Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 51 Antworten
und wurde 2.662 mal aufgerufen
 News
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

28.08.2004 13:32
#16 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

nix mit ""

kuck ma:
Blackened

Fuel

Seek and Destroy

Kirk Doodle #1

Fade to Black

Frantic

King Nothing

Holier Than Thou

The Unnamed Feeling

Sad But True

Creeping Death

Fight Fire With Fire

St. Anger

Kirk Doodle #2

Nothing Else Matters

Master Of Puppets

One

Enter Sandman

So What!

Dyers Eve

stand beim debüt auch nirgens... da stand dann

Setlist vom Gig gestern in San Francisco:

Blackened
Fuel
Seek And Destroy
Fade To Black
For Whom The Bell Tolls
Frantic
King Nothing
St. Anger
Sad But True
Creeping Death
Battery
--------
I Disappear
Nothing Else Matters
Master of Puppets
--------
One
Enter Sandman
--------
Am I Evil?
DYERS EVE


waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

und so wusste ich jez ehrlich gesagt nicht, ob das deine lieblingssetlist sein sollte oder die einer coverband oder so.... aber zum glück gibts ja das netz zum nachschauen.... nichts für ungut.... is ja nur ne klenigkeit! v


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

28.08.2004 14:38
#17 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

geilo!!!!!!!!!!!!!!!!!

*habenwill*


hat egtl. schon wer ne aufnahme von trapped irgendwoher?



->Child of the Wicked<-
Webmaster http://www.iced-realm.de

The small boys came early to the hanging...

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

28.08.2004 17:53
#18 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

ich auch, auf jeden in schweden!!! saugeil!

keep creeping & banging

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

29.08.2004 08:05
#19 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

Zweite Chicago Show:

Battery
Fuel
Leper Messiah
Welcome Home (Sanitarium)
Frantic
Turn the Page
Holier Than Thou
St. Anger
Sad But True
Creeping Death
Damage Inc.
--------
No Leaf Clover
Nothing Else Matters
Master of Puppets
One
Enter Sandman
--------
Jump In The Fire
Dyers Eve


Und schon ist SKOM wieder raus aus der Setlist.


Immortal Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 979

29.08.2004 10:15
#20 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

so viel skom aufeinmal verdrängt ja auch die lust
-------------------

"Ich hätte gerne einen Bierhalter auf meiner Gitarre, so wie sie ihn auf Booten haben." - James auf die Frage, welches Zusatzgerät er am liebsten an seiner Gitarre hätte ( Guitar Player 1987 ).

<-- \,,/, Òó

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

29.08.2004 12:29
#21 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

Mal ganz interessant Page wieder zu sehen. Ich find's ja nicht schlecht mal Clover, Page oder einen ähnlichen langsamen Song zu hören und zum Glück haben sie hier nicht zu viele langsame Songs gespielt. Schließlich gab's ja auch Leper, Battery, Damage, Jump und Eve gespielt. Ganz okay.



There's innocence torn from its maker
And stillborn, the trust in you
This failure has made the creator
So would you tell him what to do

Master Of Puppetz ( Gast )
Beiträge: 1.548

29.08.2004 14:21
#22 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

Die Setlist ist sehr sehr geil! Sehr ausgewogen - und das beste ist: Es sind 5 (!!!) Songs vom Master Of Puppets Album drin.
Früher bei den Load Zeiten hatten sie gerade mal den Titeltrack in gekürzter Fassung drin und vielleicht Thing, was sie jetzt wohl auch nicht mehr zocken.

Master Of Puppetz ( Gast )
Beiträge: 1.548

29.08.2004 14:54
#23 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

BTW: http://www.somekindofeurope.com/skomlive.mp3

Sie spielen nur die kurze Version von dem Song, aber sowas von schlecht - da sitzt kein Einsatz, es ist wirklich unsauber gespielt und einige richtig dicke Spielfehler haben sich die Jungs auch erlaubt bei diesem verhältnismäßig einfachen Song.
Das ist übrigens ne livemetallica.com Aufnahme, quali also sehr gut!

EDIT: Der Betreiber der Website http://www.metpage.de hat mich gebeten ausdrücklich darauf hinzuweisen, dass der Link oben von seiner Page online gestellt wird!!!

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

29.08.2004 15:04
#24 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

*loooooooooool* Sooooo übel ist es gar nicht...bis zu 3:57 jedenfalls, da gibts nur marginale Fehler, aber dann verwurschteln sie sich total und man merkt es ja auch im darauffolgenden Refrain, dass James das Lachen kaum halten kann.

Ich finds lustig.

Andererseits....vielleicht war das gewollt! Progressiv bis in die Haarspitzen! Ungerade Takte, vertracktes Rhythmusspiel der beiden Gitarren, die Drums wechseln schlagartig von Geknüppel auf begleitung......*gg*



Deliverance - Thrown back at me
Deliverance - laughing at me...

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

29.08.2004 19:22
#25 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

Hehe , also den Spruch den James vorher ablässt , kommt mir irgendwie bekannt vor nur das , das eine Fuck fehlt , Sing the Fuck alone........wer weiß was ich mein ?


WHOEVER FIGHTS MONSTERS
SHOULD SEE TO IT THAT
IN THE PROCESS HE DOES NOT
BECOME A MONSTER
AND WHEN YOU LOOK LONG INTO
THE ABYSS , THE ABYSS ALSO LOOKS
INTO YOU

-friedrich wilhelm nietzsche

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

29.08.2004 19:28
#26 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

das find ich auch beeindruckend. der flucht garnimmer gell. anstelle sagt er "metallica loves you" und lacht laut hals. .... hab ich scho mal an andere stelle gesagt ich weiß.
___________________________________________
time is like a fuse - short and burning fast
armageddon is here - like said in the past

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

29.08.2004 22:32
#27 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

aber is doch schwul! to be loved by met *uähr* der soll FLUUUUCHEN! trinken fängt der dadurhc shcon nciht wieder an :)


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

30.08.2004 00:11
#28 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

Ein 'fuck' in Ehren kann niemand verwehren, aber so wie zu Justice- Black- Zeiten muss ichs wirklich nicht mehr haben. In jedem Satz dreimal fuck...er ist doch kein Osbourne.
Und gut find ich auch, dass er sich nimmer wie ein Fußballer benimmt, ich mein, Ausrutschgefahr-> Bruch -> there goes the tour....



Deliverance - Thrown back at me
Deliverance - laughing at me...

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

30.08.2004 12:55
#29 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

also ich find die 2. Chicago Setlist eigentlich besser als Peoria oder Chicago 1.
OK; klar Disposable und Trapped sind natürlich geil, aber wenn ich mir dann anguck...nach dem Opener kann man die egtl. beide erstmal bis auf die letzten drei Songs des regulären Sets komplett kicken. Die Zugaben gehen dann wieder, is halt Standard, größtenteils. Ich glaub ich würd abkotzen, wenn die da erstmal fast nur 'Neues' Zeug bringen würden. Chicago 2 hat wenigstens am Anfang noch Leper und SAnitarium (auch wenn letzteres auch nicht grade hoch im Kurs steht bei mir...). Aber allemal besser als Roam, Holier, Memory, Frantic, Stanger oder so...


SKOM live klingt egtl. ganz ok, bis auf das Ende *rofl*. Find ich gut, dass sie die kurze Version spielen. Die gefällt mir um einiges besser als die Albumversion. Nur der geile Ominous, I'm in us Part wird etwas vermisst.



->Child of the Wicked<-
Webmaster http://www.iced-realm.de

The small boys came early to the hanging...

MrRadioHead ( Gast )
Beiträge:

30.08.2004 16:56
#30 RE:Some Kind Of Monster (live) Antworten

Ich finds super dass er nicht mehr flucht!!! ist doch eh nur so ne blöde rockstar angewohnheit lol

edit james sagt ja selber dass die es nicht so suer gespielt haben....

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz