Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 22 Antworten
und wurde 721 mal aufgerufen
 News
Seiten 1 | 2
HeTill ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 00:37
echoBrain's CD Antworten
Also ich hab mal in die RA-Files reingehört und ich war völlig verwirrt!

Das is von Jason?
Jason der mit IR8 Death Metal machte?
Jason der mit Sepultura "Hatred Aside" aufnahm?
Jason, dessen Lieblingssong "Blackened" ist?
Jason der am meisten gebangt hat?

Jason macht langsame Alternative-Rock?

Nicht das ich die Musik nicht mag, hat sich ganz gut angehört, aber ich hab mich sehr gewundert.
Ich hab mit was gerechnet à la Metal Sepultura oder Hard-Rock CoC. Was höre ich? Also ich bin völlig überrascht und vielleicht auch etwas enttäuscht. Ich hatte mich nämlich auf energie reiches METAL-Album gefreut.
Vielleicht wollten sie einfach nur etwas ausprobieren und es kommt bei der nächsten CD so etwas wie IR8. Aber nun gut...was soll man machen...

HeTill@metallicafan.de

"...open legs for a different view..."
JAMES HETFIELD, nothing else matters (rehearsal)
a year and a half in the life of metallica ... continued



Anmelden: http://www.screensavergold.com/?refid=HETILL%40METALLICAFAN.DE
Infos: show.php4?board=2001011&subc=C&id=66581&forum=68

HeTill ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 00:42
Re: echoBrain's CD Antworten
mir wird ehrlich gesagt einiges unklar, warum jason denn nun die band verlassen hat. es war ja die rede, er könnte die band nicht mehr mit seinem musikstil beeinflussen... und die musik würde ihm nicht mehr so gefallen wie früher.

load ist wohl eher dem alt. rock-style näher als z.b. justice... ich bin echt irgendwie total überascht das so etwas kommt... also alternative und beginne irgendwie an den aussagen von jason zu zweifeln, obwohl ich ihm bei der ganzen playboy-artikel sache eher als den anderen geglaubt habe.

alles sehr sehr komisch

HeTill@metallicafan.de

"...open legs for a different view..."
JAMES HETFIELD, nothing else matters (rehearsal)
a year and a half in the life of metallica ... continued



Anmelden: http://www.screensavergold.com/?refid=HETILL%40METALLICAFAN.DE
Infos: show.php4?board=2001011&subc=C&id=66581&forum=68

HeTill ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 00:48
Re: echoBrain's CD Antworten
und warum zur hölle singt jason nicht?
der hat so eine geile stimme, hab mich so gefreut den mal zu hören... ich verzweifel langsam...

*einenttäuschter*

HeTill@metallicafan.de

"...open legs for a different view..."
JAMES HETFIELD, nothing else matters (rehearsal)
a year and a half in the life of metallica ... continued



Anmelden: http://www.screensavergold.com/?refid=HETILL%40METALLICAFAN.DE
Infos: show.php4?board=2001011&subc=C&id=66581&forum=68

Tom ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 01:46
#4 Re: echoBrain's CD Antworten
Ich würde das ganze als Rückschlag bezeichnen. Ich habs mir auch angehört und war doch etwas geschockt.
Jason spielt ja wirklich nur Bass. Nichts mit Gesang.
Eigentlich ist das schade.
Was ich zu dem Album sagen würde. Naja,sehr gewöhnungsbedürftig.
Aber nach 10 mal reinlauschen ist es bestimmt nicht schlecht.
Aber halt immer noch anders wie von allen erwartet oder zumindest erhofft.
Wenn das Teil irgendwann im Laden steht werd ich da noch mal genauer reinhören und dann erst entscheiden ob ichs kauf oder net.

Tschö Tom
Tom@metallicafan.de


Ich pisse auf den Papst und seine römische Zentrale
Auf den Vatikan und seine Sklaven
Ich glaube nicht an eure Worte
Ich bin doch nicht bekloppt
Denn wer keine Angst vorm Teufel hat
Braucht auch keinen Gott

Harvester ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 10:16
#5 Re: echoBrain's CD Antworten
Also ich kann mich da HeTill´s meinung voll anschliessen. Ich weiss nicht was ich mehr bin, enttäuscht, erstaunt, oder ein bischen geschockt. Und dabei hasse ich alternative Rock.

Harvester



Könige für einen Tag
tun und lassen, was man mag.
Wir werden meine Schergen jagen und mit Frau Rauscher baden.
Pack, das mich auf Händen trägt und mit mir zum Fussball geht
METALLICA ist Hofkapelle, so soll es sein


-[TORS]- ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 11:03
#6 Re: echoBrain's CD Antworten
Also das Album ist wahrscheinlich etwas gewöhnungsbedürftig, gerade weil es eben komplett anders ist als erwartet!!!
Aber jetzt weiß man eben gar nicht mehr, was man an der ganzen Jason-Gecshichte glauben kann/darf/soll!
Wenn er jetzt sowas rausbringt,kann ich mir nicht mehr vorstellen, dass er wegen so Sachen wie load/Reload...verärgert oder was weiß ich,war!
Vielleicht ging es ihm aber wirklich nur darum, nicht andere Musik zu machen, sondern nur mal etwas was wirklich von ihm ist rauszubringen!
Vielleicht will er mit diesem Album allen zeigen, dass er nichts gegen die "neuen" Metallica hatte und halt wegen anderen Gründen ausgestiegen ist!
Aber wie auch auf Encycmet.com steht: Das nächste ALbum kann komplett anders sein! Und vielleicht bekommen wir dann einen grählenden bangenden Jason vorgesetzt!

Tschö, Tors

I'm very fortunate to be doing the thing I do best,
which is play guitar.
There aren't many other things I could do.
kirk hammett

Moderator der Foren "Das neue Album", "Tausch & Kauf", "Internes" und "Musiker"

-[TORS]- ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 11:12
#7 Re: echoBrain's CD Antworten
Ich hab mir gerade nochmal die Songs angehört...
aber irgendwie kann ich mich (noch?) nicht so richtig damit anfreunden!
Wenn ich mir den zweiten Songs da so anhöre, dann klingt das schon fast ein bisschen wie die Beatles (nein, bitte nicht hauen*g*)!
Mal sehen wie der Songs is,wo Kirk mit gewirkt hat!
Weil ich hoffe nicht, dass das neue Met(al?)-album auch nur irgendwie in diese Richtung geht!


Tschö, Tors

I'm very fortunate to be doing the thing I do best,
which is play guitar.
There aren't many other things I could do.
kirk hammett

Moderator der Foren "Das neue Album", "Tausch & Kauf", "Internes" und "Musiker"

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 11:38
#8 Re: echoBrain's CD Antworten
Ich hab mir das noch nicht angehört, da mein Real Player im Moment mal wieder streikt möchte aber vorher erstmal sagen, dass ich es auch recht schade finde, dass Jason nicht singt aber ich nichts dagegen habe, wenn es sowas wie Alternative Rock ist. Ich bin für (fast) alles offen und kann mich neuerdings auch mit Sachen anfreunden, die mir vorher nicht so lagen (als Beispiel Nick Cave, dank FiXXXers Überredungskünsten *g*) und deswegen hab ich auch kein Problem damit, wenn Jason sowas spielt. Immerhin hatte er auch mal während seiner Metallica-Zeit in einer Elvis-Coverband gespielt wenn ich mich nicht irre oder spielt vielleicht immer noch...?
Jetzt kann man sich auch mal wieder die Frage stellen, warum er denn nun Metallica verlassen hat aber da möchte ich mich jetzt eigentlich erstmal raushalten, denn:
1.) Es ist halt passiert und wir können nichts dran ändern.
2.) Er hatte anscheinend wirklich seine Gründe, die wir halt nicht kennen.
3.) Das, was hier rauskommt, sind sowieso höchstens wage Vermutungen.

--------
Walking these dirty streets
With hate in my mind
Feeling the scorn of the world
I won't follow your rules


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN

Moderator der Foren "Bugs & Vorschläge", "Musiker",
"PC Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands"

-[TORS]- ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 11:48
#9 Re: echoBrain's CD Antworten
Man kann an seinem Weggang und dem was er jetzt macht sicherlich nichts ändern!
Aber ich und auch andere versuchen immer wieder uns selbst zu erklären, warum Jason gegangen ist um ihm zu verstehen
und ihn in guter Erinnerung zu behalten!
Mag sein,dass das etwas komisch klingt,aber bei mir ist das zumindest so!


Tschö, Tors

I'm very fortunate to be doing the thing I do best,
which is play guitar.
There aren't many other things I could do.
kirk hammett

Moderator der Foren "Das neue Album", "Tausch & Kauf", "Internes" und "Musiker"

JasoN ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 11:59
#10 Re: echoBrain's CD Antworten
Nun hab ich mir das auch mal angehört und muß sagen es ist irgendwie, wie soll ich sagen, überaschend vielleicht. Es ist nicht so das ich damit gar nichts anfangen könnte aber es ist doch sehr gewöhnungs bedürftig. Ist das wirklich DER Jason. Aber um ein richtiges urteil zu fällen müsste man schon die ganze platte oder zumindest mehr hören. Das alles ändert aber nix daran das Jason ein großartiger Musiker ist.




My god is the only one
My way supreme
If you don't believe in me
I will hear you scream

HeTill ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 12:03
#11 Re: echoBrain's CD Antworten
Als ich heute morgen aufgewacht bin, hab ich gedacht das wäre nen böser Traum gewesen... nein es ist wahr.
Eben hab ich Seek von der Binge & Purge gehört und auch Whiplash. Jason, der da soviel Energie reingesteckt hat, und mir die Songs mit Jason am Mic besser gefielen als mit Jaymz... der macht jetzt sowas. Jetzt merke ich erst, wie schlimm die Trennung von METALLICA und ihm ist...

*buhuuuu* *heul*

HeTill@metallicafan.de

"...open legs for a different view..."
JAMES HETFIELD, nothing else matters (rehearsal)
a year and a half in the life of metallica ... continued



Anmelden: http://www.screensavergold.com/?refid=HETILL%40METALLICAFAN.DE
Infos: show.php4?board=2001011&subc=C&id=66581&forum=68

FiXXXer ( Gast )
Beiträge:

28.07.2001 12:37
#12 Re: echoBrain's CD Antworten
Was soll ich dazu sagen? Wieso sollt ich mich jetzt darüber aufregen oder wundern, dass jemand die Musik macht die er macht? Metallica, Sepultura und wie sie alle heißen machen doch auch die Musik die sie machen, und keiner hat sich bisher darüber aufgeregt. Mein Gott, wenn mir die Musik nicht gefällt, die er macht, dann hör ich doch andere Musik. Aber naja, was solls. Ob jetzt mit großen Sorgen und großer Enttäuschung oder ohne...jeder muss damit leben, dass jemand die Musik macht die ihm gefällt. Und ich glaub niemand der Musik macht wird sich auch nur annähernd speziellere Gedanken darüber machen, ob er nun Alternative oder Metal macht.
Aber wie gesagt, mir solls egal sein. Wenn mein Realplayer wieder funktioniert und mir die Musik gefällt, wieso sollt ich dann was gegen sie haben, nur weil sie anders ist?
Aber naja, wie schon mal gesagt, egal.


...womit ich sagen möchte, daß wir als Menschen die Aufgabe haben, das Beste aus unserem Leben zu machen, um das zu erreichen, was wir erreichen können. Wenn wir das nicht versuchen, wenn wir unser Leben verschwenden - das ist meine Definition von Sünde.

Moderator der Foren "Allgemeines", "News", "Community", "Chattermine" und "Off-Topic"

Harvester ( Gast )
Beiträge:

29.07.2001 20:47
#13 Re: echoBrain's CD Antworten
Enttäuscht kann man glaub ich scho sein, da wir ja immer davon ausgegangen waren, Jason wäre so der letzte richtige "Metaller" bei Metallica gewesen. Da sind für einige von uns diese ausscnitte zwar vielleicht kein schock, aber eine gute Überraschung ums Vorsichtig zu formulieren. Aber nu erstmal abwarten was der Rest der Platte so bringt.

Harvester



When you think you've tried every road
Every avenue
Take one more look
At what you found old
And in it you'll find something new

I'm shying from the light
I always loved the night
And now you offer me eternal darkness


metalnator ( Gast )
Beiträge:

29.07.2001 22:10
#14 Re: echoBrain's CD Antworten
warscheinlich ist es einfach so das er als der letzte der vier nun ja "erwachsen" geworden ist!
Ich meine das ihm das "alte" zeug zu hart wurde!
tja schon schade,ich hatte anderes erwartet??
cu.
-------------------------
James:"...So you wanna meet cliff burton,huh??So everybody say : Hi Cliff,Hi,How are you doing!!"

Soldier ( Gast )
Beiträge:

30.07.2001 09:12
#15 Re: echoBrain's CD Antworten
aber im playboy hiess es doch "I like the heavy,fast stuff"
______________________________

WE `RE ALL GONNA DIE
When I was a very young boy
mamma told me
"WE `RE ALL GONNA DIE"
mamma said:
Son love can`t be trusted
It`s just another Weakness
WE `RE ALL GONNA DIE!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz