Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.080 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2
S.O.D ( Gast )
Beiträge:

20.08.2001 19:55
The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
Kennt jemand die Band THE HAUNTED ???
Nein - nicht ???
Also - erst mal vorne weg - wer Bands wie Slayer, Death oder Sepultura
nicht mag - sollte gar nicht erst weiterlesen.
Aber wer auf oben besagte Bands abfährt sollt sich schleunigst die Platte
THE HAUNTED - „The Haunted made me do it" zulegen. Auf dieser
Platte gibt es so mördermäßig was auf die Ohren das man es kaum in
Worte fassen kann.
11 Songs geballte Power - mit Killer Riff´s wie sie nur Slayer in ihren
besten Tagen spielen konnte.
Diese Band spielt Thrash in einer zuvor kaum gehörten Form - Gitarren
Riffs die an Schnelligkeit kaum zu übertreffen sind - Schlagzeug Gewitter
wie nur der legendäre Dave Lombardo sie zaubern konnte - der Gesang
strotzt nur so vor Aggressivität und Power - kurzum die Platte fegt euch
durchs Gehör wie ein Tornado Triebwerg das 5cm neben euren Ohren
zündet.
Diese Band macht im Jahre 2001 Thrash Musik - wie sie andere Bands
in mehr als 10 Jahren nicht zustande brachten.
Also - wer Interesse hat sollte zum CD Händler seines Vertrauens gehen
und in die Platte mal reinhören - was eigentlich überflüssig ist.
Den spätestens nach dem 2. Songs steht ihr eh an der Kasse um die CD
zu bezahlen



Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Pille ( Gast )
Beiträge:

22.08.2001 13:33
Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
Ich hab mir mal den Song 'In Vien' runtergeladen. Ist nicht schlecht; hört sich an wie eine Mischung aus Slayer und Iced Earth.

Close your eyes
Look deep in your soul
Step outside yourself
And let your mind go
Frozen eyes stare deep in your mind as you die

Close your eyes
And forget your name
Step outside yourself
And let your thoughts drain
As you go insane...insane

[Slayer | Seasons in the Abyss]

* Pille *


Moderator der Foren "METALLICA: Allgemeines", "Kill/S&M",
"Lob & Tadel", "Radio und TV" und "Andere Bands"

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

22.08.2001 15:28
#3 Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
Also ich hab mal in ein Lied von denen reingehört als nen Freund mal ne CD mitgebracht hatte (weiß leider nicht welche CD). Das klang gar nicht mal schlecht, kannst du vielleicht irgendwelche Lieder besonders empfehlen S.O.D???

----------------
Walking these dirty streets
With hate in my mind
Feeling the scorn of the world
I won't follow your rules


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN

Moderator der Foren "Bugs & Vorschläge", "Musiker",
"PC Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands"

S.O.D ( Gast )
Beiträge:

23.08.2001 18:55
#4 Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
@Hetfieldfan

Also auf der 2. CD „the Haunted made me do it"
gibt es keine schlechten Lieder - wenn du dir was aus dem Netzt ziehen willst
kannst du jeden Song nehmen - hier mal alle 11 Songs die auf der CD sind

1. Dark Intentions (intro) *
2. Bury your Dead *
3. Trespass *
4. Leech
5. Hollow Ground *
6. Revelation
7. The World Burns *
8. Human Debris
9. Silencer
10. Under the Surface *
11. Victim Iced *

Habe mal hinter den wirklich aller aller aller besten Songs ein -*- gemacht

Hier mal noch eine review zur 1. THE HAUNTED - „The Haunted" CD

Schon lange munkelte man in der Szene, daß die neue Band der drei ehemaligen At The Gates-Recken Adrian
Erlandsson (dr.), Anders Bjorler (g.) und Jonas Bjorler (b.) ein ganz heißes Ding sein soll. Und siehe da: Schon
die ersten Töne dieses Albums unterstreichen, daß die Vorschußlorbeeren nicht umsonst waren. Am meisten
überrascht aber, daß THE HAUNTED ganz und gar nicht typisch schwedisch klingen, sprich: Auf die üblichen
netten Gitarrenharmonien wurde komplett verzichtet. Stattdessen fahren THE HAUNTED auf ihrem Debüt-
Silberling ein lupenreines Thrash-Brett auf, das sich wirklich gewaschen hat und immer wieder an Slayer zu
goldenen "Reign In Blood''-Zeiten erinnert. Tonnenweise geile Riffs, viel Doublebass, reichlich Speed und die
aggressiven Vocals von Ex-Mary Beats Jane-Frontröhre Peter Dolving sind die Trademarks von
THE HAUNTED. Ein Kracher reiht sich hier an den anderen, die Produktion geht voll in die Fresse. Also, ich
bin schwer begeistert, und wer Bock auf einen Cocktail aus Slayer (50 Prozent), At The Gates (20 Prozent), alten
Kreator (20 Prozent) und Vio-Lence (10 Prozent) hat, kommt an dieser Granate ganz bestimmt nicht vorbei!






Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Phantom Lord ( Gast )
Beiträge:

24.08.2001 12:18
#5 Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
Hört sich echt gut an,werde mir wohl mal eine CD zulegen.


Fall onto your knees
And bow to the Phantom Lord



Moderator der Foren "Andere Bands","Lob&Tadel","Tausch&Kauf","Das neue Album","Personen"

S.O.D ( Gast )
Beiträge:

24.08.2001 18:57
#6 Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
@Phantom Lord

Kauf dir auf jeden Fall die 2. CD "The Hauted made me do it"
die 1. ist zwar auch sehr geil - aber bei der 2. geht es erst richtig zu
Sache.




Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

02.09.2002 20:25
#7 RE:Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
Hossa Genossen, mal wieder grab' ich einen uralten Thread aus aber der Inhalt könnte ja den ein oder anderen Freund schneller Musik interessieren. Also ich hab' mir heute mal die Live-CD 'Live Rounds in Tokyo' von The Haunted gekauft. Die ist übrigens sehr für Leute, die das (geniale) Album 'The Haunted Made Me Do It' noch nicht haben, zu empfehlen. In der Version, in der ich die CD gesehen habe, ist's nämlich eine Doppel-CD. CD 1: Die Live-CD (Konzert von 2000) inkl. eines unveröffentlichten Studiosongs namens "Eclipse" und CD 2: Das komplette Album 'The Haunted Made Me Do It'. Also wer letzteres noch nicht sein Eigen nennen kann schlägt damit gewissermaßen 2 Fliegen mit einer Klappe. Aber noch ein paar Worte zu dem Live-Konzert. Dass die Band im Allgemeinen ja eher zu den schnellen und aggressiveren gehört ist ja einigen bekannt aber was man auf dem Album hört... WOW!!! Spätestens, als ich die wahnsinnige Double-Bass bei "Leech" gehört habe hab' ich mir nur noch gewünscht, ich wäre mit auf dem Konzert gewesen. Die spielen da alles mögliche von ihren 2 Alben (u.a. auch "Revelation", was mal richtig abgeht) und ich sag' euch, ihr müsst's euch einfach mal anhören. Das ist noch pure Live-Thrash-Action!


On the first day I saw her I knew she was the one
She stared in my eyes and smiled
For her lips with a colour of the roses
That grew down the river all bloody and wild

On the second day I brought her a flower
She was more beautiful than any woman I've seen
I said, "Do you know where the wild roses grow
So sweet and scarlet and free?"

On the last day I took her where the wild roses grow
She lay on the bank, the wind light as a thief
And I kissed her goodbye, said "All beauty must die"
And I lent down and planted a rose between her teeth

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN a.k.a. NEWSTEDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

S.O.D Offline

ME†AL MESSIAH


Beiträge: 6.630

03.09.2002 11:05
#8 RE:Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
Oh - Hetfieldfan ist auf den Geschmack gekommen - aber lieber späht als nie - geile Platte - auch die Live CD kommt fett - und Anfang 2003 steht ja The Haunted Nr.3 im Laden - hoffentlich föhnen die Jungs da noch besser - dann kann dem Live Besuch dieser Ausnahmeband nichts mehr im weg stehen. An alle die immer noch an dieser mega fetten Band zweifeln – kauft euch endlich diese Killerscheibe – und blast eure Ohren frei von dem restlichen Müll – „The Haunted made me do it“ ist immer noch eine der fettesten Metal Scheiben die jemals produziert wurde.
Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

03.09.2002 12:55
#9 RE:Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
hmm, also ich bin grad dabei mir mal was von denen zu ziehen ... die ham ja zugar scho auf em Wacken gespielt ...


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.383

03.09.2002 14:49
#10 RE:Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
Naja, ehrlich gesagt find ich die nich sehr berauschend. Werden von der presse ziemlich hochgejubelt, aber sonst gibts da nix bemerkenswertes. OK, ausser der gewaltigen Selbstüberschätzung, nach 2 Alben schon ne Livescheibe zu bringen... das scheint in letzter Zeit eh in Mode zu kommen...


-Child of the Wicked
Webmaster http://www.icedrealm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!
Metal is not a passing phase, it's a way of life. It's an attitude. It's strength. It's whatever you want it to be. (Jon Schaffer)

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

03.09.2002 16:00
#11 RE:Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
@S.O.D: Jo, man kann schon sagen, dass ich jetzt richtig auf den Geschmack gekommen bin. Vorher hab' ich zwar auch schon ein bißchen was davon gehört (nur Mp3s) aber die CD im Laden sah dann doch ziemlich verlockend aus und 2 gute CDs zum Preis von einer... Da überlegt man nicht lange. Auf jeden Fall steht die Band jetzt auf meiner "Musst-du-unbedingt-live-sehen"-Liste gaaanz weit oben.


On the first day I saw her I knew she was the one
She stared in my eyes and smiled
For her lips with a colour of the roses
That grew down the river all bloody and wild

On the second day I brought her a flower
She was more beautiful than any woman I've seen
I said, "Do you know where the wild roses grow
So sweet and scarlet and free?"

On the last day I took her where the wild roses grow
She lay on the bank, the wind light as a thief
And I kissed her goodbye, said "All beauty must die"
And I lent down and planted a rose between her teeth

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN a.k.a. NEWSTEDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

03.09.2002 17:17
#12 RE:Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
also ich hab jetzt 4 sachen von denen, die beiden Studioscheiben, Wacken und Stockholm ... grad hör ich Chasm - die anfangsmucke find ich geil, aber wenn der gesang dazu kommt is es net soo dolle ... hmm, mal en anderes lied reinhaun .... mom ... hmm, naja, der Sänger is jetzt net grad der Held ...aber der Sound is ok ....


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

03.09.2002 18:55
#13 RE:Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
ja, hab auch mal reingehört, finds ja nicht so den Hit, auch wenn ioch Slayer, Kreator usw. höre. gut, geht tierisch ab, aber hat mich ned überzeugen können, vorallem der gesang, bin in sachen Gesang etwas empfindlich wenns zu unmelodisch wird, was ich finde das es bei The Haunted der fall ist, dann gefällts mir nicht, egal wie gut die Musik ist

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

03.09.2002 19:12
#14 RE:Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
Mir gefällts aus den selben Gründen wie Vic nicht,ich hab mir Bury your dead und Silencer gezogen,soooo hart sind sie meiner Meinung nach auch nicht.


Old habits reappear
Fighting the fear of fear
Growing conspiracy
Everyone's after me
Frayed ends of sanity
Hear them calling
Hear them calling me

Hetfieldfan Offline

Hedniskhjärtad

Beiträge: 3.875

03.09.2002 20:15
#15 RE:Re: The Haunted - gibt euch fett was auf die Ohren Antworten
Hmm... Gut, der Gesang ist halt etwas aggressiver, extremer aber mir gefällt's. Passt zum Rest.
@Orion: Hör dir mal "Leech" (vorsicht vor Gesang *g*), "Revelation" oder "Bullet Hole" an. Also wenn das nicht hart ist weiß ich ja auch nicht aber naja...


On the first day I saw her I knew she was the one
She stared in my eyes and smiled
For her lips with a colour of the roses
That grew down the river all bloody and wild

On the second day I brought her a flower
She was more beautiful than any woman I've seen
I said, "Do you know where the wild roses grow
So sweet and scarlet and free?"

On the last day I took her where the wild roses grow
She lay on the bank, the wind light as a thief
And I kissed her goodbye, said "All beauty must die"
And I lent down and planted a rose between her teeth

CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN a.k.a. NEWSTEDFAN


Moderator der Foren "Bugs und Vorschläge", "Musiker", "PC/Mac Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Bands/Musiker"

Seiten 1 | 2
«« Cacophony
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz