Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 738 mal aufgerufen
 Sites im Web
mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

19.11.2008 12:38
TIME LIFE öffnet sein Bilderarchiv Antworten



website: andy-schaefer.com

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

19.11.2008 14:27
#2 RE: TIME LIFE öffnet sein Bilderarchiv Antworten

geil - da wird aber auch der eine oder andere aus'm rechten Lager mit der Zunge schnalzen - sehr geile Farb Bilder von Hitler & Co. sind da dabei.


Bye
S•O•D

--------------------------------------------------------

Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de

My Artworks http://jochen-sod.deviantart.com
Meine Shirt Sammlung>>zur Shirt Sammlung
Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

19.11.2008 14:32
#3 RE: TIME LIFE öffnet sein Bilderarchiv Antworten

Kleine Frage dazu... weißt du ob das auch kommerziell nutzbar ist? Also mir schwebt da nicht Wiederverkauf oder Poster, T-Shirts, etc. vor, sondern Verwendung in Präsentationen, Faltblättern... eventuell auch Verfremdung und Bearbeitung (Farbton, Beschneiden, Kontrast, etc.).


now I believe in miracles /
and a miracle has happened tonight /
but, if you're thinking about my baby /
it dont matter if you're black or white


King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

19.11.2008 14:53
#4 RE: TIME LIFE öffnet sein Bilderarchiv Antworten

Dazu konnte ich leider auch keine Info finden.
Weder im offiziellen Google-Blog, noch im Google Watch-Blog gibts eine klare Stellungnahme.

Meine persönliche Meinung ist aber, wenn Google/Time Life die Bilder frei zugänglich in einer relativ hohen Auflösung bereitstellt (sie hätten ja auch nur die Vorschauversion anbieten können), dann darf man sie auch für nicht-kommerzielle Zwecke verwenden.




website: andy-schaefer.com

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

19.11.2008 16:18
#5 RE: TIME LIFE öffnet sein Bilderarchiv Antworten

Hm, okay... SPON schreibt, dass eine kommerzielle Nutzung auf Anfrage möglich ist (gegen eine jeweilige auszuhandelnde Gebühr).
Schade... für die Uni sicherlich brauchbar, da es ja privat und zusätzlich auch noch in den Bereich Bildung fällt, der ja gerne großzügig behandelt wird, wenn es um Rechte geht. Aber für meinen Job macht es wenig Sinn, da entweder wir oder unsere Kunden nicht das Geld ür die kommerziellen Nutzungsrechte aufbringen werden. Dann bleiben iStockphoto & Co. wohl erstmal ohne Alternative.


now I believe in miracles /
and a miracle has happened tonight /
but, if you're thinking about my baby /
it dont matter if you're black or white


King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

02.12.2008 22:55
#6 RE: TIME LIFE öffnet sein Bilderarchiv Antworten

Mir ist bei den Adi- Bildern grade aufgefallen....Hugh Laurie würde nen großartigen Hitler abgeben.


"To the people that dwell and drown themselves in negative elements (locally and beyond), you will go down alone... you know who you are and what you are. Worry about your own life, then you will know what it is like to live, rather than merely exist."

«« Word Clouds
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz