Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 882 Antworten
und wurde 43.444 mal aufgerufen
 News
Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 59
~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

21.05.2006 10:30
#121 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten
In Antwort auf:
METALLICA's HAMMETT: 'We Have Fifteen Songs' Written For Next Album - May 20, 2006

METALLICA guitarist Kirk Hammett has told the Artisan News Service that the band have "about fifteen songs" written for the follow-up to 2003's "St. Anger", which they hope to release in early 2007. In a short interview conducted at the MAP MusiCares MAP Fund concert on May 12 honoring Hammett's METALLICA bandmate James Hetfield, Kirk admitted the band is really hitting the song writing groove, even busting out two to three new songs per week.

"It's pretty early in the process," Hammett told the Artisan News Service. "We have about fifteen songs or so and we're just going to keep on writing songs until we feel we have the best dozen songs and get those into the studio. That's when I think Rick (Rubin) comes in and does his thing. But it's really really early still, we're just writing the music and that's going along really well. Sometimes we're writing two or three songs per week, which is great. It's just us four in the studio, which is really different now." [Watch a Windows Media video clip of Hammett talking about working on the new METALLICA album at this location.]

James Hetfield also stopped by to talk to the Artisan News Service about working with the legendary producer Rick Rubin on the new CD — the group's first album to be helmed by someone other than Bob Rock since 1988's "…And Justice for All".

"We have Rick Rubin working on the next project and Rick's reputation is true," Hetfield said. "He's not showing up every day at the studio. He's there when needed and we are there flying on our own. It's very different from the last record. 'St. Anger' was hours and hours of talking, talking about what was going on, what's going to happen, what will happen — all of that and going in and having coaches here and there. This one we're pretty much on our own and it does it feels really free and really nice. There's no pressure. It feels good. Sometimes it's a little unfocused so we kind of have to crack the whip every once in a while to get everybody in there." [Watch a Windows Media video clip of Hetfield talking about working on the new METALLICA album at this location.]



quelle: blabbermouth.net

hier die links:
http://www.artisannews.com/publicnews/us...S_NEW_ALBUM.wmv - kirk
http://www.artisannews.com/publicnews/us...G_NEW_ALBUM.wmv - james

klingt alles ... mhh naja ... mir gefällt es nicht. "project" "about 15 songs"... nicht gut. - auch wenn das ganze nicht viel aussagt, das ist mir kar.

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

21.05.2006 12:50
#122 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten

+rofl+ hast du egtl. ein leben, außer in jeden furz von metallica was reinzuinterpretieren und zu entscheiden, ob dir das aroma gefällt oder nicht +lol+

mal im ernst, was bitte stört dich denn an "project" und "15 songs"?! Dir ist klar, dass sie mit project das nächste Album meinen und das "15 Songs" 15 Lieder heisst, oder?

Aber naja, was solls +lol+


Gehts hier auch mal um METAL???
--> The first rat has left the sunken ship... <--


Resident Mädchenschwarm of Death - Userwahl 2005

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

21.05.2006 15:31
#123 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten

Ich find die Nachrichten großartig. Naja, mich stört zwar, dass es erst 2007 rauskommt, aber wir können wohl zu 100% sicher sein, dass sich ein St.Anger wohl nicht wiederholen wird.

Außerdem:
Bisher 15 komponierte Songs heißt nciht, dass dann letztendlcih auch mindestens 15 songs aufs Album kommen.


Who are you to wave your finger? So full of it. Eyeballs deep in muddy waters, Fucking hypocrite.
Liar, lawyer, mirror show me, what's the difference? Kangaroo done, hung the guilty with the innocent.

When you pissed all over my black kettle, you must have been high, high.
You must have been high, high.

So who are you to wave your finger? Who are you to wave your fatty fingers at me?
You must have been out your mind.

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

21.05.2006 15:35
#124 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten
nebenher bete ich eigentlich nur noch.

hast du eigentlich nichts anderes vor als nur rum zu nörgeln oder ständig irgend einen scheiß abzulassen. schließlich ist das ein FAN forum und wenn ein FAN nicht in jeden furz seiner "vorbilder" etwas reininterpretiert, wer dann?

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

21.05.2006 15:37
#125 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten

Beten hilft nix.


Who are you to wave your finger? So full of it. Eyeballs deep in muddy waters, Fucking hypocrite.
Liar, lawyer, mirror show me, what's the difference? Kangaroo done, hung the guilty with the innocent.

When you pissed all over my black kettle, you must have been high, high.
You must have been high, high.

So who are you to wave your finger? Who are you to wave your fatty fingers at me?
You must have been out your mind.

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

21.05.2006 15:41
#126 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten

ach ja: mir ist klar was sie mit projekt meinen. soweit ich weiß braucht man für ein studium, wenn auch nur der theologie, meines wissens immer noch hochschulreife und daraus kann man meistens schließen, dass ein erfolgreicher abschluss des abiturs durgezogen wurde. ich führe nebenher noch eine relativ erfolgreiche firma und habe mir ein paar programiersprachen selbstbeigebracht, zumindest soweit, dass ich gut damit zurecht komme und geld verdienen kann. da kann man doch von ein bisschen background ausgehen. deine scheiß arroganz kannst du dir echt mal sonst wo hin stecken.
es ist langsam wirklich eine zumutung.

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

21.05.2006 15:56
#127 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten

In Antwort auf:
mal im ernst, was bitte stört dich denn an "project" und "15 songs"?!

*weiter auf sinnvolle antwort wart*


Gehts hier auch mal um METAL???
--> The first rat has left the sunken ship... <--


Resident Mädchenschwarm of Death - Userwahl 2005

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

21.05.2006 16:50
#128 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten

Wo ist das Problem? Die Phase jetzt ist wie früher, als Lars und James zusammen Songs geschrieben haben. Nur dass jetzt alle 4 dabei sind. Wenn sie genügend Songs zusammen haben, werden die besten 12 ausgewählt und richtig produziert. Alles wie früher vor St. Anger. Und Soli wirds sicherlich auch geben.
- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

21.05.2006 17:17
#129 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten

In Antwort auf:
ach ja: mir ist klar was sie mit projekt meinen. soweit ich weiß braucht man für ein studium, wenn auch nur der theologie, meines wissens immer noch hochschulreife und daraus kann man meistens schließen, dass ein erfolgreicher abschluss des abiturs durgezogen wurde. ich führe nebenher noch eine relativ erfolgreiche firma und habe mir ein paar programiersprachen selbstbeigebracht, zumindest soweit, dass ich gut damit zurecht komme und geld verdienen kann. da kann man doch von ein bisschen background ausgehen. deine scheiß arroganz kannst du dir echt mal sonst wo hin stecken.
es ist langsam wirklich eine zumutung.

hey, immer schön sportlich und geschmeidig bleiben! du solltest ihn doch langsam kennen!

abgesehen davon ist mir auch schleierhaft was dich an den news bzw "project" und "15songs" so stört!



I'm not a slave to a god that doesn't exist,
I'm not a slave to a world that doesn't give a shit; (Marilyn Manson)

keep creeping & banging

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

21.05.2006 20:21
#130 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten

mich stört dass sie es nicht album nennen. und mich stört dass sie eine -load-anzahl haben.

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

21.05.2006 20:49
#131 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten
Solange sie noch von Musik und Songs sprechen und nicht von Produkten, können sie den nächsten Output von mir aus Günther nennen. Und dann haben sie halt 15 Songs, meine Güte, du machst dir echt nen Kopf um Sachen die völlig nebensächlich und unbedeutend sind - aufs schwarze Album sind 12 Songs gekommen, wo zwar mittelprächtiges Material drauf ist aber auch hervorragende Songs... ist "Material" in dem Zusammenhang für dich eigentlich auch so ne rote Fahne? ;)

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

21.05.2006 21:01
#132 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten

Man kann aus solchen Interviews sowieso nichtmal im entferntesten erahnen wie das Prod....ähm, Proj......öh, Album letztenendes klingen wird.

Erinnerst dich noch an die Ankündigung, dass es auf St.Anger wieder Songs jenseits der 7- Minuten- Grenze geben wird?
Und kann das Endresultat annähernd mit AJFA mithalten?

Eben.


Who are you to wave your finger? So full of it. Eyeballs deep in muddy waters, Fucking hypocrite.
Liar, lawyer, mirror show me, what's the difference? Kangaroo done, hung the guilty with the innocent.

When you pissed all over my black kettle, you must have been high, high.
You must have been high, high.

So who are you to wave your finger? Who are you to wave your fatty fingers at me?
You must have been out your mind.

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

21.05.2006 21:21
#133 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten

In Antwort auf:
mich stört dass sie es nicht album nennen. und mich stört dass sie eine -load-anzahl haben.

*brüllrofl*
nich dein ernst, oder?

mann ey, wie kann man egtl. in zwei schnell ins mikro gefaselte sätze auf irgendnem roten teppich (oder wo auch immer das war) so viel bedeutung reinlegen?!

naja...wenns dich glücklich macht die werden dir nächstes jahr dann schon schön das maul stopfen... da werden dir deine voreiligen schlüsse und lächerlichen vermutungen/verurteilungen rückwärts wieder hochkommen. denn met sind zum glück unberechenbar


Gehts hier auch mal um METAL???
--> The first rat has left the sunken ship... <--


Resident Mädchenschwarm of Death - Userwahl 2005

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

21.05.2006 21:34
#134 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten

bin halt sensibel

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

21.05.2006 21:55
#135 RE: Amtlich: MET im Studio Antworten

Wenn ich auch mal ein bisschen in die Videos reininterpretieren darf:
So wie Kirk bei der Aussage "15 songs" lacht, haben sie allerhöchstens 10 Songs. Der Rest ist bisher totales Stückwerk bzw besteht nur aus einer handvoll cooler Riffs.
Und 2-3 neue Songs pro Woche, haben sie dann wohl auch erst einmal geschafft..



Homepage: http://www.andy-schaefer.com

Seiten 1 | ... 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | ... 59
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz