Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.148 mal aufgerufen
 Off-Topic
Seiten 1 | 2
Skullcrusher Offline

Phantom Member

Beiträge: 158

07.03.2005 17:23
Mathe Arbeit wieder... Antworten

Mist hab heute meine Mathearbeit wieder und sah es schon kommen...
DAS WIRD NICHTS...
Jetzt is sie wieder da und ich hab grade ncoh ne 4- :(
Hatte eigentlich auch ganz gut gelernt nur hatte ich inner Arbeit
echt den totalen Blackout (hatte ich noch nie und hab die sogar ncoh
dumm angemacht die gesagt hätten sie hätten einen).
War echt kacke mir fielen die meisten Formeln nur noch zur Hälfte ein
warum müssen die Kreisformeln auch alle fast gleich sein???
Und Unterschrift brauch ich auch noch also will ich mich für die kurze Zeit
die ich hier war noch ma von euch verabschieden Muttern killt mcih dafür
weils das letzte Halbjahr an der schule is...
Sonn Müll sonst bin ich echt gut in Mathe nur im letzten Halbjahr verhau ich
die erste Arbeit!
Ich könnt ich kotzen!

Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

07.03.2005 17:31
#2 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

In Antwort auf:
Ich könnt ich kotzen!

glaub mir, da bist du nicht der einzigste!





|-> http://www.el-clan.de.ms/ <-|

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

07.03.2005 17:38
#3 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

Meine letzte Mathearbeit war auch gerade noch 'ne 4...Mathe ist echt das schlimmste Fach überhaupt und mein schlechtestes dazu. Ich glaube, da braucht man 'ne besondere Veranlagung oder sowas...ich war noch nie gut in Mathe und hab's auch größtenteils nie gerafft. Entweder man kann's oder man wird's niemals können.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

07.03.2005 17:46
#4 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

ich will jetzt nicht wieder alles auf die lehrer schieben, aber ich find es hat doch sehr viel mit denen zu tun. wir ham vor einiger zeit nen neuen mathe lehrer gekriegt, und seitdem bin ich über eine note schlechter, und das hat nicht nur mit meiner einstellung/lust zu tun. naja, da kann man halt nix machen, man wird mit der scheiß schule leben müssen. leider.





|-> http://www.el-clan.de.ms/ <-|

Skullcrusher Offline

Phantom Member

Beiträge: 158

08.03.2005 16:17
#5 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

Jupp kenn ich das Problem mit den Lehrern!
Hab jetzt n Reli-Lehrer der geht davon aus das man Zeitung liest, sich im Internet erkundet und Nachrichten guckt!
Er bringt uns nicht wirklich was bei er stellt immer nur Fragen die kein Arsch wissen kann weil niemand das
oben genannte macht!
Da war unser alter Leher viel besser der hat zwar häufig teste schreiben lassen die aber recht leicht waren wenn
man aufgepasst hat!
Der hat uns z.B. gesagt was Jesus zu zeit x gemacht hat und uns dann n Test schreiben lassen!
Das war immer noch besser wie das wies jetzt ist!
Beim neuen Leher hab ich grade noch ne 3 beim alten hatte ich ne gute 2!
*heul* Herr Windemöller kommen sie zurück!^^

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

08.03.2005 18:04
#6 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

In Antwort auf:
Hab jetzt n Reli-Lehrer der geht davon aus das man Zeitung liest, sich im Internet erkundet und Nachrichten guckt!

OH NEIN!! Was verlangt der denn von euch?! ...wie unchristlich...



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu

Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

08.03.2005 18:17
#7 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

haha lol immer schön anzusehen "was ich soll lesen/wissen was in der Welt passiert?!Boa shice der muss ja krank sein"



FWTBT Offline

Overkill Member


Beiträge: 527

08.03.2005 20:29
#8 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

Tja ich hatte mal ne erdkundelehrerin, die hat mich über die Zeitung abgefragt, und hat keinen Ton daovn gesagt, dass wir das lesen sollen oder so. Und dann hatse mir weil ich nix gewusst hab, über irgendson komisches zeug, das nicht wirklich weltbewegend war, abgefragt und dann hab ich nen schönen sechser bekommen. Ich hab mich natürlich im Rektorat beschwert und dann behauptet die doch sie hätte mir keine note gegeben und sie hätte mich nur mal so abefragt . Auf jeden Fall hat die mich dann ein halbes Jahr lang fertig gemacht, weil ich mich beschwert hab. Die ist echt krank.
__________________________________________

Sanitarium
Leave me be
Sanitarium
Just leave me alone

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

08.03.2005 23:28
#9 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

In Antwort auf:
über irgendson komisches zeug, das nicht wirklich weltbewegend war, abgefragt

Allerdings liegt es immer im Auge des Betrachters, was nun "komisch" ist und was nicht. Dass nicht jedes Geschehen in der Welt gleich weltbewegend ist, ist klar. Allerdings kann ich mir gut vorstellen, dass ein Lehrer z.B. irgendwelche Fragen über Tarifverhandlungen stellt... wer mit wem verhandelt und warum... etc. Solche Sachen scheinen für dich dann vielleicht unglaublich langweilig und vollkommen irrelevant zu sein. Aber sind so die 08/15 Themen, die gerne gefragt werden...
Ich kann mir nämlich nicht vorstellen, dass deine Lehrerin irgendwelche Fragen über die letzte Mitgliederversammlung des lokalen Kleintierzüchtervereins gestellt hat. Das wäre dann allerdings komisches Zeugs.



Homepage: http://www.andy-schaefer.de.vu

Skullcrusher Offline

Phantom Member

Beiträge: 158

09.03.2005 20:07
#10 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

Aber trotzdem Lehrer werden immer fauler!
Sie können doch nicht davon ausgehen das wir uns die Dinge selbst beibringen!
Wofür gibts dann Lehrer?

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

09.03.2005 20:13
#11 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

Stimmt, Lehrer werden immer fauler ! Noch 2 Tage Schule, dann eine Woche frei und dann geht's los mit den Abi-Klausuren und was ist mit den Plänen ?? Die gibt's immernoch nicht ! Wir wissen nicht wann (also welche Uhrzeit) und wo wir überhaupt hin sollen ! Die Lehrer sollten sich echt mal auf ihren Arsch setzen und 'n bisschen was für ihr Geld tun ! Unsere Englischlehrerin hat nach fast zwei Wochen immernoch nicht in die Englischklausur reingeschaut, obwohl sie meinte, sie müsse die Klausuren noch vor Beginn der Abitur-Arbeiten korrigiert und zurückgegeben haben...tja, war wohl nix ! Deutsch habe ich heute 'ne 4+ kassiert...ganz toll ! Sämtliche Thesen meinerseits wurden einfach mit einem "Nein!" markiert . Und meistens ist's so, dass wenn man die Lehrer nach Abi-bezüglichen Dingen fragt, sie keine Antwort wissen oder entgegnen mit "muss ich mal nachschauen"..."habe ich nocht nicht gemacht" etc.
Langsam vergeht bei mir echt die Lust...naja, noch ein paar Wochen und ich bin raus aus dem Haus. 13 Jahre sind dann aber echt genug !


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



Skullcrusher Offline

Phantom Member

Beiträge: 158

09.03.2005 20:34
#12 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

Naja bei uns gibts nur 10 jahre aber ich geh ncoh 3 Jahre zu schule!

Alex90 Offline

Overkill Member

Beiträge: 692

10.03.2005 16:11
#13 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

In Antwort auf:
Unsere Englischlehrerin hat nach fast zwei Wochen immernoch nicht in die Englischklausur reingeschaut, obwohl sie meinte, sie müsse die Klausuren noch vor Beginn der Abitur-Arbeiten korrigiert und zurückgegeben haben

bin mir nicht sicher, aber ich glaube mal gehört zu haben, das wenn eine klassenarbeit nach 2 wochen nicht kontrolliert
wurde ungültig ist. also nicht gewertet werden darf, kann auch völliger schwachsinn sein.....
aber ich habs so gehört




Bang That Head That Doesn`t Bang!
ICQ: 251008360

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

10.03.2005 16:18
#14 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

In Antwort auf:
dann eine Woche frei und dann geht's los mit den Abi-Klausuren und was ist mit den Plänen

Ihr habt am Freitag die Prüfungen , oder ? Ne gute Freundin macht auch ihr Abi kommt aus Darmstadt - daher weiß ich das.


Du willst ein Thema eröffnen und weißt nicht genau ob es vielleicht schon einmal da war? Dann benutze doch bitte die
SUCHFUNKTION

Es gibt Besserwisser, die niemals begreifen, daß man recht haben und doch ein Idiot sein kann.
Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

10.03.2005 19:33
#15 RE:Mathe Arbeit wieder... Antworten

Ja, stimmt...Freitag der 18. fangen die Abiprüfungen an.
Zur Arbeits-Sache...also wir haben in Englisch sogar schonmal erst nach über einen Monat 'ne Arbeit wiederbekommen. Das hab' ich zwar auch schonmal gehört, dass es da ein Zeitlimit gibt, aber das scheint nur so 'ne laue Regelung zu sein...


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



Seiten 1 | 2
«« Chemie Argh!
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz