Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 173 Antworten
und wurde 13.752 mal aufgerufen
 Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

06.03.2005 20:09
#46 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

Von dem was ich gehört habe, ist Harley Benton nicht unbeindgt für Anfänger geeignet, da man leicht mal was festschrauben oder umlöten muss. Sie sidn ihr Geld allemal wert, aber ohne Erfahrung in Sachen Bass nciht zu empfehlen. Yamaha baut gute und auch günstige Bässe. Mein erster Bass war ein Yamaha RBX 370, ist für den Preis (330 Euro) ein Klasse Bass. Der Nachfolger (als 5-Saiter) RBX 375 kostet rund 250 Euro und ist noch ein Stück besser, wie ich finde. Habe ihn auch mal angespielt.
Joltman
"When a man lies he murders
Some part of the world
These are the pale deaths which
Men miscall their lives
All this I cannot bear
To witness any longer
Cannot the kingdom of salvation
Take me home"

To Live is To Die

...And Justice For All
Joltman@metallicafan.de

puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

08.03.2005 14:10
#47 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

ick hab mit nem billigen legend jazz bass angefangen...der war sowas von irre schwer....hab darauf auch n knappes jahr gespielt aber dann war irgendwie das spielvergnügen raus....jetzt wälz ich nun seit über zwei jahren meinen schönen career bass....270 euro und das ding spielt sich sowas von geil, siehjt schick aus und hat ne klaren warmen sound....
als pedal hab ich mir damals auch noch n DOD bass grunge geholt....das macht spaß damit zu zocken....naja mein amp is von coxx....guter sound aber auch nicht das wahre....
I'm your source of self destruction

Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um
JasoN 2002

Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

16.03.2005 17:04
#48 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

wenn man schnell von zb. dem 5. in den 10. bund wechsel will, lässt man dann die finger auf der saite liegen, oder hebt man sie kurz an? wel beim liegen lassen hört man das ja immer so schlimm.





|-> http://www.el-clan.de.ms/ <-|

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

16.03.2005 17:07
#49 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

genau richtig erkannt... deshalb hebt man den finger ja auch an... empfehlenswert ist es auch, dann einen anderen finger zu nehmen........ hört sich viel flüssiger an, als wenn du den gleichen nimmst :)
das macht man eigentlich wirklcih nur bei slidings... meiner erfahrung nach ist es sogar besser im fünften bund 4. finger zu spielen und dann den extremen wechsel auf den ersten finger im 10. finger zu wagen, als mit dem gleichen finger weiterzuspielen...



Relaunch mit geändertem Design und neuen Inhalten

"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)
Moderator der Foren:
Allgemeines, News, On Tour, Personen, Alben,
Tausch & Kauf, Community, Musiker, Computer,
Sites im Web, Aktuelles, Sport, Andere Bands

puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

16.03.2005 20:19
#50 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

ja naja ich habs mir leider falsch antrainiert aber im blackmetal spielt das nun auch nit so krass die rolle!
I'm your source of self destruction

Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um
JasoN 2002

Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

16.03.2005 20:24
#51 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

wieso du ziehst wo den finger beim wechesel über die saiten?





|-> http://www.el-clan.de.ms/ <-|

puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

16.03.2005 21:00
#52 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

wieso? weil ich mir es so angewöhnt habe, weil es auch schneller geht, zudem klingts manchma ganz witzig....aber naja is leider ansichts sache
I'm your source of self destruction

Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um
JasoN 2002

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

16.03.2005 21:17
#53 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

dass es jedoch nciht den klang eines normalen intervalls / ton-wechsel.../ sprungt, sondern ein kurzes sliding.... bzw glissando erzeugt, ist aber keine ansichtssache :)



Relaunch mit geändertem Design und neuen Inhalten

"Wer nicht zweifelt, ist verrückt." (Ustinov eine Woche vor seinem Tod)
Moderator der Foren:
Allgemeines, News, On Tour, Personen, Alben,
Tausch & Kauf, Community, Musiker, Computer,
Sites im Web, Aktuelles, Sport, Andere Bands

puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

16.03.2005 21:41
#54 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

ähm ja genau das wollte ich sagen
I'm your source of self destruction

Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um
JasoN 2002

Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

24.03.2005 00:06
#55 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

sagt ma, ihr bassisten, hattet ihr in euren anfangszeiten auch immer so miese dreckige blasen an den fingerkuppen? (natürlich ausgenommen den plekt'lern)




Vielleicht liegt die Genialität Cliff Burton's darin, dass jeder aus seinen Solos heraushört was er will.


|-> http://www.el-clan.de.ms/ <-|

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

24.03.2005 00:13
#56 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

Jab, das war eine schöne Zeit. *g* Aber nicht verzagen, die Hornhaut kommt bestimmt und ab da ist das eigentlich kein Problem mehr.


The forest of october sleeps silent when I depart, the web of time hides my last trace.
My blaze travel the last universe like the sights of magic, wrapped in aeons,
My mind is one with my soul, I fall alone while leaves fall from the weeping trees...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker" und "Andere Bands/Musiker"

Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

24.03.2005 00:21
#57 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

naja, dann hoff ich mal die kommt bald, wie hast du denn das mit den blasen gemacht? immer schön weiter gespielt? so mach ichs momentan noch.




Vielleicht liegt die Genialität Cliff Burton's darin, dass jeder aus seinen Solos heraushört was er will.


|-> http://www.el-clan.de.ms/ <-|

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

24.03.2005 00:27
#58 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

Also ich spiele seid 3 Jahren auf Stahlseiten und ich hab eigentlich weniger Hornhaut auf meinen FInger , keine Ahnung warum obwohl ich eigentlich jeden tag mindt. ne Stunde spiele.


Du willst ein Thema eröffnen und weißt nicht genau ob es vielleicht schon einmal da war? Dann benutze doch bitte die
SUCHFUNKTION

Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann.
Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

24.03.2005 00:30
#59 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

Gute Frage, ist schon 'ne Weile her, dass das mit den Blasen wirklich schlimm war (~10 Jahre, damals in 'ner Schulband). Da hab ich sie glaub ich entweder aufgestochen (hoffentlich isst jetzt niemand *g*) oder so gelassen (=> unter Schmerzen Bass spielen, ergo: Ultra-True *g*). Als ich vor'n paar Jahren dann selbst richtig angefangen hab, Bass zu spielen hatte ich das Problem mit den Blasen gar nicht mehr so, oder ich hab's verdrängt. *g* Zwar ab und zu noch etwas Schmerzen beim Anschlagen oder so aber wie gesagt, ist inzwischen alles Schnee von gestern.


The forest of october sleeps silent when I depart, the web of time hides my last trace.
My blaze travel the last universe like the sights of magic, wrapped in aeons,
My mind is one with my soul, I fall alone while leaves fall from the weeping trees...

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
The incredible Hetfieldfan

Moderator der Foren "Personen", "Internes", "Bugs und Vorschläge", "Musiker" und "Andere Bands/Musiker"

Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

25.03.2005 14:19
#60 RE:Frage zur Bass Gitarre Antworten

Hab jetzt auch angefangen Bass zu zocken und meine Finger sind an dem Punkt angekommen an dem ich denk "gleich sind sie durchgescheuert" aber ich verdränge immer die Schmerzen so gut es geht. btw: Sogar das tippen(Tastatur) tut ein bisschen weh



Immer schön redlich bleiben

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 12
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz