Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 285 Antworten
und wurde 15.879 mal aufgerufen
 Death Magnetic (Closed)
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 20
HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

03.09.2008 01:21
Meinungen Antworten
...there you go...

keine download-links!!!!
ich guck hier bis zum 12.9. nicht rein!


Magic People! Voodoo People!

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

03.09.2008 01:42
#2 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten

Nummer eins bisher: The Judas Kiss
Aber nur nach dem ersten völligen Schnelldurchlauf

- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

Master Of Puppetz ( Gast )
Beiträge: 1.548

03.09.2008 14:48
#3 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten

Also ich habe irgendwie das Gefühl, dass bisher nur bessere Demo Versionen im Umlauf sind. Die drei vorab auf met.com veröffentlichten Songs klingen einfach nicht wie fertig produzierte Songs. Ich habe bisher nix runtergeladen vom kompletten Leak, weil ich vermute das man eventuell nicht das fertige Endprodukt in den Händen hält.
Wäre das nicht Riesen-Clou von Metallica und ihrem Management die Leute mit Demoversionen hinzuhalten um so den richtigen Endmix so lange wie möglich unter Verschluss zu halten. Ich habe ja keine Ahnung ob das markttechnisch irgendwie möglich ist, aber insgeheim hoffe ich das irgendwie, weil das was man bisher gehört hat leider nicht viel besser als St. Anger nur mit Soli war. Unsauber und untight gespielt, vielleicht als Demo akzeptabel, aber nicht als Endprodukt.

---------------------------------------------------------------
"Ich glaube, es gibt da draußen immer noch eine Menge Menschen, die völlig frustriert sind, über diese ganze Wegwerfkunst und besonders Wegwerfmusik und die hungrig nach etwas sind, das sie sich mal wieder richtig erobern können. Aber meistens sind diese Leute leider die Minderheit und man erhört sie nicht wirklich." (Danny Carey, Tool)

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

03.09.2008 14:54
#4 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten
Das wäre aber eine reichlich dämliche Taktik.
Die bisher veröffentlichten Songs sollen ja Promotion für das Album sein und einen Kaufanreiz darstellen. Wenn das Management jetzt bewusst halbfertige Songs veröffentlicht (ohne den expliziten Hinweis, dass das nur Demo-Versionen sind), wäre das ja wie, wenn Audi in ihren Werbespots mit klappernden Türen und knattrigem Auspuff rumfahren - und dann 2 Monate später sagen "Haha, kleiner Scherz, das war doch nur eine Vorabversion! Die fertige Ausführung ist natürlich tiptop". In der Zwischenzeit hat man schon genug potentielle Kunden vergrault, die sich auf Grund der miesen Quali gegen das Produkt entschieden haben.



website: http://www.andy-schaefer.com

Master Of Puppetz ( Gast )
Beiträge: 1.548

03.09.2008 15:20
#5 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten

Vielleicht denken Metallica, dass sie besonders gute Demos aufgenommen haben, die durch ihren "Live-Charakter" eben total viel "Drive" haben und "grooven" oder sowas. Wer weiß was mittlerweile in der Birne vom Ulrich so los ist. Dem überwiegendem Teil der Leute gefällt es ja sowieso. Und die denken dann "Mensch, wenn die Demos schon so geil sind, wie fett muss die Cd dann sein!"
Also wenn wirklich die endgültigen Versionen auf met.com zu hören sind, wird die Platte nicht viel besser als Stänger......Oder wie seht ihr das in Punkto saubere Produktion bisher?

---------------------------------------------------------------
"Ich glaube, es gibt da draußen immer noch eine Menge Menschen, die völlig frustriert sind, über diese ganze Wegwerfkunst und besonders Wegwerfmusik und die hungrig nach etwas sind, das sie sich mal wieder richtig erobern können. Aber meistens sind diese Leute leider die Minderheit und man erhört sie nicht wirklich." (Danny Carey, Tool)

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

03.09.2008 16:57
#6 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten

In Antwort auf:
Dem überwiegendem Teil der Leute gefällt es ja sowieso.

genau dieser satz geisterte in mir auch immer wieder, als ich querbeet im netz die ersten reaktionen der jeweiligen songs las. da gibts die, die met einfach hassen, solang sie nicht wie früher oder wie heute testament oder wer auch immer klingen... dann gibts die, die alles geil finden.. und n paar wenige, denen eh alles egal ist... die wackeln mit dme kopf, sobald der 4/4-Takt steht.... manchen sind auch die texte wichtig...
manchmal denk ich auch so: scheiß egal, was die machen.. bis auf ein paar einzelne leute (wovon auch hier einige unter uns sind, so is ja nicht) es ändert eh nix an den meinungen. :D

In Antwort auf:
Also wenn wirklich die endgültigen Versionen auf met.com zu hören sind, wird die Platte nicht viel besser als Stänger......Oder wie seht ihr das in Punkto saubere Produktion bisher?

rein aus produktionssicht muss man das so sehen. st. anger hatte wenigstens den hauch von dem, was sie wollten.. natürlichen drive. das klang alles schlüssig. st.anger war ja nicht schwach, weil der sound so war, wie wir ihn heute lieben oder hassen. sondern in erster linie, weil die songs nicht "die" qualität besaßen (und besitzen), die man sich so wünscht.

man schrie ja vor allem wegen fehlenden soli auf. dass die jungs nun statt unendlich vielen wiederholungen einfach mehr riffs pro song verwenden und soli einsetzen, macht alleine schon für viele das neue album geil. aber ich denk mir irgendwie: enter sandman ist auch geil.... (wenn auch ausgelutscht inzwischen) und das ist ja eigentlich nur ein einziges thema.... keiner kann mir erzählen, dass die strophe was neues ist... das halt einfach nur rhythmus- und grundtonbedienung. ansonsten permanent das gleiche riff.... nur leicht varriert. und genau das ist ja das interessante... nicht "was kommt als nächstes?" sonder "was passiert damit als nächstes?". okay. sandman hatte n solo wie eigentlich alles vorher. aber nur weil man ein solo spielt und mehr material verwendet ist die musik nicht besser.

hab mir die demos gestern nacht noch angehört... ich werde kein review hier abgeben in rücksicht auf die, die es nicht lesen wollen.
aber ich muss nach wie vor sagen: die qualität der songs ist sehr gemischt. es sind aber auf jeden fall auch goldgruben dabei. aber fertige diamanten habe ich noch nicht entdeckt.

Who Cares?! Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 790

03.09.2008 17:50
#7 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten

Was für ne scheiß geile Scheibe ist das bitte?! Hab wirklich überhaupt nichts auszusetzen....




Kunst ist wie Gestank, reine Interpretationssache.

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

03.09.2008 18:06
#8 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten

Yep, mittlerweile kann ich mich nimmer für nen Favoriten entscheiden, alles Killer.

Und für mich ist The Day that never comes der schwächste Song auf dem Album.


"To the people that dwell and drown themselves in negative elements (locally and beyond), you will go down alone... you know who you are and what you are. Worry about your own life, then you will know what it is like to live, rather than merely exist."

Who Cares?! Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 790

03.09.2008 18:28
#9 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten

Naja ne würd ich nicht sagen, TDTNC ist einer der eher softeren songs und vielleicht rührt daher deine "Missgunst" . Von Unforgiven III bin ich ja sowas von positiv überrascht, von dem Song hab ich absolut nix erwartet, dachte das man das mit den beiden vorgängern einfach nur versauen kann aber - wow, man ich bin ich froh mich geirrt zu haben . Der schlechteste song.. hmm schwer aber würd jetz trotzdem noch sagen Cyanide, weil sichs wirklich einfach zusammengeschustert anhört... nichts desto trotz, die scheibe ist einfach fett von vorn bis hinten und meiner meinung nach hat es auch das zeug zu den 4 Götterscheiben addiert zu werden




Kunst ist wie Gestank, reine Interpretationssache.

CunningStunts ( Gast )
Beiträge: 2.255

03.09.2008 18:37
#10 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten
Fuck
ich bin eigentlich verfechter der "ich lad nixmehr runter bis zum 12."
aber jetz hey... argh - 1 Klick entfernt bin ich noch von der .rar datei ^^

bis jetzt kann ich noch standhalten...




Dicke Kinder sind schwerer zu kidnappen.

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

03.09.2008 19:01
#11 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten

@Who cares
Ist bei mir genau andersrum. Für mich fließt Cyanide sehr gut. Dagegen ist zumindest der zweite Teil von Day absolut mittelmäßiges Geschrammel ohne irgendwelche besonderen Riffs.
Und auf diesem Album gibts es DUTZENDE die Day niedenmähen.


"To the people that dwell and drown themselves in negative elements (locally and beyond), you will go down alone... you know who you are and what you are. Worry about your own life, then you will know what it is like to live, rather than merely exist."

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

03.09.2008 19:19
#12 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten

geschmacksbruder saber..... ;)

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

03.09.2008 19:59
#13 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten
TDTNC wäre ne super Ballade geworden, wenn sie den überflüsigen zweiten Teil weggelassen hätten. Im Vergleich zum restlichen Album kackt der ziemlich ab. Wobei der softe Teil am Anfang schon genial ist, das muss man sagen.
Meine Faves bislang:
That was just your life
The Judas Kiss

- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

macspoiler1975 Offline

The Dumb

Beiträge: 29

03.09.2008 21:40
#14 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten

Also ich hoffe ich bin nicht der einzige aber ich finde das TDTNC schon einer geiler besten auf dem Album ist.

creeping schleichi Offline

Phantom Member


Beiträge: 276

03.09.2008 23:16
#15 RE: Nur Lesen, wenn man vorab mehr wissen will, als MET lieb ist! Antworten

also ich wusste beim ersten hören nicht so recht ob ich es gut finden soll. ich fand es besser als st. anger (und ich gehöre nicht zu den leuten die st.anger verteufeln)

und dann hab ich gestern abend holier than thout gehört.
damit wurde mir schlagartig klar wie geil ich die alten sachen finde. und dass ich den neuen eigentlich nicht viel abgewinnen kann.
vielleicht ändert sich das mit der zeit.
hoffentlich.

ceep on creeping

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 20
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz