Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 47 Antworten
und wurde 2.251 mal aufgerufen
 Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
J.K.L.R Offline

Newkid

Beiträge: 19

26.01.2006 18:24
#16 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

könnte mir den einer wenn es machbar ist das solo vieleicht mal langsam gespielt aufnehmen?
Ich weiss dass das viel verlangt ist, deswegen auch nur wenn ihr bock habt.Wenn nicht muss ich halt damit leben.
Danach nerv ich euch auch nicht mehr.

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

26.01.2006 18:53
#17 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

Bringt dir nicht wirklich viel. Ob schnell oder langsam, die Noten bleiben die gleichen. Übung macht den Meister...du gibst zu schnell auf!


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker



J.K.L.R Offline

Newkid

Beiträge: 19

30.01.2006 16:47
#18 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

ja, weiss ich langsam habe ich das ja auch auf einer dvd .
Ich meinte ob mir das einer so aufnehmen kann:

Und zwar in einer steigerung, erst langsam, dann schneller , wieder bischen schneller, bis hinn zur orig. geschwindigkeit.
Ich binn mir nämlich sicher das ich dann endlich selber mal merke was ich die ganze zeit falsch gemacht habe.

Wäre wirklich super nett. Muss ja keine tolle aufnahme sein , ist ja nur zum lernen für mich gedacht.

Aber wie gesagt. nur wer wirklich will und wem es keine umstände macht.

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

30.01.2006 16:55
#19 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten
Kann mich Metfan nur anschließen. So ne Aufnahme würde dir nichts bringen, aber es würde uns wahrscheinlich eine ganze Menge bringen wenn du mal ne Aufnahme von dir posten würdest, in langsam und in schnell, von den Stellen die dir Probleme bereiten - dann könnte man dir weitaus effektiver helfen, weil deine Problembeschreibung für mich bisher nicht so wirklich gut nachvollziehbar ist.
Im Zweifelsfall gilt sowieso immer "du musst einfach mehr üben"!

J.K.L.R Offline

Newkid

Beiträge: 19

30.01.2006 18:36
#20 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

Verstehe ich ja auch, aber ich habe keine mittel dazu etwas hier rein zu posten (kein adapter, kein programm u.s.w)

Also ich kann das soli in orig. geschw. spielen mit der cd kann ich das nachspielen. binn mit den parts genauso schnell fertig wie kirk es hört sich bei mir halt nur nicht so an wie bei ihm

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

30.01.2006 18:51
#21 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

programm is bei windows dabei... und gibts auch kostenlos im netz...

adapter kost 3-5 € beim elektronik-fachhändler oder hifi-laden.. oder sogar gitarren-laden.. alles mögliche.. so kleinteile sollten viele geschäfte haben.





Zuletzt gespielte Titel

J.K.L.R Offline

Newkid

Beiträge: 19

31.01.2006 17:44
#22 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

wo finde ich das programm den bei windows ich habe widows xp, steht das bei start(Taskleiste)------------alle programme und so dabei?

Ingo Hampf Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.249

31.01.2006 20:40
#23 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

Start - Alle Programme - Zubehör - Unterhaltungsmedien - Audiorecorder


"He's got a fever!" ... "And the only prescription is ... more cowbell!"

visit: http://www.plastica.de

"Seymour!? Siehst du dir wieder nackte Frauen an?" - "Nein Mutter!" - "Du Feigling!"

aka Kirk Hammett - früher in diesem Forum

J.K.L.R Offline

Newkid

Beiträge: 19

01.02.2006 19:26
#24 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

O.k habs gefunden, danke.
Ich besorg mir noch nen adapter wenn ich die zeit finde und dann stell ich ne aufnahme hier rein.

@Ingo Hampf.
Du hast mir doch mal ne live aufnahm von fade to black gepostet.
Wie hast du den sound so geil hinbekommen? besonders beim intro soli.
Wenn du mir jetzt aber sagst das du relativ teures equipment benutzt, könntest du mir dann vieleicht sagen wie ich den sonst noch ähnlich hinkriege.
Ich find den song live auch viel besser ich glaub da benutzt der kirk fürs intro auch nen anderen sound als aufm album.
Schon krass das ein so leichtes solo, eine so unglaubliche livepower hat.

Ingo Hampf Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.249

01.02.2006 21:38
#25 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten
@ J.K.L.R

hmm, bezüglich meines Sounds... da lagste schon nich sooo falsch mit dem relativ teuren Equipment

Eingespielt hab ich das damals mit meiner ESP Custom mit EMG81 Tonabnehmern gespielt über einen Mesa/Boogie Dual Rectifier in eine Marshall 4x12er Box, dann halt noch ein wenig Hall auf die Aufnahme und fertig

Also im Grunde genommen, das selbe Zeug, was Kirk auch benutzt, wenn er Live spielt...

ABER: Nur teures Equipment zu spielen, bringt nich den selben Ton...
Man kann sich dem Ton annähern, einen ähnlichen Ton haben...
Den selben Ton/Klang wie ein bestimmter Künstler wird man eh nie 100%ig hinbekommen, da einer der wichtigsten tonformenden Faktoren die Finger des Gitarristen sind...

Um allerdings ähnlicher zu klingen (und wenn's nur für dieses Solo is, oder so) solltest du dir in Videos genau ansehen, wie Kirk stilistische Mittel wie Fingervibrato, Slides oder Bends einsetzt


"He's got a fever!" ... "And the only prescription is ... more cowbell!"

visit: http://www.plastica.de

"Seymour!? Siehst du dir wieder nackte Frauen an?" - "Nein Mutter!" - "Du Feigling!"

aka Kirk Hammett - früher in diesem Forum

J.K.L.R Offline

Newkid

Beiträge: 19

01.02.2006 22:47
#26 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

mmhh, also ich denke schon das ich das richtig spiele, war eins der ersten solos die ich damals gelernt habe.
War extrem von dem fade to black live auf der cunning stunts beeindruckt.
Habe das solo auch mit dieser dvd gelernt ( Tabs neben mir liegen gehabt und immer schön dem kirk auf die finger geguckt und genau hinngehört).

Habe es aber nie geschafft dem sound "nahe genug" herann zu kommen.

Der ist meiner meinung nach einfach mehr verzerrt als bei den sonstigen solis vom kirk( das gibt dem soli wohl auch diesen saftigen schneidenden sound, jedoch hört sich das dann aber nicht grell an. Bei mir ist es dann meiner meinung nach viel zu grell.

Ich spiel ne ESP-LTD Viper 301 Black.
Und auf nem norm Marshall 100 Watt verstärker.
Dazu halt noch das Digitech RP200 Effektgerät.
Habe auch noch die Sm7 von ibanez(Verzerrerpedal).Damit spiel ich aber schon länger nicht mehr.

Ingo Hampf Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.249

01.02.2006 23:16
#27 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

wichtiger Faktor, der das Introsolo so cremig macht, ist dass Kirk es über den Neck-Humbucker spielt...

Mit mehr zerre erreichst du eher negative ergebnisse


"He's got a fever!" ... "And the only prescription is ... more cowbell!"

visit: http://www.plastica.de

"Seymour!? Siehst du dir wieder nackte Frauen an?" - "Nein Mutter!" - "Du Feigling!"

aka Kirk Hammett - früher in diesem Forum

ChuckSchuldiner Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.662

02.02.2006 14:26
#28 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

Neck-Hum und Tonepoti rausgedreht. ;)

J.K.L.R Offline

Newkid

Beiträge: 19

03.02.2006 15:18
#29 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

Binn zwar kein anfänger mehr aber mit dem Begriff Tonepoti binn ich nicht vertaut. schähm

Kannste mir das erläutern? Oder ist das nur ne abkürzung für irgendwas selbstverständliches?

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

03.02.2006 15:21
#30 RE: Anschlagtechnik HHIIIIIILLLLLFFFFEEE Antworten

Ton Poti, ist der Knopf der unter dem Volume Poti)das meist oberste Drehdings an der Gitarre wo du die Lautstärke verstellst) ist.



http://www.totalravage.de



Don't try to take our dreams
Away from us
We will never be like you
Love us or hate us
It doesn't matter to me
We don't want to be a part
Of this sick society

Moderator in den Foren: Allgemeines, Personen, Community und Off- Topic

Nettester User und verrücktester(im netten Sinn) User hier im Forum

Helden leben lange, doch Legenden sterben NIE ! BO Forever !

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
«« Tappen
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz