Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 234 mal aufgerufen
 Musiker
J.K.L.R Offline

Newkid

Beiträge: 19

15.01.2006 18:53
Oft behandeltes Solo-thema Thread geschlossen

Ich weiss das über dieses Solo schon oft hier geredet wurde, kann es mir aber nicht verkneifen nach zu fragen.
Ich komm einfach mit den schnellen parts des Solos nicht zurecht.
Und zwar Fade to Black von Metall...
Das Hauptsolo (also Endsolo) des Songs.
Ich kann wirklich schon schnell spielen aber auch wenn ich die Parts so schnell spiele wie ich kann hört es sich nicht annähernd so an.
Diese ständigen hammer ons und pull offs.
Kann mir jemand sagen ob da wirklich die geschwindigkeit oder so ne große Rolle spielt.

Bitte um Hilfe. Oder die richtige Spielweise des Solos.

Ingo Hampf Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.249

15.01.2006 19:01
#2 RE: Oft behandeltes Solo-thema Thread geschlossen

Die Geschwindigkeit ist bei dem "schnellen" endpart des Solo's wirklich absolut nebensächlich...
Man benötigt bloss die richtige Anschlagtechnik (das man z.B. nicht mehr anschläge macht als nötig, bzw. das man nicht mehr bewegungen macht als nötig - ansatzweises Sweep-Picking wäre da angebracht, wenn da 2 übereinanderliegende Noten gespielt werden müssten)

Ist also reine Techniksache - nix mit Tempo...
Ich zeige diese Technik (die Hammett btw. wirklich im Übermaß benutzt) auch meinen "skill-schwächeren" Gitarrenschülern, um ihnen zu zeigen, dass sie vor solchen Soli nicht wirklich Angst haben müssen, wenn sie wissen, wie einfach man das eigentlich spielen kann...

Hier kannst du dir mal "Fade To Black" von meiner Band "PlasticA" anhören, welches von unserer ersten Demo CD vom Januar2005 stammt...
http://audio.plastica.de/fade.zip


"He's got a fever!" ... "And the only prescription is ... more cowbell!"

visit: http://www.plastica.de

aka Kirk Hammett - früher in diesem Forum

J.K.L.R Offline

Newkid

Beiträge: 19

15.01.2006 19:38
#3 RE: Oft behandeltes Solo-thema Thread geschlossen

Hört sich gut an ist die original iveversion vom endsolo aber ich versuch das schon so lange kriege das einfach nicht hinn.

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz