Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 896 Antworten
und wurde 29.110 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 60
ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

22.06.2004 21:25
#166 RE:Slayer antworten

Und Bier, welches in den Hallen auch nicht unbedingt billiger geworden ist, und evtl noch ein Tourshirt, welche sich inzwischen wohl auch in der 30€-Region befinden werden... mal im Ernst, wen wunderts da noch daß Livemusik keine Anziehungskraft hat?

drumkid Offline

The Dumb

Beiträge: 26

27.06.2004 11:04
#167 RE:Slayer antworten

hab mir dann mal flux 2 karten bestellt.

Slipknot?
SLAYER
______________________
Yesterday seems as though it never existed
Death Greets me warm, now I will just say good-bye

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

02.07.2004 13:48
#168 RE:Slayer antworten

SO EIN FUCK !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

KILLSWITCH ENGAGE have been confirmed as direct support to SLAYER for the upcoming Jagermeister fall tour starting October 13 and running through the end of November, according to Roadrunner Records.

und was bekommen wir - die Maskenaffen. Aaaaaaaaaahhhhhh - ich finde das neue KILLSWITCH ENGAGE Album soooooooo geil - das wäre perfekt gewesen wenn die zusammen mit Slayer gekommen wären.



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

09.07.2004 11:24
#169 RE:Slayer antworten

Ja das ist mal geil !!!!!!!!!!!!!!!


SLAYER To Document 'Reign In Blood' Performance On Upcoming DVD - July 8, 2004

SLAYER will film their July 11 show in Augusta, Maine for an upcoming live DVD "Reign in Blood Live: Still Reigning". The disc will feature a full performance of the 1986 album "Reign in Blood" by all original members of the veteran thrash metal outfit. The DVD, due on September 28, will have an approximate 75-minute running time and will retail for $14.98.

SLAYER have modified their stage backdrop to reflect the look of the mid-'80s "Reign in Blood" tour, including the SLAYER eagle and the controversial upside-down crosses that are part of the lighting rig. A ten-camera crew under the direction of Dean Karr (IRON MAIDEN) will be on hand to document the show plus all the backstage action.

"'Reign in Blood' is our signature record, and if people think that it helped set the path for that genre of music, that's great," said vocalist Tom Araya. "It's a record that means a lot to all of us in the band — it was our first record for a major label, and our first record with [producer] Rick Rubin, who gave it unconditional support."

"If what we're planning for the final 45-seconds of the song 'Raining Blood' looks half as cool as we hope it will," added guitarist Kerry King, "the kids will be blown away. And we'll probably have to replace all of our gear!"



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

09.07.2004 15:35
#170 RE:Slayer antworten

hmm....frag mich ja, was die da bei den letzten 45 sekunden von raining blood machen wollen, das das equipment hinter im arsch ist...
wer weiss, vielleicht lassen sie ja blut regnen



->Child of the Wicked<-
Webmaster http://www.iced-realm.de

The small boys came early to the hanging...

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

09.07.2004 16:13
#171 RE:Slayer antworten

Das haben sie wahrscheinlich vor. Ist ja im CD-Outro auch so, müssen die nur aufpassen daß die keinen Schlag kriegen. Man stelle sich das mal als Fan vor, wenn man 45 Sekunden lang mit Kunstblut eingesaut wird... geil

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

15.07.2004 17:58
#172 RE:Slayer antworten

SLAYER fan site Slayer Saves has posted a review of the group's July 11 show in Augusta, Maine, which was filmed for an upcoming live DVD, entitled "Reign in Blood Live: Still Reigning". As previously reported, the disc will feature a full performance of the 1986 album "Reign in Blood" by all original members of the veteran thrash metal outfit. The DVD, due on September 28, will have an approximate 75-minute running time and will retail for $14.98. An excerpt from the Slayer Saves review follows:

"The band took a short encore pause from 'Angel of Death' to 'Piece by Piece', same as they did on the Jager tour. Blood rained from the lighting rig upon the beginning of 'Raining Blood' soaking Tom and bloodying Kerry (Jeff avoided the bulk of the blood). The only adverse result of the blood was it killed the sound of Dave's cymbals for the end of the song when once again it poured blood soaking everything including the drums. The effect was quite striking and the crowd was blown away. A blood soaked Tom addressed the cheering crowd with a sneering smile and the words 'We'll see you in HELL.' Comments from people leaving the venue were positive and I think the show was received extremely well. The blood effect was amazing and worth every penny alone." Read the entire review at this location.

Set list from the shoot:

01. Disciple
02. War Ensemble
03. Hallowed Point
04. Necrophiliac
05. Spill the Blood
06. Fight Till Death
07. Payback
08. Dead Skin Mask
09. Mandatory Suicide
10. Hell Awaits
11. South of Heaven
12. Angel of Death
13. Piece by Piece
14. Necrophobic
15. Altar of Sacrifice
16. Jesus Saves
17. Criminally Insane
18. Reborn
19. Epidemic
20. Postmortem
21. Raining Blood

Da wäre niemand von allein drauf gekommen. Aber der Effekt muß schon geil gewesen sein

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

15.07.2004 18:51
#173 RE:Slayer antworten

In Antwort auf:
Tom addressed the cheering crowd with a sneering smile and the words 'We'll see you in HELL.'

Hehe...durchaus!

CU

Kirk
--------------------------------------

" There Is Music And There Is Opeth "

" Es gibt Radfahrer und es gibt Jan Ullrich "

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

15.07.2004 19:11
#174 RE:Slayer antworten

accccchhhhh - da wäre ich gerne dabei gewesen



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

15.07.2004 19:29
#175 RE:Slayer antworten

Da ist doch fast die ganze Reign in Blood drinn , oder ? Zu Fett !

Edit: Da ist die ganze Reign in Blood drinn, krank !


WHOEVER FIGHTS MONSTERS
SHOULD SEE TO IT THAT
IN THE PROCESS HE DOES NOT
BECOME A MONSTER
AND WHEN YOU LOOK LONG INTO
THE ABYSS , THE ABYSS ALSO LOOKS
INTO YOU

-fredrich wilhelm nietzsche


14000 Artikel zu unschlagbaren Preisen

Dieser Link weißt auf Eigenwerbung hin und ist kein Kommerz, oder sontiger Kram für eine Andere Firma

puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

27.09.2004 08:01
#176 RE:Slayer antworten

so bin grad mit derbsten blessuren ausem schlaf aufgewacht und wollte nur n kurzes review des gestrigen abends in berlin geben.
also voller erwartungen sind n freund und mein bruder und eben icke aufgebrochen in der hoffnung auf ein tolles konzert, man hörte schon die ersten slayer rufe , und war schon geil...
dann kommen wir um 20:20 in die halle rein und hoffen hatebreed zu hören...aber da war schon ein eindeutiger tiefpunkt gestern....hatebreed hatte schon 19:00 uhr gespielt obwohl das konzert erst 20.§0 losgehen sollte, fande ich ziemlich scheiße und was ebenfalls kacke war, slipknot spielten auch schon 10 minuten...
was solls bin ich mit meinem kumpel vor uns hab erst ma ne weile durchgemosht. also live haben es slipknot auf jeden fall drauf, aber 40 euro hätte ich für die nicht bezahlt....
dann kamen slayer, der sound war am anfang ziemlich matschig, aber die setlist (ähnlich wie oben) hat das entschädigt und nach den ersten 10 minuten ging der sound auch....nach wieder einer weile rumpogen und einen derben schlag aufen brustkorb (man tut dat scheiße weh) wars dann auch schon vorbei.
also es war auf jeden fall geil, slayer haben slipknot auf jeden fall geschlagen und ebenso ihre performance vom letzten wacken, wo sie mich doch etwas enttäuschten, das war gestern dafür um so besser und die leute waren auch okay.
relativ glücklich sind wir dann nach hause gefahren und mein bruder war total dicht was die rückfahrt sehr belustigte.....
alles in allem: ein gelungener abend auch ohne hatebreed aber kein überkonzert....
nun freut sich mein gemüt erst ma auf nightwish, machine head und dissection!
I'm your source of self destruction

Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um
JasoN 2002

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

28.09.2004 04:15
#177 RE:Slayer antworten

also jungs, ich bin verdammt wütend gerade, jetzt noch, 4 stunden nach konzert ende! bin nämlich heute bzw gestern (wie mans sieht) beim konzert in münchen gewesen!
der abend verlief folgendermaßen: pünktlich um 20.00 uhr fangen hatebreed an, spielen ne halbe stunde und machen ihre sache gut. hatebreed halt, wer ihren style mag, wird diese 30 mins geliebt haben, wer nicht, wirds auch nicht so schlimm gefunden haben, waren ja nur 30 mins. ich fands im übrigen geil, schön geknüppelt, aber mit groove... zumal der sänger alles gegeben hat und viel mit dem publikum kommuniziert hat!
dann kam ca um 9 slipknot auf die bühne und ich sag nur: wahnsinnig geiles konzert!!! wie puppetmaster bereits gesagt hat, man muss nicht fan sein, aber live haben sie es echt drauf... 1 1/4 stundenpure energie und sound war auch mehr oder weniger ok, was ja in dieser halle(zenith) nicht selbstverständlich ist, wie jeder münchner weiß! war auch viel besser als damals im vorprogram von metallica! da wars aber auch wurscht, weil ich da eh nur metallica sehen wollte!
dann fing nach ner halben stunde auch brav slayer an: das intro darkness of christ erklang und dannach bretterten sie schön in gewohnter guter manier mit disciple los, dannach kam war ensemble, dannach ein lied, dass ich nicht identifizieren konnte, aber geil, dannach bloodline und dann mandatory suicide! bis dahin ein saugeiles slayer konzert, sound hat eigtl auch gepasst. da waren dann ca 30 mins gespielt... aus mir unerklärlichen gründen hatte aber dann irgendwie tom araya keinen bock mehr (der rest der band wirkte normal) und hat einfach nicht mehr gesungen, mit dem ergebnis, dass sie south of heaven ohne gesang gespielt haben... dann ist einfach die ganze band von der bühne gegangen (araya hat dabei das mikro auf den boden geknallt) und erst nach über 5 mins wieder aufgetaucht, zusammen mit jasta, dem sänger von hatebreed! der hat dann raining blood gesungen (wenigstens ne halbwegs coole aktion) und dann war einfach schluss! punkt, aus, vorbei, einfach so, nach insgesamt knapp 45 mins, alle pausen inklusive!
ich mein sowas ist doch totale VERARSCHE!!! was soll das! ich zahl doch keine 45 eusen um dann nur knapp 45 mins zu sehen, wovon nur 30 mit gesang waren!!! DAS KANN DOCH NICHT ANGEHEN! ich bin stinksauer und total angepisst!!! gerade bei slayer, die normalerweise live der hammer sind!!! mannomann, so eine kacke!

ich bin so froh, dass ich:
1. slayer wenigstens davor schon einmal gesehen hab und da war es saugeil, gewohnte qualität, angemessene normale spielzeit!
2. zum glück auch slipknot-fan bin und das wenigstens den abend halbwegs gerettet hat, da dieses konzert wie bereits beschrieben total geil war (besonders joey jordison geht ab wie sau, da schlägt das drummerherz höher, vor allem wenn man weiß, dass hinterher noch ein dave lombardo auf der bühne steht!)
3. trotz allem endlich mal dave lombardo live gesehen hab, der hat gute arbeit abgeliefert, überhaupt war alles spielerisch auch bei king/hanneman ok...

keep creeping & banging

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

28.09.2004 09:01
#178 RE:Slayer antworten

*handandiestirnklatsch*
ham die noch alle tassen im schrank?

da bekommt meiner einer ja echt schon wenig lust auf n slayer-konzert zu gehen....


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

28.09.2004 09:12
#179 RE:Slayer antworten

Also wenn jemand die Stimme versagt – was soll man dann machen. Klar ist es für die Fans sehr enttäuschen – aber was hätten sie machen sollen ??? Wäre das jetzt Hetfield passiert - würden alle sagen "Och Gott - der arme James - wir wünschen ihm alles Gute" - aber bei Slayer heißt es dann wieder "öhhh die Wi**er - Sauerei - Betruge"



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

28.09.2004 09:38
#180 RE:Slayer antworten

is halt die frage, ob ihm "die stimme ausgegangen" ist, oder er einfach nur keinen bock mehr hatte...


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

Seiten 1 | ... 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | ... 60
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen