Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 39 Antworten
und wurde 1.384 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2 | 3
thommy ( Gast )
Beiträge:

24.02.2001 20:37
black sabbath antworten
alles gute ist drei!
sabbath kennt glaub ich jeder, nech!?? die waren wohl die pioniere des heavy metals. tony iommi, der riffmaster: eine lebende legende! sabbath=kult=metal=suuuuupi musik.

Pille ( Gast )
Beiträge:

24.02.2001 20:46
Re: black sabbath antworten
Geezer Butler ist wohl einer der besten Bassisten, ich glaube Jason Newsted hat von ihm gelehrt()!!Meine Lieblingssongs sind Iron Man, A National Acrobat und Under the Sun!
-----

Pille

'You only live once so take hold of the chance'

Moderator der Foren "Personen", "Radio und TV"

Phantom Lord ( Gast )
Beiträge:

25.02.2001 18:46
#3 Re: black sabbath antworten
Auf alle Fälle KULT.Die Ozzy-Zeiten gefallen mir besser.
Am aller besten Paranoid.

Jaymzz ( Gast )
Beiträge:

25.02.2001 19:10
#4 Re: black sabbath antworten
Ja genau!
Habt Recht!
Aber Paranoid ist ja wohl DER Kultsong schlechthin! Oder?
Die Band ist bzw. war (mit Ozzy) immer genial!
Meine Lieblingssongs: Paranoid, Sabbath bloody Sabbath, Evil Woman und Haven and Hell!


I disappear... Jaymzz

Glenn ( Gast )
Beiträge:

25.02.2001 19:29
Re: black sabbath antworten
Der Tommi Iommi hats drauf!

Pille ( Gast )
Beiträge:

25.02.2001 20:25
#6 Re: black sabbath antworten
Mit Ozzy fand ich sie auch am besten, Dio find ich nur als Solokünstler gut!
-----

Pille

'You only live once so take hold of the chance'

Moderator der Foren "Personen" & "Radio und TV"

Pille ( Gast )
Beiträge:

10.05.2001 21:09
#7 Re: black sabbath antworten
Black Sabbath werden noch dieses Jahr ein neues Album in Orginalbesetzung, also mit Ozzy, Tony Iommi, Bill Ward und Geezer Butler, veröffentlichen!

http://www.black-sabbath.com/news.html

Well people look and people stare
Well I don´t think that I even care
You work your life away and what do they give?
You´re only killing yourself to live


Pille

Moderator der Foren "Personen" & "Radio und TV"

Harvester ( Gast )
Beiträge:

10.05.2001 21:18
#8 Re: black sabbath antworten
Na da bin ich ja mal gespannt, was die noch zusammenkriegen. Sind zwar auch schon etwas älter, aber wie heisst es so schön, "alt aber gut".

Harvester


Old habits reappear
Fighting the fear of fear
Growing conspiracy
Everyone's after me
Frayed ends of sanity
Hear them calling
Hear them calling me

Glenn ( Gast )
Beiträge:

12.05.2001 13:23
#9 Re: black sabbath antworten
Mit Ozzy Osbourne als Sänger waren sie aber besser wie mit Dio. Aber Frank Iommi hats echt drauf.

Harvester ( Gast )
Beiträge:

12.05.2001 14:00
#10 Re: black sabbath antworten
Frank Iommi???????????
Wer ist das denn??

Harvester


Old habits reappear
Fighting the fear of fear
Growing conspiracy
Everyone's after me
Frayed ends of sanity
Hear them calling
Hear them calling me

Pille ( Gast )
Beiträge:

12.05.2001 15:25
#11 Re: black sabbath antworten
Icg glaube Glenn meinte Tony Iommi!

Well people look and people stare
Well I don´t think that I even care
You work your life away and what do they give?
You´re only killing yourself to live


Pille

Moderator der Foren "Personen" & "Radio und TV"

Harvester ( Gast )
Beiträge:

12.05.2001 15:28
#12 Re: black sabbath antworten
Soso

Harvester


Old habits reappear
Fighting the fear of fear
Growing conspiracy
Everyone's after me
Frayed ends of sanity
Hear them calling
Hear them calling me

Reload Launch ( Gast )
Beiträge:

12.05.2001 15:29
#13 Re: black sabbath antworten
Frank Iommi *ggg* Am besten wäre ja noch sowas wie Ottfried Iommi oder Hagen Iommi *ggg*

greeetz!!!
"Lars was always nervous on stage, so he'd play faster and faster. Nobody wanted to wimp out and tell him that he was playing too fast.We just figured,<<Hell,we'll just play faster, too>>" J.Hetfield from Guitar World '92

Vic Rattlehead Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.763

02.02.2002 19:11
#14 RE:Re: black sabbath antworten
ihr nichtswissenden. hier mal die ganzen namen in voller länge
John Michael Osbourne
Frank Anthony Iommi
Terrence Michael Butler
William Thomas Ward

derwegen frank Iommi

Und Sabbath sind einfach genial, eine Meiner lieblings Bands überhaupt (nach Metallica und Megadeth). Am Liebsten von 1969 bis 1975, also die ersten sechs Alben.

Das beginnt mit Black Sabbath (released on Friday 13th February 1970) das fängt schon so geil an, mit dem gewitter und der Glocke, da bekommt man richtig Gänsehaut, dan das erste Metal Riff in der geschichte, Fuck yeah, dann kommt Ozzy´s hysterischer und irgendwie hypnotisacher Gesang, einfach geil, das Album ist durchweg geil

Paranoid (September 1970 das waren noch zeiten, 2 Alben in einem Jahr) das härtemäsig noch etwas nachlegt, und einige der besetn Sabbath songs mitbringt, angefangen von War Pigs (wie das Album auch ursprünglich heißen sollte, seht euch mal das Cover an) zu dem 5 Minuten komponier song Paranoid, zum Psychodelischen Planet Caravan, zu einem genialen Iron Man mit Allem was ein guiter Song so braucht, dann kommen ein haufen guter songs, und abgeschlossen wird mit Fairies Wear Boots (der song soll ja entstanden sein nach dem Geezer Butler mit ein paar Skinheads zusammengestoßen ist)

Master of reality (1971), nochmal härter, eine reine Riff-orgie, und den Kritikern die Sabbath als nichtskönner die nur krach machen können (ja solche gab es) wurde nun endgültig der wind aus den segeln genommen, nicht nur zuletzt wegen den beiden Instrumentalstücken Embryo und Orchid (Akustik, gezupft) es sind wieder nur geniale songs vertreten, Sweet Leaf, Children of the Grave, Lord of this World und Into the Void um mal nur einige zu nennen.

Vol. 4 (1972) geiler Titel, so einfallsreich(ironie), ganz im gegensatz ist die darauf enthaltene Musiknochmal sind sabath in sachen härte etwas weiter, die kompositionen sind ziemlich komplex und einfalsreich, und eine richtige Balade gibt es hier, jawohl, mit Klavier und so, Changes

Sabbath Bloody sabbath (1973), was ist das? Keyboards???? Jawohl es sind Keyboards, und mal abgesehen davon, sind wieder klasse songs enthalten, von einem big bad heavy Motherfucker wie Sabbath bloody sabbathund A National Acrobat ist etwas komisches namens Fluff enthalten, Sabbra caddabra (Keyboardsolo????), Killing yourself to live, who are you, Looking for today und spiral Architect. Es sind einige klasse songs dabei die live leider viel zu oft vernachlässigt wurden.

Sabotage (1975) Das war nun das letzte was sabbath mit einem derartig geilen Sound brachten, es ist wie sollte es anderst sein wieder härter, der verzerrrer sägt mehr wie zuvor, und einige böse Riffs verfeinern das alles. Tracklist: Hole in the sky und Symphony of the Universe, welche leider von Don't start (too late) unterbrochen werden, Megalomania, Thrill Of it all, Supertzar, Am I Going insane, the Writ. Auf diesem album, Das wirklich nicht schlecht ist, sind allerdings nichtmehr solcheÜbersongs und klassiker enthalten wie auf den vorgängern.

danach wurden sie immer schlechter find ich, mit Dio haben sie sich dann wieder etwas gefangen, um mit Gillan dann gleich wieder abzuschmieren, erst Tony martin konnte 1989 wieder etwas nachhelfen, mit alten werten bösen Riffs und etwas Okkultismus, dann haben sie sich langsam wieder aufgerappelt, auch Dio kam wieder zurück, alerdings gabs dann lange nichtsmehr von Sabbath, 1997 spielten sie eine grandiose Reunion show in Birmingham England, und starteten eine grandiose Tour. Tja bin schon gespannt ob das mit dem neuen Album was wird. Die Arbeiten mussten letztes jahr mal eingestellt werden weil das Studio in einem BSE Karantäne gebiet lag

so schreibkrampf, aber das musste mal raus. es geht auch detailierter, aber was bringt euch meine meinung, selber hören

A Tout le monde, a tout mes amies
Je vous aime , Je dois partir
These are the last words, I´ll ever speak
and they´ll set me free

Joltman Offline

Scary Guy/Gal


Beiträge: 1.737

10.10.2002 19:04
#15 RE:Re: black sabbath antworten

Black Sabbath - Live At Last... Deluxe Edition
Als heute, nachdem ich aus dem Krankenhaus(...) kam, in die Stadt (Gießen) ging, dachte ich mir, geh ich nochmal in den CD-Laden... stöbern. Bis ich dann die Heavy Ecke gefundne hatte, vergingen schon etwa 5 Minuten... ich wollte schon gehen, bis ich zu B, wie Black Sabbath kam! Ich sah die Black Sabbath - Live At Last! *verduzt* Was für CD ist denn das?? Ich kannte sie gar nicht. Also schau ich mir die CD einmal etwas näher an... Der Preis schreckte mich erst etwas ab. 17 €uro für ne CD? Dann hab ich mir mal die Rückseite angeschaut. Aha! Zwei CD's. Live! In einer netten Papphülle. Die Lieder waren vernünftig(CD1: Live Aufnahmen von 1973: Paranoid, War Pigs, Sweet Leaf, etc.; CD2: Sollen andere Live Aufnahmen sein, hab sie noch nicht gehört, bin noch nicht solange zu Hause ). Also kauf ich sie mir.
Dann klapp ich das Teil auf und bin erstaunt! Eine nettes Bild schmückt den Anfang. Dann: weiter aufklappen. Ein, das über vier (!) CDSeiten geht! Ein Publikum!!! Eine rießige Menge von Menschen!! (Es sind 250.000, steht drin). Die zwei CD's, ein mega Booklet mit geilen Live Pics. Dann entdecke ich das Faltposter! Und dann noch das Beste! Ein Black Sabbath Plektrum! Das Plektrum ist schwarz und hat vorne den Aufzug "Black Sabbath" in der "Masters Of Reallity-Schrift" und hinten ist der bekannte Black Sabbath-Engel drauf!! Ein wahres Meisterwerk, diese Doppel-CD!!!
Wer ein alter Old-Schooler ist, der sollte sich das Teil unbediengt kaufen!!!
Joltman
Party On and Metal Up Your fucking Ass



"Das ist Geschmackssache", sagte der Igel und stieg von der Bürste...
Barock rockt!!!
Joltman@metallicafan.de

Seiten 1 | 2 | 3
«« Exhorder
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen