Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 3.027 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

03.07.2009 00:44
#61 RE: Re: Michael Jackson Antworten

Das ist echt schon seltsam. Mich kratzt es so selten, wenn wieder irgendein Promi nicht mehr lebt... aber Jackson war doch irgendwie schon festes Kulturgut. Für unsere Generation gab es ihn schon immer. Er hat so unglaublich viele Songs geschrieben, die wir wohl alle in irgendeiner Weise schätzen oder schätzten. Und jetzt höre ich mir gerade die "neuen" Sachen von der HIStory an... so ziemlich eine meiner ältesten CDs (die davor sind schon alle weg, weil die meist keinen Wert mehr für mich hatten), aber diese Platte habe ich seit Weihnachten 1995. Mir fällt gerade dabei auf wie klasse da viele Songs sind. Wurde hier ja auch schon angesprochen, dass seine aktuellen Sachen durchaus Relevanz hatten, aber viele wohl irgendwie den Bezug zu "Jacko" verloren hatten. Jedenfalls merke ich dass so einer wie Rick Rubin wohl nie etwas mit Michael Jackson gemacht hätte... so vieles hat er ja selber gemacht, und ließ sich auch nicht reinreden. Ich empfehle mal den Wikipedia-Eintrag zum Thriller-Album... Quincy Jones hatte es wohl ganz und gar nicht leicht.



S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

03.07.2009 11:00
#62 RE: Re: Michael Jackson Antworten

In Antwort auf:
Das ist echt schon seltsam. Mich kratzt es so selten, wenn wieder irgendein Promi nicht mehr lebt... aber Jackson war doch irgendwie schon festes Kulturgut


Naja, das Ableben von Leuten wie Chuck Schuldiner, Dimebag Darrell oder Paul Baloff hat mich wesentlich mehr getroffen als von dem weißen „Affenstreichler“
Mein musikalisches Leben geht ohne Jacko genau so weiter wie vorher, mir fehlt irgendwie nichst, dagegen sind die oben genannten Verluste weitaus schmerzlicher. Der Tod von Chuck hat mich auch nach 3-4 Jahren noch sehr wütend und nachdenklich gemacht.


Bye
S•O•D

--------------------------------------------------------

Webmaster of
http://www.humandeath.de
http://www.blood-metal-donors.de

My Artworks http://jochen-sod.deviantart.com
Meine Shirt Sammlung>>zur Shirt Sammlung
Meine Musik Sammlung>>zur Musik Sammlung
Meine DVD Sammlung>> zur DVD Sammlung
Moderator für: PC/Mac Allgemein•Sites im Web•Radio und TV•Sport•andere Bands/Musiker
"Es gibt Besserwisser die nicht glauben das ich es besser weiss"
Originellster und witzigster User des Forums – mit der besten Signatur (Userwahl 2005)

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

03.07.2009 15:15
#63 RE: Re: Michael Jackson Antworten

Klar, das bestreite ich ja gar nicht. Was ich viel eher sagen wollte, ist dass Jackson in irgendeiner Art und Weise durchaus positive Erinnerungen bei jedem weckt... ganz egal wie stark das ausgeprägt sein mag. Vor allem aber war er kaum jemandem egal, denn jeder hatte eine Meinung zu ihm. Und u.a. deswegen ist dieses Thema mit soviel Wucht in den Medien.



mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

06.07.2009 18:08
#64 RE: Re: Michael Jackson Antworten

In Antwort auf:
Charts KW 28: Michael Jackson dominiert die deutschen Charts

Wie Media Control meldet, schaffen es 24 Singles und neun Alben von Michael Jackson eine Woche nach seinem Tod in die deutschen Charts. Platz eins der Longplay-Charts geht an die Hit-Sammlung "King Of Pop" (Sony Music). Das Meisterwerk "Thriller" (Sony Music) schafft es auf den zweiten Rang. Auf Platz sieben notiert die Zusammenstellung "Numer Ones" (Sony Music). Für das Album "Bad" (Sony Music) gibt es Position neun.

Gleichzeitig startet "The Collection" auf Rang 19. "Dangerous" landet auf Platz 23, für "History – Past, Present and Future" gibt es Rang 26 und der Konzert-Mitschnitt "Live In Bucharest: The Dangerous Tour" holt sich Rang 31. Platz 35 geht an "Essential Michael Jackson".

In den Single-Charts sichert sich der "King Of Pop" mit "Thriller" Platz neun - damit ist der Song besser platziert als zu Jacksons Lebzeiten. Außerdem kehren unter anderem "Earth Song" (12), "Beat It" (14), "Billy Jean" (18), "Heal The World" (21), "Dirty Diana" (22), "They Don't Care About Us" (26) und "I Want You Back" (91), der aus Jacksons Zeit mit den Jackson Five stammt, in die Hitliste zurück.

"Einen derartigen Ansturm haben wir in 32 Jahren noch nie erlebt und werden es wohl auch nie wieder", kommentiert Ulrike Altig, Geschäftsführerin von Media Control. "Knapp 60 Prozent aller Verkäufe der LP-Top-Ten entfielen allein auf Jackson-Platten."

http://www.musikmarkt.de/site/start.php3...=133&il=1&pid=1



He took a licking
and he is still ticking!

// Malibu you' re truly amazing!

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

06.07.2009 18:28
#65 RE: Re: Michael Jackson Antworten

Derweil sitzt Michael Jackson in der Area 51 auf seinem Sofa, und freut sich dass er schuldenfrei ist, während Peter Zwegat sein Flipchart wieder abbaut und sich selber für diesen großartigen Plan gratuliert



Who Cares?! Offline

The Prince/Princess


Beiträge: 790

06.07.2009 20:00
#66 RE: Re: Michael Jackson Antworten

LOOL!!! Posting des Monats King gaaanz großes Tennis


Bow down!
Sell your soul to me!
I will set you free!
Pacify your demons!


Bow down!
Surrender unto me!
Submit infectiously!
Sanctify your demons!

King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

06.07.2009 20:13
#67 RE: Re: Michael Jackson Antworten

Zugegeben: ich musste auch ein wenig schmunzeln
Wenn die Leute von Switch Eier haben, dann bringen die das auch so in der nächsten Staffel



mig Offline

Veritas † Aequitas


Beiträge: 6.208

08.07.2009 20:20
#68 RE: Re: Michael Jackson Antworten

Hab gestern meine Jackson 5-Kassette wiedergefunden ... mördergut


Rockin' Robin!



He took a licking
and he is still ticking!

// Malibu you' re truly amazing!

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.749

10.07.2009 22:08
#69 RE: Re: Michael Jackson Antworten

HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

25.07.2009 21:50
#70 RE: Re: Michael Jackson Antworten

Bin momentan im absoluten Jackson-Wahn und langsam habe ich auch begriffen, warum Thriller eins der besten Alben der Musikgeschichte ist. Angefangen mit dem Megahammer "Wanna Be Startin Something" über Thriller (hört euch mal die Instrumentalversion an, da stimmt einfach alles) bis zu "Lady In My Life" ... hammer! (ähnliches gilt übrigens auch für Off The Wall, knapp dahinter Bad und dann irgendwann Dangerous).

Da ist ein ganz Großer von uns gegangen!



HeTill Offline

Admin, Inc.

Beiträge: 7.699

29.07.2009 22:04
#71 RE: Re: Michael Jackson Antworten



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
«« Boris
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz