Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 784 mal aufgerufen
 Off-Topic
S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

13.01.2007 17:30
Extrem dreiste und gefährliche Abzocke bei ebay (kein Witz) Antworten

Krassen TV Bericht den ich da vor einigen Tagen gesehen habe. Osteuopäische Banden zocken Leute bei ebay ab. Ich dachte erst – jaja – bestimmt wieder was für dumme, unfähige ebay User – die keinen Plan haben. Aber nix war’s – ganz krasse und fiese Masche. Ich verwuchs anhand von einem Beispiel zu erklären.

Nehmen wir einen Laptop (gebraucht) – der bei ebay nicht mehr als 400 bis 450€ bringt.
• Aktueller Gebotsstand des Laptops 250€. So weit – so gut.
• Jetzt braucht man 2 ebay Accounts – können sich ja 2 Leute einrichten.
• Der erste von den beiden bietet jetzt 900€ für den Laptop
• Der zweite dann meinetwegen 910€

Nun steht das Gebot nicht mehr auf 250€ - sondern plötzlich auf z.B. 905€. Ein Preis der so hoch ist – das darauf kaum ein Mensch mehr bietet. Ist ja kein Problem. Ist ja alles noch im „Bereich des legalen“.

• Nun kommt der zweite Bieter (der Max. Bieter) – und zieht 20 sek. vor Auktionsende sein Gebot zurück – was man bei ebay ohne Angabe von triftigen Gründen machen kann.
• Nun ist der erste Bieter mit seinen 900€ wieder der Max.Bieter – da aber ebay immer nur Schrittweise das Gebot hochsetzt – und das max. Gebot von seinen 900€ nur im Hintergrund bleibt – wird das Ausgangsgebot von 250 auf 255€ gesetzt.
• Und der Erstbieter bekommt den Laptop für 255€

Was weit unter Preis ist. Und das ist schon ne ganz schön krasse Angelegenheit.

Und die Leute die das Berteiben gehen noch viel weiter. Man sah einen Typen der ein Motorrad versteigern wollte. Preis, so um die 1250€. Da haben dann 2 dieser Abzocker den Preis mal auf 4500€ hochgeschraubt. Was dem Verkäufer natürlich im ersten Moment gefallen hat – da laut seinen Angaben so eine Maschine nicht mehr als 1800 – 2000€ gebracht hätte. Nur wurde dann kurz vor Ende der Auktion das Max. gebot Zurückgezogen – und der darunter liegende Bieter mit 4000€ hat den Zuschlag bekommen. Natürlich waren die 4000€ dann wieder das Max. Gebot im Hintergrund – und das Motorrad ging für 1300€ raus.
Aber das war noch nicht alles. Kaum war die Auktion zu Ende – bekam der Verkäufer ein Mail aus Lettland. „Das man bei ihm doch das Motorrad ersteigert hätte, man wüsste wie seine Adresse lautet, und man auch weis zu welche Schule seine Kinder gehen – und man bei einem Möglichen verweigern des Verkaufs doch dieses Zeil erzwingen möchte“ !!!!! – Darauf , Antwortete der Verkäufer was genau sie mit „Ziele erzwingen“ meinen – darauf bekam der dann die Antwort „Wir erzwingen unsere Ziele mit einem Zielfernrohr“

Einige Tage Später Standen dann bei dem Typen 2 Autos auf dem Hof – aus dem dann 8 Mann !!! ausstiegen – und das Motorrad abholen wollten. Im Hintergrund Parkte auch noch ein osteuropäischer LKW der schon Rand voll mit Motorrädern war. Der Verkäufer verweigerte die Herausgabe des Motorrads und holte die Polizei. Diese verweise die Typen vom Gelände – ohne sich eine Notiz irgend einer Personalangabe zu machen. Die 2 Autos und der LKW fuhren dann zwar ohne Motorrad ab. Aber ob das keine „gefährliches Nachspiel“ hat – ist auch fraglich.

Hallo – geht’s noch !!!!! – Und ebay haben zu diesem TV Bericht natürlich keine Stellung bezogen.

Also ich finde diese Masche extrem Krass – und ebay muß dagegen unbedingt was machen. Für mich ist das eine „legales Schlupfloch“ für ebay Abzocke – gegen die man als Verkäufer machtlos ist !!!!!!!!!! Und wenn solche Schlupflöcher dann noch von Mafia Banden benutzt werden - dann ist das eine doppelter Grund das Ebay da unbedingt was machen muß !!!!




Bye S•O•D - Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/

Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

13.01.2007 19:13
#2 RE: Extrem dreiste und gefährliche Abzocke bei ebay (kein Witz) Antworten

Mein Chef hat mir davon heut auch erzählt, ich konnts nicht wirklich glauben. Musste er mir das erst ein 2. mal erzählen.

Meine Lösung zu diesem Fiasko. Halt immer gleich als Sofortkauf reinstellen. Das ist meiner Ansicht nach, das beste.






GRIND your MIND


They think they know who I am
All they know is I love to kill
Face down, dead on the ground
Find me before another is found

I come alive in the darkness
Left murdered and nameless
Dead unburied and rotten
Half eaten by insects

She was so beautyful
I had to kill her





S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

13.01.2007 19:20
#3 RE: Extrem dreiste und gefährliche Abzocke bei ebay (kein Witz) Antworten

Naja – das stimmt nicht ganz. Ich sehe das oft bei Shirts. Da gibt es Shirts die 150 – 200$ erreichen – aber nur durch Gebote. Würde man das gleiche Shirt für z.B. 180$ als Sofort-Kauf anbieten – würde es keine Sau kaufen – weil der „Einstiegspreis“ viel zu hoch ist. A. wollen die Leute den Nervenkitzel haben – und B. sind viele vielleicht erst im Laufe einer Auktion bereit doch so viel zu zahlen. Also ich persönlich halte von Sofort Kauf nur etwas, wenn es „günstiger als normal“ ist – oder man schnell was los werden möchte. Aber um „Gewinne“ zu erzielen geht’s nur über Gebote. Weil halt dann einfach mehr Leute „am Artikel hängen“.





Bye S•O•D - Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/

Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

13.01.2007 19:27
#4 RE: Extrem dreiste und gefährliche Abzocke bei ebay (kein Witz) Antworten

Aber auf den einen Seite ist das ja „offensichtlich“ – hat man jetzt eine Gebotsstatistik, die normal hoch geht – dann aber kurz vor Schluss mit 2 Geboten extrem ansteigt – und dann am Ende das Max. Gebot zurückgezogen wird. Kann ebay eigentlich automatisch darauf schließen das „Betrug im Verzug“ ist.
Solche „Gebotssituationen“ kommen in einer normalen Auktion niemals vor – von da her müsste ebay Solche Fälle begutachten und ahnden. Ähnlich wie es z.B. im Spielcasino beim Black Jack gemacht wird – wo das „Zählen der Karten“ auch verboten ist – und auch kontrolliert wird.




Bye S•O•D - Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/

Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

13.01.2007 19:39
#5 RE: Extrem dreiste und gefährliche Abzocke bei ebay (kein Witz) Antworten

Die einfachste Lösung des Problems wäre doch wenn man das Zurückziehen eines Gebotes gar nicht mehr anbieten bzw. einschränken würde,z.B. dass man 24h vor Auktionsschluß sein Gebot nicht mehr zurückziehen kann.





Now in the hall of the Necro Lord
Flash of fear when he sees my sword
Raped his women smoked his bone
Leave a booger unterneath his throne

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

13.01.2007 19:47
#6 RE: Extrem dreiste und gefährliche Abzocke bei ebay (kein Witz) Antworten

Ist auch Heikel. Oft kommt es ja vor das Leute so doof sind – und wenn sie jetzt 10€ oder so eingeben wollen – 10,00 oder 10.00 eingeben. Und da passiert es gelegentlich das sie 1000€ eingeben. Oder im Amiland ist das glaub ich, da geht nur . oder , - hatte da auch mal was – wo ich 1,50$ eingeben wollte – und am Ende waren es dann 150$

Aber auf den einen Seite ist das ja „offensichtlich“ – hat man jetzt eine Gebotsstatistik, die über die Auktionstage normal hoch geht – dann aber kurz vor Schluss mit 2 Geboten extrem ansteigt – und dann am Ende das Max. Gebot zurückgezogen wird. Kann ebay eigentlich automatisch darauf schließen das „Betrug im Verzug“ ist.
Solche „Gebotssituationen“ kommen in einer normalen Auktion niemals vor – von da her müsste ebay Solche Fälle begutachten und ahnden. Ähnlich wie es z.B. im Spielcasino beim Black Jack gemacht wird – wo das „Zählen der Karten“ auch verboten ist – und auch kontrolliert wird.




Bye S•O•D - Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/

Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

Ingo Hampf Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.249

14.01.2007 14:09
#7 RE: Extrem dreiste und gefährliche Abzocke bei ebay (kein Witz) Antworten

hab den bericht a gesehen gehabt - schon ziemlich krass, besonders die androhungen "wir wissen wo deine tochter zur schule geht" usw.











Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

14.01.2007 14:59
#8 RE: Extrem dreiste und gefährliche Abzocke bei ebay (kein Witz) Antworten

Jop hab ich auch gesehen. Wirklich ne üble sache. Soweit ich mich erinnern kann hat aber ein Mitarbeiter von ebay dazu gesagt, dass es ein legales Mittel ist, also was die vorgehensweise beim "ersteigern" angeht.



You can run on for a long time
Run on for a long time
Sooner or later God'll cut you down


S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

14.01.2007 17:27
#9 RE: Extrem dreiste und gefährliche Abzocke bei ebay (kein Witz) Antworten

Das soll legal sein - Verkäufer und ebay zu bescheißen. Das einzigste was er mit "legal" gemeint hat, ist, das man das Gebot zurückziehen kann. Aber diese "Gebotsmasche" ist sicherlich nicht "legal". Natürlich auch nicht wirklich illegal – es ist halt ein Fehler im ebay System – der für Betrüger ein gefundenes Fressen ist.




Bye S•O•D - Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Make your own Metal TV
http://www.mediaburialvideos.com/
http://www.antipopvideos.com/
http://www.hdpvidz.com/

Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

Who Cares?! ( Gast )
Beiträge:

14.01.2007 17:32
#10 RE: Extrem dreiste und gefährliche Abzocke bei ebay (kein Witz) Antworten

In Antwort auf:
Natürlich auch nicht wirklich illegal – es ist halt ein Fehler im ebay System – der für Betrüger ein gefundenes Fressen ist.


Bingo. Das einzige was illegal an der Geschichte ist das Erpressen und Drohen danach.


You can run on for a long time
Run on for a long time
Sooner or later God'll cut you down


Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

14.01.2007 23:06
#11 RE: Extrem dreiste und gefährliche Abzocke bei ebay (kein Witz) Antworten

coole sache, werd ich mir mal merken - brauch eh nen neuen verstärker...


Gehts hier auch mal um METAL???


Resident Mädchenschwarm of Death - Userwahl 2005

jonzazula Offline

The Prince/Princess

Beiträge: 752

08.02.2007 11:17
#12 RE: Extrem dreiste und gefährliche Abzocke bei ebay (kein Witz) Antworten

das kann einem mit einem "mindestpreis" oder einer "sofort kaufen" option nicht passieren!
ich biete alle sachen bei ebay für den preis an (als start gebot), den ich mindestens haben will.

tja, selber schuld, aber nach ein paar jahren ebay lern man das.

sam

----------------------------------------------------

My Metallica Collection

http://www.acting-like-a-maniac.de/

STRG+V »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz