Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.134 mal aufgerufen
 Aktuelles
Seiten 1 | 2
Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

16.07.2006 15:19
GEZ-Gebühren für Computer Antworten

GEZ-Gebühren für Computer
Tausende protestieren

Deutsche Unternehmen laufen Sturm gegen geplante Rundfunkgebühren für Computer. Wie "Bild am Sonntag" berichtet, gingen beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) sowie beim Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) rund 20.000 empörte Mails vor allem von kleinen und mittleren Betrieben ein.

Ab 1. Januar nächsten Jahres sollen nicht nur für TV und Radio, sondern auch für internetfähige PCs Gebühren fällig werden. DIHK-Hauptgeschäftsführer Martin Wansleben sagte der Zeitung: "Die Unternehmen verstehen die Welt nicht mehr: Sie sollen für Computer, die im Betrieb gar nicht zum Fernsehen gedacht sind, Gebühren zahlen." Strittig sei, ob für die PCs nur die Radiogebühr (5,53 Euro im Monat) oder die volle TV- Gebühr (17,03 Euro) fällig wird.

Proteste hatte es bereits vor einem entsprechenden Beschluss der Landesregierungen und der Zustimmung der Länderparlamente zu dem neuen Staatsvertrag gegeben. Mit dem Staatsvertrag waren zum 1. April vergangenen Jahres die Rundfunk und Fernsehgebühren erhöht worden. Zugleich wurde festgeschrieben, dass vom 1. Januar 2007 eine Gebührenpflicht auch für Internet-PCs in Privathaushalten und Firmen besteht. Wer allerdings bereits GEZ-Gebühren für Radio und TV bezahlt, wird nicht noch einmal zur Kasse gebeten. Gegen die Regelung hatte Ende März eine "Vereinigung der Rundfunkgebührenzahler" beim Bundesverfassungsgericht Beschwerde eingelegt

Quelle: n-tv.de

Wenn die Gebühren für internetfähige PCs wirklich durchgesetzt werden sollten, fress ich 'n Besen. Man kann es auch wirklich übertreiben. Als ob die jetzigen GEZ-Gebühren nicht schon hoch genug wären. Überlegt euch mal...rund 6 € bzw. 17 € im Monat, nur weil ich 'n PC zu Hause stehen habe.


"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani



S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

16.07.2006 16:17
#2 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten

ich würde da keinen Cent für bezahlen - und wenn ich dafür in den Knast gehen würde - die können mich mal am a*sch l*ck*n. Ich hab es langsam Satt dem Staat und anderen Institutionen noch mehr Geld in den Hals zu werfen. Wann gibt es denn endlich bei uns eine Revolution. Solche Abzocker gehören am nächsten Baum aufgehängt.




Bye S•O•D - Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/

Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

16.07.2006 22:59
#3 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten

Genau so siehts aus. Wer verlangt denn, dass die ihr scheiss Programm online senden? Sollen sie es wie andere Pay-TV Sender verschlüsseln. Wer dann Bock auf den Rotz hat, kann es ja zahlen.
- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

17.07.2006 10:47
#4 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten

+vogelzeig+

und alles nur weil die ard meint, unbedingt erstligafußball UND harald schmidt im programm zu haben. nicht zu vergessen die 5 milliarden übelkeitserregenden volksmusik und schlagersendungen zu bester sendezeit.


Gehts hier auch mal um METAL???


Resident Mädchenschwarm of Death - Userwahl 2005

felipo Offline

Helpless Member

Beiträge: 113

17.07.2006 11:02
#5 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten

ruich bleiben
wer schon gez zahlt muss nicht mehr zahlen als vorher
das is wie mit autoradio
ist meldepflichtig nur wer schon radio und tv zahlt muss nicht noch extra

ohne radio und tv zuhause muss man aber autoradio zahlen
is bei computer genauso

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

18.07.2006 21:04
#6 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten

Und nu? Was ändert das an der Tatsache, dass man zahlen muss? Sorry, meine Dachrinne könnte Mittelwelle empfangen, muss ich für die jetzt auch GEZ Gebühren zahlen?
- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

felipo Offline

Helpless Member

Beiträge: 113

19.07.2006 01:14
#7 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten
wieso musst du zahlen
etwa dein tv und radio nicht angemeldet

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

19.07.2006 06:54
#8 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten

Wieso sollte ich nen TV oder ein Radio haben?
- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

19.07.2006 08:05
#9 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten

In Antwort auf:
....meine Dachrinne könnte Mittelwelle empfangen, muss ich für die jetzt auch GEZ Gebühren zahlen?

man kann ja auch mit seinen Zahnplomben Radio empfangen - dass das mal niemanden wissen - sonst kassieren die da auch noch ab.
Wir brauchen ganz dringend eine Revolution !!!!




Bye S•O•D - Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/

Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

creeping schleichi Offline

Phantom Member


Beiträge: 276

08.08.2006 21:29
#10 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten

nochmal für felipo und alle die die problematik nicht ganz verstehen.
es ist so dass ein kleinunternehmer der mit seinem laptop in seinem kleinen büro sitzt und eine firma mit 1-2 angestellten hat plötzlich zahlen muss. 17 euro oder so. 17 mal 12 monate. und eine grosse firma mit 2304923842 angestellten und 9999999999999 pc bezahlt genausoviel. das ist die scheisse.

edit- ich merke das thema ist schon älter... ich war im urlaub und habs nicht mitbekommen...
ceep on creeping

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

08.08.2006 22:00
#11 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten

Aber ist es nicht so, dass man pro Gerät zahlen muss? Irgendwas war da doch. Ich kenne mich da nicht aus, aber ich meine zu wissen, dass die Herren von der GEZ immer wissen wollen, wieviele Geräte man hat und demnach wird der Preis entsprechend teurer.




"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani



Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

08.08.2006 22:31
#12 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten

hab das auch so in erinnerung wie metfan


Ich kenn der die das Mugel nicht ?!
Mugel die Kugel die Mugelkugel

http://www.loituma.dx.am/

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

08.08.2006 23:24
#13 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten

Jubb, genauso ist es! Deswegen ist der Mittelstand ja auf die Barikaden gegangen. Die müssen PRO Rechner bezahlen. Kann allerdings auch sein, dass ich da mittlerweile was geändert hat, hätte ich dann aber nicht mitbekommen.
------------------------------------------------------------
Nur für Pantera! Meine Neue Signatur

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

08.08.2006 23:27
#14 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten
Dazu kommt, dass man für geschäftlich genutzte Apparate noch mehr zahlt. Kleines Beispiel: meine Mutter benutzt ihr privates Auto, um ab und zu einige ihrer Patienten daheim zu besuchen, weil sie es selbständig nicht mehr in die Praxis schaffen. Und weil sie das Auto somit geschäftlich nutzt, muss sie fürs Autoradio nochmal extra löhnen.
Ich hasse diesen Verein.
- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

09.08.2006 00:05
#15 RE: GEZ-Gebühren für Computer Antworten

Und das Geld nutzen die dann um werbespots für sich selbst zu drehen .


Ich kenn der die das Mugel nicht ?!
Mugel die Kugel die Mugelkugel

http://www.loituma.dx.am/

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz