Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 496 mal aufgerufen
 Off-Topic
Rollokator Offline

Newkid

Beiträge: 12

20.04.2012 11:18
Ungerechte Lebenserhaltungskosten Antworten

Hallo zusammen! Nachdem ich grade gezwungen war für 1,74 zu tanken, muss ich hier mal meinen Dampf ablassen. Es kann doch nicht angehen, dass ständig alles teurer wird und man nicht mehr verdient, um diese Kosten zu decken. Die Politiker erhöhen immer schön ihre Gehälter und was ist mit uns? Nahezu jeder Bereich wird teurer, ob es Lebensmittel sind, Krankenversicherung oder die Stromrechnung. Habe mich auf http://www.steckdose.de/ informiert, die sagen mir, dass ich meinen Anbieter wechseln soll, dann könne ich angeblich 200 € im Jahr sparen... Mag vielleicht stimmen, aber in der momentanen Beschissgesellschaft würd der neue Anbieter dann seinen Lockpreis sowieso in Kürze erhöhen, sodass es im Endeffekt nichts gebracht hat. Was haltet ihr von der momentan Preissituation und habt ihr gute Tipps, wie man in einigen Bereichen seine Kosten reduzieren kann?

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

20.04.2012 19:24
#2 RE: Ungerechte Lebenserhaltungskosten Antworten

Arbeiten statt in Foren abzuhängen. Oder in den Rest der Welt schauen und merken, wie gut es uns hier noch geht.

- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

20.04.2012 19:56
#3 RE: Ungerechte Lebenserhaltungskosten Antworten

irgendwie ist es auffällig, dass hier neue user meist n kommentar mit nem "total unauffälligen link" posten...

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

20.04.2012 21:36
#4 RE: Ungerechte Lebenserhaltungskosten Antworten

[Loriot] Ach? [/Loriot]

metOLLIca Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.489

22.04.2012 07:56
#5 RE: Ungerechte Lebenserhaltungskosten Antworten

Umgekehrt sagt er ja selbst, dass es nix bringt. Also wenn dann isses ne echt bescheidene Strategie :D

- - - -
metOLLIca - formerly known as "the creeping death"

Rollokator Offline

Newkid

Beiträge: 12

23.04.2012 12:19
#6 RE: Ungerechte Lebenserhaltungskosten Antworten

Zitat
Arbeiten statt in Foren abzuhängen. Oder in den Rest der Welt schauen und merken, wie gut es uns hier noch geht



Nur, weil es anderen schlechter geht, geht es mir ja auch nicht besser. Klar es kann einem immer schlechter gehen. Aber muss man sich deshalb mit allem zufrieden geben und sich alles gefallen lassen? Das ist doch die typische Einstellung, die bewirkt, dass sich nichts ändert.

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

23.04.2012 12:33
#7 RE: Ungerechte Lebenserhaltungskosten Antworten

kommt hier gleich n link für protestmittel wie fahnenstangen, banner- und transparent-herstellung, aufkleber-produktion und so?

es würde zum userbild passen....

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

27.04.2012 13:55
#8 RE: Ungerechte Lebenserhaltungskosten Antworten

Hab mal vor einigen Wochen irgendwo folgendes gelesen: „Wer rund um den Globus, im Jahr mehr als 23.000 € (oder $, weiß nicht mehr genau) im Jahr verdient, der gehört zu 1% der reichsten Menschen auf der Welt.“


Bye
S•O•D

--------------------------------------------------------

Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de

My Artworks http://jochen-sod.deviantart.com
Meine Shirt Sammlung>>zur Shirt Sammlung
Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

27.04.2012 15:09
#9 RE: Ungerechte Lebenserhaltungskosten Antworten

brutto/netto?

mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

27.04.2012 18:01
#10 RE: Ungerechte Lebenserhaltungskosten Antworten


Take a slow walk in the country.

angel_of_death Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 3.009

08.08.2012 15:47
#11 RE: Ungerechte Lebenserhaltungskosten Antworten

Zitat von Child of the Wicked im Beitrag #4
[Loriot] Ach? [/Loriot]

[Louis de Funès] NEIN!!! [/Louis de Funès]



http://twitter.com/holidayfunclub

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz