Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 283 Antworten
und wurde 26.108 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 19
Pille ( Gast )
Beiträge:

03.07.2001 15:37
Tool Antworten
Ich hab mir gerade 'Schism' von denen runtergeladen. Vielleicht kennt jemand das Video dazu (ziehmlich skurill; eine der Darstellerinnen erinnert mich an die Borg-König aus Star Trek 8).
Ansonsten kenne ich (noch) nichts von denen, aber ich denke das wird sich ändern, 'Schism' gefällt mir einfach zu sehr.

Generals gathered in their masses
just like witches at black masses
evil minds that plot destruction
sorcerers of death's construction
in the fields the bodies burning as the war machine keeps turning
death and hatred to mankind
poisoning their brainwashed minds


* Pille *


Moderator der Foren "METALLICA: Allgemeines", "Kill/S&M", "Lob & Tadel", "Radio und TV" und "Andere Bands"

Phantom Lord ( Gast )
Beiträge:

03.07.2001 19:10
Re: Tool Antworten
Ich habe sie letzten Monat (RiP) live gesehen und muss sagen,dass sie mich nicht gerade vom Hocker gerissen haben.
Es war einfach zu dunkel auf der Bühne,man konnte nicht einmal die Musiker richtig erkennen.Dafür war die Bildschirmshow gut.




Fall onto your knees
And bow to the Phantom Lord



Moderator der Foren "Andere Bands","Lob&Tadel","Tausch&Kauf","Das neue Album","Personen"

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

30.09.2001 21:01
#3 Re: Tool Antworten
Ich hab' gerade mal das Album "Lateralus" von denen ausgeliehen und werd's mir wohl auch bald selber kaufen. Die Musik gefällt mir eigentlich ziemlich gut, besonders "The Grudge", "The Patient", "Schism" und "Disposition".
Nicht nur, weil viele davon doch recht bassbetont sind...

----------------
I´m not like them, but I can pretend
The sun is gone, but I have a light
The day is done and I´m having fun
I think I`m dumb or maybe just happy


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Interpreten"

Markus ( Gast )
Beiträge:

01.10.2001 21:04
#4 Re: Tool Antworten
also mein Bruder hat alle Tool CD!!!!
Nach dem Konzert bei RaR war er hin und weg!!!
Naja, es gibt 2-3 gute lieder, aber ansonsten ... net mein ding!!!!

V I E L zu weich!!!!!


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

02.10.2001 16:33
#5 Re: Tool Antworten
Naja, zu weich würde ich nicht unbedingt sagen. Wenn man's mit Slipknot oder sowas in der Richtung vergleicht isses verständlich aber so? Ist halt mal was anderes, eher melodisch. Mir gefällt's jedenfalls. Eine Sache des Geschmacks.

----------------
I´m not like them, but I can pretend
The sun is gone, but I have a light
The day is done and I´m having fun
I think I`m dumb or maybe just happy


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Interpreten"

Markus ( Gast )
Beiträge:

02.10.2001 20:54
#6 Re: Tool Antworten
deren Bühnenshows sollen ja so gut sein!!!
mit der riesen Videowand uns so ...


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

02.10.2001 21:09
#7 Re: Tool Antworten
Über die Bühnenshow kann ich jetzt nicht so viel aussagen, da ich die Band ja auch noch nicht allzu lange kenne.
Ich kann nur jedem, der Tool nicht kennt, die von mir etwas weiter oben genannten Songs empfehlen!

----------------
I´m not like them, but I can pretend
The sun is gone, but I have a light
The day is done and I´m having fun
I think I`m dumb or maybe just happy


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Interpreten"

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

06.10.2001 19:43
#8 Re: Tool Antworten
Jetzt mal 'ne ganz dumme Frage: Hat sich jemand schon einige der Songs runtergeladen und wenn ja: Wie findet ihr's so?

Ich könnte jemandem, der Interesse daran hat, auch notfalls einiger der Songs, die ich oben angegeben habe, über ICQ schicken, da ich mir die sowieso mal auf die Festplatte kopiert habe.

----------------
I´m not like them, but I can pretend
The sun is gone, but I have a light
The day is done, but I´m having fun
I think I`m dumb or maybe just happy


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Interpreten"

Sicobar ( Gast )
Beiträge:

23.10.2001 20:38
Re: Tool Antworten
Ich habe Tool auch erst kürzlich durch 'Schism' entdeckt und mir sofort das Album gekauft, also Lateralus. Das war ja auch mal auf Platz fünf der Album Charts in Deutschland. Das Album is total geil. Ich hab mir jetzt auch 'Undertow' gekauft und will mir 'AEnemea' zulegen. Und ich würde sagen, dass Tool auf ihre Art und Wesie auch harte Musik machen. Der Text zu 'Ticks and Leeches' ist zum Beispiel voll Wut und die Stimme passt sich den Instrumenten perfekt an. 'Prison Sex' ist ein anderes Lied und es ist aus der Sicht eines Kinderschänders oder zumindest eines Vergewaltigers geschrieben. Bei Tool blickt man da manchmal nicht ganz durch. Ich kann jedem nur empfehlen sich mit Tool zu beschäftigen, weil das keine Band ist, die man einordnen oder bewerten kann.
CU,

"There's a black cloud upahead, that's me!"

The one and only Sicobar!

Soldier ( Gast )
Beiträge:

24.10.2001 20:07
#10 Re: Tool Antworten
also "Schism" is echt cool, genialer Bass und die stimme hat auch was.
muss mir noch die empfohlenen songs ziehen, dann wird wohl auch ein album folgen.....




P.S: hat der sänger net auch mal auf nem RATM - Album gesungen?



..and the battle `s just begun....there`s many lost but tell me who has won?
...broken bottles on the childrens feet
.....bodies spread across the dead end street...



Quote from "Sunday Bloody Sunday" by U2

NattyDread ( Gast )
Beiträge:

27.10.2001 23:18
#11 Re: Tool Antworten
ja, aber nur live.
tool sind gross.
live...ich kann mich immernoch erinnern wie ich in der columbiahalle stand und einfach mein maul nicht mehr zu gekriegt habe. was der drummer da veranstaltet hat.
boah. geil. da haben sich 120 DM wirklich gelohnt (ticket+zugfahrt)
tool verstehen geht eigentlich schlecht. tool vermitteln ein gefühl. enge. unglaublich!
http://qotsa.de

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

22.05.2002 21:18
#12 RE:Re: Tool Antworten
Also ich war gestern auf'm Konzert (inner Columbiahalle) und... wow! Jeder, der was mit Tool anfangen kann, muss einfach zu 'nem Konzert von denen hingehen. Ich glaube das muss man gesehen haben, lässt sich kaum beschreiben, weil man sich so kaum ein Konzert vorstellt. Aber vergesst nicht die Ohropax, wie ich gestern. Das wird nämlich z.T. doch arg laut und mit der Zeit nervt das Rauschen im Ohr doch etwas. *g* Und der Drummer ist einfach der helle Wahnsinn, ich hab' meinen Mund manchmal echt nicht mehr zugekriegt. Daran könnte sich Hr. Ulrich mal ein Beispiel nehmen (nicht zu ernst nehmen, nur Spassss ). Aber mal noch ein paar Worte zum Konzert selbst. Also Tool ham halt hinter der Bühne 'ne Leinwand, wo dauernd die abstraktesten Bilder bzw. Videos draufprojeziert werden und das trägt natürlich entscheidend zur Atmosphäre der verschiedenen Songs bei (ich glaub, das waren auch oft die von Tool selbst gedrehten offiziellen Musikvideos, die da liefen. Jedenfalls hab' ich das von "Schism" erkannt). Und der Sänger war auch während des Konzertes hinter einer kleineren Leinwand, so dass man nur seine Umrisse erkannt hat aber es ist einfach zu genial zu sehen, wie der mit der Musik mitgeht. Über seine Stimme muss ich eigentlich nicht so viel sagen, Wahnsinn. Das trifft's ziemlich gut. Das, was ein bißchen genervt hat, war so eine Art 10 Minuten langes "Intro" (ziemlich schrille Töne, die immer lauter wurden). Wie gesagt, wurde mit der Zeit unangenehm aber passte irgendwie zur Musik bzw. zur Band. Aber als danach Drummer Danny Carey sich an sein nicht gerade kleines Drum-Set setzte und das Intro von "Ticks & Leeches" anfing war das eigentlich alles vergessen und jeder, der den Song kennt, kann sich denken, wie sehr die Menge abging, als dann der Gesang einsetzte. Übrigens hatte ich mal gehört, dass sie den Song eigentlich gar nicht live spielen, da Sänger Maynard rund 2 Wochen gebraucht hätte, um das im Studio einzusingen (das ist übelstes Gekreische, da kann ich das nachvollziehen) aber beim Konzert ham sie ja doch bewiesen, dass sie's drauf haben, ein Hammersong. Das einzige, was mich persönlich bei solchen größeren Konzerten stört, ist die Tatsache, dass man da wirklich Kopf an Kopf steht und sich so gut wie nicht bewegen kann (hey, zu Anfang konnte ich wenigstens noch meine Arme bewegen ) und da ich bekennender Anti-Poger bin kann man sich auch denken, dass ich's nicht so mag, wenn da irgendwelche Hirnis mal kurz mich und x tausend andere Leute fast zu Fall bringen. Da mag ich dann doch kleinere Konzerte, wo man so locker 1 bis 1,5m² Platz für sich hat, lieber aber bei solch bekannten Bands sollte man das wohl nicht erwarten. Naja, zuviel davon gefaselt. Also Fazit: Tool sind Götter! Es ist absolut kein Fehler, zu einem Konzert von denen zu gehen.


You guys are not tired, are you? So, we try to wake you up playing something really old and really fast. This should be called "Antichrist". We changed the lyrics, we have some fuckin' problems with the police. Now it's called "Anticop", fuck the police!
- Max Cavalera

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE NEWSTEDFAN a.k.a. HETFIELDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

puppetmaster Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.790

24.05.2002 21:38
#13 RE:Re: Tool Antworten
ich war auch inner Colubiahalle... erste reihe links...und ich war faziniert ich war noch nicht auf vielen konzerten aber dieses hat sich gelohnt und es war für mich das definitiv beste bisher. nur metallica können das toppe...allerdings nicht von der show her. die war einfach nur geil. Axo der MJK stand VOR der kleinen leinwand der war blau angemalt hatte rote punkte und dann hatter er noch ne badehose oder so an die dann immer geruscht hat*g*
Also das konzert war hammerst geil....wirklich....gut bei pogen war des so das ich erst 5. reihe mitte war und dann wurde ich in die erste reihe links abgedrückt was mir auf keinen fall missfiel...vor adam jones zu gehen geil....und ich hätte beinahe einen Drumstick aufgefangen aber einer war vor mir dran
naja aber schließlich hat mir noch der ordner maynards wasser gebracht das war geil...hat mich richtig gefreut....die typen haben es druff...
I'm your source of self destruction

Nimmt der Opi Opium, bringt Opium den Opi um
JasoN 2002

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

25.05.2002 19:10
#14 RE:Re: Tool Antworten
Ups, der stand vor der Leinwand? Dann hab' ich das falsch gesehen, von weiter hinten hat man jedenfalls nur seine Konturen gesehen und da dachte ich halt, er würde dahinter stehen. Na egal, ich stand ungefähr inner Mitte vor dem "abgesperrten" Bereich, wo auch das Mischpult stand. Abgesehen davon, dass dauernd irgendwelche groooßen Leute vor mir waren und das dauernd welche vorbeiliefen bzw. sich vorbeiquetschten hab' ich eigentlich auch 'nen ganz guten Ausblick gehabt. Nur das Pogen der Leute inner Mitte am Anfang von "Ticks & Leeches" (und auch nach dem leisen Teil vom Song) war ziemlich heftig und hat mich doch etwas nach hinten befördert. Und nochwas @puppetmaster: Kam dir die Vorband "Pablo" nicht auch irgendwie ziemlich Nirvana-mäßig vor? Also ich konnte da ziemlich viele Parallelen ziehen.


You guys are not tired, are you? So, we try to wake you up playing something really old and really fast. This should be called "Antichrist". We changed the lyrics, we have some fuckin' problems with the police. Now it's called "Anticop", fuck the police!
- Max Cavalera

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE NEWSTEDFAN a.k.a. HETFIELDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

SabbraCadabra Offline

Phantom Member


Beiträge: 167

26.05.2002 16:18
#15 RE:Re: Tool Antworten
Tool sind langweilig, trotz oder gerade wegen ihrer Bühnenshow!
Ich fand die gar nicht toll!

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 19
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz