Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 137 Antworten
und wurde 3.421 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

10.03.2002 02:53
#61 RE:Re: Dimmu Borgir antworten
naja, ich mein die Marduk cd is ja schon e bissele alt!! (oder?)

Auf jedenfall find ich im Falle Manowars nichts was rechts entspricht!!
Ich mein sie haben in Deutschland performed und haben die D-Flagge als Hintergrund genommen - NA UND???
Wenn se jetzt mit Hakenkreuz aufgekreuzt wären, wär des ja was anners!!!
Aber so .....

Dann zu Slayer .... Jeff sammelt ja Nazibierkrüge!!! Und sein Vater war ja auch Nazi (soweit ich mich noch ans RH Interview erinnern kann)
Also ich denk ma das Jeff net ganz ohne is ... aber is mir auch egal!! Ich mag die Musi, und des reicht mir ....
sicherlich würd ich bands mit rechtsradikalen parolen boykotieren, aber ich mein
mann sollte in machen sache echt nicht zu schnell was hineininterpretieren!!!


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



Child of the Wicked Offline

Resident Mädchenschwarm of Death


Beiträge: 7.382

10.03.2002 14:57
#62 RE:Re: Dimmu Borgir antworten
Mal losgelöst von der Mardukl/NSBM Problematik:
1) in dem land hier muss man doch echt aufpassen, was man sagt, weil jeder irgendwo rechte hintergründer sieht....
Mal ehrlich... Auf den Frozen Messages hat mal ein (AMI!) geschrieben "Hallowed be the fatherand! (of Heavy Metal)", im ZUsammenhang damit, dass er die Musik von Helloween, Gamma Ray etc. so geil findet. Und was macht einer der deutschen, die dort posten? Antwortet "Stick this one up your ass", weil er das ganze für ne Anspielung auf die Nazizeit hielt... also sorry, aber irgendwo hörts auf. Hab dem damals nen ordentichen Rüffel verpasst, weil der Ami da natürlich ziemlich sauer würde, da er ja nix schlimmes gemacht hatte.

2) Bei vielen Bands muss man zweierlei Dingwe betrachten: a) die Band selbst und b) ihre Fans. Oft ist es nämlich so, dasskomplett unpolitische bands aufgrund ihrer texte über die nordische Mythologie (was bei Norwegern, schweden oder Finen ja nun echt nichts unnormales ist) nazis anziehen wie'n Magnet. Da wird dann irgendwann auch die band von der Öffentlichkeit als Nazis betrachtet.
Auch wenn die jetzt wiederum nix mit Marduk und co. zu tun haben, sieht masn das trotzdem besonders deutlich bei den "böhsen Onkelz". Schieben seit Jahren Publicity Kapagnen darüber, wie un-rechts sie doch sein wollen, aber da u.a. bei ihren Konzerten immer noch mehr Glatzen sind als bei nem NPD Haupttreffen kommen sie von dem Image nicht weg...


-Child of the Wicked
Webmaster http://www.icedrealm.de - Die ICED EARTH Fanbase im Netz!!
Metal is not a passing phase, it's a way of life. It's an attitude. It's strength. It's whatever you want it to be. (Jon Schaffer)

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

10.03.2002 16:42
#63 RE:Re: Dimmu Borgir antworten
naja, hier ist das schon extrem, haut dir ein Türke ein paar auf die Fresse, geht das in Ordnung, haust du ´nem Türken ein par in die Fresse bist gleich ein nazi.
Aber momentan siehts anscheinend so aus das die Metal Szene von rechten elementen unterwanderd wird. der höhepunkt war ja auf so einer desaster party hat so ein Hirn- und Haaramputierter einen übern haufen geschossen

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Sandro Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.520

10.03.2002 22:18
#64 RE:Re: Dimmu Borgir antworten
Vorweg: Ich keine ausser den Onkelz KEINE Band die hier in irgendeinem zusammenhang gebracht wurde.

Also: In dem Marduk (?) Cover was rechtes zu interpretien, is schon geil. Altdeutsche Schrift = Altenglische Schrift = Altfranz. Schrift = Schrift ! Panzer = Panzer !
Dieser eine Adler da, sieht mir eher nach dem Landesadler von Brandenburg aus, als was rechtes.
Ich will hier nich sagen, das die Band links oder rechts ist, nur wenn man jmd. verurteilen sollte, dann sollte man sich vorher mit ihm beschäfftigen und dann seine Meinung auch "vernünftig" Begründen können.

Werd mir mal die Lyriks von denen besorgen.
------------------------------------------------
Und seht nur hin für wen Ihr schreibt !
Wenn diesen Langeweile treibt,
Kommt jener satt vom übertischten Mahle
Und was das Allerschlimmste bleibt,
Gar mancher kommt vom Lesen der Journale

Johann Wolfgang Goethe, 1797

http://www.sandro-mehlberg.de

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

10.03.2002 22:22
#65 RE:Re: Dimmu Borgir antworten
stimmt auch wieder, aber wenn jemand "Deutschland deutschland über alles" Gröhlend von der Bühne geht ist das doch reichlich suspekt

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

11.03.2002 17:10
#66 RE:Re: Dimmu Borgir antworten
Jeffs Vater war Nazi? Ich dachte, der hat für die Amis gegen die Nazis gekämpft und dem kleinen Jeff dann gefundene Orden und Krüge und so geschenkt. Wobei das ja nichts heißen muss, das er gegen die Nazis gekämpft hat. Sagt ja nichts über seine politische Einstellung aus. Dennoch habe ich noch nie gehört, dass Jeffs Vater Nazi war. Naja.

CU

Kirk
-------------------------------
Pessimist, terrorist targeting the next mark
Global chaos feeding on hysteria
Cut throat, slit your wrist, shoot you in the back
fair game
Drug abuse, self abuse searching for the next high
Sounds a lot like hell is spreading all the time
I'm waiting for the day the whole world fuckin' dies

I never said I wanted to be God's DISCIPLE
I'll never be the one to blindly follow

Markus Offline

5th Horseman

Beiträge: 2.762

11.03.2002 19:27
#67 RE:Re: Dimmu Borgir antworten
ich bin mir nicht 100% sicher @ Hammett. Du kannst auch recht haben ... aber war sein Vater nicht Böhme???
Ich weiss es nicht mehr is scho lange her, aber irgendwas hat er von sein Vater und den Nazis erzählt - das is sicher!

Aber hier gehts net um Slayer sondern DB


mfg
m.

LONG LIVES METALLICA!!!



Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

11.03.2002 20:56
#68 RE:Re: Dimmu Borgir antworten
Ich hab das in der Hammer Ausgabe von Weihnachten gelesen. Das sein Vater aus Böhmen kommt, stimmt schon, nur isst der weit vor dem Krieg ausgewandert und hat dann für die Amis gefightet. Vielleicht irre ich mich auch.

CU

Kirk
-------------------------------
Pessimist, terrorist targeting the next mark
Global chaos feeding on hysteria
Cut throat, slit your wrist, shoot you in the back
fair game
Drug abuse, self abuse searching for the next high
Sounds a lot like hell is spreading all the time
I'm waiting for the day the whole world fuckin' dies

I never said I wanted to be God's DISCIPLE
I'll never be the one to blindly follow

CrypticOne Offline

Blackened Member

Beiträge: 60

12.03.2002 00:53
#69 RE:Re: Dimmu Borgir antworten
diese stories, ob nun wahr oder falsch bestätigen mir, slayer in dieser beziehung kritisch zu sehen...
trotzdem akzeptier ich die musik, ich denk nur man muss nicht um jeden preis versuchen ne band reinzuwaschen, wer sie
mag mag sie auch so.....
aber ich kenn das mit der gewissensberuhigung...das erleichtert identifizierung mit der musik......mach ich auch so


meine homepage:

http://www.metwings.de.vu

(kritiken meiner lieblingsalben)

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

12.03.2002 12:34
#70 RE:Re: Dimmu Borgir antworten
Klär mich bitte mal auf, was du mit Gewissensberuhigung meinst!

CU

Kirk
-------------------------------
Pessimist, terrorist targeting the next mark
Global chaos feeding on hysteria
Cut throat, slit your wrist, shoot you in the back
fair game
Drug abuse, self abuse searching for the next high
Sounds a lot like hell is spreading all the time
I'm waiting for the day the whole world fuckin' dies

I never said I wanted to be God's DISCIPLE
I'll never be the one to blindly follow

Pille Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.293

13.03.2002 17:58
#71 RE:Re: Dimmu Borgir antworten
Jeffs Vater war kein Nazi. Er kämpfte auf Seiten der Alliierten in der Normandie. Von dort brachte er Jeff dann Orden usw. mit und Jeff steckte (ohne großartig zu wissen, was es wirklich bedeutet) sich diese Orden an. Er benutze auch andere Symbole, aber nicht aus einer politischen Meinung heraus, sondern weil er es es einfach "cool" fand und provuzieren wollte.

Can You hear the serpents call?
Look deep in those deceiving eyes,
Ignore the writing on the wall,
You should read between the lies!

[SLAYER | Read between the Lies]

* Pille *

Webmaster slayer-online.de.vu


Moderator der Foren "METALLICA: Allgemeines", "Kill/S&M", "Lob & Tadel", "Radio und TV" und "Andere Bands"

Locutus Offline

Last Pagan


Beiträge: 3.643

18.08.2003 18:22
#72 RE:Re: Dimmu Borgir antworten

die meisten werden es ja wohl mitbekommen haben: die neue Dimmu Scheibe steht ins Haus! Death Cult Armageddon!
Ich hab nicht mehr warten können und hab mir die Lieder heute schonmal angehört. Und wow! Was für ein Hammer! Mir hatte ja schon "Progenies of the great Apocalypse" gefallen, was als Ausschnitt auf der letzten Hammer CD drauf war, aber wenn ich mir die anderen Lieder so anhöre, ist das noch das schlechteste (wenn man in Zusammenhang mit der CD von "schlecht" reden will). Also da steht ein echtes Donnerwetter vor der Tür. Am 8.9. knallts! Und das nicht zu knapp.
Und wer zu viel Geld hat, der kann sich für knapp 70 Euro auch die, zugegebenermaßen geil aussehende, Fanbox bestellen. Bei mir wird es wohl nur für das Digi reichen. Aber die wird garantiert gekauft.



Locutus

Screaming in pain, spitting the blood to the god
Destruction of the dying has begun
Forces of evil, raise the sword to the sky
Fire in the night, the demons arrived
In the arms of the ancient beast
Fire, death and fear
The darkness spread their wings of death


Moderator der Foren "Off Topic", "Community", "PC Allgemein", "Radio und TV", "Sites im Web", "Bugs und Vorschläge"

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

18.08.2003 22:44
#73 RE:Re: Dimmu Borgir antworten

Auf die Scheibe freue ich mich auch schon. Ich kenn bis jetzt nur den Song von der Hammer CD, aber wenn der Rest so gut ist, wie du sagst, kann man ja mit einem Hammer rechnen.

CU

Kirk
--------------------------------------

"Remember, There's Always One Higher Click On The Metronome To Strive For!"

John Petrucci

Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

06.09.2003 16:23
#74 RE:Re: Dimmu Borgir antworten

Hahaha...das Teil ist da, heute angekommen. Hab mir die Scheibe noch nicht angehört, das Digi sieht aber schon mal sehr fett aus!

CU

Kirk
--------------------------------------

"Remember, There's Always One Higher Click On The Metronome To Strive For!"

John Petrucci

Locutus Offline

Last Pagan


Beiträge: 3.643

06.09.2003 20:11
#75 RE:Re: Dimmu Borgir antworten

wieso hastn das heut schon? Bei Nuclearblast bestellt? Werds mir die Woche bestellen lassen, weil ich im Urlaub bin, aber ich hab die Lieder alle schon gehört, die CD ist richtig geil!
Hat einer das Video zu Progenies of the great Apocalypse gesehen? Saugeil!



Locutus

Screaming in pain, spitting the blood to the god
Destruction of the dying has begun
Forces of evil, raise the sword to the sky
Fire in the night, the demons arrived
In the arms of the ancient beast
Fire, death and fear
The darkness spread their wings of death


Moderator der Foren "Off Topic", "Community", "PC Allgemein", "Radio und TV", "Sites im Web", "Bugs und Vorschläge"

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
«« Scheitan
Aereogramme »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen