Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 14 Antworten
und wurde 615 mal aufgerufen
 Off-Topic
Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

17.03.2007 00:02
Save the Wales Antworten

http://www.glumbert.com/media/dolphin

Wenn ich sowas sehe, wird mir echt schlecht. Ich bin echt endsetzt.




Ey, frag' mal Deine Braut, denn so wie die Kleine schaut, hat sie sich mit Dir und Deinen Homes kaum hier reingetraut.
Vielleicht war's der kleine Klaps, der sie in die Schranken weist, oder Du und Dein Bekanntenkreis mit Euer'm kranken Scheiss.
Mir stehen die wer-hat-wen-verprügelt Stories bis hier, und wessen Art of Life Ihr gerad' stocksteif glorifiziert.
Alle Und Du willst bitte was woher nehmen, wenn nicht stehlen? Denn hätte Respekt Karat, müsstest Du jeden Pfennig zählen.
Eins Hör' doch mal nicht auf das, was die Stimme in Dir sagt. Es kann nicht Deine sein, die rät "Gemeinsam sind wir stark". Eh, eh!
Zwo Fang' doch endlich an, Dich selbst einzuladen, nur gegen Gegen zu sein und aus Prinzip keins zu haben.


eins, zwo - ey du




Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

17.03.2007 09:10
#2 RE: Save the Wales Antworten

Echt krank sowas...ich könnt da gerade auch ma voll in die Ecke kotzen.
Ich find's gut, dass sich Joaquin Phoenix für solche Sachen einsetzt, wobei ich jetzt nicht wirklich sagen kann, ob er das so meint oder ob er es nur zu promotion Zwecken macht.




"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani



old-lars-metal-fan Offline

Phantom Member

Beiträge: 203

17.03.2007 12:15
#3 RE: Save the Wales Antworten

Das ist ja nur abartig, grausam und widerlich!




Wer seine Träume leben will, muss rechtzeitig aufwachen (J. W. Goethe)
Punkermutter

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

18.03.2007 20:11
#4 RE: Save the Wales Antworten

menschen können solche arschlöcher sein... des ist echt krass!



Mir in Bayern brauchen keine Opposition, weil mir san schon demokraten (Gerhard Polt))

keep creeping & banging

kuschel8 Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.094

18.03.2007 21:04
#5 RE: Save the Wales Antworten

Der perfekte Zeitpunkt um euch eine Spende an WWF oder Greenpeace nahe zu legen

------------------------------------------------------------
Nur für Pantera! Meine Neue Signatur

old-lars-metal-fan Offline

Phantom Member

Beiträge: 203

18.03.2007 21:24
#6 RE: Save the Wales Antworten

Bin schon seit vielen Jahren Förderer von Greenpeace. Wir brauchen den Mut dieser Leute, die solche Schweinereien aufdecken und publik machen. Aber schon der alte Charly Marx sagte: "Für 300 % Gewinn riskieren sie den Henker!"




Wer seine Träume leben will, muss rechtzeitig aufwachen (J. W. Goethe)
Punkermutter

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

18.03.2007 23:39
#7 RE: Save the Wales Antworten
was ein kranker scheiß - ich meine, man kann Tiere schon töten (schlachten), aber nicht so !!!!!!! Bei uns werden Schweine und Kühe auch geschlachtet, aber das hat alles noch eine "Humane Form" - aber das da ist widerlich. Der Delphin zum Schluss, der mit aufgeschnittenem Hals noch minutenlang erbärmlich rumwinselt, da hat es mir fast den Magen umgedreht. Wer so was macht, dem gehört ebenfalls der Hals aufgeschlitzt.

ABER: mal generell was zu dem Link. Findet ihr nicht dass das etwas zu heftig ist für manche im Forum – also ich meine verstößt das nicht gegen Foren Regeln ??? So Bitter e auch ist, sollte das nicht unbedingt jeder sehen. Denn es ist schon sehr krank – und sollte nicht für jeden zugänglich sein.


Bye
S•O•D

--------------------------------------------------------

Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

18.03.2007 23:50
#8 RE: Save the Wales Antworten

In Antwort auf:
was ein kranker scheiß - ich meine, man kann Tiere schon töten (schlachten), aber nicht so !!!!!!! Bei uns werden Schweine und Kühe auch geschlachtet, aber das hat alles noch eine "Humane Form" - aber das da ist widerlich.


Bin ich der einzige der diese grundsätzliche Diskussion für absurd hält?Das Ergebnis bleibt ja immerhin das gleiche....




para tiempo means nada nunca

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

18.03.2007 23:56
#9 RE: Save the Wales Antworten

klar - aber auf das WIE kommt es an. Ich glaube bei uns in Deutschland gibt es auch ein Gesetz wie Tiere getötet werden sollen. Und das ihr "Leiden" so gering wie möglich sein soll. Aber ich glaube auch, dass man so einen Fisch mit nem Bolzenschussgerät töten kann, man muß ihn nicht aufschneiden und erbärmlich verbluten lassen.


Bye
S•O•D

--------------------------------------------------------

Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de
http://www.paniczone-band.de

Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

19.03.2007 00:26
#10 RE: Save the Wales Antworten

Das sind keine Fische, das sind Säugetiere. ;) Und sowas sollte man überhaupt nicht töten. Und per Bolzenschuss wird hier im Lande schon lange nicht mehr geschlachtet, das geht mittlerweile mit Gas. Die Tiere schlafen ein. Aber was mit den Delphinen gemacht wird ist echt abartig.




Ey, frag' mal Deine Braut, denn so wie die Kleine schaut, hat sie sich mit Dir und Deinen Homes kaum hier reingetraut.
Vielleicht war's der kleine Klaps, der sie in die Schranken weist, oder Du und Dein Bekanntenkreis mit Euer'm kranken Scheiss.
Mir stehen die wer-hat-wen-verprügelt Stories bis hier, und wessen Art of Life Ihr gerad' stocksteif glorifiziert.
Alle Und Du willst bitte was woher nehmen, wenn nicht stehlen? Denn hätte Respekt Karat, müsstest Du jeden Pfennig zählen.
Eins Hör' doch mal nicht auf das, was die Stimme in Dir sagt. Es kann nicht Deine sein, die rät "Gemeinsam sind wir stark". Eh, eh!
Zwo Fang' doch endlich an, Dich selbst einzuladen, nur gegen Gegen zu sein und aus Prinzip keins zu haben.


eins, zwo - ey du




CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

19.03.2007 00:37
#11 RE: Save the Wales Antworten

In Antwort auf:
In Antwort auf: was ein kranker scheiß - ich meine, man kann Tiere schon töten (schlachten), aber nicht so !!!!!!! Bei uns werden Schweine und Kühe auch geschlachtet, aber das hat alles noch eine "Humane Form" - aber das da ist widerlich.



Bin ich der einzige der diese grundsätzliche Diskussion für absurd hält?Das Ergebnis bleibt ja immerhin das gleiche....



junge, sag mal, ist das dein ernst, was du da sagst?????????? macht es für dich keinen unterschied, ob man die tiere leiden lässt oder nicht, weil am ende sind sie ja eh tod??????? also manchmal...



Mir in Bayern brauchen keine Opposition, weil mir san schon demokraten (Gerhard Polt))

keep creeping & banging

Metfan86 Offline

Tender Surrender


Beiträge: 8.150

19.03.2007 17:51
#12 RE: Save the Wales Antworten

Echt, das geht mittlerweile mit Gas? Ich dachte, dass die Bolzenmethode immernoch am gängigsten wäre?




"Music is the language of the heart, the sound of the soul. The more we understand it,
the deeper the listening experience becomes."
Joe Satriani



Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

19.03.2007 18:40
#13 RE: Save the Wales Antworten

Ja das geht mittlerweile mit Gas...noch weniger Stress, noch weniger Adrenalin im Blut und Fleisch. Noch schonender.
Hab nen Bekannten als Metzger und der sagte mir das.




Ey, frag' mal Deine Braut, denn so wie die Kleine schaut, hat sie sich mit Dir und Deinen Homes kaum hier reingetraut.
Vielleicht war's der kleine Klaps, der sie in die Schranken weist, oder Du und Dein Bekanntenkreis mit Euer'm kranken Scheiss.
Mir stehen die wer-hat-wen-verprügelt Stories bis hier, und wessen Art of Life Ihr gerad' stocksteif glorifiziert.
Alle Und Du willst bitte was woher nehmen, wenn nicht stehlen? Denn hätte Respekt Karat, müsstest Du jeden Pfennig zählen.
Eins Hör' doch mal nicht auf das, was die Stimme in Dir sagt. Es kann nicht Deine sein, die rät "Gemeinsam sind wir stark". Eh, eh!
Zwo Fang' doch endlich an, Dich selbst einzuladen, nur gegen Gegen zu sein und aus Prinzip keins zu haben.


eins, zwo - ey du




The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

19.03.2007 19:12
#14 RE: Save the Wales Antworten

In Antwort auf:
Hab nen Bekannten als Metzger



nen Bekannten als Metzger oder nen Metzger als Bekannten?

-----------------------

Ingo Hampf Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.249

19.03.2007 19:19
#15 RE: Save the Wales Antworten

manche schlachterei betriebe in Deutschland (siehe zig Dokus über Lebensmittelherstellung) betäuben die Schweine vorher mit ner Stromzange (macht nur kurz "zuck" und dann merkt das schwein nix mehr) und dann werden ihnen während sie schon an der Zugkette hängen die Kehlen durchtrennt um auszubluten - ist also die selbe Tötungsart - bloss das bei uns die Humanität der Betäubung mit dem daraus resultierendem schmerzfreiem Tod vorherscht...













visit my YouTube-Channel: http://www.youtube.com/franz1984

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz