Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.142 mal aufgerufen
 Metallica On Tour
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

05.04.2009 12:57
#31 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Ich hab mir heute NAcht alles bis auf den All-Star-Jam angeguckt. Ich dache um 4 Uhr spielen Metallica, im Bett war ich schließlich um halb 8...

Was mir aufgefallen ist:
- Jason passt nun gar nicht mehr zu Metallica. Irgendwie ist der Typ schon sehr sonderbar oder er war total nervös. Schaut euch mal die Reden an und wie er da im Hintergrund rumzuckt.
- Die Reden waren eigentlich alle sehr gut, v.a. auch die von Flea und James.
- Ich glaub bei MOP wollten sie einen Geschwindigkeitsrekord brechen... James kam häufiger raus. Ich glaube aber auch, dass sie alle sehr nervös waren.



Thorsten Schäfer-Gümbel!

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

05.04.2009 13:16
#32 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Ich hab's mir auch quasi "live" (naja, nicht wirklich) angeguckt und ich weiß zwar nicht mehr genau, wie es bei sowas in der Art mit Jason früher war aber etwas hat HeTill schon recht... Die Live-Performance mit ihm war dann aber doch schon recht cool - auch durch die Geste, ihn da einfach mal als zweiten Basser mitspielen zu lassen.
Die Reden fand ich aber auch eigentlich alle ziemlich hörenswert, vor allem wohl James' zum Schluss und gleich zu Anfang seine/ihre Aufzählung der Bands, die die Jury nun vielleicht auch mal ins Auge fassen sollte. Und mal was von Ray Burton zu hören war auch nicht schlecht... Da hat sich's auch gelohnt, im Endeffekt 2 1/2 Stunden auf Metallica zu warten und zum Schluss so ziemlich alle teilweise leicht bizarren Ami-Werbespots auswendig zu können.


I'm not trying to play the guitar. I'm trying to play music.
Michael Hedges (1953 - 1997)


CU and may the Schwartz be with you! ©+® by Yogurt
The incredible Hetfieldfan

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

05.04.2009 13:19
#33 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Ja, die beste Werbung war mit Chuck Norris!



Thorsten Schäfer-Gümbel!

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

05.04.2009 13:23
#34 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Wollte es eigentlich auch anschaun, bin dann aber gestern abend totfertig von der Musikmesse heimgekommen, hab mich um 8 aufs Bett gelegt und heute morgen um 9.30 wieder aufgewacht. War wohl nix...
Habs mir heute morgen auf youtube angeschaut und kann Hetill nur zustimmen.

- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

05.04.2009 15:03
#35 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Die Werbungen sind echt noch schlimmer als bei uns.

Is ja klar das die Jungs nervös sind, grade Jason, wenn man 8 Jahre nix mehr mit den anderen zutun hat und dann von Lars eingeladen wird...man merkte übrigens immer noch, so sahs zumindest aus, das es immer noch einige Dinge gab, zwischen Jason und James.
Aber ansonsten wars ganz gut.



And I am not afraid of dying.
Any time will do; I don't mind. Why should I be afraid of dying?
There's no reason for it — you've gotta go sometime..."

Rest in Peace
Richard Wright

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

05.04.2009 15:16
#36 RE: He'll be back... (Jason) Antworten
Mal warten, bis das irgendwer irgendwo als DVD hochlädt, und dann mal an nem ruhigen Abend anschauen.
Letzte Nacht hatte ich zum Glück besseres zu tun als um 4 Uhr morgens nen Livestream zu schauen... *g*

Die Livesongs mit Jason kommen cool, wobei sein 'Master' auch ein wenig gelitten hat, glaub ich *g*. Das klang früher fieser. Als so fremdkörperartig hab ich ihn nun auch nicht empfunden, hat ja zeitweise gut mit Rob, Lars oder Kirk abgepost.
Waren natürlich mehr Spielfehler drin als sonst in nem ganzen Konzert, aber was solls. Weiß nicht, ob sie unbedingt nervös wraen (gut Jason vielleicht schon), denke es lag eher daran, dass sie ja quasi 'kalt' auf die Bühne mussten.




"The SNR is measured in units of decibels (dB), a unit of measure that many think is used by electrical engineers primarily to confuse computer scientists."
[James F. Kurose, Keith W. Ross: Computer Networking, S. 520]

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

05.04.2009 17:27
#37 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Sollen sie doch Jason einfach mit auf die restliche Tour mitnehmen *ggg* so als 2. Bassspieler und Backgroundsänger.



And I am not afraid of dying.
Any time will do; I don't mind. Why should I be afraid of dying?
There's no reason for it — you've gotta go sometime..."

Rest in Peace
Richard Wright

Ingo Hampf Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.249

05.04.2009 18:22
#38 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

*freu* DAS sind Backingvocals... hach, schön... wie ich DIE vermisst hab... +1 für Backing auf restlicher Tour





visit my YouTube-Channel: http://www.youtube.com/franz1984

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

05.04.2009 18:33
#39 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Jason raus!

- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

05.04.2009 20:46
#40 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Ja Jasons Backing Vocals sind schon super. Wobei ich aber sagen muss, dass Kirk und Rob auch besser wurden (z.B. Outlaw Torn in London).



Thorsten Schäfer-Gümbel!

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

05.04.2009 22:57
#41 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Outlaw ist vom Gesang her aber auch eher 'sanft', da passt jasons Stil eh nicht so ganz (siehe auch z.B. 99er Liveversionen von NEM).
Bei härterem Zeug wie z.B. Creep (Paradebeispiel *g*) vermiss ich Jasons Reibeisenstimme nach wie vor, da können Rob und Kirk auch Kopfstände machen, da kommen sie nicht ran.

Finds auch interessant, Kirk hat ja schon immer ebenfalls Backing Vocals gemacht, aber während Jason in der Band war hat man ihn schlicht NIE gehört. Jetzt hört man immer recht deutlich., ob sich da grade er oder Rob versucht...




"The SNR is measured in units of decibels (dB), a unit of measure that many think is used by electrical engineers primarily to confuse computer scientists."
[James F. Kurose, Keith W. Ross: Computer Networking, S. 520]

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

05.04.2009 23:48
#42 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Ich finds, die solltens damals wie bei Maiden und ihren dritten Gitarristen machen...

Sollen sie doch Jason behalten, ich guck jetzt bestimmt schon zum 20 x das Puppets an(Ab 5.30!!!) Und selbst der James hat ja voll das Grinsen bei den Backingvocals(Als ob er es vermisst hätte) drauf, wer weiß schon was bei der Aftershow Party los war.



And I am not afraid of dying.
Any time will do; I don't mind. Why should I be afraid of dying?
There's no reason for it — you've gotta go sometime..."

Rest in Peace
Richard Wright

Vai Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.022

06.04.2009 10:20
#43 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Zitat von Burden_of_Grief
wer weiß schon was bei der Aftershow Party los war.


...hey Jason, probier mal die grüne Paste...

Who Cares?! Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 790

06.04.2009 16:41
#44 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

WOW! Ein echter Metallica-Nerd-Fanwissen insiderwitz

Also die performance bei den Videos gefällt mir ganz gut und Jasons backing vocals sind echt super, wenn Rob in Mikro brüllt hört er sich meistens an wie n Hund oder so . Mir gehts blos auf die nerven das die Videos so arschig aufgenommen sind, mal leise dann wieder laut dann wieder leise . Achja, kann es sein das Kirk sich bei Puppets nicht verspielt hat?!


Bow down!
Sell your soul to me!
I will set you free!
Pacify your demons!


Bow down!
Surrender unto me!
Submit infectiously!
Sanctify your demons!

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

06.04.2009 18:52
#45 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Zitat von Who Cares?!
WOW! Ein echter Metallica-Nerd-Fanwissen insiderwitz


Klär mich auf, bitte.



He took a licking
and he is still ticking!

// Malibu you' re truly amazing!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz