Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 629 mal aufgerufen
 Aktuelles
puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

03.12.2010 12:18
Wikileaks Antworten

Ich weiß ja nicht, ob sich jemand in diesem Forum damit auseinander gesetzt hat, aber ich finde die Sache höchst interessant. Und die Kampagne gegen Assange finde hier hierbei ebenso interessant wie auch bedenklich, denn die Länder, die bisher mir erhobenen Finger auf die eingesperrten Menschenrechtler in China und Burma zeigen, fahren jetzt ebenso derbe bzw. noch perfidere Geschütze auf. Meiner Meinung nach, macht Wikileaks genau das Richtige: Es erklärt ein bisschen mehr und enttarnt die Machenschaften der USA.

MACHINE FUCKING HEAD

Survived the Head....
2003/12/15 - Berlin, Columbiahalle
2004/11/01 - Berlin, Columbiaclub
2005/08/05 - Wacken, Wacken Open Air
2007/05/13 - Hamburg, Docks
2007/11/28 - Paris, Elysée Montmartre
2008/11/15 - Berlin, Arena Treptow
2009/05/07 - Leipzig, Arena
2009/06/08 - Berlin, Zitadelle Spandau
2010/02/13 - Dresden, Alter Schlachthof

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

03.12.2010 12:38
#2 RE: Wikileaks Antworten

Zitat von puppetmaster
Es erklärt ein bisschen mehr und enttarnt die Machenschaften der USA.

Ja und nein. Transparenz ist per se gut, aber "Transparenz" bedeutet, dass Relevantes offen gelegt wird. WikiLeaks hat die falsche Auffassung von Transparenz, wenn sie sagen dass einfach alles über alles veröffentlicht wird. Das ist eine Art etwas gläsern zu machen, die ich nicht gutheiße. Es hat seine Gründe, warum die USA, warum jedes Land und selbst Privatpersonen in engeren Kreisen Dinge über Leute, Ereignisse, etc sagen, die sie anderen gegenüber nicht wiederholen würden. Das ist nun einmal die Essenz menschlicher Kommunikation und daran ist nichts falsch. Es ist ernstens Tratsch und hat zweitens sowieso kein Neuigkeitswert, wenn die Amerikaner in Depeschen Angela Merkel als "Teflon-Merkel" bezeichnen. Zweifelsohne bieten die Dokumente einiges an interessanten Informationen, aber ich finde nur das sollte man auch veröffentlichen.
Außerdem beeindruckt es mich im Geringsten, wenn Assange & Co. amerikanisches Geheimmaterial veröffentlichen. Das richtig interessante Zeugs liegt doch sicher bei den Chinesen, Russen, Iranern und Nordkoreanern, aber da kommt WikiLeaks wohl nicht ran. Observierungsprotokolle über Oppositionelle und Journalisten, staatlich geplante Morde, Atomprogramme... die "Umtriebigkeit" der USA in allen Ehren, aber DAS Zeugs findet man dort wohl nicht mehr. Stattdessen erfahre ich, dass amerikanische Botschafter wohl sehr gut Perez Hilton Konkurrenz machen können. Aber Herr Assange hat anscheinend schon jetzt die Hosen voll. Da ist es nur verständlich, dass er sich nicht mit den richtig bösen Buben anlegen will.



Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

04.12.2010 21:51
#3 RE: Wikileaks Antworten

Na, ich glaube schon, dass in den über 250000 Dokumenten etwas mehr als Einschätzungen internationaler Oberhäupter zu finden ist, sonst würde die US-Regierung auch nicht so losheulen und alles daran setzen WikiLeaks von der Bildfläche verschwinden zu lassen. Diese erste Veröffentlichung war mehr als Aufhänger gedacht um Aufmerksamkeit erstmal zu erregen. Wie klug dieser Aufhänger gewählt war, darüber lässt sich streiten.

Ich sehe dem was noch kommt und welche Kreise das ziehen wird mit einer morbiden Spannung entgegen.



Changes come, life will have its way
With your pride, son
Take it like a man

Changes come, keep your dignity
Take the high road
Take it like a man

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

04.12.2010 22:18
#4 RE: Wikileaks Antworten

stell ich mich da grad blöd an - oder kann mir mal jemand erklären wie diese wikeLeaks Seite funktioniert ??? Mehr als die Startseite, 1 Video und Support und About finde ich da nicht- Wie funktioniert der scheiß.


Bye
S•O•D

--------------------------------------------------------

Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de

My Artworks http://jochen-sod.deviantart.com
Meine Shirt Sammlung>>zur Shirt Sammlung
Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

05.12.2010 16:45
#5 RE: Wikileaks Antworten

Meines Erachtens nach ist die Seite derzeit down bzw. wird von einem Server auf den nächsten geschoben und dort wieder verbannt. Vllt. kann das damit zusammenhängen?

MACHINE FUCKING HEAD

Survived the Head....
2003/12/15 - Berlin, Columbiahalle
2004/11/01 - Berlin, Columbiaclub
2005/08/05 - Wacken, Wacken Open Air
2007/05/13 - Hamburg, Docks
2007/11/28 - Paris, Elysée Montmartre
2008/11/15 - Berlin, Arena Treptow
2009/05/07 - Leipzig, Arena
2009/06/08 - Berlin, Zitadelle Spandau
2010/02/13 - Dresden, Alter Schlachthof

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

05.12.2010 18:44
#6 RE: Wikileaks Antworten

http://213.251.145.96/

oder auf einer schweizer URL

http://www.wikileaks.ch/

ist ne Page die keine Zukunft hat - egal was die dort in naher Zukunft alles preisgeben (wollen), wird mit allen Mitteln bekämpft.


Bye
S•O•D

--------------------------------------------------------

Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de

My Artworks http://jochen-sod.deviantart.com
Meine Shirt Sammlung>>zur Shirt Sammlung
Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

Sahneminister Offline

Newkid

Beiträge: 10

06.12.2010 19:12
#7 RE: Wikileaks Antworten

Zitat von S.O.D
http://www.wikileaks.ch/

ist ne Page die keine Zukunft hat - egal was die dort in naher Zukunft alles preisgeben (wollen), wird mit allen Mitteln bekämpft.


ah, weiß nich. Scheint schon echt gut durchdacht zu sein.

Zitat von http://twitter.com/wikileaks
WikiLeaks now hosted at 507 locations, planet wide http://wikileaks.ch/mirrors.html


Bei dem Twitter feed gibts immermal interessante infos. Leider momentan viel zu viel um sich alles anzuschaun.

Zitat von http://www.guardian.co.uk/world/blog/201...sange-wikileaks

rszopa:
Annoying as it may be, the DDoS seems to be good publicity (if anything, it adds to your credibility). So is getting kicked out of AWS. Do you agree with this statement? Were you planning for it?
Thank you for doing what you are doing.

Julian Assange:
Since 2007 we have been deliberately placing some of our servers in jurisdictions that we suspected suffered a free speech deficit inorder to separate rhetoric from reality. Amazon was one of these cases.




Haben bisher ja alles ganz gut weggesteckt. Die Bekanntheit wächst und offenbar auch die Zahl der Unterstützer. Vll läufts ja auf nen Märtyrer Jesus Assange, Gott aller Piraten hinaus ^^
Bin mal gespannt was draus wird.

Who Cares?! Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 790

07.12.2010 19:10
#8 RE: Wikileaks Antworten

modern revolution


Bow down!
Sell your soul to me!
I will set you free!
Pacify your demons!


Bow down!
Surrender unto me!
Submit infectiously!
Sanctify your demons!

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

12.12.2010 23:35
#9 RE: Wikileaks Antworten

http://www.commondreams.org/view/2010/12/08-5

Jetzt kommen wir der Sache schon näher...



Changes come, life will have its way
With your pride, son
Take it like a man

Changes come, keep your dignity
Take the high road
Take it like a man

«« Die SPD
Finanzkrise »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz