Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Willkommen auf forum.metallicafan.de – die deutsche METALLICA-Community!
Das Forum war Teil der Community von METALLICAfan.de, Deutschlands meistbesuchtester METALLICA-Fansite.
METALLICAfan.de hat nach über 11 Jahren Ende 2010 die Seiten geschlossen. Dieses Forum bleibt weiterhin erhalten. Wir freuen uns auf viele spannende Diskussionen rund um METALLICA, Metal, u.v.m.!
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 27 Antworten
und wurde 1.409 mal aufgerufen
 Andere Bands/Musiker
Seiten 1 | 2
Hammett Offline

5th Horseman


Beiträge: 2.870

17.01.2006 19:39
#16 RE: Tori Amos Antworten

@ Orion

Du hast mir irgendwann mal geschrieben, dass du von Under The Pink vier oder fünf Songs recht belanglos findest. Ich habe mir die Scheibe jetzt mal genauer angehört und wollte gerne wissen, welche Lieder das deiner Meinung nach sind. Ich finde eigentlich nur The Waitress total daneben, da war sie wohl schwer auf Drogen. Und Bells For Her ist vielleicht ein wenig zu lang. Den Rest finde ich eigentlich ganz gut, wenn auch nicht so stark wie die anderen beiden Alben die ich von ihr kenne.
Vielen Dank!

CU

Kirk


There Is Music And There Is Opeth

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

17.01.2006 22:00
#17 RE: Tori Amos Antworten

Ich bin kein so großer Freund von den Tracks Nr.5,6 und den letzten vier Songs.Es gibt zwar hier und da paar sehr gute Ideen,aber irgendwie reißen mich die Songs nicht so vom Hocker was auch daran liegt das ich die Soundqualität des Album generell nicht so gut finde.Auf der 2.CD des Albums "To venus and back" gibt es zu zu den Tracks 3,7,8,10 und 11 zum Glück einige deutlich bessere Version zu den Songs.





Ti faro' male in posti che nessuno potra' mai vedere...NESSUNO!
In posti che ti faranno male per il resto della tua vita!


King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

15.02.2006 01:11
#18 RE: Tori Amos Antworten

Ich wollte mich schon immer mal mit Frau Amos beschäftigen. Kannte von ihr nicht mehr als die Lieder "Carnival", "Crucify" und "Winter"... tja, nun hab ich ihre komplette Diskographie, und werde mich mal die nächsten Tage dadurch kämpfen
Was würdet ihr mir raten... womit soll ich anfangen?


oh sing of summer and a sunset / and sing for us, so that we may remember /
the day writes the words right across the sky / they all go all the way up to the top of the night

kate bush - sunset

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | ICQ: 124973342 | mein blog

Moderator der Foren "Allgemeines", "Internes", "Community", "PC/Mac Allgemein", "Radio und TV", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

15.02.2006 10:59
#19 RE: Tori Amos Antworten

In Antwort auf:
nun hab ich ihre komplette Diskographie

du hast dir die komplette Diskographie gekauft, nur um mal rein zu hören?


-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

15.02.2006 11:00
#20 RE: Tori Amos Antworten

Hm,grundsätzlich würde ich empfehlen das man sich chronologisch durchkämpft damit man die Entwicklung besser nachvollziehen kann,aber ein paar Hinweise geb ich dir: Die letzten beiden Alben "Scarlet´s Walk" und "The Beekeeper" sind die eingängigsten und normalsten Alben,"Boys for pele" ist extremste und sperrigste Album,"From the choirgirl hotel" und "To venus and back" sind recht bandbezogen komponiert und bieten auch einige elektronische Elemente,das Coveralbum "Strange little girls" ist auch recht experimentiell,die ersten beiden Alben "Little Earthquakes" und "Under the pink" sind wohl wenn man die Meinung von Normalos,Die Hard-fans und der Presse heranzieht die beliebtesten Alben.Ich glaube ich würde mein Hauptaugenmerk wohl zunächst auf "From the choirgirl hotel" legen...





Ti faro' male in posti che nessuno potra' mai vedere...NESSUNO!
In posti che ti faranno male per il resto della tua vita!


King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

15.02.2006 13:48
#21 RE: Tori Amos Antworten
In Antwort auf:
du hast dir die komplette Diskographie gekauft, nur um mal rein zu hören?
Wer redet hier von kaufen?

Und danke für die Tipps, Orion


oh sing of summer and a sunset / and sing for us, so that we may remember /
the day writes the words right across the sky / they all go all the way up to the top of the night

kate bush - sunset

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | ICQ: 124973342 | mein blog

Moderator der Foren "Allgemeines", "Internes", "Community", "PC/Mac Allgemein", "Radio und TV", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

15.02.2006 18:37
#22 RE: Tori Amos Antworten

wie kommt man denn sonst an eine GANZE diskographie ?
viel spass damit!


King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

16.02.2006 01:14
#23 RE: Tori Amos Antworten

Nun... es gibt so einige Wege über das Internet. Und eine beliebte Art und Weise an sowas heranzukommen, wird meist für Filme und anderen großen Mist genutzt. Daher findet man da auch keine einzelnen Alben, sondern fast nur komplette Diskographien einzelner Künstler...


oh sing of summer and a sunset / and sing for us, so that we may remember /
the day writes the words right across the sky / they all go all the way up to the top of the night

kate bush - sunset

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | ICQ: 124973342 | mein blog

Moderator der Foren "Allgemeines", "Internes", "Community", "PC/Mac Allgemein", "Radio und TV", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

16.02.2006 10:11
#24 RE: Tori Amos Antworten

ist das legal?


-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

16.02.2006 11:21
#25 RE: Tori Amos Antworten

Sofern er nichts dafür bezahlt nicht. Anscheinend scheint es auf irgendeinem Tool-album eine versteckte Message zu geben das es moralisch in Ordnung und kein Diebstahl ist wenn ich mir überlege wer hier alles sowas macht....





Ti faro' male in posti che nessuno potra' mai vedere...NESSUNO!
In posti che ti faranno male per il resto della tua vita!


~|~ Offline

Heavy Metallifux

Beiträge: 1.412

16.02.2006 11:23
#26 RE: Tori Amos Antworten

also ich hab gelesen, dass es nicht illegal ist die sachen zu saugen, sondern sie online zu stellen. so ist es aber bei den torrents eine undurchsichtige sache, da man ja parallel saugt und online stellt.


King_Nothing Offline

Lateral Fault Line


Beiträge: 8.088

16.02.2006 11:28
#27 RE: Tori Amos Antworten

In Antwort auf:
ist das legal?

Will mich hier wer aushorchen?
Ich sach mal nichts mehr... wir können aber gerne wieder zum Thema zurückkommen.

Und da muss ich sagen, dass es mir gerade ein Song, nämlich "God" verdammt angetan hat...


oh sing of summer and a sunset / and sing for us, so that we may remember /
the day writes the words right across the sky / they all go all the way up to the top of the night

kate bush - sunset

King Nothing

note: r.i.p. martin wilke!
contact: philkramer@gmx.de | ICQ: 124973342 | mein blog

Moderator der Foren "Allgemeines", "Internes", "Community", "PC/Mac Allgemein", "Radio und TV", "Off-Topic", "Aktuelles" und "Sport"

-Orion- Offline

Godfather of Metal


Beiträge: 5.412

16.02.2006 11:34
#28 RE: Tori Amos Antworten

@ ~|~
Ich denke es hat nicht unbedingt was damit zu tun,Stichwort Urheberrechte....

@King
Jepp,das ist ein cooler Song,obwohl ich diese noisigen Gitarreneffekte am Anfang nicht unbedingt mag....





Ti faro' male in posti che nessuno potra' mai vedere...NESSUNO!
In posti che ti faranno male per il resto della tua vita!


Seiten 1 | 2
«« Creed
Dark Hall »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz