Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 410 mal aufgerufen
 Aktuelles
Burden_of_Grief Offline

Comfortably Numb


Beiträge: 7.272

20.10.2011 12:26
Herrlich unsere "Spitzenpolitiker" Antworten



Selten so den Kopfschütteln müßen....

"Dieses Land wird nicht regiert von Piraten und Chaoten. Dieses Land wird regiert von Sicherheitsbeamten (...)."



Lass uns fliegen schöne Sehnsucht
mehr an uns're Träume
lass uns wieder atmen
lass uns wieder seh'n
entfache dieses Feuer
in mir dieses Feuer
und nichts als dieser Traum wird wahr
ein Traum so fern und doch so nah


Ich bin faul und komm trotzdem durchs Leben ihr Streber


HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

21.10.2011 11:48
#2 RE: Herrlich unsere "Spitzenpolitiker" Antworten

Ja, Uhl ist schon wirklich ein ganz besonderer. Gott sei Dank werden es von dieser Sorte Politiker immer weniger.


mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

21.10.2011 21:57
#3 RE: Herrlich unsere "Spitzenpolitiker" Antworten


Take a slow walk in the country.

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

21.10.2011 22:23
#4 RE: Herrlich unsere "Spitzenpolitiker" Antworten

oh mann, wieder mal einer unserer geliebten csu, die den arsch ganz weit offen haben...



Mir in Bayern brauchen keine Opposition, weil mir san schon demokraten (Gerhard Polt))

keep creeping & banging

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

21.10.2011 22:53
#5 RE: Herrlich unsere "Spitzenpolitiker" Antworten

ausgerechnet das zitat so an und für sich find ich eigentlich gar nicht so doof. natürlich gehts irgendwie um inhalte und so. aber mal ehrlich: dir piratenpartei ist derart unvorbereitet, dass alles, was sie schaffen, irgendwie einem wunder gleicht. es mag vielleicht vergleichbar mit dem beginn der grünen sein. aber wenn es um die frage geht, wer in diesem land bzw in den einzelnen ländern mitbestimmt, trifft das den nagel auf den kopf. und auch wenn sich einige punkte der piraten gut lesen, bin ich doch irgendwie froh, dass sie jetzt noch kein Land regieren.

was in sachen "bundestrojaner" nun fakt ist, kann ich nicht sagen. dass er natürlich noch nicht das problem der rechtskontrolle im internet allgemein tatsächlich begriffen hat, ist klar. somit ist ein großer teil seiner rede irgendwie quatsch, am thema vorbei sozusagen.

ich weiß zu wenig, als dass ich uhl irgendwie in schutz nehmen würde. alleine seine parteiangehörigkeit spricht eigentlich schon genug dagegen. aber aber die grundsätzliche forderung, dass die staatliche kontrolle genauso seriös klingen, wie sie es inhaltlich sein sollte, unterstütze ich. "Piratenpartei" ist in meinen Augen kein langfristig etablierbarer Name. Aber auch Herr Uhl sollte die richtigen Inhalte dieser Partei nicht verkennen. Und durch seine Fachinkompetenz schießt er sich halt leider nur selbst ab, statt die eventuell vorhandenen vernünftigen Ansätze seiner Denke irgendwie zu etwas nutzbarem zu machen.

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

22.10.2011 11:30
#6 RE: Herrlich unsere "Spitzenpolitiker" Antworten

Ich weiß jetzt wirklich nicht was es zu diesen fünf Minuten so großartig zum Kopfschütteln gibt. Ich musste über den "Piraten und Chaoten"- Satz auch schmunzeln.

Nur damit wir uns klar verstehen - ich will mich damit nicht auf irgendeine Seite stellen, ich finde nur dass die Rede nichts enthält was komplett lächerlich klingt.

CrypticWolf Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.938

23.10.2011 20:45
#7 RE: Herrlich unsere "Spitzenpolitiker" Antworten

man muss die rede in dem hintergrund sehen, dass bereits raus ist, dass der staatstrojaner in mindestens einem fall illegal verwendet wurde. und das müsste der herr eigtl wissen. und es ist nur ein fall der jetzt an die öffentlichkeit gekommen ist, wahscheinlich eigentlich viel öfter...



Mir in Bayern brauchen keine Opposition, weil mir san schon demokraten (Gerhard Polt))

keep creeping & banging

Japan »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz