Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 388 Antworten
und wurde 23.964 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 26
-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

30.11.2008 21:42
#181 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

Wie von panteraxxl schon andeutet ist diese Selbstgefälligkeit des Spiegels unerträglich verbunden mit einer teils reißerischen Berichterstattung.Grundsätzlich mag ich aber auch das Prinzip von solchen Medien nicht die alles relevante und hippe abdecken wollen damit man bloß alles weiß,überall mitreden kann und hauptsache mit der Zeit geht anstatt sich tiefgehender mit weniger Materie zu befassen.





It is now possible to abolish work and replace it with a multitude of new activities

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

01.12.2008 01:35
#182 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten
Hm, ich würde mal SPON nicht sowas unterstellen, dass die alles abdecken wollen um mit der Zeit zu gehen. Ich würde denen etwas krasseres unterstellen, nämlich dass die einfach alle ansprechen wollen damit sie Kohle verdienen. Bei SPON weiß man um die eigene Position und will sie halten indem man für alle attraktiv ist. Darum gibt es sowas wie "Panorama", oder "Reise", "Auto", etc... mich stört es nicht und ich picke mir raus was ich brauche. Für mich zählt auch nicht dass SPON wenig tiefgehend ist, denn es ist ja nur eine Nachrichtenseite mit diversen Gadgets. Und was "reißerisch" angeht: oh ja, bitte! Was will ich, wenn nicht das? Stromlinienförmige facts & figures ohne eigenen Standpunkt? Gerade reißerische Kommentare animieren mich selbst zum Nachdenken, was nicht immer in die Richtung des Kommentars geht. Davon wünsche ich mir eigentlich viel mehr. Ob das jetzt im Web stattfindet, in der Zeitung, oder in wasweißich für Medien... eigentlich egal. Ich denke dass sowas sein muss. Wie schrecklich, wenn alles so gleichförmig wie die Tagesschau wäre - dann wäre aber Schluss mit Mediendemokratie. Aber ja, ich habe den Einwand verstanden. Es geht ja nicht um weniger Kontroversität, sondern um mehr Tiefgrund. Und da sei jeder gut beraten sich selbst seine Quellen zu suchen. Ich habe sie nicht in der Form von SPON, sondern eben im SPIEGEL. Könnte ich es mir leisten hätte ich auch noch eine überregionale Tageszeitung. Wer sich nur über SPON informiert tut mir leid...

... vielleicht zählt das Argument "peinlich sich als SPON-Leser zu outen" ja da, wenn sonst nichts vorhanden ist. Kann ich mir bei vielen auch vorstellen. Leute, die denken sie seien cool & intelligent, wenn sie "SPIEGEL" lesen, sonst aber stolz sind nie ein Buch angefasst zu haben. Die deckt SPON halt auch mit der Strategie ab, möglichst alle erreichen zu wollen.
Und eben aufgrund dieser Heterogenität der Leserschaft ist es wohl etwas zu krass dem einzelnen Leser, nur aufgrund der Tatsache dass er SPON liest, eben seine Wahl vorzuhalten. Da könnte man auch einem Studenten vorhalten er sei faul, nur weil das Vorurteil des Studenten steht, dass er faul sei. Aber wie wir wissen gibt es Philosophiestudenten (damn, schon wieder ein Vorurteil )... und... mich! ... naja, oder halt jemanden der auch ca. 36 SWS reine Präsenzzeit hat.

Aber das führt ja schon viel zu weit. Verdammt, was laber ich überhaupt? Wo bekommt denn eigentlich der Herr Orion seine Informationen her?
(Und können wir entweder wieder auf Hetfield und DM kommen, oder kann irgendwer ein neues Thema anschneiden? Hätte ich bloß nicht den AVGN hier reingepackt)

EDIT: Antworten (sofern vorhanden) können auch (besser) hier gepostet werden... ich würde dann auch den bisherigen Verlauf rüberkopieren.


now I believe in miracles /
and a miracle has happened tonight /
but, if you're thinking about my baby /
it dont matter if you're black or white


King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!

Droschde Offline

Blackened Member

Beiträge: 61

04.12.2008 09:32
#183 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

Hätt mal ne Frage.

Ich habe gestern von jemandem ne Bildplatte von Jump in the Fire geschenkt bekommen. Ist so was sehr selten???

Der der mir die Platte schenkte hat auch noch Bildpaltten von Kill em All und Ride the Lightning (von der Zeit als sie erschienen sind)und wollte mal rein interessehalber wissen was so was Wert ist.... kennt sich da jemand damit aus. Thx für die Antoworten

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

05.12.2008 10:14
#184 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

sind nichts wert.

aber kannst sie gerne mir schicken, wenn du sie loswerden willst




"The SNR is measured in units of decibels (dB), a unit of measure that many think is used by electrical engineers primarily to confuse computer scientists."
[James F. Kurose, Keith W. Ross: Computer Networking, S. 520]

Kirk Hamster Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 779

07.12.2008 23:58
#185 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten



“You don’t burn out from going too fast. You burn out from going too slow and getting bored.” - Cliff Burton

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

08.12.2008 00:05
#186 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

was hat das mit metallica zutun?



And I am not afraid of dying.
Any time will do; I don't mind. Why should I be afraid of dying?
There's no reason for it — you've gotta go sometime..."

Rest in Peace
Richard Wright

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

28.12.2008 15:18
#187 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

Minute 5:03: "Slow it down" :-D

-----------------------

Ein mann für Schland

Zum weinen schön: http://www.youtube.com/watch?v=8JRSplE_AeQ

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

13.01.2009 09:43
#188 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

???

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

13.01.2009 13:13
#189 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

Es sieht wirklich so aus, als würde er das sagen - und was sonst sollte er auch mitten im Lied sonst zu sagen haben? -, aber meiner Meinung nach bleibt der Part immer nicht ganz 140bpm schnell und wird nicht langsamer...

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

31.01.2009 22:22
#190 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

Orion (2006 - Seoul) in HD:

http://de.youtube.com/watch?v=X_MPgmeNkAA

Gibt noch diverse andere HD-Videos bei dem User.



He took a licking
and he is still ticking!

// Malibu you' re truly amazing!

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

01.02.2009 17:37
#191 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

Zwar nicht wirklich HD (das wäre mind. doppelt so hochauflösend), aber völlig ausreichend und deutlich besser als die Standardqualität.



Thorsten Schäfer-Gümbel!

ShavedPenguin Offline

The Dumb


Beiträge: 33

01.02.2009 17:38
#192 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

Na toll, ich kanns nicht abspielen, weils die ganze Zeit ruckelt und total stockt.
Ich sollte mir einen neuen PC besorgen...

creeping schleichi Offline

Phantom Member


Beiträge: 276

08.02.2009 11:51
#193 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

http://profile.myspace.com/index.cfm?fus...endid=154794919

die herren heissen "Storm of Wind" und nehmen powermetal auffe schippe. hört euch "metal of steel" an
killers of death ist auch ne top nummer!
so richtig schön scheisse

und wer nicht genug hat, kann auf der homepage http://www.stormofwind.de.vu delphine abschießen gehen

ceep on creeping

creeping schleichi Offline

Phantom Member


Beiträge: 276

08.03.2009 19:54
#194 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

http://www.lastfm.de/music/Wisecr%C3%A4c...ster+of+Puppets

seit jahren suche ich ein ska cover von MOP und da isses! mir gefällt es immer besser je öfter ich es höre :)

ceep on creeping

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

08.03.2009 21:46
#195 RE: Bin grade über etwas gestolpert... Antworten

Dinge, die die Welt nicht braucht:

1) Einen dritten Weltkireg
2) Ein Ska-Cover vom Master of Puppets
3) Orions Meinung, 'was Metal ist'




"The SNR is measured in units of decibels (dB), a unit of measure that many think is used by electrical engineers primarily to confuse computer scientists."
[James F. Kurose, Keith W. Ross: Computer Networking, S. 520]

Seiten 1 | ... 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | ... 26
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz