Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 4.651 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
dangerousbruning Offline

Newkid

Beiträge: 14

26.10.2004 20:04
#46 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

Ich denke, dass das nächste Album auf keinen Fall wie St.Anger klingen wird. Bei Metallica klangen noch nie zwei Alben gleich, außer vielleicht Load/Reload.
Gibt es hier eigentlich auch Leute, die St.Anger geil finden?

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

26.10.2004 20:08
#47 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

Das meinte ich nicht...ich meinte vom Niveau her gleich. Also ähnlich schlechte Produktion, zu ähnlich klingende, zu einseitge und zu lange Lieder, die dem gewohnten "Metallica-Standard" nicht gerecht werden.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

26.10.2004 20:32
#48 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

In Antwort auf:
Ich bin immernoch der Überzeugung, dass das nächste Album auch gleichzeitg das letzte sein wird.

...zumindest das letzte welches vielleicht nochmal in den Arsch treten könnte.

Das übernächste Album würde dann doch noch ein bissel dauern, wenns dazu käme. Und ich glaub kaum, dass sie in dem fortgeschrittenen Alter dann noch Songs der Marke Dyer's Eve shredden wollen.



...and he was always much more human than he wished to be, but there is a logic to his world, if they could only see...

dangerousbruning Offline

Newkid

Beiträge: 14

26.10.2004 20:39
#49 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

Ich lass' mich überraschen.

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

27.10.2004 02:21
#50 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

weil es viel um die zukunft geht, poste ich es mal in diesen thread...
is ne news kopiert von metpage.de - ausm forum von dort:

In Antwort auf:
Lars Babble || 26.10.04

--------------------------------------------------------------------------------
Hiho!
Hier ein recht ausführliches Interview von Lars,nicht viel neues aber interessant zu lesen denke ich.

BG:Wie hat sich die Sache um Rob letztlich entwickelt?Er hat sich ja großartig eingeführt bei der Summer Sanitarium Tour!Und inwiefern unterscheidet er sich von Ex-Met-Bassist Jason?

Lars:Rob macht das großartig!Er ist ein wirklich umgänglicher Typ,er geht einfach mit uns mit!Seine Art zu spielen - nichts gegen seinen Vorgänger! - aber ich glaube er ist ein wenig mehr der klassische Bass Spieler der die Basis mit den Drums schafft,hingegen Jason eher zu den Gitarren tendierte.Und Rob hat ein unglaublich gutes Gehör.Wir sagen "Heute spielen wir den un den Song den wir 11 Jahre nicht gespielt haben",eine halbe Stunde später hat ers drauf.Das hilft uns wirklich weiter weil der Rest von usn nicht so auf proben steht.Wir proben lieber mit dem Publikum vor uns!

BG:Ich habe SKOM gesehen,der eine Menge über deine Beziehung zu James aufzeigt.Wie hat sich die Beziehung auf der Tour weiter entwickelt?

Lars: Uns gehts super! Die Sache ist anderhalb Jahre her udn wir konnten viel daraus lernen,sodass wir Phil auf der Tour nicht mehr benötigen. Unsere Beziehung ist toll,aber wir machen auch hauptsächlich unser eigenes Ding wenn wir zeit haben. Wir sind grundverschieden,aber wir respektieren uns und ein Stück weit sind wir auch einfacht gut für uns.Wir halten Metallica zusammen und pushen es immer weiter.

BG: Wenn du zurückschaust auf das Film Projekt,wo ihr den Regisseuren unglaublich vie Einblick gewährt habt(1.600 Stunden Material),bereust du nicht auch ein paar Dinge?

Lars: Nein,nichts.Ich bin stolz das wir die Eier hatten das ganze bis zum Ende durchzuziehen. In den letzten 10-15 jahren hat eigentlich alles die Leute polarisiert. Wir hatten Glück das es meist mehr in die Positive Richtung ging. Bei diesem Film ist es nun etwas klarer,die Meinungen sind alle durchweg positiv ausgefallen.

BG:Wo wir bei "polarisieren" sind,was ist mit eurem letzten Album "S.Anger"?

Lars:Es ist kein leicht verdauliches Album! In Zeiten wo die Radio Stationen wieder konservativer werden - und die Nickelbacks dieser Welt dominieren die Stationen! - bringen wir ein Album was diese Agressivität aufweist auf den Markt,das kann nicht jeder sofort so einfach akzeptieren. Aber ich bin froh das wir es so gemacht haben,udn würde nichts daran ändern wollen...Wir mussten uns einfach beweisen das wir so ein Album noch schreiben können.

BG: Zu der heutigen Radio Situation - Muss sich Metallica da in einer Art Sorgen machen?

Lars : Nein für uns ist es das nicht,wenn ich ein 21jähriger nach oben strebender Mann wäre,wäre es eine andere Geschichte. Wir haben da offensichtlich kein Problem mehr mit.Ich bin mir sicher wenn wir Radio taugliche Alben rausbringen würden würden die Stationen sie spielen als wären sie zu durchschnittlich.Wenn wir Alben rausbringen wie St.Anger bleiben sie völlig fern. Um ehrlich zu sein mir ist es einfach egal ein "Outsider" zu sein nachdem ich die kompletten 90er angeblich im Mainstream war.

BG: Hab ihr schon Pläne für euer nächstes Album?

Lars: Auf jeden Fall.Wir beenden unsere Tour innerhalb der nächsten 6 Wochen,udn nehmen uns dann eine lange verdiehnte Auszeit.Hinter uns liegen 2 einhalb Jahre für St.Anger und Anderthalb Jahre Tour!!!Aber wir kommen vermutlich im Frühling noch zurück um ein Album mit Rob aufzunehmen.Es wird interessant.Ich glaube die meiste Aggression haben wir schon auf die Anger gepackt,mal schaun wo uns das nächste Album hin bringt!

QUELLE :
Bostn.com


find das zu witzig.... st.anger die meiste aggression..... jaja genau, her ulrich! *Lol*
und das mit dem üben konnte man sich auch denken....


Empfehlenswert, grandios, toll:

Mitglied im Skatoons-Streetteam

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

27.10.2004 02:36
#51 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

Ist halt typisch Lars, er labert gerne hat er schondamals gemacht und er wird es immer bleiben , wie halt in diesem Inteview, Anger mag zwar hart sein in Augen eines Linkin P fan , aber für mich ist das Album nichts....laut knallen einige Songs ,a ber sonst nicht wirklich.



Alles was du wissen willst ,alles was du suchst , findest du in dir , denn du bist was du tust , bohr in deinen Wunden , mach dir klar das du noch lebst , finde dich selbst , bevor du innerlich verwest.

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

27.10.2004 09:10
#52 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

In Antwort auf:
Wir mussten uns einfach beweisen das wir so ein Album noch schreiben können

Dieser Satz stört mich gewaltig ! Genauso die Aussage mit der Aggressivität...ist eigentlich ein Zeichen dafür, dass man auf der nächsten Platte nichts allzu aggressives/hartes Zeugs erwarten sollte. Schade...aber mal sehen was draus wird. Vielleicht mischt sich Rob ja positiv ins Songwriting ein und es wird doch härter als erwartet .


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

27.10.2004 09:53
#53 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

rob und was hartes reinbringen?
er ist doch total der groover! soundmäßig sogar ein bißchen ähnlichkeit mit dem bassisten von korn.......
gut...d as kann man auch brachial klingend aufziehen.... aber in die thrashige richtung? never!
wer das glaubt, wird genauso enttäuscht sein wie nach den ganzen unrealistischen presse-previews zu st.anger. (astronomisch schnelle bass, abwechslungsreiche riffs, mit vielen tempo-wechseln und tricky rhythmen und so...)


Empfehlenswert, grandios, toll:

Mitglied im Skatoons-Streetteam

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

27.10.2004 10:13
#54 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

Naja, laut Metallica ist Rob ja derjenige, der ihnen wieder neues Leben eingehaucht hat (u.a.) und deshalb könnte ich mir vorstellen, dass er die Jungs auch ein bisschen inspiriert und antreibt in Sachen Kreativität und Power. Aber lassen wir uns überraschen.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

27.10.2004 10:52
#55 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

Ich sage: es wird hart und groovy. Nicht zu schnell aber dafür sehr böse. MoP Style muss und kann man nicht erwarten. Will ich auch nicht.
- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

27.10.2004 12:40
#56 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

Ich glaube die meiste Aggression haben wir schon auf die Anger gepackt,mal schaun wo uns das nächste Album hin bringt!

Schade das Lars halt nicht mehr weis was richtige Aggression ist – und wie sich aggressive Musik anhört. St.Anger hast das sicherlich nicht – und wenn sie, wie er es sagt, die ganze Aggression bei St.Anger schon verballert haben – na dann war’s das mit Metallica.



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

27.10.2004 17:00
#57 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

mich stört dieser satz eigtl auch, weil ich denke, dass sie rein von der aggressivität imo in die richtige richtung gegangen sind, hoffentlich bedeutet das nicht, dass sie wieder "weichspülen"!

abgesehen von jeder wertung würde ich aber st anger schon als ziemlich aggressiv bezeichnen, ich weiß gar nicht was ihr alle (genau lesen:) DIESBEZÜGLICH für probleme mit dem album habt! (bevor wieder alle losballern warum st anger soooo scheiße ist...)

keep creeping & banging

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

27.10.2004 17:04
#58 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

St.Anger hat stellenweise seine aggressiven Parts, aber durch diese "Groove-Riffs" wird den meisten Songs die Aggressivität genommen (zumindest größtenteils).


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."

Joe Satriani


LittleBiTcH16 ( Gast )
Beiträge: 211

27.10.2004 19:47
#59 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

Muss nur mal kurz klar stellen, mit der 2. Lusche meinte ich James, und sie sind Luschen für mich, weil mir ihr gesabbel wie ein vollkommen unwichtiges "I just sometimes feel alone...although I do of course know that there is always somebody-god- watching me...blabla" aufn senkel geht...und mir aufgefallen ist, das diese Art von spirtualität auch in st.(!) anger eingeflossen ist..und auf sowas hab ich kein bock...echt nicht mein fall....aber ihr müsst euch da ja nicht anschliessen...und wie ich euch kenne, werdet ihr das auch nciht, richtig?
cya, BiTcH

Lass doch andere Frauen nicht drunter leiden, dass ich so dumm bin.

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

27.10.2004 20:58
#60 RE:Neues Album?!?!?!!?! Antworten

James, der Riffmaster?

ICh meine, er ist ein bisschen aus der Übung geraten, es gibt auf STA ja ein paar ganz gute (Purify mitte z.b.) aber wenn ich nur an:
- Damage Inc Mitte
- Puppetz
- Creep
- Battery
- Blackened Solo-Backings
- HArvester
- ...

denke, dann sind das wohl ein paar der fettsten Riffs auf der Welt! Und die stammen alle von JAmes.



There's innocence torn from its maker
And stillborn, the trust in you
This failure has made the creator
So would you tell him what to do

----
"Und nachts sind sie nicht mal im Stande gescheite nackte geile Weiber zu zeigen – nur so zensierte Erotik Kacke – wie Bier ohne Alkohol – der ganze Sender gehört ins All geschossen." (S.O.D über 9Live)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz