Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 46 Antworten
und wurde 2.146 mal aufgerufen
 Metallica On Tour
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

26.03.2009 13:44
He'll be back... (Jason) Antworten

Gehört eigentlich in den News Bereich, aber passt auch hier:

In Antwort auf:
METALLICA is less than two weeks away from its induction into the Rock and Roll Hall of Fame, and the band has confirmed that former bassist Jason Newsted will attend the ceremony. Guitarist Kirk Hammett also told The Pulse of Radio that Newsted will perform with the group at the event as well. "Jason Newsted will be there, and he will be playing with us at one point," he said. "We went as a band when BLACK SABBATH was being inducted, and at that time BLONDIE was also being inducted that night. And there was so many politics and so much drama that, you know, we collectively said to each other, 'We don't want any of that,' because it kind of, it puts a really bad, sour note on the whole celebration itself."

Hammett also told The Pulse of Radio that the band is in the midst of deciding what songs it will play at the ceremony.

The Hall of Fame induction will take place on April 4 at the Hall's Public Auditorium in Cleveland. METALLICA will be inducted by RED HOT CHILI PEPPERS bassist Flea.

METALLICA drummer Lars Ulrich spoke with the Los Angeles Times about several topics, including whether or not the band needs a major label to move forward with its career now that its contract with Warner Bros. Records is done. Ulrich replied, "Without offending any of the good people from the record company in the room, no . . .We're doing a bunch of shows with Trent (Reznor, NINE INCH NAILS) this summer in Europe. I look forward to sitting down and talking to him about what's on his radar."

On the proposed merger of Live Nation and Ticketmaster, Ulrich said, "We haven't sold out to Live Nation, and we are certainly not planning on it. And we are very, very fortunate that we do not need what they offer to continue to be who we are." Ulrich added that the recent scandal involving Ticketmaster redirecting ticket buyers to its official "scalping" site was "very distasteful," adding, "It's just ripping people off. It's impure. So obviously I'd stand up and scream from every rooftop that I think that's . . . impure."


Das wird interessant.
Schön, dass sie ihm den Respekt erbringen.



Interessant übrigens auch der ticketmaster Aspekt, der im letzten Abschnitt angesprochen wird. eventim gehört ja zu ticketmaster, und da gibts ja auch massig Ungereimtheiten und Abzock-Strategien, um den Leuten noch mehr Geld aus der Tasche zu ziehen. Ist scheinbar also nicht nur hier so...




"The SNR is measured in units of decibels (dB), a unit of measure that many think is used by electrical engineers primarily to confuse computer scientists."
[James F. Kurose, Keith W. Ross: Computer Networking, S. 520]

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

26.03.2009 13:58
#2 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Das ist ja geil. Und dann soll Jason gleich wieder bei Met einsteigen.



And I am not afraid of dying.
Any time will do; I don't mind. Why should I be afraid of dying?
There's no reason for it — you've gotta go sometime..."

Rest in Peace
Richard Wright

Who Cares?! Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 790

26.03.2009 15:40
#3 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Is zwar nett das die Jungs Jason teilhaben lassen aber ich find die ganze Auszeichnung mit der Hall of Fame absolut "". Musiker brauchen solche auszeichnungen nicht imo und schon gar nicht Metallica, das die Jungs ne große nummer im Musikgeschäft sind ist ja nix neues, für mich ist das ganze nur balsam fürs ego


Bow down!
Sell your soul to me!
I will set you free!
Pacify your demons!


Bow down!
Surrender unto me!
Submit infectiously!
Sanctify your demons!

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

26.03.2009 18:02
#4 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Klar sind das Musik-Biz-Schulterklopf-Veranstaltungen, das steht ja wohl außer Frage. Dennoch ne nette Geste, dass sie Jason auch teilhaben lassen.

Mal schauen, wann Mr. Mustaine meckert




"The SNR is measured in units of decibels (dB), a unit of measure that many think is used by electrical engineers primarily to confuse computer scientists."
[James F. Kurose, Keith W. Ross: Computer Networking, S. 520]

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

26.03.2009 18:32
#5 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Will das mal jemand mit diesen Thread verknüpfen? http://2001011.homepagemodules.de/t50672...ekonferenz.html

---

Jupp, ich bin auch gespannt, wie Mustaine diesmal reagiert. Würde von einer gewissen Größe sprechen, wenn er einfach nur gratulieren würde.



He took a licking
and he is still ticking!

// Malibu you' re truly amazing!

JasoN Offline

Overkill Member

Beiträge: 549

27.03.2009 09:21
#6 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Dave Mustaine (Megadeth) gratuliert Metallica zur Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame

Wenn Dave Mustaine (Megadeth) über seine ehemaligen Band-Kollegen von Metallica spricht, fallen nicht immer schöne Worte. Das ist jetzt anders: er gratuliert zur Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame.

Megadeth-Chef Dave Mustaine hat einen offenen Brief an Metallica geschrieben, in dem er ihnen gratuliert, in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen worden zu sein. Außerdem bedankt er sich, dass er eigentlich auch zur Feier eingeladen ist:

„Ich gratulieren – mit allem gebührenden Respekt. Außerdem war ich angenehm überrascht, als ich hörte, dass sie mich zur Party in der Nacht vorher eingeladen haben. Wie ihr alle wisst, bin ich allerdings in Europa mit Judas Priest auf Tour und werde daher nicht dabei sein können.“

Er sei wirklich stolz auf Lars Ulrich (Schlagzeug) und James Hetfield (Gesang, Gitarre), wie der Megadeth-Sänger weiter mitteilt. „Ich werde weiterhin für das Wohl von euch und euren Familien beten. Danke für die Einladung und dass ihr an mich gedacht habt.“

Quelle: Metal Hammer

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

27.03.2009 11:10
#7 RE: He'll be back... (Jason) Antworten


Unglaublich...
Altersmildheit? Oder ist er tatsächlich ein netter Mensch?


sugar came and kicked butt /
stopped the way you treat me /
but the blame is stolen /
just look away, look away


King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!

Ingo Hampf Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.249

27.03.2009 11:54
#8 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

wohl eher vollkommen alkoholisiert





visit my YouTube-Channel: http://www.youtube.com/franz1984

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

27.03.2009 14:43
#9 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

In Antwort auf:
„Ich werde weiterhin für das Wohl von euch und euren Familien beten. Danke für die Einladung und dass ihr an mich gedacht habt.“

lolwut?
Achsoooo, der is ja jetz son trendiger wiedergeborener Christ.


Falling from Grace cause I've been away too long
Leaving you behind with my lonesome Song
Now I'm Lost In Oblivion

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

27.03.2009 16:59
#10 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

schon immer!!!!?

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

28.03.2009 13:15
#11 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

nein, seit ein paar jahren.




"The SNR is measured in units of decibels (dB), a unit of measure that many think is used by electrical engineers primarily to confuse computer scientists."
[James F. Kurose, Keith W. Ross: Computer Networking, S. 520]

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

02.04.2009 15:48
#12 RE: He'll be back... (Jason) Antworten
I. METALLICA ZUSAMMEN MIT JASON IN DIE ROCK N ROLL HALL OF FAME | 1.4.2009

Metallica werden dieses Wochenende in die Rock N Roll Hall of Fame aufgenommen. Bei
der Zeremonie wird auch Ex-Bassist Jason Newsted zugegen sein, der erstmals nach gut
8 Jahren wieder mit seinen alten Kollegen eine Bühne teilen darf.

Flea von den Red Hot Chili Peppers gebührt die Ehre Metallica in die Rock and Roll
Hall of Fame einzuführen. Die Zeremonie steigt am 4. April im Public Auditorium in
Cleveland, Ohio und ist bereits restlos ausverkauft.

"Es ist cool, dass er nicht in einer Heavy Metal Band spielt, aber ein sehr respektierter
Musiker ist den man nicht unbedingt erwartet hätte", sagte Kirk Hammett über seinen
Laudator gegenüber Billboard.com.

Zur kurzweiligen Reunion mit Jason:
"Er war 14 Jahre bei Metallica, also denke ich gibt es keinen Grund, für ihn nicht
zu erscheinen." Ulrich fügte hinzu, dass die Zeremonie eine Art Familien Reunion wird
mit vielen Freunden und Bekannten.

Jason Newsted:
"Ich hab letztens einen Anruf von Lars bekommen, in dem er mich gefragt hat, ob ich
nicht Lust hätte bei der Party dabei zu sein und einige Songs zu spielen... Meine
erste Reaktion war: "Was hält Rob davon? Ich möchte auf keinen Fall irgendwas Negatives
hineintragen. Lars meinte daraufhin, dass das alles mit Band abgesprochen wäre und
Rob sich sehr darauf freut, dass Black Album LineUp zu sehen."

"Vor Ulrichs Anruf hatte ich keine Pläne mit der Band aufzutreten. Ich denke Metallica
sollten als die Band auftreten, die sie derzeit repräsentieren, weil sie immernoch
stark sind. Die 4 Jungs in Metallica haben ihre Sachen beisammen und hauen immernoch
ordentlich auf die Kacke... es kommt nicht oft vor, dass die Hall of Fame eine derart
intakte Band aufnehmen darf."

Metallica haben für Freitag abend ein Rehearsal geplant. Newsted wird dabei auf sein
altes Equipment zurückgreifen, welches er schon zu Metallica Zeiten benutzte: "mein
Sadowski Bass hat mehr Songs für Metallica gespielt als jedes andere Bass Instrument."

"Wir werden etwas neues und etwas altes aus unserer gemeinsamen Zeit spielen. Ich
freue mich auf diese unglaubliche Familien Reunion. Es wird eine riesen Party für
uns!"

---

*schnüf* *tränen in den augen hat*

Das ist echt sogeil!!!



And I am not afraid of dying.
Any time will do; I don't mind. Why should I be afraid of dying?
There's no reason for it — you've gotta go sometime..."

Rest in Peace
Richard Wright

Ingo Hampf Offline

Heavy Metallifux


Beiträge: 1.249

03.04.2009 14:51
#13 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

das hätt ich dann gern als Video





visit my YouTube-Channel: http://www.youtube.com/franz1984

Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

03.04.2009 15:01
#14 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Nicht nur du. Ich hoffe, das irgendwas mitgeschnitten wird.



And I am not afraid of dying.
Any time will do; I don't mind. Why should I be afraid of dying?
There's no reason for it — you've gotta go sometime..."

Rest in Peace
Richard Wright

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

03.04.2009 15:14
#15 RE: He'll be back... (Jason) Antworten

Man kann es sich doch sogar live im Internet ansehen...



He took a licking
and he is still ticking!

// Malibu you' re truly amazing!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz