Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 55 Antworten
und wurde 3.685 mal aufgerufen
 Death Magnetic (Closed)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

29.08.2008 00:36
#16 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten

Sau - fucking - geil.


"To the people that dwell and drown themselves in negative elements (locally and beyond), you will go down alone... you know who you are and what you are. Worry about your own life, then you will know what it is like to live, rather than merely exist."

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

31.08.2008 01:15
#17 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten

Öhn, im Saturn in Trier steht auf dem Plakat auch "4.9."

-----------------------

Ein mann für Schland

Zum weinen schön: http://www.youtube.com/watch?v=8JRSplE_AeQ

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

01.09.2008 15:28
#18 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten
In Antwort auf:
http://www.youtube.com/watch?v=YQvDWdK_b1E

ey.. endlich mal vernünftige *etwas* aussagekräftigere previews....
und die begeisterung steigt wieder.... bzw die hoffnung, dass die (mit metallica-maßstab gemessenen:) Nieten Cyanide, TDTNC und MA doch noch von relativ starken Nummern umrandet werden. Aber man darf sich nicht täuschen lassen. Auch die 3 bisher vollständig bekannten Nummern haben ja geile stellen....
The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

01.09.2008 17:00
#19 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten

Nochwer der Meinung hier, dass die 3 Songs alles "Nieten" sind?

-----------------------

Ein mann für Schland

Zum weinen schön: http://www.youtube.com/watch?v=8JRSplE_AeQ

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

01.09.2008 17:43
#20 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten

nein, die meisten hier haben Ahnung




"The SNR is measured in units of decibels (dB), a unit of measure that many think is used by electrical engineers primarily to confuse computer scientists."
[James F. Kurose, Keith W. Ross: Computer Networking, S. 520]

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

01.09.2008 20:40
#21 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten
wie mans nimmt... man muss ja auch mitlesen, was davor steht.
und ich finds einfach tragisch, dass bei aller jahrelangen mühe, und all dem beeing proud about it immernoch so viele rudimentäre schwachstellen in den songs zu finden sind, die auch von den meisten menschen hier, die ahnung haben, durchaus erkannt worden sind.

wisst ihr, ich habe halt den naiven wunsch, mal wieder beeindruckt zu sein... (und das war ich auch bei songs wie where the wild things are *sabber*) dass man zu nem song den kopf schütteln kann reicht mir persönlich nicht aus. ich erwarte ja auch keinen neuen meilenstein... aber dass mich die jungs mal durch die bank weg überzeugen - das würde mich begeistern. solang sie das nicht schaffen, sind die songs für mich nieten. natürlich ist das eine etwas überspitzte sichtweise. aber bei einer band wie metallica darf man meiner meinung nach so konsequent sein. wir reden hier schließlich von keiner nachwuchsband, aus der nochmal was werden könnte.
The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

01.09.2008 21:12
#22 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten

Also "My Apocalypse" haut mich jetzt vom Song her auch nicht total vom Hocker. Ist halt n guter Kopfschüttler und nicht mehr, die Tatsache, dass es von Metallica ist, hebt ihn halt etwas nach oben, aber The day that never comes überzeugt mich vollkommen, entdecke da nichts, was ich auszusetzen hätte... nunja und Cyanide.... wahrlich kein cleverer Song, aber du hast ja hier von "nur" Nieten gesprochen ;-)

-----------------------

Ein mann für Schland

Zum weinen schön: http://www.youtube.com/watch?v=8JRSplE_AeQ

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

01.09.2008 21:20
#23 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten
In Antwort auf:
The day that never comes überzeugt mich vollkommen, entdecke da nichts, was ich auszusetzen hätte...

nunja..
das erste intro hat mit dem rest fast null zu tun... der harmonische zusammenhang ist nur minimalst vorhanden... (gleicher anfangsakkord nur in anderer lage halt) und dafür ist es mir dann einfach in sich zu schwach, um auf solche art einfach davorgeklatsch zu sein. wirkt halt irgendwie etwas lieblos. auch diese melodie über dem picking... mal im ernst... es ist gar nicht mal so eine unschöne linie. und ich mag es auch, wenn man schmutzig spielt. aber in meinen ohren klingt das bis heute wie "klappte halt nicht besser, aber lassen wir so, sind halt keine 30 mehr"...
danach ist es eine gute rock-ballade... harmonisch in etwa so interessant wie knocking on heavens door.. aber soweit überzeugend.
danach der ganze heavy-part hat total viele plumpe teile, die weder dramaturgisch geschickt eingesetzt, noch instrumental- oder arrangement-technisch irgendwie interessant gefeatured sind. sprich: der song stellt sich für mich ein bein nach dem anderen und man erkennt nur noch mit wohlwollen: ja, geile stellen. nur das solo hat bisher in meinen ohren mein absolutes gefallen gefunden.
macspoiler1975 Offline

The Dumb

Beiträge: 29

01.09.2008 22:11
#24 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten

Also mal im ernst Leute,

hier stellen sich wieder einige Leute hin und tuen so als wenn früher (Master of Puppetz,uä.) alles nur geil war.Wie kann man die Songs nur so auseinandernehmen und jede Sekunde bewerten.Mein Gott.Jedesmal wenn ich sowas lese bekomme ich einen kleinen Anfall.Es gibt nicht einen Song der Perfekt ist.Und wenn würde ich gerne mal wissen welcher das sein soll.Also tut nicht immer so als wenn vorher alles so toll war.

The Day That Never Comes ist ein von vorne bis hinten sehr gut gelungener Song.Der ruhige Part am Anfang incl. Gesang ist sogar eines der besten Stücke von Metallica.Und mir gefällt wie der Song immer mehr an fahrt aufnimmt.Passt alles sehr gut.Steht meiner Meinung nach Fade To Black oder Welcome Home in nichts nach.

Cyanide gefällt mir in der Liveversion auch sehr gut.War am Anfang etwas irritiert weil es mir alles sehr unpassend wirkte.Aber jetzt mag ich ihn von mal zu mal mehr.Und was My Apocalypse angeht kann ich nur sagen das es zumindest mal wieder ein schneller Titel ist der auch zu gefallen weiß.Allerdings ist das alles auch Geschmacksache.

Ich kann aber schon jetzt sagen das Death Magnetic schon jetzt mit den 3 veröffentlichten Titeln um einiges besser ist als der Vorgänger.Jetzt liegt es an den restlichen Songs wie gut es letztendlich im gesamten abschneidet.



metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

01.09.2008 22:36
#25 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten

Endlich ist der alte Pantera zurück
Und wie schon früher: alles eine Frage der Sichtweise. Für mich ist Musik Gefühlssache, und TDTNC ist diesbezüglich einfach großartig. Und auch Cyanide gefällt mir sehr gut. Sicherlich nicht der einfallsreichste Song, ok. Aber ich mag ihn. Pantera sieht die Sache eben sehr analytisch. Eben ne andere Sichtweise. So lange sie für ihn ok ist ist das ja super. Ich bin jedenfalls froh, dass ich nicht das innerliche Bedürfnis habe, jeden Song bis ins Kleinste zu zerpflücken und zu überprüfen, ob er irgendwelcher Musiktheorie stand hält.

- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

The.one.horseman Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.459

01.09.2008 22:44
#26 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten

Eines der Probleme, wenn man Musik studiert, man macht sich viel Musik kaputt ;-). Hab das ja schon in Ansätzen gemerkt, als ich angefangen hab Gitarre zu spielen...

-----------------------

Ein mann für Schland

Zum weinen schön: http://www.youtube.com/watch?v=8JRSplE_AeQ

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

01.09.2008 23:03
#27 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten
ich sehe nichts analytisch.. ich fühle nur...
kann sein, dass ich inzwischen (aufgrund zahlreicher vor allem praktischer erfahrungen) etwas analytisch fühle.. wäre mir aber weder bewusst, noch hat das irgendwas mit dem studium zu tun, wo das kapitel rock-song mitnichten vorkam. (allenfalls als jazzer... in deren seminaren war ich aber selten... am meisten habe ich durch eigenen band-alltag kennen gelernt und durch aufm sofa gammeln und mit irgendwelche cd's mitdudeln)

sicher wird man im laufe der jahre (und der erfahrungen die man sammelt, keineswegs wegen beschissenen musikwissenschaftlichen studien, die nur nerven...) etwas sensibler, das kann schon sein. aber nur weil ich die dinge vll. etwas anders betrachte, es auf ein studium zu schieben und von musikalischer selbstverstümmelung zu sprechen, ist humbug.
metallica haben auch in früheren zeiten die harmonische unbeholfenheits-keule ausgepackt.... das fiel mir auch früher schon auf... heute versteh ich vielleicht, wie man es hätte relativ leicht umgehen können und denk mir "oh mann, wie blöd" (oder..."schade eigentlich"). aber musik ist und bleibt immer gefühlssache. und mir ist es auch scheiß egal, ob ich mir was erklären kann oder nicht. entweder funktionierts im bauch oder etwa nicht. z.b. die sache mit dem intro.. es gibt sooo viele intros, die eigentlich analytisch betrachtet sinnlos sind, aber schlichtweg "funktionieren". da mach ich mir doch nicht die musik kaputt und zerrede mir das geile gefühl. wozu? mag sein, dass das manchen menschen über die jahre passiert... aber ich würde von mir selber nicht behaupten, dass es "schon soweit ist". in diesem fall funktioniert in meinem bauch der song jedenfalls nicht. und das obwohl ich eigentlich ein fan von verrückten dingen bin... also eher mal taktwechsel und krasse dynamiken... weniger so glattgebügelte songs. aber es ist ja immer noch n unterschied, ob ich einfach die verschiedensten dinge geschickt in eine reihe setze, oder einfach nur teile aneinanderklebe. da hilft auch die beste struktur nicht - und TDTNC hat eine relativ durchdachte struktur, da gibts an und für sich ja nicht viel zu meckern. aber die musik, die hinter den strukturellen platzhaltern steckt ist einfach für mein gefühl nicht gut abgestimmt.

sorry... das musste jetzt mal raus... musik zergrübeln und panteraxxl... wenn es soweit ist, will ich sterben.


EDIT:
In Antwort auf:
Ich kann aber schon jetzt sagen das Death Magnetic schon jetzt mit den 3 veröffentlichten Titeln um einiges besser ist als der Vorgänger.Jetzt liegt es an den restlichen Songs wie gut es letztendlich im gesamten abschneidet.


ich bin der letzte, der hier menschen anhand der beitragszahl beurteilen will, weil das ja bekanntlich nicht nicht unbedingt viel zu sagen hat.... aber: ob DAS der maßstab sein sollte, ist die frage.
und man muss dann auch sehen: jetzt zeigen sie mehr technik... aber mehr technik ergibt auch nciht automatisch bessere songs.
ganz davon ab dass ich der letzte bin, der alles von früher hochlobt. aber genauso bin ich heute eben auch kritisch mit neuem kram. ich freu mich ja auch, dass überhaupt was neues kommt. aber bin mit dem neuen kram dann eben auch absolut ehrlich. und offen dafür, dass ich es in einem halben jahr anders sehe, sowieso. die besten alben meiner cd-sammlung brauchten ihre reifezeit. also wer weiß, was da kommen mag.
vielleicht muss ich mich jedoch auch schon als opa ansehen, was met. angeht.... die leute, die so 5-6 jahre älter als ich sind, finden ja die loads schon scheiße... für mich sind das alben, die rauskamen, als ich angefangen habe diese band intensiver zu hören. st. anger ist dadurch für viele jüngere auch der hit.... das wird mit DM wohl ähnlich werden.
aber trotzdem... wenn TDTNC nicht metallica wäre, dann hätt ich mir es gar nicht erst ein 2. mal angehört. nur wegen dem metallica-stempel bekommts weiterhin eine chance. und das war auch früher nicht, als ich die alten sachen das erste mal gehört habe. da fand ichs irgendwie immer schon vom ersten moment an charmant.
metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

01.09.2008 23:33
#28 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten

Es ist so, du merkst es nur nicht mehr

- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

01.09.2008 23:37
#29 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten

Zitat von panteraxxl

entweder funktionierts im bauch oder etwa nicht. z.b. die sache mit dem intro.. es gibt sooo viele intros, die eigentlich analytisch betrachtet sinnlos sind, aber schlichtweg "funktionieren". da mach ich mir doch nicht die musik kaputt und zerrede mir das geile gefühl. wozu? mag sein, dass das manchen menschen über die jahre passiert... aber ich würde von mir selber nicht behaupten, dass es "schon soweit ist". in diesem fall funktioniert in meinem bauch der song jedenfalls nicht. und das obwohl ich eigentlich ein fan von verrückten dingen bin... also eher mal taktwechsel und krasse dynamiken... weniger so glattgebügelte songs. aber es ist ja immer noch n unterschied, ob ich einfach die verschiedensten dinge geschickt in eine reihe setze, oder einfach nur teile aneinanderklebe. da hilft auch die beste struktur nicht - und TDTNC hat eine relativ durchdachte struktur, da gibts an und für sich ja nicht viel zu meckern. aber die musik, die hinter den strukturellen platzhaltern steckt ist einfach für mein gefühl nicht gut abgestimmt.


Gut das du das selbst geschrieben hast.

ich wollte nämlich fragen, wo du z.B. den Zusammenhang zw. den Intros von Puppets, Fade, oder Frayed Ends mit dem Rest der Songs siehst, außer dass es vllt zufällig dieselbe Tonlage ist oder so *g*. Gerade das Fade Intro, dass wohl Pate stand für TDNC hat ja mit dem Rest des Songs auch nicht viel zu tun...genau genommen ist da das TDNC Intro ja sogar noch besser in den Song eingebunden, da es nach dem 1. Refrain ja nochmals - eine komplette Oktave tiefer - wiederholt wird.

Und obs im Bauch funktioniert oder nicht - das ist letztlich rein eine Frage des Bauches *g*. Mir geht nach wie vor jedesmal einer ab, wenn ich TDNC höre, und find ihn immer noch mit jedem mal besser (auch wenn ichs grade arg einschränke, um beim Release nich gleich Skip-kandidaten zu haben, weil ichs eh scho auswendig kenne). Und gerade die Sachen, die von vielen bemängelt werden ('öy, die bringen da völlig aus den Nichts neue Riffs - wat sollsn das?') find ich geil, und auch weder deplatziert oder zusammenhanglos. Das ist (um das ganze mal in nen generellen Rant, der nicht auf dieses Board bezogen ist, auszuweiten) eh das typische Problem. Die Jungs haben scheints recht komplexe Songs geschrieben, die mal spitze (TDNC) mal eher so mittel bis wenig (Cyanide) funktionieren. Prompt wird - teils nach einem Mal reinhören - rumgemeckert das wäre ja völlig wirr. Und ich bin mir sicher, wäre das Album voll mit 15 3min Radio-Songs, würden alle meckern, es wär zu simpel und ja voll auf Kommerz ausgerichtet und gar nicht anspruchsvoll. Es gibt einfach menschen, die würden meckern, ganz egal, was Met machen, eben einfach, weil es Met sind, die es machen. Wie gesagt, so nen Fall gibts hier im Board zum Glück nicht, aber das musste mal raus *lol*




"The SNR is measured in units of decibels (dB), a unit of measure that many think is used by electrical engineers primarily to confuse computer scientists."
[James F. Kurose, Keith W. Ross: Computer Networking, S. 520]

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

02.09.2008 22:50
#30 RE: Wann ist endlich das neue Album draußen ?? Antworten

Haha, in Frankreich hat man ausversehen das Album schon verkauft http://www.youtube.com/watch?v=OuUp98TuRnQ . ;)




Wer hat nicht schon von uns gehört, ob er wollte oder
nicht
den Namen, der so viele stört, doch alle Herzen bricht
Die Band, der Mythos, die Legende, was immer man erzählt

Der Gestank der Vergangenheit liegt mit auf unserm Weg
auf unserm Weg, auf unserm Weg...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz