Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 378 mal aufgerufen
 Aktuelles
panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

11.11.2009 18:54
Frequenzverkauf an die Mobilfunkbranche Antworten

Ich möchte Euch für ein sehr aktuelles, aber kaum medienwirksames Thema sensibilisieren:
Im Laufe des Jahres 2009 haben Bundestag und Bundesrat einer sehr bedeutsamen Frequenzauktion zugestimmt. Frequenzbänder, die bisher hauptsächlich von der Audiobranche genutzt wurden, sollen nun Mobilfunkanbietern zur Verfügung gestellt werden. Das Ziel, bundesweit flächendeckend drahtlos Internet mit hoher Bandbreite anzubieten, wird dadurch natürlich leichter erreicht werden können.

Doch was passiert nun mit allen, die hier und da Funkmikros u.ä. benutzen?
Natürlich beschränkt sich die Verwendung der Funktechnologie nicht auf den Veranstaltungsbereich (also Mikrofne, Monitoring, Instumenten-Sender, Uni-Vorlesungen, Theater, Musical usw...).

Natürlich gibt es den guten Willen, dass Ersatzfrequenzen eingerichtet werden, dass sich die Mobilfunkbranche an der Neuentwicklung entsrpechender Technik beteiligt usw...
Das Problem ist nur, dass trotz intensiver Bemühungen noch keine Technik in Sicht ist, die so massenreif ist, dass, selbst wenn sie extrem teuer wäre, man einhetilich sagen könnte, ein Wechsel sei die Lösung aller Probleme. Seit dem 21.10. herrscht sowas wie Klarheit und man muss mal abwarten, was der Markt in Kürze so hergibt. Auch ist noch nicht abzusehen, ab wann ein Gebrauch der bisherigen Technik, die ja weiter legal ist, nicht mehr möglich ist....
aber über kurz oder lang, könnt ihr sicher sein, dass eure fleißig ersparten Audio-Funker demnächst nahezu wertlos werden....

mal ein link zu der sache, der einen chronologischen überblick verschafft:
http://www.bvft.de/forum/showthread.php?t=822

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz