Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 420 mal aufgerufen
 Allgemeines
HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

27.02.2006 13:37
Rasmussen Production Notes Antworten
Hier Infos hauptsächlich zu Puppetz:
http://www.sweetsilence.com/Gearslutznotes.htm

Kann mir jetzt noch einer erklären, wie man die Sachen interpretiert, z.B. für Battery? Was bedeuten die umkreisten Zahlen?


Signatur schreibt gerade Klausuren!

felipo Offline

Helpless Member

Beiträge: 113

27.02.2006 13:47
#2 RE: Rasmussen Production Notes Antworten

die zahlen keine ahnung
dann ein grafische eq
kreise sind potis keine ahnung welche
die beiden spalten mit den beiden mikrotypen sind vielleicht settings
oder genaue angaben zur aufstellung der mikros

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

28.03.2006 17:22
#3 RE: Rasmussen Production Notes Antworten
Der Mixer von MOP über die Gitarren:

Yes, it was a concious decission by Lars and James that the bass should take second seat to the low end of the guitars. We had long discussions about that, but the band had a pretty fixed idea on how they wanted the album to sound. As to the guitars: they had recorded six track of rythm guitar. They were panned: one hard left, the second one (playing the same riffs) to about 11 o'clock. The other two main tracks (playing slightly different riffs than the left side) where panned the same way to the right side, one full the other to about 2 o'clock. Then there were two tracks chugging just the low E string on the actual "chunks" and those were panned hard left and right as well and were responsible for all the low end of the guitars. No compression (a guitar amp compresses enough IMO) and just a little short room from a Quantec QRS Room Simulator.

Quelle: http://gearslutz.com/board/showthread.ph...=master+puppets


Signatur schreibt gerade Klausuren!

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

28.03.2006 23:10
#4 RE: Rasmussen Production Notes Antworten

link funktioniert nicht.


King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

28.03.2006 23:53
#5 RE: Rasmussen Production Notes Antworten

Hab mir erlaubt, den Link zu korrigieren... aber das hätte man auch sehen können, sowohl, als auch...................


oh sing of summer and a sunset / and sing for us, so that we may remember /
the day writes the words right across the sky / they all go all the way up to the top of the night

kate bush - sunset

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | ICQ: 124973342 | mein blog

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

29.03.2006 16:10
#6 RE: Rasmussen Production Notes Antworten

hä? also ich hab auch ein bisschen ahnung von technik, aber was zwischen den punkten steht, kann/konnte man nicht sehen. es fehlte und soweit ich informiert bin, bedarf es gerade bei links genaue angaben.


King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

29.03.2006 16:27
#7 RE: Rasmussen Production Notes Antworten
Nun, der Link führte ursprünglich zu hateeteepee"doppelpunkt,doppelslash"gearslutz"dot"com/board/showthread.php3?t=36736&highlight=master, aber das funktionierte nicht. Direkt hinter dem Link stand noch "+puppets". Das hätte man einfügen können. Jo, hätte, wäre, wenn.... ich klugscheiß hier mal nicht rum. Macht erstens unbeliebt, und zweitens bin ich ja manchmal kaum besser, wenn es sowas geht. Bin oft total unbeholfen

oh sing of summer and a sunset / and sing for us, so that we may remember /
the day writes the words right across the sky / they all go all the way up to the top of the night

kate bush - sunset

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | ICQ: 124973342 | mein blog

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

29.03.2006 22:14
#8 RE: Rasmussen Production Notes Antworten

In Antwort auf:
ich klugscheiß hier mal nicht rum. Macht erstens unbeliebt, und zweitens bin ich ja manchmal kaum besser, wenn es sowas geht. Bin oft total unbeholfen

Ach King, ich BITTE darum, dass du klugscheißt.

1. muss es ja einer machen(...wenn pantera in letzter Zeit nimmer kommt....hey genau, wo issn der überhaupt?)
2. kennen wir dich gar nicht anders
3. warst du noch nie beliebt.


King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

29.03.2006 22:30
#9 RE: Rasmussen Production Notes Antworten
1. Ach kacke... können wir so einen nicht in einer WAHL bestimmen, der das dann macht? Mir fällt da so ein Thread ein, den wir dafür benutzen können
2. Hm, auch wieder wahr... bin ja glaub ich sogar der größte Klugscheißer, oder? Oder war das panteraxxl? Wo ist der eigentlich?
3. Mir gefällt das nicht... du hast schon wieder recht. Junge, Junge... hast wohl einen sehr guten Tag erwischt, hm? *SabersPunkt3nochunterstreich*

oh sing of summer and a sunset / and sing for us, so that we may remember /
the day writes the words right across the sky / they all go all the way up to the top of the night

kate bush - sunset

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | ICQ: 124973342 | mein blog

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz