Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 310 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

28.02.2006 20:08
SADUS - Out for Blood Antworten

Wer hat sich das Teil schon reingezogen ??? Ich hab die Scheibe heute bekommen - und bin angenehm überrascht. War schon klar das sie die Prog Keule auspacken. Aber ist schon gut abwechslungsreich - und mit einigen interessanten Effekten gespickt. Bin bis jetzt erst bei Song 3 angekommen - aber bis da hin geht das Teil voll in Ordnung. Und was DiGiorgio mal wieder am Bass abzieht ist wie gewohnt "nicht von dieser Welt". Musikalisch geht das ganze sehr in Richtung Atheist "Piece of Time"



Bye S•O•D
Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/download.html
http://www.urbanchaosvideos.com/
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

Johnny_Finger Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 977

28.02.2006 20:31
#2 RE: SADUS - Out for Blood Antworten

ui das hört sich aber sehr lecker an. gingen denn die voherigen sadus scheiben auch in die prog ecke? ich dacht die sind eher der trash-ecke zuzuordnen. hab leider noch nix von denn gehört, aber wenn das neue in richtung atheist gehen soll und wieder digiorgio dabei ist muss ich das mir unbedingt mal anhörn.




Vielleicht liegt die Genialität Cliff Burton's darin, dass jeder aus seinen Solos heraushört was er will.

Die größte deutschsprachige Basser Seite!
Brauchst du was für dein Handy?
Mein CS-Clan

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

28.02.2006 20:44
#3 RE: SADUS - Out for Blood Antworten
Also die alten fand ich jetzt nicht sehr berauschend. Sadus waren eigentlich schon immer Proglastig - aber der Gesang bei den alten Alben fand ich furchtbar – und die Songstrukturen waren stellenweise sehr verwirrend und unsortiert.
Beim neuen Album ist alles wesentlich erträglicher - und erinnert schon stark an Atheist. Ich hab bis jetzt nur die ersten 5 Songs gehört - aber z.B. Song Nr.. 4 hört sich so was von Atheist like an - das es schon fast peinlich ist. Aber halt kein „Element“ oder „Unquestionable“ Zeugs - sonder eher das "Piece of Time" Zeugs. Ist natürlich keine 1:1 Kopie – aber starke Parallelen sind für meinen Geschmack schon zu hören.




Bye S•O•D
Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/download.html
http://www.urbanchaosvideos.com/
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

28.02.2006 21:15
#4 RE: SADUS - Out for Blood Antworten

kenne das alte Sadus Zeug net... aber den Track auf der RockHard CD fand ich recht schwach... dacht immer Sadus wären Thrash? Das war irgendson grooviges Rumhüpp Zeug, irgendwie gar net des, was ich erwartet hatte (technichen Thrash). Ist der Rest des Albums ähnlich oder anders?


Gehts hier auch mal um METAL???


Resident Mädchenschwarm of Death - Userwahl 2005

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

28.02.2006 21:35
#5 RE: SADUS - Out for Blood Antworten

Der Track auf der Rock Hard CD ist auch nicht unbedingt der beste wenn man ihn alleine hört. Das ist Song Nr. 7 und die ersten 5 Songs davor sind weitaus besser - aber auch Song Nr. 7 hat dann, wenn man die CD am Stück hört, seinen Reiz.



Bye S•O•D
Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/download.html
http://www.urbanchaosvideos.com/
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

28.02.2006 22:58
#6 RE: SADUS - Out for Blood Antworten

Also von Sadus kenn ich die dtp-demo und ich meine auch paar Lieder vom ersten richtigen Album gehört zu haben,ging für mich definitiv in Richtung Slayer.Gibt es irgendwo Hörproben zum Album?





Ti faro' male in posti che nessuno potra' mai vedere...NESSUNO!
In posti che ti faranno male per il resto della tua vita!


«« Toten hosen
Papa Roach »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz