Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 44 Antworten
und wurde 1.503 mal aufgerufen
 News
Seiten 1 | 2 | 3
HeTill ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 11:03
Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
siehe News

HeTill@metallicafan.de

"...hail satan if you please *burrrp*..."
JAMES HETFIELD, jason's beer bass-jam
february 26th, 1993 - nowhere else to roam
wir haben wieder die nacht zum tag gemacht / ich nehm' mein frühstück abends um acht / gedanken fließen zäh wie kaugummi / mein kopf ist schwer wie blei, mir zittern die knie / gelallte schwüre in rotblauem licht / vierzigprozentiges gleichgewicht / graue zellen in weicher explosion /sonnenaufgangs- und untergangsvision / was ist los, was ist passiert? / ich hab' bloß meine nerven massiert / alkohol / ist dein sanitäter in der not / alkohol / ist dein fallschirm und dein rettungsboot / alkohol / ist das drahtseil, auf dem du stehst / alkohol alkohol

HeTill ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 11:05
Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
Also ich sag nur "Ach du kacke!!!"

Wir wollen nur hoffen, dass sich dieser Rap sehr minimiert im Hintergrund hält und auch nur kurz ist, sonst wird es sowas wie Limp Bizkit *würg*.

In der Schule hab ich eben noch gesagt, wie schlecht ich Hip Hop / Rap finde und auch so New Metal / Rap Kombinationen und jetzt kommt sowas... ich dreh am Rad.

HeTill@metallicafan.de

"...hail satan if you please *burrrp*..."
JAMES HETFIELD, jason's beer bass-jam
february 26th, 1993 - nowhere else to roam
wir haben wieder die nacht zum tag gemacht / ich nehm' mein frühstück abends um acht / gedanken fließen zäh wie kaugummi / mein kopf ist schwer wie blei, mir zittern die knie / gelallte schwüre in rotblauem licht / vierzigprozentiges gleichgewicht / graue zellen in weicher explosion /sonnenaufgangs- und untergangsvision / was ist los, was ist passiert? / ich hab' bloß meine nerven massiert / alkohol / ist dein sanitäter in der not / alkohol / ist dein fallschirm und dein rettungsboot / alkohol / ist das drahtseil, auf dem du stehst / alkohol alkohol

LarsUlrich ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 12:08
#3 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
Ich würd nich immer alle Gerüchte, auch wenn sie auf encycmet.com stehen und das ach so tolle MTV es angeblich weiß, für bare Münze nehmen. Ausserdem, falls es stimmen sollte ist es wohl nich fürs album sondern für ne Compilation.




Let it be written!
Let it be done!
I'm sent here by the chosen one!


****, Yummy, I Love You All, I REALLY love you all, I still think Poison ROX!!, Got Milk??

James Hetfield: "Authority pisses me off, I think everyone should be able to drink and get loud whenever they want."

bobbing_head ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 13:08
#4 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
wenn die jungs jetzt mit rap anfangen, dann ist es vorbei!

Cardichon

S.O.D ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 14:06
#5 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
Vielleicht wird dann auch der letzte blinde (taube) Metallica Fan
begreifen das bei denen nichts mehr geht – das sind dann die, die
immer behaupten, das es eine logische Weiterentwicklung war was
Metallica in den letzten 5-6 Jahren durchgemacht haben – und dann würde
es mich echt nicht wundern wenn jetzt auch noch Rap mit dabei ist.

Metallica hätte doch nach dem schwarzen Album – ne CD machen
können – bei der 90Min. ne Klospülung läuft – und die Leute
hätten es trotzdem gekauft – und hätten es auch noch um jeden Preis
verteidigt – ich würde es jedem wünschen das auf der neuen Metallica
Rap Songs drauf wären – dann würden auch den letzten Optimisten
die Augen aufgehen – und sie würden erkennen das Metallica ihre
eigenen Wurzeln (NWOBHM) verraten habe.

So – dieser Beitrag wird jetzt sicherlich wieder ne heftige Diskussion
auslösen – aber das ist ja die Absicht eines solchen.




Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

HeTill ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 14:40
#6 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
In Antwort auf:
Metallica hätte doch nach dem schwarzen Album – ne CD machen
können – bei der 90Min. ne Klospülung läuft – und die Leute
hätten es trotzdem gekauft


Ähem, ich bin erst durch Load/Reload zu METALLICA gekommen und will damit sagen, dass manche Leute einfach die Qualitäten von Load/Reload nicht begreifen. Stell dir 20 Jahre mit Kill Em All Alben vor, wie langweilig...

HeTill@metallicafan.de

"...hail satan if you please *burrrp*..."
JAMES HETFIELD, jason's beer bass-jam
february 26th, 1993 - nowhere else to roam
wir haben wieder die nacht zum tag gemacht / ich nehm' mein frühstück abends um acht / gedanken fließen zäh wie kaugummi / mein kopf ist schwer wie blei, mir zittern die knie / gelallte schwüre in rotblauem licht / vierzigprozentiges gleichgewicht / graue zellen in weicher explosion /sonnenaufgangs- und untergangsvision / was ist los, was ist passiert? / ich hab' bloß meine nerven massiert / alkohol / ist dein sanitäter in der not / alkohol / ist dein fallschirm und dein rettungsboot / alkohol / ist das drahtseil, auf dem du stehst / alkohol alkohol

LarsUlrich ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 14:46
#7 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
@ SOD, lol, du hast was nicht verstanden und wirst es nie verstehen.




Let it be written!
Let it be done!
I'm sent here by the chosen one!


****, Yummy, I Love You All, I REALLY love you all, I still think Poison ROX!!, Got Milk??

James Hetfield: "Authority pisses me off, I think everyone should be able to drink and get loud whenever they want."

S.O.D ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 14:50
#8 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
Das möchte doch auch niemand haben – aber es währe wünschenswert
gewesen wenn Metallica die kontinuierliche Steigerung von Kill bis Justice
beibehalten hätten – dann wären noch einige geile Platten gekommen.
Und dann müßte man sich für die Zukunft nicht auf Met-Rap einstellen.
Denn nur die Vorstellung alleine dreht mir schon den Mageninhalt nach außen.




Bye S.O.D
http://www.humandeath.de

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 15:22
#9 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
Jetzt kommt wieder die Frage: Wie hätte man sich nach Justice noch steigern können? Abgesehen davon, dass da der Bass fehlte, weiß ich nicht, was man jetzt in Sachen Metallica/Metal da noch hätte besser/härter machen können.

Das mit dem Rap ist vielleicht nicht jedermanns Sache (meine auch nicht so) aber es stand ja in den News, dass das dann nur so kleinere Teile in 'nem Song übernehmen würde wie z.B. der Gesang von Marianne Faithful bei "The Memory Remains" und dann würde es mich auch nicht sooo stören. Es sei denn es sind solche "klugen" Texte wie "Yo, Nigga underground fu**s it all", wie man's täglich irgendwie hört, aber das vermute ich auch nicht so.

----------------
Walking these dirty streets
With hate in my mind
Feeling the scorn of the world
I won't follow your rules


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN


Moderator der Foren "Bugs & Vorschläge", "Musiker",
"PC Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Interpreten"

King_Nothing ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 15:33
#10 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
Dann kauf' es nicht ! Herrgott, spielen Metallica für dich, für mich oder für irgendwen sonst, ausser ihnen selbst, auf dieser Welt??? Nein!
Ihre Wurzeln verraten? Nun mal ganz langsam, wer sich auf etwas versteift, wie zum Beispiel Metal, kann nicht über Musik urteilen. Die Jungs machen Musik, die sie hören wollen, und/oder sich besser verkauft. Aber wenn sie wieder Metal machen würden, wär's auch ein riesen Erfolg. Also ist das ein Argument das nicht zieht. Musik ist nunmal dem Wandel unterzogen, und Metallica muss sich nicht fürchten ihre Fans zu verlieren, wenn sie was anderes machen. Andere Bands wären da schon längst von ihrem Label gekickt worden.
Ich bewundere sie, dass sie sowas machen. Das beweist dann auch dass die wirklich spielen können, und nicht "nur" laut sein können. Allein für diese Aussage werde ich jetzt wohl gesteinigt, aber egal®. Trotzdem gefällt mir sehr vieles von Kill bis S&M. Gerade weil sie immer interessant geblieben sind.
Es kann auch nicht alles jedem gefallen, einige Stücke finde ich nicht soo pralle. Doch auch das neue Album wird sicher viele neue Freunde finden.
In dem Sinne, hoffen wir auf ein gelungenes Album, mit oder ohne Rap!

-----------------------------------------------

-Kick ass, and metal up yours!-

Hetfieldfan ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 15:33
#11 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
Nachtrag zu meinem letzten Post:
Vielleicht hatte ich in den News da doch was falsch verstanden. Da stand ja "nur", dass das wie der Gastauftritt bei "The Memory Remains" zu deuten ist aber trotzdem denke ich mal, dass da nicht viel mehr als kurze "Gesangs"einlagen zu erwarten sind. Der wird da wohl kaum die ganze Zeit irgend 'nen Text runterplappern. Und wenn schon, solange die Musik stimmt hör ich's mir auch an...

----------------
Walking these dirty streets
With hate in my mind
Feeling the scorn of the world
I won't follow your rules


CU and may the metal be with you! ©+® by Hetfieldfan
THE INCREDIBLE HETFIELDFAN


Moderator der Foren "Bugs & Vorschläge", "Musiker",
"PC Allgemein", "Sites im Web" und "Andere Interpreten"

-[TORS]- ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 16:22
#12 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
Da kommt man von einem beschissenen Schultag zurück und dann "sowas"!!!
Ich will jetzt nicht sagen, dass Metallica jetzt wirklich nciht mehr gut sind oder sowas, aber wenn dieser "Einfluss" auf Met stärker wird, dann bin ich mir wirklich nicht mehr sicher ob ich dann... naja ihr wisst schon...
Aber lassen wir uns erstmal überraschen!
Schließlich war es ja auch nicht jedem recht, dass sie mit einer Sängerin zusammen arbeiten!
(und wenn ich mir so den SNL auftritt angucke haben sie recht)

Nachtrag:
Solange das nicht ihre neue "ARt" wird, was ja nach der Aussage nicht der Fall ist, ist es OK!
Aber ich denken es sollte bei einem "Experiment" bleiben!
Tschö, Tors

I'm very fortunate to be doing the thing I do best,
which is play guitar.
There aren't many other things I could do.
kirk hammett

Moderator der Foren "Das neue Album", "Tausch & Kauf", "Internes" und "Musiker"

Wille ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 17:19
#13 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
Man sollte nicht so voreilig urteilen, was bei diesem Projekt rauskommt. Bei Memory gabs ja auch so viele, die das nicht ok fanden, aber merkwürdigerweise singen (unter anderem) diese Leute bei der S&M lautstark mit, also scheints doch nicht so schlecht gewesen zu sein. Wir sollten erstmal abwarten und danach urteilen, denn zu diesem Zeitpunkt können wir wirklich nur unserer Phantasie freien Lauf lassen.

------------------------------------

It grips you, so hold me
It stains you, so hold me
It hates you, so hold me
It holds you, so hold me...
Until it sleeps

The Unforgiven ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 17:23
#14 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
Ich kann mich hier jetzt ja mal outen:
1. Limp Bizkit hat teilweise ziemlich coole Lieder (teilweise, von den Texten red ich jetzt ma nich)
2. Linkin Park ist auch New Metal und machen auch ziemlich geile Musik
3. Wartet das Album doch einfach ab und lasst euch überraschen

Bitte weck mich auf aus diesem Alptraum,
manche Menschen sehn vor lauter Bäumen den Wald kaum.
Denn man versucht unsständig einzureden,
dass es noch möglich wär hier frei zu leben.
Weck mich bitte auf aus diesem Alptraum.
Menschen seh'n vor lauter Bäumen den Wald kaum.
Ich und du und er und es sind besser dran wenn wir uns selber helfen.
Kids hängen herum auf deutschen Straßen,
ziehen sich mit 13 Jahren das weiße Zeug durch die Nase.


Visit:http://www.gregmet.de.vu

bobbing_head ( Gast )
Beiträge:

11.09.2001 19:39
#15 Re: Neues Album Anfang 2002 mit Rap! Antworten
Limp Biscuit und Schinken Park machen in meinen augen keinen Metal!!!

Cardichon

Seiten 1 | 2 | 3
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz