Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 435 mal aufgerufen
 Off-Topic
~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

30.01.2006 12:43
die heutige jugend Antworten

hej ho.
noch tief beeindruckt von den erlebnissen meines heimwegs von der uni schreibe ich diesen beitrag....

wie vielleicht einige wissen lebte ich bis november 2004 in franken auf dem land... seit dem lebe ich in würzburg (zum studieren) und dort in der tiefen innenstadt und dort gegenüber einer der größten und bevölkertsten kirchen in würzburg.
da läuft ein kleiner knabe mit einer spraydose vorbei und sprüht an die kirchenmauern zwei RIESEN TITTEN (im stile von "was sie schon immer über sex wissen wollten"!). ich mein... der knabe hatte noch eine hardcover schultasche (d.h. grundschule!), ich schätze ihn auf vielleicht 7 oder 8 jahren! meine güte! was soll das?

ich hab ja bestimmt auch viel mist und müll in meiner kindheit gemacht aber das??? vorallem: er war alleine. dass heißt er musste nicht irgendwen beeindrucken!

also DAS war wirklich beeindruckend.
___________________________________________


wollt ich leben und sterben wie ein toastbrot im regen?
wie ein betrunkener hund im zorn ohne grund?
die erinnerungssplitter liegen herum
... ich tret rein

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

30.01.2006 12:56
#2 RE: die heutige jugend Antworten

Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

30.01.2006 12:59
#3 RE: die heutige jugend Antworten

kannst du bitte aufhören das Wort "Knabe" zu benutzen? *schauder*



Also...ich find dass keine Sounds "peinlich" sind, erstens sind sie ja beabsichtigt und zweitens ghörts einfach dazu...
Ich mein die Frisuren beim "Hair"-Metal sind auch beabsichtigt aber peinlich...

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

30.01.2006 13:52
#4 RE: die heutige jugend Antworten

es war aber wirklich so´n knabe. mehr war da nicht.

knabe drückt für mich sexuelle unreife aus und das war in diesem fall wirklich gegeben!

sorry. aber das lag mir wirklich auf der zunge/ auf den fingern. es kann doch nciht sein, dass ein derart junges kind solche zerstörerischen gedanken in sich trägt. ich mein. zwei riesen titten und um micht rum lauter leute die es gesehen haben.einfach so
___________________________________________


wollt ich leben und sterben wie ein toastbrot im regen?
wie ein betrunkener hund im zorn ohne grund?
die erinnerungssplitter liegen herum
... ich tret rein

Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

30.01.2006 14:17
#5 RE: die heutige jugend Antworten

Ich kann mir nicht vorstellen der bub das einfach so aus spaß oder langeweile gemacht hat. Schon allein die Tatsache das er es alleine gemacht hat, finde ich, zeigt das er das macht um seine wut an der Kirche darzustellen. Vielleicht hat er etwas schlimmes erlebt wofür er die Kirche verantwortlich macht. Da lässt sich natürlich viel spekulieren.



Also...ich find dass keine Sounds "peinlich" sind, erstens sind sie ja beabsichtigt und zweitens ghörts einfach dazu...
Ich mein die Frisuren beim "Hair"-Metal sind auch beabsichtigt aber peinlich...

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

30.01.2006 14:28
#6 RE: die heutige jugend Antworten

jaja ich kenn diese geschichte, von wegen... reliunterricht... so ein quatsch. ich mach echt ein foto davon. der war sau jung. ich kenn auch die lehrer die hier in der grundschule unterrichten... und das ist ja oftmals der einzige zugang den die grundschüler hier in der stadt haben.

wenn ich als kleines mädchen sauer war habe ich das anders abgelassen als mir eine sprühdose zu kaufen (die noch teuer ist!) um damit zwei riesen brüste auf die kirchenwand zu sprühen! (und auch keine männlichen geschlechtsteile um mal der gleichberechtigung genüge zu tun).

wahnsinn!
___________________________________________


wollt ich leben und sterben wie ein toastbrot im regen?
wie ein betrunkener hund im zorn ohne grund?
die erinnerungssplitter liegen herum
... ich tret rein

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

30.01.2006 14:31
#7 RE: die heutige jugend Antworten

In Antwort auf:
Schon allein die Tatsache das er es alleine gemacht hat, finde ich, zeigt das er das macht um seine wut an der Kirche darzustellen. Vielleicht hat er etwas schlimmes erlebt wofür er die Kirche verantwortlich macht.

Na klar, dann spray ich Titten an die Wand...mal ehrlich.

Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

30.01.2006 14:37
#8 RE: die heutige jugend Antworten

In Antwort auf:
wenn ich als kleines mädchen sauer war habe ich das anders abgelassen als mir eine sprühdose zu kaufen (die noch teuer ist!) um damit zwei riesen brüste auf die kirchenwand zu sprühen! (und auch keine männlichen geschlechtsteile um mal der gleichberechtigung genüge zu tun).

Tja das sind die Kinder von heute. Was früher frech war ist heute normales lockeres miteinander umgehen. Ich glaub jedem hier ist schon mal Kauleiste auf den Boden gefallen, bei den aktionen von den Kids von heute. Ich (6-facher Onkel) kenn die lieben kleinen ganz gut und bin da glaub ich schon etwas abgehärtet.



Also...ich find dass keine Sounds "peinlich" sind, erstens sind sie ja beabsichtigt und zweitens ghörts einfach dazu...
Ich mein die Frisuren beim "Hair"-Metal sind auch beabsichtigt aber peinlich...

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

30.01.2006 17:52
#9 RE: die heutige jugend Antworten
Ich muss mich auch sehr häufig wundern, wie es mit der Moral der (jungen) Leute von heute bergab geht. Man erlebt ja viel, wenn man täglich fast 2 Stunden mit der Straßenbahn unterwegs ist. Kleine Kinder von 6 Jahren, die einen größeren Schimpfwörtersprachsatz besitzen, als so manch einer in meinem Alter. Jungs und Mädels, die nicht einmal die Pubertät erreicht haben und sich bereits wie ein Sexgott/Sexgöttin fühlen. Sagenhaft...da fällt mir wieder ein kleiner Knirps ein, der doch tatsächlich ein hübsches, sehr viel älteres Mädel anspricht und meint, dass er mit ihr schlafen will und hat sie auch total angegraben. Andersrum geht das natürlich auch...ein Freund von mir (22 Jahre alt) wird relativ häufig von kleinen Mädels angegraben, die sich mit ihren schätzungsweise 12 oder 13 Jahren aufbretzeln, als hätten sie ein Fotoshooting und sich dann an Kerle ranschmeißen.
Man muss nur mal auf die Kleidungsstücke der meisten jungen Leute achten. Ich mache momentan eine Ausbildung in einer nicht ganz unbekannten Firma, in der täglich Bewerbungsrunden stattfinden und da erhält man einen ganz guten Überblick über die Bewerber. Meine Fresse, also wie dort manche auftauchen . Fette Hip Hop-Hose, Kappe, Pelle Pelle Pullover, Ketten...boah. Die würde ich einmal angucken und sagen "Dreh um, sowas können wir hier nicht gebrauchen". Wer solche Kleidung in seiner Freizeit tragen möchte, bitte, der soll das tun, aber es ist ja wohl eine Schande, so zu einem Vorstellungsgespräch zu erscheinen. Das kann man einfach nicht bringen. Ich bin schön - wie sich das gehört - im Anzug zu meinen Terminen erschienen und das wurde auch gerne gesehen. Wenn man, wie gesagt, in solch einer schäbigen Kleidung zu einem derart wichtigen Termin erscheint, braucht man sich doch auch nicht zu wundern, wenn man nicht eingestellt wird.
Was mir auch auf den Zeiger geht...dieses ständige Gerotze. Das ist doch einfach nur abartig. Egal ob in der Straßenbahn, auf der Straße, in den Schulgebäuden...da wird überall, wo man gerade geht und steht, einfach hingerotzt. Und das schlimme ist, dass die Mädels auch schon damit anfangen.

"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani

Moderator für: Allgemeines, Community, Musiker, Andere Bands/Musiker


~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

30.01.2006 19:07
#10 RE: die heutige jugend Antworten

danke. danke. du sprichst mir aus der seele.

diese straßenbahnen sind besser als jedes unterschichten fernsehen! gerade da ballt sich aller müll.

mir ist halt in diesm jahr das alles besonders aufgefallen, weil es auf einem guten fränkischen/bayrischen dorf doch anders zu geht. in vieler hinsicht, aber eben auch im zusammehang mit jugend. das kann daher kommen, dass sich die jungs und mädels anders austoben, aber vielleicht auch weil man eine andere kontrollmoral in einer dorfgesellschaft vorfindet. es ist ja auch egal,.. aber heute war eben der kinnladentag.
___________________________________________


wollt ich leben und sterben wie ein toastbrot im regen?
wie ein betrunkener hund im zorn ohne grund?
die erinnerungssplitter liegen herum
... ich tret rein

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz