Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 58 Antworten
und wurde 4.483 mal aufgerufen
 Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

18.12.2004 01:27
#31 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

Metfan :D das mit den Pickups kann ich auch mitlerweile selber naja , ich bleib bei RAN , die Jungs ich hab jetzt mit dem Ceffe ne Mail geschrieben , er meinte er würde mir auch das machen was ich jetzt genau mächte , ei es ein verkorkestes falmming finish(wie bei jason auf der flying v von esp) das würde er mich machen und dazu nen verdrehtehn headstock einer esp(kerry king) hat er gemeint alles kein problem kostet halt nur seinen Preis , aber wenn ich mir das übererlege , lass ich mir auch anderswo ne gitarre bauen.


Du willst ein Thema eröffnen und weißt nicht genau ob es vielleicht schon einmal da war? Dann benutze doch bitte die
SUCHFUNKTION

Alex90 Offline

Overkill Member

Beiträge: 692

14.03.2005 16:28
#32 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

Ich war letzten Samstag bei einem Gitarrenbauer, um meine Gitarre bisschen zu "tunen",
anderes Floyed Rose, bessere Seitenreiten usw. und da ich ja für ne neue Gitarre spare hat der mir
ein Angebot gemacht, er sagte, das er mir auch eine bauen könnte, würde aber natürlich bisschen
teurer werden, aber dafür ist es ein Einzelstück. Ich kann mir alles aussuchen Form, Farbe ect.
Hab auch schon grobe Vorstellungen.... also den korpus wie hier
und im 3. ; 5. ; 9. usw. kommen jedesmal ein Ninjastern von Met.
Auf dem Foto is kein Floyed Rose, aber ich lass mir eins einbauen....
Naja der wird mich schon richtig beraten....
weiß nur noch nicht wie der Kopf aussehen soll.....Tips?
Aber erstmal muss des Geld verdient werden, geh in den
Osterferien 1 Woche arbeiten und in den Sommerferien 2 Wochen.
naja ich freu mich drauf




Bang That Head That Doesn`t Bang!
ICQ: 251008360

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

14.03.2005 18:11
#33 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

Ich lass mir jetzt wahrscheinlich doch ne Gitarre bauen - hab gestern nen Kostenvoranschlag weggeschickt , die Specs kann ich morgen posten !
Nur soviel ist ne Invader(Flying v) mit nen Revese Headstock von der Explorer und 2 EMG 81 und ein Floyd Rose 2.


Du willst ein Thema eröffnen und weißt nicht genau ob es vielleicht schon einmal da war? Dann benutze doch bitte die
SUCHFUNKTION

Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann.
Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

KH-3 Spider Offline

Blackened Member

Beiträge: 81

14.03.2005 23:35
#34 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

Kleines Update von mir, hab ich noch gar nicht gepostet:

^^ Meine Decke :)

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

14.03.2005 23:42
#35 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

Was ist das Vogelahorn , oder ? ;) Hattest du im Musiker Forum nicht mehr Bilder online gestellt ?!


Du willst ein Thema eröffnen und weißt nicht genau ob es vielleicht schon einmal da war? Dann benutze doch bitte die
SUCHFUNKTION

Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann.
Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

14.03.2005 23:45
#36 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

Nein, Vogelaugenahorn sieht anders aus und wird soweit ich weiß auch eher für Hälse und Griffbretter verwendet, weniger für Decken.
Das ist glaub ich eine Wölkchenahorn-Decke (quilted maple), kann aber genausogut Streifenahorn (flamed maple) sein, bin da nicht so der Experte. ;)

KH-3 Spider Offline

Blackened Member

Beiträge: 81

15.03.2005 00:02
#37 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

Hatte im Musikerforum noch ein anderes, ja.

Das ist Quilted Maple, als Wölkchenahorn; Einteilig und AAAAA ... Ich hab noch nie was schöneres gesehen, musste sofort zuschlagen :D

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

15.03.2005 00:13
#38 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

Jo, daß es irgendwas über 3A ist hab ich mir schon gedacht, wusste nur nicht ob das jetzt Flamed oder Quilted ist - so oft kriegt man sowas ja nu nicht zu sehen ;)

KH-3 Spider Offline

Blackened Member

Beiträge: 81

15.03.2005 14:38
#39 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

^^ Die Decke ist purer Sex , vor allem wenn man sie "live" sieht.
Was auch noch sehr geil ist: Sie ist 2cm dick, sprich man kann kräftig shapen :)

Ich hab gerade gesehen, dass ich noch gar nicht geschrieben hab was alles verbaut wird - hiermit wirds nachgeholt:
Hölzer
# Korpus: Erle, einteilig
# Decke: Quilted Maple 5 Sterne einteilig
# Hals: Palisander
# Sidedots weiß
# Griffbrett: Ebenholz
# Kopfplatte: Quilted Maple 5 Sterne, einteilig

Konstruktion
# CNS-System
# geschraubt

Hals
# Halsmaße:
# Dicke 1. Bund: 20,5mm ; Dicke 12. Bund: 23,5mm
# Breite 1. Bund: 43mm ; Breite 22. Bund: 57mm
# Halsform: D

Mensur
# 650mm

Bünde
# 12 Jumbo, 12 Medium Jumbo, Rostfrei (Edelstahl)

Hardware
# schwarz
# Schaller Locking Tuners
# Schaller Floyd Rose II mit Edelstahlschrauben
# Locknut R3

Tonabnehmer
# Custom Shop(Harry Häussel):
# Neck: Dual Blade Light "Plus"
# Mitte: SCRV
# Steg: Siggi Fav plus, schwarz, direkt montiert

Elektronik
# Volume (split HB's)
# Tone (mit Interrupt)
# 5-Weg, Megaswitch

Finish
# Black Crow (Geht in Richtung Little Crow [siehe vergangene G&B / http://www.siggiguitars.de])
# Hals und Griffbrett: Ölversiegelung

Besonderheiten
# feinste handselektierte Hölzer
# CNS-System
# Fakebinding
# Heavy-Kopfplatte
# Custom Inlays (noch auf der Suche), davor waren es Rauten
# Tremolo mit Edelstahlschrauben

Lieferumfang
# Case
# Zertifikat
# Garantieerklärung
# Sec-Locks

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

15.03.2005 14:53
#40 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

Nett.
Aber wozu locking-Mechaniken, wenn du ein Floyd mit entsprechender Nut draufhast? Da nützt dir doch der locking-Aspekt der Mechaniken herzlich wenig :)

KH-3 Spider Offline

Blackened Member

Beiträge: 81

15.03.2005 14:57
#41 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

Das Fragen alle, die Antwort ist aber total einfach ;) :
So spar ich mir so das nervige Saitenaufziehen/-verknoten und bin ein bisschen schneller damit fertig da ich ja nur klemmen muss.
Den Aufpreis kann man vernachlässigen, der fällt sowieso nicht mehr auf :D

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

15.03.2005 15:30
#42 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

Dann würde ich mir schon LSR-Tuner holen, die sehen dann wenigstens auch noch fett aus

KH-3 Spider Offline

Blackened Member

Beiträge: 81

15.03.2005 22:02
#43 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

Die sieht so schon nach was aus ;):

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

16.03.2005 00:14
#44 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

das sieht total schwuchtelig aus.. wie so ein pelz.. *g*
das ist 'die' zuhälter-gitarre! :)



Relaunch mit geändertem Design und neuen Inhalten

"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)
Moderator der Foren:
Allgemeines, News, On Tour, Personen, Alben,
Tausch & Kauf, Community, Musiker, Computer,
Sites im Web, Aktuelles, Sport, Andere Bands

KH-3 Spider Offline

Blackened Member

Beiträge: 81

16.03.2005 07:33
#45 RE:Gitarre bauen lassen ?! Antworten

^^ Wenn du meinst.
Ich sehe weder das "Schwuchtelige" noch die "Pelzsymbolik" und den "Zuhälter" kann ich auch nirgendserkennen aber wenn du das alles siehst ... nicht schlecht, respekt ;)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz