Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 659 Antworten
und wurde 21.818 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | ... 44
Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

12.09.2004 13:32
#301 RE:Megadeth antworten

In Antwort auf:
Und besser als alles was Metallica seit 1991 veröffentlicht haben.


was allerdings nicht wirklich eine große Leistung darstellt...

Die neue Megadethscheibe ist ganz ok, würd sie so zw. Cryptic Writings und Youthanasia/Countdwon einordnen, besser als CW, aber nicht ganz so göttlich wie die Youthanasia...mit den älteren Alben kann man sie nicht wirklich vergleichen, und Risk und TWNAH sind eh indiskutabel.



panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

12.09.2004 14:21
#302 RE:Megadeth antworten

@orion:
let the edit-button rule!!!!
http://www.koolpages.com/dde2/Die%20Dead%20Enoughhighrez.zip
btw:
ich find die dead enough is einer der besseren songs des albums (hab so 4-5 favs)


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

12.09.2004 15:27
#303 RE:Megadeth antworten

In Antwort auf:
ich find die dead enough is einer der besseren songs des albums

Echt?
Also für mich hört sich das etwas wie ein Überbleibsel aus Youthanasia oder Cryptic-writings-zeiten an das es nicht auf ein Album geschafft,für einen Song der so Chorus-orientiert ist ist der Chorus verdammt mau IMO.Nunja,solange es besser und inspirierter als TWNAH bin ich schon einigermaßen zufrieden.





"For the words of the profits,
Are written on the studio wall,
Concert hall -
Echoes with the sounds...
Of salesmen."

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

13.09.2004 15:16
#304 RE:Megadeth antworten

Ich habe das Album heute bekommen und 3 mal oder so angehört,gefällt mir bis dato ziemlich gut,seltsamerweise finde ich grade das Blackmail the universe,was so ziemlich das beste Lied seit Rust in peace sein soll,eins der schlechteren Lieder(neben Die dead enough),meine Favs sind bis dato Kick the chair und seltsamerweise das Iron Maiden-artige Back in the day,obwohl ich kein großer Iron Maiden-Fan bin.Ansonsten bin ich vorallem von Daves Gesang überrascht,es ist wohl seine beste Gesangsleistung,stilistisch ist es IMO Youthanasia-mäßig mit einem Hauch Rust in Peace,einem größerem Hauch Cryptic Writings und einigen netten neuen experimentiellen Sachen.Ob es das beste seit Rust in peace ist kann ich noch nicht bewerten,Youthanasia und Risk finde ich sehr gut,jedenfalls finde ich es schon besser als Countdwon to extinction und TWNAH.





"For the words of the profits,
Are written on the studio wall,
Concert hall -
Echoes with the sounds...
Of salesmen."

Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

14.09.2004 14:41
#305 RE:Megadeth antworten

Habs seit heute auch. Erster Eindruck: Gemischt, viel belangloses neben einigem guten.
Blackmail the Universe find ich sehr cool und die Soli lassen in Peace sells, bzw. So far..- Zeiten zurückschwelgen. Back in the Day geht unheimlich gut ins Ohr. Dass der Track an Maiden angelehnt ist, hab ich erst gemerkt als ichs hier gelesen hab, aber es hat was von Maiden zu Brave New World- Zeiten.

Genau wie bei St.Anger regt mich der Gitarrensound auf.
Jungs, wo lasst ihr nur eure messerscharfen Metalsounds? Das ist alles stumpf, obwohl bei Megadeth besser produziert, aber trotzdem nicht viel besser im Gesamtbild.

Also, ingesamt längst keine Enttäuschung, aber auch kein Überflieger der den Erwartungen richtig gerecht wird.



Deliverance - Thrown back at me
Deliverance - laughing at me...

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

14.09.2004 15:21
#306 RE:Megadeth antworten

Naja,"messerscharfe Metalsounds" passen dem Album nur bedingt wenn heftige Passagen eher die Ausnahme sind.
Ich finde die Produktion jedenfalls gut.





"For the words of the profits,
Are written on the studio wall,
Concert hall -
Echoes with the sounds...
Of salesmen."

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

14.09.2004 15:26
#307 RE:Megadeth antworten

hab das album zwar noch net original, aber ich hatte an der produktion egtl. nix auszusetzen...eher an manchen Songs...

Wobei mir die Produktion eh wurscht ist, wenn die Mucke stimmt...(und die Snare vielleicht nicht grade wie ein arschgeficktes Maschinengewehr oder ein Kochtopf klingt...) versteh die Leute net, die sich ein Album nur wegen ner mittelmässigen Produktion net anhören...



Saber Rider Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 6.461

14.09.2004 15:41
#308 RE:Megadeth antworten

Wenn ich mir Alben wegen der "schlechten"(das is ja auch relativ) Produktion nicht mehr anhören würde, würden jetzt AJFA, Rust in Peace, Scenes from A Memory und ähnliche Meilensteine wohl verwährt bleiben....tun sie aber nicht.
Hab lediglich erwähnt, dass ich den Gitarrensound scheiße find. Das hält mich aber nicht vom Hören ab.



Deliverance - Thrown back at me
Deliverance - laughing at me...

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

14.09.2004 15:51
#309 RE:Megadeth antworten

da haste aber auch produktionsmeilensteine aufgezählt! ^^
*ewige leier einfach nicht sein lassen kann *gggg* *


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

14.09.2004 15:56
#310 RE:Megadeth antworten

ich erspar mir meinen Kommentar lieber, sonst krieg ich noch nen Anfall


Sidenote, hörs grad mal wieder an (hoffentlich kriegt irgendeiner der Läden hier das bald mal rein )

Faves sind immer noch Tears in A Vial und The Scorpion.



S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

15.09.2004 10:21
#311 RE:Megadeth antworten

Beschreibt mir mal was ihr an dem neuen Album so gut findet ??? Also ich finde das Album ja grausam. Das ist doch ein einziges Pose-Pop-Rock-Geleier – also ich finde es echt „0“ interessant – und auch nicht gerade berauschend. Ich hab mir das Album schon mehr als 10 mal angehört – aber wie bei vielen Alben die mit der Zeit besser und besser werden – finde ich dieses Album von mal zum mal schlimmer und nervender. Nicht nur das ich Daves Gesang ja noch nie leiden konnte – sind für meinen Geschmack da einfach zu viele „schmalzige und schnulzige“ Passagen dabei – und auch sonst klingt mir das alles irgendwie zu „fröhlich“ und zu „popig“



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

15.09.2004 10:44
#312 RE:Megadeth antworten

Jepp,es klingt recht popig,trotzdem finde ich das Album gut,weil es einige coole Melodien und Riffs gibt.So ziemlich die selben Kritikpunkte könnte ich bei vielen Iron Maiden-alben auch nennen,wobei du Iron Maiden bekanntlich magst.





"For the words of the profits,
Are written on the studio wall,
Concert hall -
Echoes with the sounds...
Of salesmen."

panteraxxl Offline

Inhuman Dunkelthron Miesepeter


Beiträge: 9.741

15.09.2004 11:08
#313 RE:Megadeth antworten

das is definitiv keine oldschoolige metal-musik.... aber darauf hat doch schon die ganze megadeth-laufbahn gezeigt, oder?
das geile is einfach, dass auf der system so viele elemente vereint wurden, es sogar für normal-hörer verdaulich ist, aber trotzdem seine reize dadurch nicht aufgeben musste.

das album hat zwar auch seine schwachstellen, aber im groben und ganzen ein sehr gutes album, was sich schon lohnt. abr du sagst ja selbst, dass du z.b. daves stimme noch nie mochtest. tja... aber das ist eines der hauptmerkmale an megadeth. man mag es oder man mag es nicht.... ich nehme an, dass du die band dann auch allgemein nicht soooo hoch in deiner persönlichen geschmacksliste einstufst.


Die Qualität des Meisters lässt sich nicht an der Größe seines Publikums messen.

Hiermit unterstütze die neue Band eines von mir sehr geschätzten Drummers... die Aufnahmen sind aber noch ohne ihn. Und die Band vielleicht auch nicht die fordernste... aber es rockt - und das ist die Hauptsache! Er (der Drummer) wird bestimmt mehr Finesse in die Band bringen!

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

15.09.2004 11:35
#314 RE:Megadeth antworten

In Antwort auf:
....ich nehme an, dass du die band dann auch allgemein nicht soooo hoch in deiner persönlichen geschmacksliste einstufst.

Naja – so würde ich das nicht nennen – ich würde es eher Ekel, Hass und Abneigung nennen – hehehe – wies doch jeder das die Megadave noch nie mochte. Obwohl ich fast alles Alben im Schrank stehen habe – weil sie einfach zum Metal dazugehören.



Bye S•O•D
Webmaster of

http://www.paniczone-band.de©
Old School Metal forever.†.666.†.

Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

15.09.2004 15:31
#315 RE:Megadeth antworten

hmm, naja, dann machts auch wenig sinn, dir zu erklären, was einem an dem album gefällt, oder?
wobei ich dem vielleich 7/10 geben würde, es hat nämlich, neben einigen richtig geilen Tracks, auch einige Ausfälle...



Seiten 1 | ... 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | ... 44
Pantera »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen