/VCDs Antworten

Suuper Antwort auf meine Frage


"And following our will and wind we may just go where no one's been.
We'll ride the spiral to the end and may just go where no one's been.
Spiral out. Keep going."

Tool - Lateralus

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

28.07.2004 14:17
#21 RE:CD-Rohlinge für SVCDs/VCDs Antworten

Also ich würde DaVideo als mögliches Programm empfehlen. Hab selbst noch nicht mit dem Programm gearbeitet, sondern nur mal kurz reingeschaut und da gab es die Möglichkeit den Film zu splitten. Allerdings hat man offenbar keine Vorschau, wo der Film genau getrennt wird. Man kann nur die Größe der jeweiligen Teile angeben und das Programm macht das dann eben.
Über Qualität des Endprodukts kann ich nix sagen, aber ein Freund der mit dem Programm arbeitet konnte bisher nicht klagen.

Tjoah und wo es das gibt.... weiß der Teufel/Esel wo es das gibt.


Kirk is the best Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 452

28.07.2004 19:38
#22 RE:CD-Rohlinge für SVCDs/VCDs Antworten

nimm tmpgenc! da kannst du den film splitten und gleichzeitig gleich in vcd/svcd (oder was auch immer) konvertieren (was du ja wolltest oder?)




We can learn
From the past
But those days
Are gone
We can hope
For the future
But there might not be one

Seiten 1 | 2
Winamp skins »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz