Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 3.223 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

10.01.2005 11:07
#31 RE:Flop 5 Antworten

In Antwort auf:
Mal eben zu Control Denied:
Das Album ist leider eins, was ich viel zu selten höre, weil ich den Gesang einfach nicht hören kann, obwohl es musikalisch wirklích gut ist.

ging mir am Anfang auch so - aber jetzt höre ich es ganz gerne. Chuck hätte ja am liebsten den Nevermore Sänger dafür gehabt - der hätte mir noch besser gefallen.



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

10.01.2005 23:00
#32 RE:Flop 5 Antworten

In Antwort auf:
Bevor man aus Prinzip selbst singt, holt man sich besser jemanden ders wirklich draufhat.

Ja, aber der der da singt kann leider überhaupt nicht.
Ich hatte mir mal drei, vier Songs geladen und es mir aufgrund des Sängers aber wieder anders überlegt.
Tut mir Leid, aber da hör ich LaBrie mit nem Frosch im Hals tausendmal lieber....oder gleich Death's Perseverance, die ist von der musikalischen Seite ja auf demselben level.


Now the sound of music comes in silver pills
Engineered to suit you building cheaper thrills

The music of rebellion makes you wanna rage
But it's made by millionaires who are nearly twice your age

The Sound of Muzak


puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

11.01.2005 09:04
#33 RE:Flop 5 Antworten

hehe das ihr sone "opeth-schlacht" jetzt anfängt konnte man sich ja denken
I'm your source of self destruction

Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um
JasoN 2002

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

11.01.2005 10:09
#34 RE:Flop 5 Antworten

Was für ne Opeth Schlacht ??? – Opeth würden noch nicht mal die erste Runde der Schlacht überstehen.



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

11.01.2005 12:58
#35 RE:Flop 5 Antworten

Hehe und wieder einmal eine Opeth-Streiterei . Ist wirklich merkwürdig...die einen vergöttern sie, die anderen hassen sie. Naja, hassen ist nicht das richtige Wort, aber ich kann mit der Band absolut nix anfangen, vom Instrumentalteil her und mit dem "Gesang" sowieso nix. Ich habe nie wirklich verstanden, was an Opeth so großartig sein soll...flame me!


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Du kannst jemanden aus deinem Gedächtnis löschen, ihn aus deinem Herzen zu verbannen, ist eine andere Geschichte...


Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

11.01.2005 13:48
#36 RE:Flop 5 Antworten

1. Fred Durst (ich frage mich, warum den noch keiner genannt hat....)
2. Dave Mustaine (muss mich da meinen vorrednern anschließen. der kanns echt nicht)
3. Der Kerl von subway to sally
4. der kerl von in extremo
5. Der alte Sänger von Anthrax. Ich glaub ich mein den ersten.

Lieblingssänger: Robin von der letzten instanz, der soad sänger und maynard keenan

-----------------------------------------------------------
"Häßliche Kerle singen häßliche Dinge zu häßlicher Musik."
-Kirk über Metallicas Ansehen bei der Rockpresse

puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

11.01.2005 14:30
#37 RE:Flop 5 Antworten

hmm naja den eric von subway als schlechten sänger dazu stellen find ich eigentlich gar nicht so angebracht...okay er mags vielleicht nicht so super jut können aber das passt einach zur musik das ordnet sich perfekt unter ich bekomme da immer ne gänsehaut...letzte instanz magste? ich hatte das ma so in erinnerung das die subway grad vom gesang geähnelt haben aber ich mag mich irren
I'm your source of self destruction

Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um
JasoN 2002

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

11.01.2005 14:46
#38 RE:Flop 5 Antworten

In Antwort auf:
2. Dave Mustaine (muss mich da meinen vorrednern anschließen. der kanns echt nicht)

unterscheide bitte nicht-mögen von einer beurteilung seines könnens. denn wenn man behauptet, dass er es echt nicht könne, dann... ja ne schon klar, gell!? also er ist technisch sicher nicht der beste.. aber auch beiweitem nicht schlecht. Stilistisch ist er halt SEHR besonders und nicht jedermanns sache..
aber vorsicht vor beurteilung des könnens! da sollte man auch einen mustaine nicht unterschätzen (aber natürlich auch nicht überschätzen, wie es viele megadeth-fans tun.)

hat jemand ne idee für ne sig? mir fällt mal wieder nix neues ein *gähn*

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

11.01.2005 15:16
#39 RE:Flop 5 Antworten

er ist DER schlechteste - schlechter geht's echt nimma



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

11.01.2005 15:20
#40 RE:Flop 5 Antworten

nun ja....also das als besondere stil abzutun? der hätte anstatt metallica jahrelang anzukacken lieber mal nen juten sänger suchen sollen...also wirklich ich finde er kann es nicht und besonders isses in der tat...besonders schlecht!
I'm your source of self destruction

Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um
JasoN 2002

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

11.01.2005 18:35
#41 RE:Flop 5 Antworten

Mustaine krächzt halt...*g*
Auf Platte find ich ihn egtl meistens noch ganz ok (der braucht bestimmt 500 Takes pro Zeile), aber live...uärks...kenn ihn zwar nur von der Rude Awakening und'n paar Boots, aber, naja, äääh ...vielleicht doch ganz gut, dass die Pisser auf der Tour nicht in meine Nähe kommen....


Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

11.01.2005 19:01
#42 RE:Flop 5 Antworten

Ich muss pantera recht geben. Ich finde Mustaine's Gesang teilweise zwar auch scheiße, aber er SINGT noch im Gegensatz zu einem anderen Herren dessen "Gesang" hier von einigen in den Himmel gelobt wird.
Außerdem passt sein komisches Gequäke zu manchen Songs perfekt, man nehme z.B. Symphony of Destruction o.ä.



Now the sound of music comes in silver pills
Engineered to suit you building cheaper thrills

The music of rebellion makes you wanna rage
But it's made by millionaires who are nearly twice your age

The Sound of Muzak


puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

11.01.2005 20:30
#43 RE:Flop 5 Antworten

ich finds besser wenn man aus nem krächzen a la mustaine in geiles geshoute macht als sich mit dem zu begnügen...
I'm your source of self destruction

Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um
JasoN 2002

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

12.01.2005 15:41
#44 RE:Flop 5 Antworten

In Antwort auf:
hmm naja den eric von subway als schlechten sänger dazu stellen find ich eigentlich gar nicht so angebracht...okay er mags vielleicht nicht so super jut können aber das passt einach zur musik das ordnet sich perfekt unter ich bekomme da immer ne gänsehaut...letzte instanz magste? ich hatte das ma so in erinnerung das die subway grad vom gesang geähnelt haben aber ich mag mich irren


Ich hab mich hier, genau wie bei mustaine auch, falsch ausgedrückt.... Ich meine nicht, dass sie nicht singen KÖNNEN ( eric kanns, von mustaine hab ich zu wenig gehört ums beurteilen zu können) sondern dass ihre stimmen einfach nicht passen. Ich achte sowieso mehr auf die klangfarbe der stimme. wenn die stimme dann auch noch gescheit eingesetzt wird (können) ists perfekt. wenn andererseits eine gute klangfarbe schlecht eingesetzt wird ists natürlich schlecht. Bei eric siehts so aus: guter gesang, aber schlechte stimme. mustaine: wirklich, ohne wenn und aber und undiskutabel universal schlechte stimme. der gesang von der technick her hat mir soweit ich mich erinnere auchz nicht besonders gefallen.
Robin von der letzten instanz hat eine wundervolle stimme, meiner meinung einer der besten deutschen stimmen überhaupt zusammen mit heppner. und er kann seine stimme auch ordentlich einsetzen. er hat einfach etwas unverkennbares. ich hab noch nie einen gehört der so singt wie er und ich kann auch gesangstechnisch keine paralelen ziehen zwischen ihm und eric.

-----------------------------------------------------------
"Häßliche Kerle singen häßliche Dinge zu häßlicher Musik."
-Kirk über Metallicas Ansehen bei der Rockpresse

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

12.01.2005 15:50
#45 RE:Flop 5 Antworten

In Antwort auf:
mustaine: wirklich, ohne wenn und aber und undiskutabel universal schlechte stimme. der gesang von der technick her hat mir soweit ich mich erinnere auchz nicht besonders gefallen.

ich würde das gerne mal beurteilen lernen....
denn das gequetschte is ja sein brandmark.. aber ich bin überzeugt davon, dass er auch krichenchorartiger singen könnte.. nur wär das nicht megadethlike....
hm ja und zum passen: es gab alben von megadeth, wo es echt nicht zu den songs passte.. aber auf den krachern ala rust in peace oder auch das neue - the system has failed - find ich, passt es bis auf einzelne parts eigenltich recht gut. vielleicht weil er da mit mehr ton singt.... maybe...
jedenfalls ist es gar nicht so einfach, mustainisch zu singen..... somit kann man nantürlch leicht sagen, es ist ne persönlcihe macke von ihm... was sicher zum teil auch stimmt. aber ich denk mal, er wird sich auch irgendwann mal selbst gefragt haben, ob es toll ist, dass er so komisch klingt... wenn man also diesen zeitpunkt des infragestellens erreicht hat, würd ich sagen, fängt die kunst an. man macht die dinge bewusster und kontrollierter. nur braucht kunst eben auch konsumenten mit passendem geschmack, sonst wird sie nicht als kunst, sondern als wertlos empfunden.

das bezieh ich übrigens auch auf alle anderen sänger!
wenn also n sänger seine töne live nicht mehr trifft und einfach ncihts mehr von seiner idee rüberbringt, würd ich aus objektiver sicht sagen: ja, er ist nicht sehr gut.
z.b. merkt man das bei james hetfield! geile stimme, aber kaum wird im studio nicht so viel am gesang gearbeitet, tun sichelementare schwächen auf. bei mustaine sicher nicht anders... aber wenn man so an die sache rangeht, gibt es nicht soooo viele wirklich gute sänger im metalbereich.


"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz