Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.031 mal aufgerufen
 Radio und TV
Seiten 1 | 2
mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

22.07.2004 23:12
(T)raumschiff Surprise - Periode 1 Antworten

Nunja... was soll ich sagen. Also mir hat dieses Traumschiff-Geschwuchtel in der Bully-Parade ja eh noch nie wirklich gefallen und fand es auch selten wirklich witzig. Demzufolge hatte ich auch gewisse Vorbehalte, als ich den Film angeschaut hab.
Also eines kann man sagen, die Produktion und ganze Aufmachung ist wirklich spitze. Hat bestimmt ne Scheißkohle gekostet die ganzen Special Effects etc...
Aber letztendlich kommt es ja auf die Witze an. Is ja schließlich ein Comedy-Film. Tjoah und die wollten halt irgendwie nur sehr selten zünden. Weiß ja nicht ob das an mir lag, aber so echte Lacher gab es nur vier bis fünf... wenn überhaupt. Der Rest hat mich vielleicht mal zum Schmunzeln gebracht, aber alles andere als wirklich komisch.
Demzufolge gibt es ne ziemlich enttäuschende 3- für den Film.


panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

22.07.2004 23:24
#2 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

oh - ein schmidt-fan spricht! :)
wie kann man manitu nur nicht-besonders-witzig finden? also entweder bin ich anspruchslos... oder.... ich weiß auch net... ich fand manitu super-witzig.

ich habe eben den schluss vom making of gesehen und da waren eigentlich schon recht witzige sachen dabei.


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

22.07.2004 23:29
#3 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

Ich red ja auch nicht von Schuh des Manitu! Auch wenn ich den erst 3 Monate nach Kinorelease gesehen habe (habe mich strikt geweigert so nen Schund anzusehen ), fand ich den widererwartend göttlich klasse. Da war Witz, Humor und jede Menge Schmankerl. Jo und all das hat Traumschiff kein bisschen.


panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

22.07.2004 23:42
#4 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

oops sorry... hab beim durchlesen irgendwie verstanden, dass du das alte buly-geschwuchtel schon scheiße fandst.. aber es ging um die sketche in der sendung... ooops ooops! dud müch lyte!


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

23.07.2004 07:36
#5 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

Ich fand ihn prima. Der war ja echt voll mit Anspielungen, da kam man manchmal gar nicht mit, weil man noch richtig heftig am lachen war. Dieser Film ist nicht so universell wie "Manitu", sondern schon irgendwie extrem. Einerseits stark auf albernen Schwulenhumor ausgerichtet (fand ich auch nicht so pralle), aber andererseits sehr viele versteckte Gags. Z.B. raffinierte Gags mit "...feld", wie Herr Zweifeld, der sich scheinbar keine Meinung bilden kann (ACHTUNG, ich weise nochmal darauf hin: WORTSPIEL!). Oder die Verballhornung von "Minority Report"...
Ansonsten aber der bewährte abgedrehte Humor den man schon von Bully und Co. gewohnt ist. Wie "ich schlage dich zum Ritter von............. hinten", oder der Adelstitel des Ritters..... der leider nicht da ist. Sehr genial war auch mal wieder Christoph Maria Herbst. Der Mann ist für Comedy echt geboren! Hab den "Wixxer" leider nicht gesehen, kenne ihn aber auch schon länger. Die Szenen mit ihm haben mir mit am besten gefallen.
Und die Überraschung war ja mal richtig genial!

Erstklassiger Chaos-Humor, wie ich meine. Mich hat der Film sehr überzeugt. Und eine andere Produktion habe ich auch gar nicht erwartet, selbst wenn ich die Ausschnitte nicht gesehen hätte. Denn Bully ist da ja wirklich großartig, und so war es klar dass der Film bildtechnisch überzeugen wird!


"And following our will and wind we may just go where no one's been.
We'll ride the spiral to the end and may just go where no one's been.
Spiral out. Keep going."

Tool - Lateralus

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

23.07.2004 10:44
#6 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

Ach ja und nenn Tipp für die, die es immer ganz eilig haben aus dem Kino rauszukommen; nach dem Abspann kommt noch eine Szene.


Kirk Hammett Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 999

24.07.2004 15:11
#7 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

"Jens... Ich bin dein Vater! - Alles gloar Babbi, kanschd disch of misch verlassen!"

Für mich die beste Rolle -> Jens Maul... *wegbrech*
War am 21.7. bei uns in der Vorpremiere... schön... einfach nur schön

"Jens, kannst du ihnen überhaupt folgen? - Nugloar, isch hab doch men Mopped!"

hihihihi *brüll*

oder wo's stottert.... "Hör auf zu stoddern du Arschloch!"

So "Zum Abschied sach isch leise scheiße!"
-------------------------------------------------------- 
Go to http://www.plastica.de

DO YOU TRUST WHAT I TRUST?
ME, MYSELF AND I!!!

Vai Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.022

25.07.2004 13:45
#8 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

zum Thema Kosten: angeblich um die 9 Millionen! echt heftig für einen deutschen Film!

Kirklee Offline

Phantom Member


Beiträge: 300

05.08.2004 14:28
#9 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

Ich war jetzt auch drin... Der Film war echt gut. Kann mich nur nicht entscheiden ob ich Bullys ersten Kinofilm oder diesen besser finde.



http://www.musikrollenspiel.de?ref=Kirklee

IT`S SO STRANGE AND COMPLETELY NEEDLESS THAT SO MANY PEOPLE BECOME CAUGHT UP WITH THE WHOLE IDEA OF SELLING IMAGE RATHER THAN ACCEPTING PEOPLE FOR WHO AND WHAT THEY REALLY ARE

KIRK HAMMETT

kirkyboy666 Offline

Stone Cold Member


Beiträge: 331

05.08.2004 16:20
#10 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

der film is echt klasse! ...hab lang nich mehr so arg gelacht

vor allem wie "der schuh des manitu" in den film integriert wurde, einfach göttlich!

"hey, der hat dich angeglüht" *löööööööööööööööööööl*
_______________________________________________________
Feel your soul and let it travel all across this world
It's the journey not the destination as we know
Sometimes it feels like we can't breathe no more
Have to find the hope, let the spirit overcome

Soulfly ....Max rules!

Kirklee Offline

Phantom Member


Beiträge: 300

06.08.2004 03:24
#11 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

Jo das find ich auch geil.
Von den ganzen Western und Ritterkrams hat man nicht mal in der Vorschau was gesehen.
Geile Sache.



http://www.musikrollenspiel.de?ref=Kirklee

IT`S SO STRANGE AND COMPLETELY NEEDLESS THAT SO MANY PEOPLE BECOME CAUGHT UP WITH THE WHOLE IDEA OF SELLING IMAGE RATHER THAN ACCEPTING PEOPLE FOR WHO AND WHAT THEY REALLY ARE

KIRK HAMMETT

Immortal Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 979

06.08.2004 17:05
#12 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

also wenn man die ganzen sachen aus der bullyparade und das making of gesehen hat, dann ist das schonmal ein großteil des films....aber trotzdem....der film ist echt der hammer...was mir besonders gut gefällt sind die auftritte von dem typen der den darth vader verschnitt darstellt und dabei immer dieses komische geschnatter mit dem mund macht, einfach geil .

alle die den film nicht gut finden sind harald fans
-------------------

"Ich hätte gerne einen Bierhalter auf meiner Gitarre, so wie sie ihn auf Booten haben." - James auf die Frage, welches Zusatzgerät er am liebsten an seiner Gitarre hätte ( Guitar Player 1987 ).

<-- \,,/, Òó

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

07.08.2004 01:27
#13 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

Ey, das lass ich jetzt aber nicht gelten! Ich BIN Harald-Fan, und fand ihn trotzdem zu schreien komisch - viel mehr als "Der Schuh des Manitu", weil die ganzen Gags von wegen Star Wars und Star Trek bei mir einfach besser zünden, weil ich mich damit auskenne...


"And following our will and wind we may just go where no one's been.
We'll ride the spiral to the end and may just go where no one's been.
Spiral out. Keep going."

Tool - Lateralus

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

07.08.2004 14:52
#14 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

king.... *hihi*
jez kann ich mal wieder klugscheißen... und wenigstens mal wieder ein kleines unbedeutendes ehrentor gegen dich schießen! *hihi*

immortal hat nicht gesagt, dass harald-fans den film schlecht finden..... dann wäre deine verteidigung ja nötig gewesen :)

er hat ja nur gesagt, dass die, die den film net lustig finden, harald fans wären.... das steht ja wieder auf einem ganz anderen stern... aber harald fans können ihn natürlich trotzdem lustig finden!


*freudentanz* haaaaa haaaaaaa!
hihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihihi


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

07.08.2004 19:58
#15 RE:(T)raumschiff - Periode 1 Antworten

Das ist aber unlogisch, und eine Diffamierung von Harald-Fans... so habe ich das verstanden, und nicht anders herum. Ich habe das weniger (wenn auch zum Teil) als eine Behauptung verstanden, ich sei deswegen kein Harald-Fan, als eine Beleidigung von Harald Schmidt, dass ALLE Leute, die den Film nicht gutfanden Harald-Fans seien. Als ob Harald Schmidt die Seriösität in Reinkultur wäre. Da wird von großem Anspruch gesprochen, wenn er mal eine Sendung auf Französisch macht, oder ohne Sinn über den Rhein schippert, aber im Grunde ist das auch nur Schwachsinn - nur auf einem anderen Niveau als Bully. Dennoch nicht schlechter oder besser.

SO!
War wohl ein Abseitstor, würde ich da jetzt sagen...


"And following our will and wind we may just go where no one's been.
We'll ride the spiral to the end and may just go where no one's been.
Spiral out. Keep going."

Tool - Lateralus

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz