Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 514 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
MrRadioHead ( Gast )
Beiträge:

09.09.2004 20:49
Deftones antworten

hmm hab keinen Thread hier über die gefunden.

Aber hört die hier jemand? Meine lieblings Alöben von denen sind Around The Fur und WHite Pony, mit der Adrenaline kann ich leider nicht so viel anfangen aber die s/t ist auch ganz cool.
Wenn ich deren Musik zu schlehcten Zeiten höre, ziehen die mich noch wieter runter aber irgendwie mag ich das.
Ist schön Selbstdesrtuktiv und psychadellisch

Bald kommt ja auch ein neues Album, soll irgendwie ziemlich hart werden (laut Chino). Ich hoffe aber dass es nicht einfach in irgendwelchen langweiligen ballerriffs endet, aber die ziemlich harten songs von denen waren ja zum glück nie langweilig und sinnlos :)

------------------------------------------------------------


"...we live like penguins in the desert, why can't we live like tribes..."

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

10.09.2004 19:45
#2 RE:Deftones antworten

find die ganz nett, aber auch keine überband... white pony und around the fur sind auch meine faves, der rest ist auch ganz cool zwischendurch mal!

und das das nächste album hart wird behauptet zur zeit doch jeder von seiner band (hab zumindest das gefühl...)

keep creeping & banging

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

11.09.2004 23:30
#3 RE:Deftones antworten

Also bei den Deftones frag ich mich schon manchmal: Würde irgendjemand den Unterschied bemerken, wenn man statt dem Sänger da einen heulenden Wolf hinstellen würde?


Es begann als Kult und endete als drohendes Spektakel – als Heavy Metal mit den 80ern zusammenkrachte, formte die gewaltige Kraft dieses Aufpralls ein neues Element: METALLICA. Wie ein Dämon, der nach einer Ewigkeit erweckt wird, stiegen Metallica aus dem Nichts auf, Menschenmassen um sich zu scharen. Hinter einer Phalanx von rasenden Gitarren rockten Metallica unaufhaltsam und erbarmungslos weiter, um die 90er zu erobern.
Chris Crocker: Nothing else matters
__________ICQ: 152872599__________

Der Horseman im Netz: http://www.sebastianthielen.de.vu

MrRadioHead ( Gast )
Beiträge:

12.09.2004 13:09
#4 RE:Deftones antworten

ach quatsch seine stimme ist einzigartig *g*

@crypticwolf aber eiegntlich will ich gar nicht das deftones härter werden

------------------------------------------------------------


"...we live like penguins in the desert, why can't we live like tribes..."

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

21.09.2004 15:38
#5 RE:Deftones antworten

also ich liebe deftones. und ich bin froh dass ich sie letztes jahr auf rip verpasst habe. wir mussten ewig anstehen und so bin ich nur zur hälfte von manson perfekt für metallica ins stadion gekommen. sie sollen dort so besoffen gewesen sein, dass die securitys sie beinahe vor den fans schützen mussten und nicht umgekehrt. da bin ich aber froh!
aber ich mag eigentlich ziemlich viel von der band!
mein fav ist passenger von white pony... das ist der absolute deprie hammer!
ich mag die stimme und den sound!
___________________________________________
time is like a fuse - short and burning fast
armageddon is here - like said in the past

MrRadioHead ( Gast )
Beiträge:

21.09.2004 21:05
#6 RE:Deftones antworten

ist ja mit dem tool Sänger zusammen...

EIgentlich wollten die für White Pony keine features haben, die haben sogar Mike Patton (!!!!) abgesagt, ich versteh das nicht, naja aber der von Tool war eiegtnlich ne gute entscheidung für das Lied. Dass sie besoffen/bekifft wren habe ich auch gehört, aber im kleinen Club sollen die ziemlich gut sein.

------------------------------------------------------------


"...we live like penguins in the desert, why can't we live like tribes..."

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

22.09.2004 02:15
#7 RE:Deftones antworten

@~l~: ja, deftones waren kacke auf rip!!!

keep creeping & banging

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

22.09.2004 02:36
#8 RE:Deftones antworten

Also ~l~, wenn dir Passenger so sehr gefällt, dann solltest du mal etwas von A Perfect Circle probehören. In dieser Band singt auch Maynard James Keenan, der in Passenger zu hören ist. Die Art der Musik, die A Perfect Circle machen, entspricht auch ziemlich der Art von Passenger. Ich weiß jetzt nicht, wie es sich zum Rest von den Deftones verhält, da ich von denen nur noch 7 Words kenne... aber das ist ja im Prinzip egal.

A Perfect Circle kann ich echt nur empfehlen... übrigens nicht nur Leuten, die auf so eine Art von Musik stehen, sondern auch sonst gerne gute Musik hören.
... Tool selbstverständlich auch, aber ich denke das brauche ich nicht mehr zu erwähnen, denn mittlerweise sollte jeder begriffen haben, dass Tool einfach nur groß sind!


"And following our will and wind we may just go where no one's been.
We'll ride the spiral to the end and may just go where no one's been.
Spiral out. Keep going."

Tool - Lateralus

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

MrRadioHead ( Gast )
Beiträge:

22.09.2004 11:14
#9 RE:Deftones antworten

ich finde A Perfect Circle und Deftones z.B. grösser als Tool *g* naja aber Tool sind schon ganz cool

------------------------------------------------------------


"...we live like penguins in the desert, why can't we live like tribes..."

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

22.09.2004 15:01
#10 RE:Deftones antworten

nee sorry, TOOL ist eindeutig ne klasse höher, geiler und interessanter, weil man halt immer öfter, länger und mehr und immer wieder aufs neue entdecken kann!!! mmh, tja, ist halt mal wieder geschmacksache...

keep creeping & banging

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

23.09.2004 00:23
#11 RE:Deftones antworten

Jop, sehe ich auch so... die Musik von Tool ist wirklich verdammt tief... fast bei jedem "Tauchgang" hievt man etwas nach oben.
Sagen wir es mal so: APC ist der Atlantik.... Tool aber ist der Mariannengraben


"And following our will and wind we may just go where no one's been.
We'll ride the spiral to the end and may just go where no one's been.
Spiral out. Keep going."

Tool - Lateralus

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | phil-kramer.de.vu | ICQ: 124973342

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Sites im Web", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

23.09.2004 14:20
#12 RE:Deftones antworten

das schlimmste ist autofahren mit deftones. da hofft man immer dass es nicht allzu tief (in den graben) geht.

ne mal ehrlich. ich bin ein autofahrhörer... da merkt man erst ob einen die musik packt.
___________________________________________
time is like a fuse - short and burning fast
armageddon is here - like said in the past

MrRadioHead ( Gast )
Beiträge:

29.09.2004 11:01
#13 RE:Deftones antworten

wenn ich beim Auto fahren Deftones höre, dann zieht m ich das immer so tief runter.

Das stimmt irgendwie mit dem Auto fahren.

------------------------------------------------------------


"...we live like penguins in the desert, why can't we live like tribes..."

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

16.05.2010 01:07
#14 RE: RE:Deftones antworten

Ich glaub ich hab endlich Zugang zu dieser Band gefunden. Keine Ahnung was mich so lange davon abgehalten hat. Die Grooves dieser Band sind ja schon nimmer lustig.

Und auf dem neuesten Album packen sie Meshuggahlike die 8-Saiter aus. Heilige Scheiße, ist das geil.



Changes come, life will have its way
With your pride, son
Take it like a man

Changes come, keep your dignity
Take the high road
Take it like a man

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

17.05.2010 00:20
#15 RE: RE:Deftones antworten

das neue album rotiere bei mir auch schon einige male und ich war jedes mal begeistert!

Anthrax »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen